Thalia.de

DuMont Kunst-Reiseführer Sizilien

Griechische Tempel, römische Villen, normannische Dome und barocke Städte im Zentrum des Mittelmeeres

(1)
Sizilien ist keine Insel, sondern ein "Kontinent" der europäischen Kunst- und Kulturgeschichte. Kundig erschließt die auf Sizilien beheimatete Autorin Brigit Carnabuci vor- und frühgeschichtliche Kulturen, deutet die in eindrucksvoller Größe erhaltenen Tempel der Griechen in ihrer Funktion und entschlüsselt gleichermaßen Stilmerkmale wie Bildprogramme bedeutender Bauwerke der arabisch-byzantinischen Kultursynthese. Gewürdigt werden aber auch die zahlreichen Zeugnisse aus phönizischer, römischer, normannischer, staufischer und spanischer Zeit. Auch der Blütezeit Siziliens im Barock ist ein Kapitel gewidmet. Die Reiserouten beginnen bei den Städten unterhalb des Ätnas: der zweitgrößten Stadt der Insel, Catania, mit ihrem barockgeprägten Stadtbild und Taormina mit seiner wunderbaren Lage zwischen buchtenreicher Küste und Vulkan. Danach wird die griechische Gründung Syrakus mit ihrer Altstadt auf der Halbinsel Ortygia und dem archäologischen Park auf dem Festland besucht. Rund um die Monti Iblei reihen sich sehenswerte Orte des ?barocken Südens'. Im Südwesten Siziliens belegen die römische Villa del Casale, die griechischen Tempelbezirke von Agrigent, Selinunt und Segesta die kulturellen Blütezeiten der antiken Inselgeschichte. Die Metropole und Hafenstadt Palermo ist nicht nur politisches, sondern auch kulturelles Zentrum der Insel: der Bogen ihrer Sehenswürdigkeiten aus allen Epochen spannt sich von reich ausgestatteten Kirchen über schöne Palazzi und Plätze bis hin zum bedeutenden Archäologischen Nationalmuseum. An der Nordküste bilden die mittelalterlichen Kirchen von Monreale und Cefalù mit ihren Mosaikschätzen Sternstunden jeder Sizilienrundfahrt. Abschließend kann ein Sprung hinüber auf die Liparischen Inseln die Reise abrunden. Svenja Laufhütte, die die Überarbeitung der aktuellen Auflage besorgt hat und auf Sizilien lebt, empfiehlt stilvolle und schöne Unterkünfte, was die Vorbereitung auf die Sizilienrundreise erleichtert. Die Orientierung vor Ort erleichtern ebenso die zahlreichen Karten, City-, Lagepläne und Grundrisse wie die direkt bei der Sehenswürdigkeit vermerkten Öffnungszeiten und Kontaktadressen. Aber auch die kulinarischen Genüsse dürfen auf der Insel nicht zu kurz kommen: persönliche Tipps der Autorin führen zu Restaurants mit guter regionaler Küche in schöner Umgebung.
Portrait
Birgit Carnabuci studierte Kunst-und Kulturgeschichte. Sie lebte seit den 1950er-Jahren auf Sizilien, war als Restauratorin tätig und begleitete Studienreisen. Svenja Laufhütte hat die Aktualisierung dieser Auflage übernommen. Sie studierte in Marburg, Rom und Dresden Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft. Seit 2006 lebt und arbeitet sie als Übersetzerin und freie Kunsthistorikerin auf Sizilien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 28.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7701-4385-6
Reihe DuMont Kunst-Reiseführer
Verlag Dumont Reise Verlag
Maße (L/B/H) 195/126/30 mm
Gewicht 681
Abbildungen 5., aktualis. mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen sowie farbigen Karten und Plänen 20,5 cm
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 69.073
Buch (Taschenbuch)
25,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35564321
    DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Sizilien
    von Caterina Mesina
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 2832142
    DuMont Kunst-Reiseführer Golf von Neapel und Kampanien
    von Christoph Höcker
    Buch (Taschenbuch)
    25,90
  • 42116480
    DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Sizilien
    von Heinz Tomek
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 2890604
    DuMont Kunst-Reiseführer Kalabrien, Basilikata
    von Ekkehart Rotter
    Buch (Taschenbuch)
    25,90
  • 41798215
    MARCO POLO Reiseführer Südtirol
    von Oswald Stimpfl
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 28831938
    InGuide Südtirol / Dolomiten
    von Oliver Renzler
    SPECIAL (Kunststoff-Einband)
    1,99 bisher 12,95
  • 29846417
    MARCO POLO Reiseführer Südtirol
    von Oswald Stimpfl
    SPECIAL (Taschenbuch)
    1,99 bisher 12,40
  • 41798259
    MARCO POLO Reiseführer Sardinien
    von Hans Bausenhardt
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 41798213
    MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
    von Peter Peter
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 43724478
    Sardinien
    von Eberhard Fohrer
    Buch (Paperback)
    26,90
  • 44552031
    Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Sardinien
    von Peter Höh
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 41798240
    MARCO POLO Reiseführer Toskana
    von Christiane Büld Campetti
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 38703090
    DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Neapel, Amalfiküste, Cilento
    von Gabriella Vitiello
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 41798183
    MARCO POLO Reiseführer Gardasee
    von Saskia Engelhardt
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44806936
    Reise Know-How Sardinien
    von Peter Höh
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 37442038
    DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Sardinien
    von Andreas Stieglitz
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 39962132
    Apulien
    von Andreas Haller
    Buch (Taschenbuch)
    21,90
  • 42287672
    ADAC Reiseführer Sardinien
    von Nana Claudia Nenzel
    Buch (Ringbuch)
    9,99
  • 42030070
    MARCO POLO Reiseführer Mailand, Lombardei
    von Bettina Dürr
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45167486
    Lonely Planet Reiseführer Italien
    von Cristian Bonetto
    Buch (Taschenbuch)
    28,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Völker- und Kulturen-Mischtiegel „Sizilien“ wird interessant und mit guten Bildern dargestellt
von Peter Krackowizer aus Neumarkt am Wallersee am 15.11.2011

Mir liegt die 6., von Svenja Laufhütte, aktualisierte Auflage vor. Frau Laufhütte lebt und arbeitet seit 2006 auf Sizilien als Übersetzerin und frei Kunsthistorikerin. Die Liparischen Inseln, auch Äolische Inseln nach dem Windgott Aiolos genannt, deren es sieben gibt, zu der auch Stromboli, ein aktiver Vulkan, zählt werden auf 12... Mir liegt die 6., von Svenja Laufhütte, aktualisierte Auflage vor. Frau Laufhütte lebt und arbeitet seit 2006 auf Sizilien als Übersetzerin und frei Kunsthistorikerin. Die Liparischen Inseln, auch Äolische Inseln nach dem Windgott Aiolos genannt, deren es sieben gibt, zu der auch Stromboli, ein aktiver Vulkan, zählt werden auf 12 Seiten beschrieben. Wer den Dom von Monreale nicht gesehen hat, hat Palermo nicht gesehen, sagt man. Elf Seiten widmet die ursprüngliche Autorin, Brigit Carnabuci, die seit den 1950er Jahren auf Sizilien lebt, alleine diesem wichtigen Kunstwerk, das im arabisch-normannischen Stil erbaut ist. Zwei Beispiele über die Länge der Beiträge in diesem Buch. Araber, Normannen, Griechen, Staufer, Anjou und andere Völker und Geschlechter prägten diese Mittelmeerinsel. Entsprechend vielfältige das kunstgeschichtliche und –historische Angebot in diesem DuMont-Führer. Alleine die geschichtlichen Einführungen in die die Insel prägenden Völker umfassen 53 Seiten. Bemerkenswert dabei der doch recht weitverbreitete Barock auf der Insel. Das Kapitel „Um den Ätna“ bietet nicht nur Information über Kunstschätze, sondern gibt auch einen guten und interessanten Überblick über den Vulkan selbst. Darüber hinaus erfährt der Leser von etlichen „Kleinigkeiten“ wie vom Hippodamischen Straßensystem oder der normannischen Basilianerkirche SS. Pietro e Paolo bei Casalvecchio Siculo mit ihren ineinander verschränkten Blendbogenarkaden. Natürlich beschreibt Frau Carnabuci ausführlich die „Villa del Casale“ bei Piazza Armerina, einen luxuriösen Landsitz um 300 n. Chr. oder die Tempelanlagen von Agrigent, Selinunt und Segesta. Auch ein Ausflug auf das Inselchen Mozia vor Marsala im Westen, ein Handelsstützpunkt der Phönizier, wird auf fünf Seiten beschrieben. Ein Besuch in Erice oberhalb von Tràpani beim Heiligtum der ältesten Göttin des Mittelmeergebiets, der Aphrodite (bei den Griechen, Astarte bei den Phöniziern) bietet nicht nur Kultur, sondern bei schönem Wetter auch einen herrlichen Ausblick über die Küste und ihre Salzfelder bis hinaus zu den Ägadischen Inseln, die ebenfalls im Führer beschrieben werden. Interessant sind auch die Ausführungen zu Palermo mit seinen an byzantinischen Vorbildern entstanden herrlichen Mosaiken in Kirchen und Palästen sowie über den normannischen Dom mit den staufischen Kaisergräbern. Ich habe jetzt nicht alle Orte aufgezählt, jedenfalls finden sich im Buch auch zahlreiche sehr anschauliche und eindrucksvolle Bilder (z. B. von den erwähnten Mosaiken), die die kunstgeschichtliche Vielfalt der Insel gut darstellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Kunst-Reiseführer Sizilien

DuMont Kunst-Reiseführer Sizilien

von Brigit Carnabuci

(1)
Buch (Taschenbuch)
25,90
+
=
Sizilien

Sizilien

von Thomas Schröder

Buch (Taschenbuch)
24,90
+
=

für

50,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen