Thalia.de

Drachenkunst - Griechenland

Die bayerische Engländerin May und Aedan, der blaugrüne Drache mit den goldenen Augen, sind die Helden von 'Drachenkunst'.
Aedan - er ist ein Hüter des Wissens der Erde - lässt die Mythen des antiken Griechenlands, Götter und Menschen, die Macht der Liebe und das Elend der Kriege lebendig werden.
Der Vorhang hebt sich und vor der amüsierten May ziehen unter anderem Gaia und Zeus, Herakles und Pan, Orpheus und Eurydike und nicht zu vergessen die Eulen Athens vorbei.
Aber da gibt es auch noch im Bayerischen Wald eine Handvoll Freunde, die sich zu gern mit May gegen Kirche und Priester engagiert.... Alle für einen - alle 9 für ein altes Haus, für einen alten Garten!
Eben eine andere Kulturgeschichte - Geschichte mit Herz und Verstand und Drachenkunst.
Portrait
Sibylle Dorothea Wolf ist 1960 in Bayern geboren. Sie hat Romanistik und Pädagogik studiert und erfindet seit vielen Jahren Kindergeschichten.
Sie absolvierte ein Verlagsvolontariat, arbeitete als Hauslehrerin und bildete sich zur Waldorflehrerin weiter.
Wolf kümmert sich entweder um ihre vielen Tiere oder um ihre Kinder oder sie beschäftigt sich mit dem Weben von Worten und Sätzen. Ihr Herz gehört den Geschichten und Mythen der Welt.
'Drachenkunst - Griechenland' ist der Auftakt einer Kulturgeschichte Europas, die sieben Bände umfassen soll.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 12.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7407-1097-2
Verlag Twentysix
Maße (L/B/H) 299/212/17 mm
Gewicht 616
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.