Thalia.de

Eden

Die Fotografie von Art Wolfe. Einl. v. Wade Davis

(3)
Art Wolfe ist eine Legende, und dieser großformatige Bildband ist eine unvergleichliche Kollektion seiner schönsten Bilder, wie es sie noch nicht gab. Das Werk des vielleicht berühmtesten lebenden Naturfotografen bringt uns Landschaften, Tiere und indigene Kulturen auf allen Kontinenten näher. Hier sind Momente von einzigartiger Eindringlichkeit und Schönheit zu sehen: der purpurfarbene Himmel über den patagonischen Torres del Paine, Pinguineltern, die sich in perfekter Symmetrie über ihren zwölf Wochen alten Nachwuchs beugen, eine Salzkarawane in der Sahara, ins Meer strömende Lava auf Hawaii oder das rituelle Bad der Sadhus im Ganges. Diese Bilder sind so kraftvoll, dass manche von ihnen zu Ikonen werden könnten oder es schon sind. Dieses Buch ist ein Meilenstein der Naturfotografie – ein Gesamtkunstwerk und Höhepunkt einer bald fünf Jahrzehnte währenden Karriere. Das Buch wurde vom "American Photo Magazine" gerade zum besten Fotobuch des Jahres gekürt. 
Rezension
"Ein Meilenstein der Naturfotografie", Prestige, 19.12.2015
Portrait
Art Wolfe, geb. 1951 in Seattle, war schon mit Ende zwanzig im Auftrag von National Geographic unterwegs. Im Lauf seiner langen Karriere hat der preisgekrönte Fotograf auf allen Kontinenten gearbeitet und mehr als 60 Bildbände veröffentlicht. In seinen Bildern versucht er vom Aussterben bedrohte Arten und indigene Kulturen festzuhalten und einen Beitrag zu ihrem Schutz zu leisten. Wolfe wird weltweit bewundert für seine Meisterschaft darin, die Elemente Farbe und Perspektive zu handhaben. Sein Werk verbindet exzellenten Fotojournalismus mit Engagement für den Umweltschutz und stellt eine große künstlerische Leistung dar. Auf Deutsch erschienen von ihm zuletzt „Animal Art: 30 Jahre Tierfotografie“ sowie die Neuauflage von "Meisterhaft getarnt".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 396
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86690-445-3
Verlag NG Buchverlag GmbH
Maße (L/B/H) 363/286/43 mm
Gewicht 3825
Originaltitel Earth Is My Witness
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil ausklappbaren Farbfotos
Illustratoren Art Wolfe
Verkaufsrang 32.330
Buch (gebundene Ausgabe)
79,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42437347
    Almen in Österreich
    von Susanne Schaber
    (3)
    Buch
    34,95
  • 30632804
    Die Farben der Erde
    von Jakob Strobel y. Serra
    (3)
    Buch
    98,00
  • 41134768
    1000 Traumziele abseits der bekannten Wege
    Buch
    14,95
  • 45289313
    Best day on earth. Magisches Licht, faszinierende Orte. Die Welt von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
    Buch
    19,95
  • 41089378
    Verlassene Orte / Abandoned BERLIN
    von Ciaràn Fahey
    Buch
    22,00
  • 42413881
    Die letzten Naturparadiese (DuMont Bildband)
    von Kerstin Viering
    Buch
    39,90
  • 42421996
    Die Hauptstädte der Welt
    Buch
    29,95
  • 42642119
    Weltbilder
    von AirPano
    (1)
    Buch
    39,99
  • 42642190
    Der Atem der Berge
    Buch
    49,99
  • 17679782
    Die Erde von Oben
    von Yann Arthus Bertrand
    (2)
    Buch
    59,00
  • 16804162
    The world´s most magical wilderness escapes
    von Michael Poliza
    Buch
    59,90
  • 42421995
    KUNTH Bildband Deutschland
    von Henning Aubel
    Buch
    29,95
  • 3019121
    Galapagos
    von Tui de Roi
    (1)
    Buch
    28,00
  • 42547420
    Über New York
    von George Steinmetz
    Buch
    39,95
  • 42415224
    MARCO POLO Bildband Traum.Welt.Reise.
    von Jens Bey
    Buch
    49,95
  • 33806538
    Highlights Japan
    von Bernhard Kleinschmidt
    Buch
    25,99
  • 42642118
    Nostalgia
    von Sven Fennema
    (1)
    Buch
    98,00
  • 39229898
    100 Highlights Die Welt
    von Axel Pinck u.a.
    Buch
    29,99
  • 45278669
    Alpenwelten
    von Stefan Hefele
    Buch
    98,00
  • 21098901
    400 kulinarische Reisen, die Sie nie vergessen werden
    von Jane Admas
    (3)
    SPECIAL
    6,99 bisher 39,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ich bin sprachlos...
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2015

Wer an diesem wunderschönen Bildband vorbei geht, ohne einen Blick hinein zu werfen, der verpasst definitiv etwas! Ermöglicht hat uns dies der Fotograf Art Wolfe, geboren 1951 in Seattle, der schon mit ende 20 für National Geographic fotografiert hat. Art Wolfe wird weltweit bewundert für seine Kunstfertigkeit im Umgang... Wer an diesem wunderschönen Bildband vorbei geht, ohne einen Blick hinein zu werfen, der verpasst definitiv etwas! Ermöglicht hat uns dies der Fotograf Art Wolfe, geboren 1951 in Seattle, der schon mit ende 20 für National Geographic fotografiert hat. Art Wolfe wird weltweit bewundert für seine Kunstfertigkeit im Umgang mit Farbe und Perspektive, also zögert nicht länger und gebt dem Buch eine Chance! Schlagt es auf und lasst euch von den Fotografien verführen und entführen...ihr werdet nicht enttäuscht sein!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sagenhaft!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2015

Dieser Bildband hat mich von der ersten Seite an in Staunen versetzt. Nicht nur die Motive, sondern auch die extrem hohe Farbqualität dieses Buches haben mich überzeugt! Sehr empfehlenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mit seiner Farbbrillanz und den unglaublichen Motiven schwer beeindruckend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 09.10.2015

Der 1951 geborene Fotograf Art Wolfe war nach seinem Kunststudium schon mit Ende zwanzig für National Geographic unterwegs. Während seiner langjährigen Karriere hat er bereits 80 Bücher veröffentlicht, für deren Fotografien er die ganze Welt bereiste. Sein neues Werk “Eden” umfasst Arbeiten aus vier Jahrzehnten. Auf seinen Reisen seit den... Der 1951 geborene Fotograf Art Wolfe war nach seinem Kunststudium schon mit Ende zwanzig für National Geographic unterwegs. Während seiner langjährigen Karriere hat er bereits 80 Bücher veröffentlicht, für deren Fotografien er die ganze Welt bereiste. Sein neues Werk “Eden” umfasst Arbeiten aus vier Jahrzehnten. Auf seinen Reisen seit den 1970er-Jahren wurde er von zahlreichen Experten wie Biologen, Autoren, Fotografen, Forschern, Fremdenführern, Filmemachern und vielen mehr begleitet. Ganze 450 Fotografien zeigen Vielfalt und Schönheit der Natur. Gegliedert in die Kapitel “Berge”, “Polar – Subpolar”, “Wüsten – Savannen”, “Meere – Inseln” und “Tropen – Subtropen” werden faszinierende Einblicke in die unterschiedlichsten Gebiete und Kulturen gegeben. An Art Wolfes Seite durchreist man alle Kontinente und gewinnt völlig neue Blickwinkel und Perspektiven auf die von uns so häufig vollkommen unterschätzte Natur. Ruhige Momente werden genauso eingefangen wie auch Momente der Bewegung, Naturschauspiele oder atemberaubende Aussichten. Von Schneeziegen im Glacier-Nationalpark, Montana, USA, über ins Meer fließende Lava auf Hawaii, bis hin zu einem Holi-Fest in Mathura, Uttar Pradesh, Indien- dieser Bildband entführt einen an die unterschiedlichsten Orte. Gerade die vielen ausklappbaren Seiten geben dem Buch noch mehr Zauber: Wenn sich Tierzüge über mehrere Seiten erstrecken, kann man sich der Kraft der Bilder nicht entziehen. Aber nicht nur Tiere oder Landschaften werden gezeigt, denn auch bedrohte indigene Völker und ihre Kulturen werden in diesem Buch verewigtlicht. Ihre Anzahl schwindet immer mehr und man merkt beim Bewundern der Aufnahmen, wie wichtig es ist, diese Völker mit all ihren Bräuchen und die Welt in der nicht nur sie, sondern auch wir leben, zu schützen. Man sieht auf der einen Seite die Stärke und Kraft von Naturgewalten und auf der anderen Seite die Verletzbarkeit, Zerbrechlichkeit und Endlichkeit. “Eden” zeigt die Natur, in all ihren Facetten, sodass der Wunsch, diese zu schützen und zu bewahren, von Seite zu Seite wächst. Ein Bildband der immer wieder sprachlos macht und einen mit jedem Foto neu beeindruckt und fasziniert. Auch die Texte zu Beginn eines jeden Kapitels verstärken die Bewunderung, die man der Natur und dem Fotografen entgegenbringt. Darüber hinaus soll ein neuartiges Druckverfahren zu der Farbbrillanz geführt haben. Hierbei handelt es sich um ein Werk, in das sehr viel Zeit, Mühe und Begeisterung geflossen ist, was man auf Anhieb merkt. Als Leser taucht man in die unterschiedlichsten Gebiete dieser Welt ein und lässt sich von der Natur und ihren Wundern verzaubern. Ich kann diesen Bildband definitiv jedem weiterempfehlen, der gerne zum Staunen gebracht wird und die Natur in all ihrem Zauber erleben möchte. Für Freunde fantastischer Fotografie und Bewunderer einzigartiger Natur.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Kundenbewertungen