Thalia.de

Du wirst nicht wissen warum

Psychothriller

(2)
Als Hauptkommissar Benoît Lorand eines Tages in einem düsteren Kellerverlies erwacht, ist plötzlich alles wie im Albtraum. Eine Frau hält ihn gefangen und bezichtigt ihn eines abscheulichen Verbrechens. Lorand kann sich an nichts erinnern. Ihr hilflos ausgeliefert, versucht er seine Peinigerin davon zu überzeugen, dass er unschuldig ist. Doch sie scheint Beweise für seine Untat zu haben. Und auch wenn das ganz unmöglich ist, der Kommissar kann nur hoffen, dass seine Kollegen ihn bald finden…

Portrait
Karine Giebel wurde 1971 im Département Var geboren, wo sie auch heute noch lebt. Schon während ihres Jura-Studiums widmete sie sich dem Verfassen von psychologischen Spannungsromanen und gilt inzwischen als DIE weibliche Stimme des französischen Kriminalromans. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen bedacht, für »Die Flügel, mein Engel, zerreiß ich dir« erhielt sie den »Prix Polar 2012«.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8333-1000-3
Verlag Berliner Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 188/118/27 mm
Gewicht 289
Originaltitel Les morsures de l'ombre
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39179275
    Die Lügen jener Nacht
    von Judith Merchant
    (4)
    Buch
    14,99
  • 44253485
    Das Böse in euch
    von Rhena Weiss
    (5)
    Buch
    9,99
  • 39327081
    Die Flügel, mein Engel, zerreiß ich dir
    von Karine Giebel
    Buch
    9,99
  • 44253304
    Scherbenkind / Hauptkommissarin Verena Sander Bd.2
    von Britt Reissmann
    (4)
    Buch
    9,99
  • 44253149
    Die Apokalypse des Blutes / Erin Granger Bd.3
    von James Rollins
    (1)
    Buch
    9,99
  • 16332553
    Die Rache
    von John Katzenbach
    (6)
    Buch
    9,99
  • 45217760
    Schwabenbräute
    von Dorothea Böhme
    Buch
    9,99
  • 44252530
    Herzgift
    von Paula Daly
    (4)
    Buch
    14,99
  • 44066613
    Grausame Nacht / Kate Burkholder Bd.7
    von Linda Castillo
    (4)
    Buch
    9,99
  • 45030158
    Der Angstmann
    von Frank Goldammer
    (74)
    Buch
    15,90
  • 43993444
    Der Psychiater
    von John Katzenbach
    Buch
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (15)
    Buch
    22,95
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (131)
    Buch
    22,00
  • 45244169
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (20)
    Buch
    22,99
  • 45230325
    Himmelhorn / Kommissar Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    (6)
    Buch
    19,99
  • 45824664
    HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    (25)
    Buch
    22,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Buch
    10,90
  • 45526293
    Schneefall & Ein ganz normaler Tag
    von Simon Beckett
    (2)
    Buch
    8,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Spannend, aber etwas konstruiert wirkend
von Michael Lehmann-Pape am 16.06.2016

„Energisch bringt er seine grauen Zellen in Gang. Versucht sich zu erinnern, wie er hierhergekommen ist. Vergebens“. Kommissar Benoit Lorand. Erfolgreicher Ermittler. Ein „kleiner Star“ seiner Abteilung. Ein attraktiver Mann. Verheiratet. Ein Sohn. Und viele, viele Frauen, die seinen Weg säumen, durchaus auch neben seiner Ehe. Eingesperrt in einem Gefängnis... „Energisch bringt er seine grauen Zellen in Gang. Versucht sich zu erinnern, wie er hierhergekommen ist. Vergebens“. Kommissar Benoit Lorand. Erfolgreicher Ermittler. Ein „kleiner Star“ seiner Abteilung. Ein attraktiver Mann. Verheiratet. Ein Sohn. Und viele, viele Frauen, die seinen Weg säumen, durchaus auch neben seiner Ehe. Eingesperrt in einem Gefängnis in einem Keller irgendeines Hauses. Aber warum? Warum er? Und, vor allem, womit hat genau er das verdient, dass seine „Wärterin“ ihn mit allem quält, was ihr in den Sinn kommt (und es kommt ihr viel in den Sinn, wie der Leser im Lauf der Lektüre feststellen kann). Kälte, keine Nahrung, nur ein wenig kaltes Wasser, Tag für Tag wird er malträtiert, soll er gestehen. Wenn er nur wüsste, was. Was aber letztlich auch egal ist, denn er weiß, wenn er gesteht, ist er umgehend tot. Trotz seiner aussichtslosen Lage, immerhin atmet er noch, kann Pläne schmieden, vielleicht ergibt sich ja eine Chance. Wenn auch die Aussichten von Tag zu Tag weniger werden, sein Körper immer schwächer wird und die „Behandlung“ massive Spuren hinterlässt. Währenddessen seine Kollegen fieberhaft nach ihm suchen, aber einfach keine Spur, keinen Ansatz in die Hand bekommen. Und der Leser auch feststellen wird, dass so manche seiner Bekannten und Kollegen, selbst seine Frau, nicht immer die besten Gefühle für ihn hegen und zudem auch eigene Geheimnisse mit sich tragen. Die Qual des Gefangenen ist das eine, das den Leser im durchaus hohen Tempo des Thrillers emotional mit hineinzieht, die Frage, wer denn hinter all dem Stecken könnte und worum es wirklich geht bildet den anderen Faden, der neugierig hält bis fast ganz zum Schluss. Einige der „Techniken“ dann, die als Methode dieser Entführung und Folter zugrunde liegen sind allerdings nicht sonderlich realistisch gewählt (auch wenn manche Shows das Gegenteilt behaupten würden), die Motive der handelnden Personen zwar nachvollziehbar, aber letztlich ein stückweit überzogen in dem, was diese an Handlung nach sich ziehen. Gut getroffen ist der allmähliche Verfallt Benoits, die zunehmende Schwäche, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit. Hervorragend gestaltet ist die Szene einer versuchten Flucht und die perfide Art und Weise, wie vorausgedacht wurde, diese zu verhindern. Alles in allem eine solide und weitgehend spannende Unterhaltung in klarer Sprache und leicht zugänglichen Sprachbildern, die im Verlauf ein stückweit vorhersehbar wird, aber eine überraschende Auflösung bietet und ein eher ungewöhnliches Ende findet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
3,75 Sterne für einen soliden durchaus spannenden Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Fahrni am 29.06.2016

Mein Leseeindruck subjektiv aber spoilerfrei ;) Der Titel des Buches und auch der Klappentext haben mir hier sofort neugierig gemacht weshalb das Buch spontan bei mir einziehen durfte.... Erzählt wird im personalen Stil, der Schreibstil ist einfach gehalten, enthält viele kurze knappe Sätze und die Beschreibungen lassend der Fantasie genügend Spielraum. Die... Mein Leseeindruck subjektiv aber spoilerfrei ;) Der Titel des Buches und auch der Klappentext haben mir hier sofort neugierig gemacht weshalb das Buch spontan bei mir einziehen durfte.... Erzählt wird im personalen Stil, der Schreibstil ist einfach gehalten, enthält viele kurze knappe Sätze und die Beschreibungen lassend der Fantasie genügend Spielraum. Die Geschichte ist geschickt aufgebaut, denn wie Benoit wollte ich natürlich wissen warum und wieso er festgehalten wurde. Der Spannungsbogen wird gleichmässig aufrechterhalten, obwohl es für mich ab und zu schon auch zu Abschnitten kam, die ich als wiederholend empfunden habe. Geschickt führte mich die Autorin immer wieder auf falsche Spuren und ich musste meine Meinung wieder ändern. Ebenso ist es ihr gelungen mich mit der schlussendlichen Auflösung doch noch zu überraschen. Die Charaktere waren für mich nichts Besonderes, ich muss sogar gestehen, dass ich Niemanden gross mochte und man sie beliebig austauschen könnte. Alles in Allem war es ein durchaus spannender solider Thriller, der mich kurzzeitig unterhalten hat, sicher aber nicht lange im Gedächtnis haften bleiben wird. Ich vergebe hiermit 3,75 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Du wirst nicht wissen warum

Du wirst nicht wissen warum

von Karine Giebel

(2)
Buch
9,99
+
=
Mädchenkiller / Dub Walker Bd.2

Mädchenkiller / Dub Walker Bd.2

von D. P. Lyle

Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen