Thalia.de

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Gedichte für den Hausbedarf der Leser

(6)
Die Pharmazie der Seele
Mehr als hundert »lyrische Hausmittel« aus dem Arzneischrank Erich Kästners. Humorvolle, ironische und bissige Gedichte gegen Weltschmerz, Liebeskummer, Ärger und andere Störungen des seelischen Gleichgewichts. Einzige bekannte Nebenwirkungen: Einsicht und befreites Lachen.»Der vorliegende Band ist der Therapie des Privatlebens gewidmet. Er richtet sich, zumeist in homöopathischer Dosierung, gegen die kleinen und großen Schwierigkeiten der Existenz«, schreibt Erich Kästner im Vorwort zu seiner ›Hausapotheke‹. In der Tat weiß »Dr. Kästner« für alle menschlichen Nöte die richtige Medizin - Humor, Zorn oder Ironie - und welches Gedicht »man nehme«, wenn die Besserwisser ausgeredet haben, die Ehe kaputtgeht, vom sogenannten Fortschritt die Rede war, wenn man an Gefühlsanämie leidet oder sich über die lieben Zeitgenossen geärgert hat. Dieses Nachschlagewerk zur »Behandlung des durchschnittlichen Innenlebens«, eine Sammlung verschiedener Kästner-Gedichte der 20er und 30er Jahre, erschien erstmals im Jahre 1936 in der Schweiz.
Portrait

Erich Kästner wurde 1899 in Dresden geboren und starb 1974 in München. Der Schriftsteller, Satiriker, Dramatiker und nicht zuletzt Autor der berühmten Kinderklassiker ›Das doppelte Lottchen‹, ›Das fliegende Klassenzimmer‹, ›Pünktchen und Anton‹, ›Emil und die Detektive‹ und ›Die Konferenz der Tiere‹ wurde mit zahlreichen Preisen bedacht (u.a. mit dem Büchner-Preis und der Hans-Christian Andersen-Medaille).

»Erich Kästner war ein wehmütiger Satiriker und ein augenzwinkernder Skeptiker. Er war Deutschlands hoffnungsvollster Pessimist und der deutschen Literatur positivster Negationsrat. War er ein Schulmeister? Aber ja doch, nur eben Deutschlands amüsantester und geistreichster. Er war ein Prediger, der stolz die Narrenkappe trug.« Marcel Reich-Ranicki

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 01.11.1988
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-11001-3
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/118/17 mm
Gewicht 192
Auflage 20. Auflage
Verkaufsrang 17.301
Buch (Taschenbuch)
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2963758
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kastner
    Buch
    21,95
  • 6117623
    Sämtliche Gedichte
    von Joachim Ringelnatz
    Buch
    13,90
  • 43961870
    Die Montags-Gedichte
    von Erich Kastner
    Buch
    9,90
  • 17534815
    Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
    von Erich Kastner
    Buch
    19,95
  • 14235628
    Mein Lied geht weiter
    von Mascha Kaleko
    (3)
    Buch
    6,90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    6,00
  • 2987444
    Die dreizehn Monate
    von Erich Kastner
    (1)
    Buch
    8,90
  • 13902151
    Gruß nach vorn
    von Kurt Tucholsky
    (1)
    Buch
    4,95
  • 29022049
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch
    9,95
  • 45379771
    Das literarische Buch der Bäume
    Buch
    12,00
  • 14267340
    Die Nibelungen
    von Moritz Rinke
    Buch
    12,00
  • 2904141
    Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Buch
    2,40
  • 2909652
    Der ausgewählten Gedichte erster Teil
    von Rainer Maria Rilke
    Buch
    11,95
  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch
    29,00
  • 45217625
    Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch
    16,00
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (1)
    Buch
    14,99
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    9,95
  • 15204623
    Lyrics
    von Bob Dylan
    Schulbuch
    4,60
  • 44898190
    Hermann Burger - Lokalbericht
    von Hermann Burger
    Buch
    29,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Dieses Buch darf im Haushalt einfach nicht fehlen.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Egal woran Sie "leiden" ein Blick in die "Lyrische Hausapotheke" hat noch immer geholfen. Gegen "Besserwisser"," Heimweh", "Probleme" und natürlich "Wetter" gibt es mehr als ein Gedicht.
Gute Besserung und gute Unterhaltung.
Egal woran Sie "leiden" ein Blick in die "Lyrische Hausapotheke" hat noch immer geholfen. Gegen "Besserwisser"," Heimweh", "Probleme" und natürlich "Wetter" gibt es mehr als ein Gedicht.
Gute Besserung und gute Unterhaltung.

„Immer dabei“

Maria Prietzel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Erich Kästners berühmte Hausapotheke ist nicht nach Titeln, Erscheinungsjahr oder undurchsichtigen anderen Präferenzen sortiert, sondern nach den Lebenslagen in welchen diese Gedichte einem Linderung verschaffen können. Natürlich ein schönes Geschenk, aber auch ein Buch, welches ich immer bei mir trage und öfter zu Rat ziehe. Erich Kästners berühmte Hausapotheke ist nicht nach Titeln, Erscheinungsjahr oder undurchsichtigen anderen Präferenzen sortiert, sondern nach den Lebenslagen in welchen diese Gedichte einem Linderung verschaffen können. Natürlich ein schönes Geschenk, aber auch ein Buch, welches ich immer bei mir trage und öfter zu Rat ziehe.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Hilft bei jedem Zipperlein, ernsthafter Krankheit und vor allem bei schlechter Laune, frech ,klug und tauglich ! Hilft bei jedem Zipperlein, ernsthafter Krankheit und vor allem bei schlechter Laune, frech ,klug und tauglich !

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ein Klassiker, der in jedes Lyrikregal gehört. Kästners Witz und Scharfsinn nimmt man immer wieder gerne zur Hand. Ein Klassiker, der in jedes Lyrikregal gehört. Kästners Witz und Scharfsinn nimmt man immer wieder gerne zur Hand.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Kästner eben - einfach unübertroffen!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2008

geniale Idee Kästners, seine Gedichte als "Medizin" für verschiedene Lebenssituationen zu verabreichen - Supergeschenk und Mitbringsel

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
UNVERZICHTBAR
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 19.03.2014

sollte in keinem haushalt fehlen - tatsächlich kurzweilig und ein tröster in allen lebenslagen, bzw. bringt einem zum lachen, schon einige jährchen auf dem buckel aber aktuell wie eh und jeh und wird es immer bleiben

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lyrik fürs Gemüt
von Barbara Loibnegger aus Wien am 02.12.2011

Altmodisch, aber nicht aus der Zeit gekommen! Wunderbares Mitbringsel für zum Beispiel Krankenbesuche...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Statt Aspirin mal ein Gedicht
von Carina Krück aus Pforzheim am 06.09.2011

Erich Kästner versteht es, seine Gedichte mit Witz und der nötigen Ernsthaftigkeit zu schreiben. In dieser Hausapotheke sind die schönsten Gedichte, die jeden Leser in seiner Situation ansprechen und ihn ein wenig aus dieser herausholen können. Ein super Geschenk aber auch für das eigene Bücherregal bestens geeignet. Manchmal hilft... Erich Kästner versteht es, seine Gedichte mit Witz und der nötigen Ernsthaftigkeit zu schreiben. In dieser Hausapotheke sind die schönsten Gedichte, die jeden Leser in seiner Situation ansprechen und ihn ein wenig aus dieser herausholen können. Ein super Geschenk aber auch für das eigene Bücherregal bestens geeignet. Manchmal hilft ein Gedicht mehr als ein Aspirin.Und vor allem wenn es ein Gedicht von Erich Kästner ist

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

von Erich Kastner

(6)
Buch
8,90
+
=
Mogador

Mogador

von Martin Mosebach

(2)
Buch
22,95
+
=

für

31,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen