Thalia.de

Duell mit dem Schatten

Roman

"Duell mit dem Schatten": um die langen Schatten der Vergangenheit geht es in diesem zweiten Roman von Siegfried Lenz; es geht um die Schuld der Väter, mit der die junge Generation konfrontiert wird und die sie bewältigen muß. Im Jahre 1952 fährt ein deutscher Oberst mit seiner Tochter nach Libyen, zurück an den Ort einer schuldhaften Verstrickung, von der er sich zu befreien hofft. Von seiner Tochter versucht er Mitleid und Verständnis zu erpressen - aber es gelingt ihm nicht, die Schuld ist stärker unter der Glut der libyschen Sonne, in der Grenzenlosigkeit der afrikanischen Wüste. Erst die Begegnung mit zwei jungen Engländern, die gleichfalls die dama1igen Kampforte aufsuchen, vermittelt dem Mädchen allmählich die Kraft, aus dem Schatten des Vaters herauszutreten, sich von ihm zu befreien. Wenn etwas Versöhnung stiften kann, so sind es nicht die vermessenen Rechtfertigungsversuche der Alten - es ist die Noblesse der Jugend. Afrika ist in diesem Roman mehr als die romantische Staffage für Erlebnisse, die der Reisende in ihm zu finden hofft. Die Wüste mit ihrem glühenden Atem wird zu einem Raum, in dem sich das Schicksal von Menschen erfüllt; auch deutsches Schicksal. Das Buch, 1953 erschienen, löste unter Kritikern eine erregte Diskussion aus. "Unter den vielen Zeitromanen, die nach dem Krieg erschienen, habe ich keinen gefunden, der deutsche Gegenwartsdeutung in einem so reinen und tiefen Sinn zu geben scheint wie die zweite Arbeit des siebenundzwanzigjährigen Siegfried Lenz", schrieb KH. Kramberg. "Stilistisch könnte er zwischen Leonard Franks ekstatischer Vision "Der Mensch ist gut" und Hemingways magisch-steriler Kurzgeschichte "Ein sauberes, gut beleuchtetes Café" eingeordnet werden. Doch es ist unnötig, nach Vergleichen zu fahnden, wo Eigenes sich mit jedem Satz beschwörend kundtut." Und Walter Lennig schrieb: "Siegfried Lenz hat sich weiter entwickelt.

Portrait
Siegfried Lenz, geboren 1926 in Lyck (Ostpreußen), begann nach dem Krieg in Hamburg das Studium der Literaturgeschichte, Anglistik und Philosophie. Danach wurde er Redakteur. Er zählt er zu den profiliertesten deutschen Autoren. Seit 1951 lebte Siegfried Lenz als freier Schriftsteller in Hamburg. 1988 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. 2004 wurde ihm der Hannelore-Greve-Preis der Hamburger Autorenvereinigung verliehen, 2009 erhielt er den Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte und 2010 wurde Siegfried Lenz mit dem Nonino International Prize ausgezeichnet. 2011 schließlich verlieh man ihm die Ehrenbürgerwürde seiner polnischen Geburtsstadt. Siegried Lenz verstarb 2014.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-04255-9
Verlag Hoffmann und Campe
Maße (L/B/H) 193/131/32 mm
Gewicht 408
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch
    19,90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45255242
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (17)
    Buch
    14,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (17)
    Buch
    24,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 45217514
    Dein perfektes Jahr
    von Charlotte Lucas
    (48)
    Buch
    16,00
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00
  • 45306070
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (5)
    Buch
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (94)
    Buch
    12,00
  • 37430334
    Keidtel, M: Karaoke für Herta
    von Matthias Keidtel
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (60)
    Buch
    9,99
  • 46319364
    Du hättest gehen sollen
    von Daniel Kehlmann
    (2)
    Buch
    15,00
  • 45134650
    SMS für dich
    von Sofie Cramer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39180828
    Dörr, C: Muffensausen
    von Christoph Dörr
    (3)
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,99
  • 39264086
    Mayer, G: Leonore und ihre Töchter
    von Gina Mayer
    (3)
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Duell mit dem Schatten

Duell mit dem Schatten

von Siegfried Lenz

Buch
19,95
+
=
Selbstbewusstsein kann man lernen!

Selbstbewusstsein kann man lernen!

von Alexander Stern

Buch
14,90
+
=

für

34,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen