Thalia.de

Dope

Roman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis 2016, Kategorie International, 3. Platz

(2)
New York City, 1950. Josephine (»Joe«) hat es nie leicht gehabt. Ihr Leben war schon verpfuscht, bevor es richtig begann. Eigentlich müsste sie längst tot in irgendeinem Hinterhof liegen, von einer Kugel oder dem Heroin dahingerafft. Doch sie hat noch mal die Kurve gekriegt – und scheint plötzlich das Glück auf ihrer Seite zu haben: Ein wohlhabendes Paar bietet Joe 1000 Dollar; sie soll dessen verschwundene Tochter wiederfinden, die offenbar in die Unterwelt des Big Apple abgedriftet ist. Leicht verdientes Geld, denkt Joe. Aber so leicht ist es nun auch wieder nicht: Freund ist von Feind kaum zu unterscheiden, und nicht jede Falle erkennt man gleich ...
Rezension
"Die Grundlage von 'Dope' ist konventionell, eine Detektivgeschichte in hammettscher Manier, aber auch schon ein ziemlich abgefucktes Ding. Schnoddrig, hart, von gnadenlosem Blick auf die Huren, auf die Stadt, und doch voller Herz, voller Caritas." Die Welt, Krekeler killt, 25.06.2015
Portrait
Bevor Sara Gran, geboren 1971 in Brooklyn, hauptberuflich Schriftstellerin wurde, hat sie in einer Vielzahl von Berufen gearbeitet, die aber allesamt mit Büchern zu tun hatten. Heute lebt sie in Los Angeles, Kalifornien. Ihre Romane um die unkonventionelle Ermittlerin Claire DeWitt wurden von der Kritik bejubelt, für "Die Stadt der Toten" erhielt sie 2013 u.a. den Deutschen Krimi Preis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-30445-7
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 213/135/19 mm
Gewicht 310
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39179105
    Das Ende der Welt / Claire DeWitt Bd.2
    von Sara Gran
    (4)
    Buch
    9,99
  • 6081620
    Der Fall des Lemming
    von Stefan Slupetzky
    (7)
    Buch
    8,99
  • 33810555
    Gier / Opcop-Team Bd.1
    von Arne Dahl
    (1)
    Buch
    9,99
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (55)
    Buch
    12,99
  • 26326940
    Verbrechen
    von Ferdinand von Schirach
    (2)
    Buch
    10,00
  • 30625532
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (9)
    Buch
    10,99
  • 30571098
    Glennkill
    von Leonie Swann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 15551893
    Der nasse Fisch / Kommissar Gereon Rath Bd.1
    von Volker Kutscher
    (26)
    Buch
    9,99
  • 6603771
    EVIL
    von Jack Ketchum
    (39)
    Buch
    8,95
  • 35058493
    Die Stadt der Toten / Claire DeWitt Bd.1
    von Sara Gran
    (2)
    Buch
    9,99
  • 35146841
    Alles muss versteckt sein
    von Wiebke Lorenz
    (2)
    Buch
    9,99
  • 2844308
    Game over
    von Philip Kerr
    (2)
    Buch
    9,99
  • 18748491
    Sorry
    von Zoran Drvenkar
    (29)
    Buch
    9,99
  • 13838437
    Der Kameramörder
    von Thomas Glavinic
    (13)
    Buch
    8,90
  • 32027866
    Grenzfall
    von Merle Kröger
    (3)
    Buch
    11,00
  • 40927995
    Wiener Totenlieder
    von Theresa Prammer
    (28)
    Buch
    16,99
  • 33718547
    Das Ende der Welt
    von Sara Gran
    (17)
    Buch
    14,99
  • 4558998
    Bevor der Abend kommt
    von Joy Fielding
    (4)
    Buch
    9,95
  • 32173036
    Rütlischwur
    von Michael Theurillat
    (1)
    Buch
    9,99
  • 4592375
    Größenwahn / Jack Reacher Bd.1
    von Lee Child
    (9)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Sara Grans Themen, Drogen, skurille Figuren und weibliche Dedektive, finden sich auch hier wieder. Ein spannender, unverschönter Blick auf das NYC der Nachkriegszeit. Sara Grans Themen, Drogen, skurille Figuren und weibliche Dedektive, finden sich auch hier wieder. Ein spannender, unverschönter Blick auf das NYC der Nachkriegszeit.

Yentl Heinrich, Thalia-Buchhandlung Ulm

Heftige Story über ein Mädchen, das am Abgrund steht und es sich selbst schwer macht da wieder heraus zu finden. Man kann das Buch nicht mehr weglegen bis man das Ende kennt. Heftige Story über ein Mädchen, das am Abgrund steht und es sich selbst schwer macht da wieder heraus zu finden. Man kann das Buch nicht mehr weglegen bis man das Ende kennt.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Wie immer unvergleichbar,unkonventionell und voller schräger Figuren. Wie immer unvergleichbar,unkonventionell und voller schräger Figuren.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Josephine ist eine der coolsten Antiheldinnen seit langem. Ein stilvoller und hervorragender Krimi, dessen einziger Nachteil ist, dass er zu schnell verschlungen werden muss. Josephine ist eine der coolsten Antiheldinnen seit langem. Ein stilvoller und hervorragender Krimi, dessen einziger Nachteil ist, dass er zu schnell verschlungen werden muss.

Der Mix aus Joes mitreißender persönlichen Geschichte und dem tiefschürfenden Vermisstenfall, den sie als "Detektivin" zwischen Junkies und Prostituierten löst, ist super spannend. Der Mix aus Joes mitreißender persönlichen Geschichte und dem tiefschürfenden Vermisstenfall, den sie als "Detektivin" zwischen Junkies und Prostituierten löst, ist super spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39268447
    Galveston
    von Nic Pizzolatto
    (2)
    Buch
    20,00
  • 39179327
    Missing New York / Frank Decker Bd.1
    von Don Winslow
    (17)
    Buch
    14,99
  • 33718547
    Das Ende der Welt
    von Sara Gran
    (17)
    Buch
    14,99
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (55)
    Buch
    12,99
  • 35058493
    Die Stadt der Toten / Claire DeWitt Bd.1
    von Sara Gran
    (2)
    Buch
    9,99
  • 36503681
    Der Ruf des Kuckucks
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (26)
    Buch
    22,99
  • 17573297
    Der Assistent der Sterne
    von Linus Reichlin
    (6)
    Buch
    19,95
  • 40906542
    Freedom's Child
    von Jax Miller
    (6)
    Buch
    14,99
  • 26214007
    Schneller als der Tod / Pietro-Reihe Bd.1
    von Josh Bazell
    (18)
    Buch
    9,99
  • 40895903
    In der Nacht
    von Dennis Lehane
    Buch
    14,00
  • 26066599
    Letzte Beichte
    von Helen FitzGerald
    (4)
    Buch
    14,99
  • 42462623
    Germany / Frank Decker Bd.2
    von Don Winslow
    (8)
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Eine düster-lakonische Story mit einer toughen Heldin
von Silke Schröder aus Hannover am 22.05.2015

“Dope” von Sara Gran wurde schon 2006 in den USA veröffentlicht. Jetzt erscheint die ebenso tragische wie klassisch erzählte Story auch auf Deutsch. Gran beschreibt hier eine junge Frau, die kaum eine Chance auf ein normales Leben hat. Aus zerrütteten Verhältnissen stammend, musste sie sich viel zu früh um... “Dope” von Sara Gran wurde schon 2006 in den USA veröffentlicht. Jetzt erscheint die ebenso tragische wie klassisch erzählte Story auch auf Deutsch. Gran beschreibt hier eine junge Frau, die kaum eine Chance auf ein normales Leben hat. Aus zerrütteten Verhältnissen stammend, musste sie sich viel zu früh um ihre kleine Schwester kümmern und allein im brodelnden New York der ausgehenden 40er Jahre klar kommen. Schon mit siebzehn verheiratet, driftet sie immer weiter ins Drogenmillieu ab, bis sie sich mit eigener Kraft aus dem Sumpf zieht. Gran macht aus dieser fiktiven Biografie eine klassische hardboiled-detective-Großstadt-Geschichte und zieht dabei alle Register. Herausgekommen ist eine düster-lakonische Story mit einer toughen Heldin, die versucht, stoisch ihren steinigen Weg zu gehen und dabei nicht in den Sumpf ihrer eigenen Vergangenheit zurück gezogen zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und aufrüttelnd.
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2015

Die junge Joe wird von einem reichen Pärchen beauftragt ihre Tochter zu finden, die im New Yorker Junkie Untergrund verschwunden ist. Mit einem Foto des Mädchens macht sie sich dorthin auf, wo auch sie vor einigen Jahren noch 'zu Hause' war. Man erfährt beim Lesen sehr viel über das... Die junge Joe wird von einem reichen Pärchen beauftragt ihre Tochter zu finden, die im New Yorker Junkie Untergrund verschwunden ist. Mit einem Foto des Mädchens macht sie sich dorthin auf, wo auch sie vor einigen Jahren noch 'zu Hause' war. Man erfährt beim Lesen sehr viel über das Leben der Junkies in der Zeit um 1950. Alles wird real und abschreckend erklärt. Die 'Kriminalgeschichte' in dem Buch steht auf den ersten Blick im Vordergrund, jedoch geht es vielmehr um Josephines Leben, ihre Vergangenheit und mögliche Zukunft. Ich würde das Buch jedem empfehlen, der sich mit dem Thema beschäftigen will und sich für die Nachkriegszeit in NY interessiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dope

Dope

von Sara Gran

(2)
Buch
12,99
+
=
Havarie

Havarie

von Merle Kröger

Buch
15,00
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen