Thalia.de

DREAM - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 2

(1)

Nackt durch die Stadt gehen? Aus einem Hochhaus stürzen? Den sexy Mitschüler küssen? Das hat die siebzehnjährige Janie alles schon zur Genüge miterlebt - in den Träumen anderer Menschen. Dabei wünscht sie sich nichts sehnlicher, als einfach
ein ganz normaler Teenager zu sein und Zeit mit ihrem Freund Carl zu verbringen! Doch an der Highschool gehen seltsame Dinge vor und alle schweigen darüber. Als Janie in den entsetzlichen Albtraum einer Mitschülerin hineingezogen wird,
überschlagen sich die Ereignisse. Schlimmer noch: Janie erfährt endlich, was es mit ihrer Gabe auf sich hat. Und welcher Fluch auf den Traumfängern lastet. Eine Entdeckung, die sie sich in ihren schlimmsten Albträumen nicht hätte vorstellen
können ...

Portrait
Lisa McMann wollte seit der vierten Klasse Schriftstellerin werden. Mit ihrem ersten Roman WAKE schaffte sie es direkt auf die New York Times Bestseller-Liste. Lisa McMann lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Arizona.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 267
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 21.09.2012
Serie WAKE Trilogie 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8432-1024-9
Verlag Baumhaus Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 185/125/25 mm
Gewicht 299
Originaltitel Fade
Auflage 1. Auflage 2012
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28846315
    Todesblüten
    von Ulrike Rylance
    (3)
    Buch
    8,95
  • 30570841
    Das letzte Zeichen
    von Gemma Malley
    (3)
    Buch
    8,99
  • 33901441
    Spiegelriss / Spiegel-Trilogie Bd.2
    von Alina Bronsky
    (6)
    Buch
    14,99
  • 40401980
    Letzte Ausfahrt Ocean Beach
    von Carrie Arcos
    (2)
    Buch
    8,95
  • 37821943
    Dreh dich nicht um
    von Jennifer L. Armentrout
    (7)
    Buch
    12,99
  • 32059746
    Die Farben meiner Seele
    von Maren Gottschalk
    Buch
    8,95
  • 39264080
    Spiegelkind / Spiegel-Trilogie Bd.1
    von Alina Bronsky
    (1)
    Buch
    9,99
  • 32117521
    Die Rebellion der Maddie Freeman / Maddie Freeman Bd. 1
    von Katie Kacvinsky
    (8)
    Buch
    8,99
  • 40401990
    Sie sind überall / Gated Bd. 2
    von Amy Christine Parker
    (5)
    Buch
    16,95
  • 30570917
    Die verrückteste Nacht meines Lebens
    von Lauren Barnholdt
    (1)
    Buch
    7,99
  • 9533626
    Beastly
    von Alex Flinn
    (12)
    Buch
    7,99
  • 17599504
    Die schwarze Seele des Engels
    von Susanne Mischke
    (4)
    Buch
    2,99
  • 6150410
    Das ferne Leuchten / Marsprojekt Bd.1
    von Andreas Eschbach
    (1)
    Buch
    14,95
  • 30578883
    Der Pakt / Feuer & Glas Dilogie Bd.1
    von Brigitte Riebe
    (7)
    Buch
    16,99
  • 11423552
    Boy2Girl
    von Terence Blacker
    (2)
    Buch
    8,95
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Jack Thorne
    (75)
    Buch
    19,99
  • 47361670
    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
    von Joanne K. Rowling
    (5)
    Buch
    19,99
  • 3025984
    Die Welle
    von Morton Rhue
    (43)
    Buch
    6,99
  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (46)
    Buch
    14,95
  • 45189785
    Oblivion. Lichtflüstern / Obsidian Bd.0
    von Jennifer L. Armentrout
    (1)
    Buch
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Dream...ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast“

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Was passiert, wenn man die Träume anderer Menschen sehen kann? Die siebzehnjährige Janie hat diese Gabe. Und sie ist nicht besonders glücklich darüber. Denn sie kann die nächtlichen Erlebnisse nicht nur sehen, sondern auch verändern. Doch das erfordert viel Kraft und Zeit. Es wird zum Horror, als sie in den bösen Traum einer Mitschülerin Was passiert, wenn man die Träume anderer Menschen sehen kann? Die siebzehnjährige Janie hat diese Gabe. Und sie ist nicht besonders glücklich darüber. Denn sie kann die nächtlichen Erlebnisse nicht nur sehen, sondern auch verändern. Doch das erfordert viel Kraft und Zeit. Es wird zum Horror, als sie in den bösen Traum einer Mitschülerin hineingezogen wird und sie erfährt, was es mit ihrer Gabe auf sich hat. Schlimmer als jeder Alptraum...

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannender zweiter Teil
von einer Kundin/einem Kunden am 10.06.2013

Dream setzt zeitlich genau dort an, wo Wake aufgehört hat. Janies erster Fall ist noch nicht ganz abgeschlossen, trotzdem lässt sie sich schon auf den nächsten Fall einsetzen. Es geht um einen merkwürdigen Anruf, und schon bald schleicht sich Janie in andere Träume ein und ist wieder in großer... Dream setzt zeitlich genau dort an, wo Wake aufgehört hat. Janies erster Fall ist noch nicht ganz abgeschlossen, trotzdem lässt sie sich schon auf den nächsten Fall einsetzen. Es geht um einen merkwürdigen Anruf, und schon bald schleicht sich Janie in andere Träume ein und ist wieder in großer Gefahr. Dream hat mir mindestens genauso gut wie Wake gefallen. Die vielen Krimi-Elemente machen die Geschichte sehr spannend, außerdem erfährt man ein bisschen mehr von Janies übernatürlicher Kraft. Der Erzählstil ist sehr flüssig, die Charaktere gut beschrieben. Die abgehakten und kurzen Sätze, spiegeln sehr gut die emotionale Belastung der Jugendlichen wieder. Man kann sich gut in die Protagonisten hineinversetzen. Ich kann es kaum erwarten, den dritten Teil „Sleep“ zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Traumhaft gut!
von Amelie am 12.04.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Mal so eine Frage... Heißt Cabel im deutschen Buch tatsächlich CARL? Das ist ein Witz, oder? xD Carl... Heißt der CARL! xD Ok, genug gelacht, jetzt wird's ernst. Genau wie das Buch ernst wird. DREAM ist nämlich sehr viel spannender als es noch WAKE war. Es hat mehr das Schema... Mal so eine Frage... Heißt Cabel im deutschen Buch tatsächlich CARL? Das ist ein Witz, oder? xD Carl... Heißt der CARL! xD Ok, genug gelacht, jetzt wird's ernst. Genau wie das Buch ernst wird. DREAM ist nämlich sehr viel spannender als es noch WAKE war. Es hat mehr das Schema eines Detektivromans. Mich hat diese ganze verdeckte Ermittlung sehr an die TV-Serie Veronica Mars erinnert und da ich diese Serie vergöttere, mochte ich logischerweise auch das Buch. Dieses Mal kam mir das Buch auch nicht ganz so arg kurz vor. Es hat ja auch ein paar mehr Seiten als der erste Band. Und obwohl der Fokus hier eher auf den Ermittlungen der Polizei liegt, kommt auch in diesem Teil wieder durch wie gut Cable und Janie zusammenpassen. Überraschend war die oben erwähnte "Entdeckung", die Janie macht. Die macht das Buch sehr viel tiefgründiger als man es erwartet hätte... Die Frage ist, ob man lieber ein kurzes, erfülltes Leben oder ein langes, einsames Leben führen möchte. Schreibstil: 3/5 Charaktere: 5/5 Spannung: 5/5 Emotionale Tiefe: 4/5 Humor: 2/5 Alles in Allem war DREAM sogar noch spannender, tiefgründiger und einfach besser als WAKE und lässt einem eigentlich keine andere Wahl, als den dritten Teil GONE ebenfalls zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein neuer Fall für die Traumfänger
von Eva L. aus Osnabrück am 28.09.2010
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Wie schon im ersten Band „Wake“ heißt es bei diesem Buch erstmal: an den Schreibstil gewöhnen. Die Kapitel sind kurz, im Präsenz geschrieben und mit Datum- und Uhrzeitangaben versehen, so dass man wieder ein wenig den Eindruck bekommt, einen Polizeibericht vor sich zu haben. Aber man gewöhnt sich schnell... Wie schon im ersten Band „Wake“ heißt es bei diesem Buch erstmal: an den Schreibstil gewöhnen. Die Kapitel sind kurz, im Präsenz geschrieben und mit Datum- und Uhrzeitangaben versehen, so dass man wieder ein wenig den Eindruck bekommt, einen Polizeibericht vor sich zu haben. Aber man gewöhnt sich schnell an diese doch etwas unkonventionelle Art zu schreiben und findet gut in die Geschichte hinein. Spannung baut sich bereits nach ein paar Seiten auf und dann... dann geht die Post ab. Wie schon im ersten Teil überschlagen sich die Ereignisse, so viel passiert in so kurzer Zeit (was man ja anhand der Uhrzeitangaben immer vor Augen geführt bekommt), dass man beim Lesen fast außer Atem gerät. Allerdings muss ich sagen, dass die Geschichte ein wenig unausgereift ist und leider ziemlich oberflächlich bleibt. Das Buch hat nur 288 Seiten, in die aber unglaublich viel Handlung reingequetscht wurde. An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir mehr Ausführlichkeit von der Autorin gewünscht, besonders, da die Liebe zwischen Carl und Janie einen so großen Raum in der Geschichte einnimmt. Das Buch war einfach zu kurz! Zumindest für jemanden wie mich, der gerne intensiv in den Geschichten versinkt und sich länger in ihnen aufhält. Für ungeduldige Teenager, die schnell die Geduld beim Lesen verlieren, dürfte die Länge jedoch genau richtig sein. Die Charaktere sind, im Gegensatz zu „Wake“, jedoch deutlich ausführlicher entwickelt. Lisa McMann ist es in diesem Buch gelungen, oberflächlichen Figuren weiterzuentwickeln und so zu gestalten, dass sie für den Leser greifbarer werden. Besonders Carl, mit dem ich bisher so gar nichts anfangen konnte, konnte sie mir so sehr nahe bringen. Aber auch Janie ist viel greifbarer für geworden. Von der Idee der „Traumfänger“, die ihre „Gabe“ in den Dienst Guten stellen, bin ich nach wie vor sehr angetan und freue mich schon sehr auf den nächsten Fall von Janie und Carl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Janie entdeckt ihre Gabe neu
von Stephanie Karrer aus St.Gallen am 14.09.2010
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Janie - die Hauptperson - kennen wir ja bereits aus Teil Eins (Wake). Sie wird in Träume hineingesogen. Schläft jemand neben ihr ein, kann sie sich kaum gegen diesen Sog wehren. Auch nicht als ihre Mitschülerin einen schlimmen Alptraum hat. Darin wird das Mädchen vergewaltigt. Janie und ihr Freund... Janie - die Hauptperson - kennen wir ja bereits aus Teil Eins (Wake). Sie wird in Träume hineingesogen. Schläft jemand neben ihr ein, kann sie sich kaum gegen diesen Sog wehren. Auch nicht als ihre Mitschülerin einen schlimmen Alptraum hat. Darin wird das Mädchen vergewaltigt. Janie und ihr Freund Carl machen sich gemeinsam mit der Polizei auf die Suche nach dem Täter. Ist es wirklich einer der Lehrer? Nebst den abenteurlichen Ermittlungen entdeckt Janie die Freuden und Leiden ihrer Gabe. Ich habe Wake als tolles Buch empfunden und bin froh das Dream an dieses Niveau anknüpft. Ein tolles Jugenbuch für Mädels ab 14 Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

DREAM - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 2

DREAM - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 2

von Lisa McMann

(1)
Buch
7,99
+
=
SLEEP - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 3

SLEEP - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 3

von Lisa McMann

Buch
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von WAKE Trilogie

  • Band 2

    30501091
    DREAM - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 2
    von Lisa McMann
    (1)
    Buch
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    32106672
    SLEEP - Ich weiß was du letzte Nacht geträumt hast / WAKE Trilogie Bd. 3
    von Lisa McMann
    Buch
    7,99

Kundenbewertungen