Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Du nanntest es Liebe

Als 14-Jährige in der Gewalt eines Menschenhändlers

Die junge Engländerin Megan Stephens verliebte sich 2003 als Vierzehnjährige während eines Griechenlandurlaubs in einen Albaner, den sie im Buch Jak nennt. Sie weigerte sich, nach England zurückzukehren, und zog zu Jak und seiner Familie. Doch dann änderte sich alles: erst drängte er sie, sich zu verkaufen - für ihn, für ihre gemeinsame Zukunft. Dann war plötzlich ein anderer Mann für Megan zuständig, und Jak meldete sich gar nicht mehr zurück, wenn sie ihm schrieb. Selbst danach dauerte es noch eine ganze Weile, bis sie begriff, dass sie in die Hände von Menschenhändlern geraten war! Sechs Jahre lang lebte Megan als Zwangsprostituierte in Griechenland, erlebte bereits mit 15 ihre erste Schwangerschaft und Fehlgeburt, bis sie endlich gerettet wurde - eine unfassbare, aber wahre Geschichte über Menschenhändler mitten in Europa!



Megan Stephens war ein "Problemkind" mit wenig Selbstbewusstsein. Ihr Buch soll anderen Mädchen die Augen öffnen für die Gefahren, die ihnen drohen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732529902
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 45.640
eBook
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25992196
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (14)
    eBook
    6,49
  • 44788271
    Der Scheinquittensammler-2190 Nächte
    von Jane Petermann
    (1)
    eBook
    6,99
  • 45259093
    Schmerzenskind
    von Nina Ziegler
    eBook
    8,49
  • 47788108
    Für dich nehme ich den anderen Weg
    von Dario Fani
    eBook
    8,99
  • 46376390
    Flucht aus dem Sudetenland
    von Lenz Brigitte
    eBook
    6,99
  • 45303722
    Die Netten schlafen allein
    von Steffen Weinert
    eBook
    9,99
  • 45751844
    Krähenmutter
    von Catherine Shepherd
    (18)
    eBook
    8,99
  • 39147192
    Nicht ohne meine Schwestern
    von Kristina Jones
    (5)
    eBook
    6,99
  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    (7)
    eBook
    8,99
  • 45303554
    "Es muss noch etwas anderes geben als Angst und Sorge und Herrn Hitler"
    von Gerhard Spörl
    eBook
    16,99
  • 24478867
    Wir Kinder von Bergen-Belsen
    von Hetty E. Verolme
    eBook
    7,99
  • 39308798
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (101)
    eBook
    9,99
  • 45394966
    Fünf Freunde im Nebel
    von Enid Blyton
    eBook
    6,99
  • 35296557
    Der Sandmann / Joona Linna Bd.4
    von Lars Kepler
    (41)
    eBook
    8,49
  • 39143350
    Das Mädchen, das aus der Stille kam
    von Peter Hummel
    eBook
    5,99
  • 24606891
    Winter im Herzen
    von Marianne Döring
    eBook
    7,49
  • 42379008
    Meine kleine Handvoll Leben
    von Thomas French
    eBook
    8,49
  • 40779170
    Die verschenkte Tochter
    von Tinga Horny
    eBook
    7,49
  • 45357857
    Hunnen und Rebellen
    von Jessica Mitford
    eBook
    19,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (8)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Erschreckend realistisch “

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Ich fand das Thema, das hier von einer jungen Frau aufgegriffen, unglaublich interessant. Natürlich weiß man, dass es Menschenhandel gibt, jedoch hätte ich niemals vermutet, dass es in Griechenland eine solche Szene für Prostitution und Frauenhandel gibt. In der erschreckenden Geschichte fragt man sich oftmals, ob Emanzipation eigentlich Ich fand das Thema, das hier von einer jungen Frau aufgegriffen, unglaublich interessant. Natürlich weiß man, dass es Menschenhandel gibt, jedoch hätte ich niemals vermutet, dass es in Griechenland eine solche Szene für Prostitution und Frauenhandel gibt. In der erschreckenden Geschichte fragt man sich oftmals, ob Emanzipation eigentlich stattgefunden hat. Frauen, die wie Waren von A nach B nach C verkauft werden.
Fest steht, dass man sich nach wie vor mit der Thematik beschäftigen sollte. Ein außergewöhnliches Buch, erzählt von einer außergewöhnlichen jungen Frau!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Du nanntest es Liebe

Du nanntest es Liebe

von Megan Stephens

eBook
8,49
+
=
Der Teufel vor meiner Tür

Der Teufel vor meiner Tür

von Annabelle Forest

(1)
eBook
8,49
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen