Thalia.de

Dtv-Atlas Philosophie

Tafeln und Texte

(2)

Von Peter Kunzmann, Franz-Peter Burkard, Franz Wiedmann
Mit 111 Abbildungsseiten in Farbe
Der "dtv-Atlas Philosophie" ist eine Geschichte der Philosophen und ihrer Lehren von den Anfängen bis zur Gegenwart. Anhand der bedeutendsten Vertreter erläutert er die grundlegenden Problemstellungen und Methoden philosophischen Denkens. Dabei liegt die Betonung auf der prägnanten Darstellung der wesentlichen Gedanken und Begriffe der Philosophen, bzw. der verschiedenen Schulen. Die Übersichten vor jedem Kapitel verweisen auf den geschichtlichen Hintergrund, vor dem die denkerische Leistung zu sehen ist.

Portrait
Peter Kunzmann, geboren 1966, studierte Theologie und Philosophie und lehrt als Professor am Ethikzentrum der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.
Franz-Peter Burkard, geboren 1958, studierte Philosophie, Pädagogik und Religionswissenschaft in Würzburg und Tübingen. Er lehrt als Professor für Philosophie und Religionswissenschaft an der Universität Würzburg und veröffentlichte zahlreiche Werke zur Anthropologie, Ethik, Kulturphilosophie und Religionsethnologie.
Axel Weiß, geboren 1958, ist Pädagoge und Grafiker. Er arbeitet seit 1985 als freier Sachbuchillustrator und Autor von Jugendbüchern sowie seit 2003 auch als Lehrer für Kunst und Sozialpraktische Grundbildung am Gymnasium Wiesentheid. 1993 wurde er in Verona mit dem "Premio Internazionale Felice Feliciano" für die Gestaltung des "dtv-Atlas Philosophie" ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 01.10.1991
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-03229-2
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/126/17 mm
Gewicht 296
Abbildungen 14., durchges. und korr. mit 115 farbigen Bildtaf. von Axel Weiß. 19 cm
Auflage 15. durchges. und korr. Auflage
Illustratoren Axel Weiss
Verkaufsrang 16.122
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25781916
    Dtv - Atlas Philosophie
    von Franz-Peter Burkard
    (1)
    Buch
    18,90
  • 32711692
    Lineare Algebra
    von Peter Knabner
    Buch
    49,95
  • 27150061
    Dtv-Atlas Weltgeschichte 1
    von Werner Hilgemann
    Buch
    12,90
  • 3096394
    Verteilte Datenbanken und Client/Server-Systeme
    von Peter Dadam
    Buch
    36,95
  • 31679292
    Karl Marx
    von Jonathan Sperber
    Buch
    29,95
  • 44066649
    Aphorismen zur Lebensweisheit
    von Arthur Schopenhauer
    Buch
    9,99
  • 17438579
    Termin mit Kant
    von Andreas Mussenbrock
    (1)
    Buch
    9,90
  • 2870314
    Dtv - Atlas Baukunst 2
    von Werner Müller
    (1)
    Buch
    14,90
  • 15517162
    Dtv-Atlas Musik
    von Ulrich Michels
    (3)
    Buch
    24,95
  • 28844959
    Das Philosophie-Buch
    von Will Buckingjam
    (5)
    Buch
    24,95
  • 3850390
    Der nackte Berg
    von Reinhold Messner
    (3)
    Buch
    12,99
  • 11230716
    Einführung in die zahnärztliche Prothetik
    von Hans D. Jüde
    Buch
    29,95
  • 43840524
    Musik-Lexikon
    von Hugo Riemann
    Buch
    98,90
  • 2946344
    Die Bibel
    (4)
    Buch
    9,90
  • 43950870
    Auf der Suche nach Italien
    von David Gilmour
    Buch
    14,95
  • 6102147
    Das große Lexikon der Synonyme
    von Erich Bulitta
    Buch
    12,00
  • 40026050
    Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung
    (2)
    Buch
    24,99
  • 2976866
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch
    7,95
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (11)
    Buch
    19,99
  • 37256219
    Philosophie für Anfänger von Sokrates bis Sartre
    von Ralf Ludwig
    Buch
    12,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Nicht lange nachdenken - kaufen!“

Christofer Giemsa, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Wie von den anderen Titeln aus der bekannten Reihe "dtv-Atlas" gewohnt auch hier wieder ein inhaltlich ganz hervorragend aufgemachter Band.

Sehr informativ wie gleichzeitig kompakt werden auf rund 240 Seiten wichtige Denkrichtungen, philosophische Ansätze und die Philosophen selbst durch alle Zeitphasen vorgestellt.

Mithilfe
Wie von den anderen Titeln aus der bekannten Reihe "dtv-Atlas" gewohnt auch hier wieder ein inhaltlich ganz hervorragend aufgemachter Band.

Sehr informativ wie gleichzeitig kompakt werden auf rund 240 Seiten wichtige Denkrichtungen, philosophische Ansätze und die Philosophen selbst durch alle Zeitphasen vorgestellt.

Mithilfe von zahlreichen anschaulichen Graphiken, übersichtlichen Tafeln und klaren Schaubildern sind viele Sachverhalte noch einmal vertiefend erklärt.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Philosophie für jeden/jede
von Joe am 06.06.2006

Wie immer, so ist es auch bei diesen Buch, hat der dtv-Verlag wieder ein optimales Handbuch erstellt, das einen guten Überblick über die Sachlage bietet und doch viele wesentliche Informationen in einer verständlichen Sprache vermittelt. Man kann also nur jedem dieses Buch empfehlen, der sich einen Übersicht verschaffen... Wie immer, so ist es auch bei diesen Buch, hat der dtv-Verlag wieder ein optimales Handbuch erstellt, das einen guten Überblick über die Sachlage bietet und doch viele wesentliche Informationen in einer verständlichen Sprache vermittelt. Man kann also nur jedem dieses Buch empfehlen, der sich einen Übersicht verschaffen will oder für das Studium schnell grundlegende Infos zum Thema Philosophie braucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Detailreiches Überblickswerk
von Michael Lehmann-Pape am 13.09.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

In der klar erkennbaren Form eines Lexikons, was Darbietung und Inhalt angeht, legt der dtv-Atlas Philosophie die Geschichte der Philosophie anhand ihrer wichtigsten Vertreter und anhand der zentralen Denkrichtungen, Entwicklungslinien und gegenseitiger Verflechtungen vor. Im Rahmen dieser Darstellung, die sich in erster Linie jeweils an konkreten Personen und deren Denkgebäude... In der klar erkennbaren Form eines Lexikons, was Darbietung und Inhalt angeht, legt der dtv-Atlas Philosophie die Geschichte der Philosophie anhand ihrer wichtigsten Vertreter und anhand der zentralen Denkrichtungen, Entwicklungslinien und gegenseitiger Verflechtungen vor. Im Rahmen dieser Darstellung, die sich in erster Linie jeweils an konkreten Personen und deren Denkgebäude festmacht, fließen zudem Kenntnisse der grundlegenden Problemstellungen samt methodischen Ansätzen und Begrifflichkeiten ganz automatisch mit in die Darstellung ein. Selbstredend kann eine umfassende Darstellung im Rahmen eines solchen Überblickwerkes weder in der Breite philosophischen Denkens noch in der Tiefe einzelner, philosophischer System geboten werden. In der Auswahl aber zwischen Überblick und vertiefender Darstellung gelingt es den Autoren durchaus, eine ausreichende Vielzahl von Philosophen aufzunehmen und die entsprechenden Ansätze ebenso ausreichend informativ vorzustellen, mitsamt ihren gegenseitigen Wechselwirkungen und Auswirkungen auf spätere philosophische Ansätze. Wirken die Grafiken im Atlas auf den ersten Blick arg simpel gezeichnet (eher wie ein Bilderbuch denn wie ein „erwachsenes“ Lexikon), stellt man beim Arbeiten mit dem Buch jedoch umgehend fest, dass die bildhaften Darstellungen eine hervorragende und kongeniale Ergänzung zum Text in sich tragen. Selten zumindest ist es auf so einfach Weise gelungen, das Gedankengebäude Voltaires in Wort und Bild verständlich und einprägsam darzustellen (und dies ist auch im Blick auf alle anderen Betrachtungen des Lexikons natürlich nicht minder prägnant gelungen). Ein sehr gelungener Ansatz, die wichtigsten philosophischen Denkgebäude einer graphischen Darstellung zuzuführen und sicherlich zur Zeit noch fast ein Alleinstellungsmerkmal dieses dtv-Atlas. Was den Überblick über die Philosophiegeschichte angeht und die Darstellung der einzelnen, wesentlichen Vertreter geschichtlich philosophischer Grundansätze bis in die jüngste Gegenwart hinein, bleibt der dtv-Atlas kaum etwas schuldig und bietet zudem im Anhang und in verschiedenen Querverweisen genügend Ansätze und Hinweise, um einzelne Richtungen vertiefend weiter zu bearbeiten. Aufgrund der prägnanten und leicht verständlichen Darstellung vor allem als Überblickswerk rundweg zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dtv-Atlas Philosophie

Dtv-Atlas Philosophie

von Peter Kunzmann , Franz-Peter Burkard

(2)
Buch
12,90
+
=
Die philosophische Hintertreppe. Vierunddreißig große Philosophen in Alltag und Denken

Die philosophische Hintertreppe. Vierunddreißig große Philosophen in Alltag und Denken

von Wilhelm Weischedel

(1)
Buch
9,90
+
=

für

22,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen