Thalia.de

Dora Bruder

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. Niveau B1 (GER)

1988 stößt Patrick Modiano in einer alten Ausgabe des Paris-Soir vom Dezember 1941 auf eine Vermisstenanzeige: Von ihren Eltern gesucht wird Dora Bruder, 15 Jahre, die aus einem Internat fortgelaufen ist. Über Jahre recherchiert er das Schicksal des jüdischen Mädchens im besetzten Paris, anhand von Behördenakten und Zeugenbefragungen ergibt sich ganz allmählich ein Bild. Dora wird im Februar 1942 von der Polizei aufgegriffen und interniert, dann zu ihrer Mutter zurückgebracht, reißt erneut aus, wird ein zweites Mal ihrer Mutter übergeben und dann ins Sammellager Drancy gebracht. Im September erfolgt der Abtransport nach Auschwitz.
Für viele ist »Dora Bruder« das beste Buch des Nobelpreisträgers; Elisabeth Edl, Modianos deutsche Übersetzerin, bezeichnet es als ihr persönliches Lieblingsbuch.
Portrait
Patrick Modiano, geboren 1945 in Boulogne-Billancourt als Sohn einer flämischen Schauspielerin und eines jüdischen Emigranten orientalischer Abstammung. Sein Vater lebte während der deutschen Besatzungszeit im Untergrund und schlug sich mit Schwarzmarktgeschäften durch. Er erlebte eine chaotische Nachkriegskindheit: häufige Abwesenheit der Mutter, früher Tod des Bruders und Trennung der Eltern. Modiano widmete sich schon früh dem Schreiben und bereits mit 21 Jahren beendete er seinen ersten Roman. Seitdem publizierte er zahlreiche Romane, Kinderbücher sowie Theaterstücke und Drehbücher. Von Peter Handke für die deutschen Leser entdeckt, erschienen viele seiner Romane auch in deutscher Übersetzung. 2011 wurde er mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur ausgezeichnet. 2014 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Patrick Modiano lebt in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ernst Kemmner
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-019908-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 148/98/13 mm
Gewicht 92
Abbildungen 32 sw Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
5,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31933102
    Dora Bruder
    von Patrick Modiano
    (2)
    Buch
    9,90
  • 42221406
    Dora Bruder
    von Patrick Modiano
    Buch
    10,95
  • 42463310
    Verte
    von Marie Desplechin
    Buch
    5,80
  • 14576619
    Un secret
    von Philippe Grimbert
    (1)
    Buch
    5,00
  • 11389375
    Un amour sans résistance
    von Gilles Rozier
    Buch
    5,00
  • 1961596
    Dora Bruder
    von Patrick Modiano
    Buch
    16,90
  • 5689172
    Oscar et la dame rose
    von Eric Emmanuel Schmitt
    Schulbuch
    4,00
  • 39301157
    Le Petit Prince
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch
    4,80
  • 32173828
    Le retour de l’enfant prodigue / Die Rückkehr des verlorenen Sohnes
    von André Gide
    Buch
    3,80
  • 42463320
    Lais
    von Marie de France
    Buch
    8,80
  • 6399432
    35 kilos d'espoir
    von Anna Gavalda
    (2)
    Buch
    3,60
  • 2894584
    Erklärt Pereira
    von Antonio Tabucchi
    (1)
    Buch
    8,90
  • 37400015
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
    von Marcel Proust
    Buch
    34,95
  • 40414954
    Plattform
    von Michel Houellebecq
    Buch
    9,99
  • 16502264
    Le fabuleux destin d'Amelie Poulain
    von Jean P. Jennet
    Schulbuch
    8,99
  • 14573940
    Ein Geheimnis
    von Philippe Grimbert
    (6)
    Buch
    7,00
  • 15517469
    C'est vraiment facile Einfach Französisch lesen
    von Christiane Beckerath
    Buch
    8,90
  • 6399437
    L'enfant de Noé
    von Éric-Emmanuel Schmitt
    Buch
    5,80
  • 31933209
    Français et Allemands - Franzosen und Deutsche
    von Louis Schäfer
    (1)
    Buch
    9,90
  • 16307271
    En Méditerranée Mittelmeer-Geschichten
    von Martine Passelaigue
    Buch
    8,90

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Auf der Suche nach einem Mädchen, dass 1941 in Paris verschwunden ist. Zunächst in der Phantasie, werden die Spuren bald real. Das Protokoll einer Suche. Herausragend. Auf der Suche nach einem Mädchen, dass 1941 in Paris verschwunden ist. Zunächst in der Phantasie, werden die Spuren bald real. Das Protokoll einer Suche. Herausragend.

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Berührend, weil die Geschichte eine wahre ist. Sprachlich nicht immer einfach, die Achterbahnfahrt eines einzelnen Schicksals während der Nazi-Zeit auch hier wiedergespiegelt Berührend, weil die Geschichte eine wahre ist. Sprachlich nicht immer einfach, die Achterbahnfahrt eines einzelnen Schicksals während der Nazi-Zeit auch hier wiedergespiegelt

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein biographischer Roman, indem Modiano aufzudecken versucht, welche Geschichte hinter dem Weglaufen von Dora Bruder 1941 steckt. Ein biographischer Roman, indem Modiano aufzudecken versucht, welche Geschichte hinter dem Weglaufen von Dora Bruder 1941 steckt.

„Das Buch ist etwas ganz besonderes.“

Christiane Koch, Thalia-Buchhandlung Münster

Paris in den 40er Jahren.
Nur ein kleiner Zeitungsschnipsel gibt Hinweise auf die junge Dora Bruder, die am 31. Dezember 1941 von ihren Eltern gesucht wird. Ein Jahrzehnt widmete Modiano seiner Suche nach Dora Bruder. In diesem Buch präsentiert er alles, was es zu finden gab.
Ganz nah ist man in diesem Buch dem Autor, dessen Vater
Paris in den 40er Jahren.
Nur ein kleiner Zeitungsschnipsel gibt Hinweise auf die junge Dora Bruder, die am 31. Dezember 1941 von ihren Eltern gesucht wird. Ein Jahrzehnt widmete Modiano seiner Suche nach Dora Bruder. In diesem Buch präsentiert er alles, was es zu finden gab.
Ganz nah ist man in diesem Buch dem Autor, dessen Vater in den 40ern selbst in Paris lebte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33756219
    Adams Erbe
    von Astrid Rosenfeld
    (9)
    Buch
    13,00
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (4)
    Buch
    9,99
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (10)
    Buch
    9,99
  • 2894584
    Erklärt Pereira
    von Antonio Tabucchi
    (1)
    Buch
    8,90
  • 2908212
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    (4)
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dora Bruder

Dora Bruder

von Patrick Modiano

Buch
5,80
+
=
Les dix enfants que Madame Ming n'a jamais eus

Les dix enfants que Madame Ming n'a jamais eus

von Éric-Emmanuel Schmitt

Buch
4,80
+
=

für

10,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen