Thalia.de

Ego

Das Spiel des Lebens

(1)
Dieses Buch erzählt davon, wie nach dem Ende des Kalten Kriegs ein neuer Kalter Krieg im Herzen unserer Gesellschaft eröffnet wird. Es ist die Geschichte einer Manipulation: Vor sechzig Jahren wurde von Militärs und Ökonomen das theoretische Model eines Menschen entwickelt. Ein egoistisches Wesen, das nur auf das Erreichen seiner Ziele, auf seinen Vorteil und das Austricksen der anderen bedacht war: ein moderner Homo oeconomicus. Nach seiner Karriere im Kalten Krieg wurde er nicht ausgemustert, sondern eroberte den Alltag des 21. Jahrhunderts. Aktienmärkte werden heute durch ihn gesteuert, Menschen ebenso. Er will in die Köpfe der Menschen eindringen, um Waren und Politik zu verkaufen. Das Modell ist zur selbsterfüllenden Prophezeiung geworden. Der Mensch ist als Träger seiner Entscheidungen abgelöst, das große Spiel des Lebens läuft ohne uns.


Frank Schirrmacher zeichnet in seinem bahnbrechenden neuen Buch die Spur eines monströsen Doppelgängers nach und macht klar, dass die Konsequenzen seines Spiels das Ende der Demokratie sein könnte, wie wir sie heute kennen.







Portrait
Frank Schirrmacher, Jahrgang 1959, Studium in Heidelberg und Cambridge, Promotion. Seit 1994 war er einer der Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". 2004 sagte er dem Altersrassismus den Kampf an – für sein Buch "Das Methusalem-Komplott" erhielt er u. a. den "Corine-Sachbuch-Preis" und die Auszeichnung "Journalist des Jahres 2004". Mit "Minimum" landete er 2006 erneut einen publizistischen Coup und setzte das Thema des Jahres. 2007 erhielt er als erster Journalist den "Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache" und wurde 2009 mit dem "Ludwig-Börne-Preis" ausgezeichnet. 2009 erschien bei Blessing "Payback. Warum wir im Informationszeitalter gezwungen sind zu tun, was wir nicht tun wollen, und wie wir die Kontrolle über unser Denken zurückgewinnen" und 2013 "Ego. Das Spiel des Lebens". Frank Schirrmacher verstarb am 12. Juni 2014 in Frankfurt am Main.
Zitat
"Das Buch ist eine Anregung, darüber nachzudenken, was uns zum Menschen macht. Die Zusammenhänge sind hervorragend dargestellt."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 18.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89667-427-2
Verlag Karl Blessing Verlag
Maße (L/B/H) 221/141/35 mm
Gewicht 574
Verkaufsrang 82.524
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188686
    Ego
    von Frank Schirrmacher
    Buch
    14,99
  • 16378309
    Golo Mann
    von Tilmann Lahme
    (2)
    Buch
    24,95
  • 15184566
    Der Sinn des Lebens
    von Alfred Adler
    Buch
    4,95
  • 42436460
    Aus kontrolliertem Raubbau
    von Kathrin Hartmann
    (1)
    Buch
    18,99
  • 42463653
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch
    24,00
  • 45173906
    Donald J. Trump: Great Again!
    von Donald J. Trump
    (1)
    Buch
    17,99
  • 42436432
    Die Single-Falle
    von Lena Kornyeyeva
    Buch
    14,99
  • 16418874
    Folge dem weißen Kaninchen
    von Philipp Hübl
    Buch
    11,99
  • 45300233
    Die Wirklichkeit, die nicht so ist, wie sie scheint
    von Carlo Rovelli
    Buch
    22,95
  • 37822331
    Im Universum der Zeit
    von Lee Smolin
    (1)
    Buch
    24,99
  • 42553384
    Der Nürnberger Prozeß
    von Joe J. Heydecker
    Buch
    16,99
  • 42473053
    Ich und Du
    von Philippe Pozzo di Borgo
    Buch
    17,90
  • 28926481
    Berger, P: Rund um die Uhr
    von Peter Berger
    Buch
    19,40
  • 44187125
    Lasst die Kinder los
    von Margrit Stamm
    Buch
    24,00
  • 11399576
    Zieh dir das mal an!
    von Kirsten Fuchs
    Buch
    7,90
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    19,99
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    12,00
  • 41038166
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    (2)
    Buch
    19,95
  • 45165220
    Atlas der seltsamen Häuser und ihrer Bewohner
    von Niklas Maak
    Buch
    20,00
  • 37619360
    Warum Nationen scheitern
    von Daron Acemoglu
    (1)
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Bitte mehr davon ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 01.07.2013

Frank Schirrmacher faßt die gefühlte Veränderung der letzten 30 Jahre zusammen. Was er vielleich nicht explizit sagt: Um das Modell "EGO" (für ca. 1,5% Gewinner) durchzusetzen, ist es erforderlich, jegliche wertesetzende Ideologie(n) zu diffamieren. Menschlichkeit wird als Gutmenschentum diffamiert, Religionen mit Kampagnen überzogen, sobald sie es auch nur... Frank Schirrmacher faßt die gefühlte Veränderung der letzten 30 Jahre zusammen. Was er vielleich nicht explizit sagt: Um das Modell "EGO" (für ca. 1,5% Gewinner) durchzusetzen, ist es erforderlich, jegliche wertesetzende Ideologie(n) zu diffamieren. Menschlichkeit wird als Gutmenschentum diffamiert, Religionen mit Kampagnen überzogen, sobald sie es auch nur wagen, das Modell in Frage zu stellen oder Alternativen zu diskutieren. Das wäre eine weitere Untersuchung wert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Ego

Ego

von Frank Schirrmacher

(1)
Buch
19,99
+
=
Asshole (A$$hole)

Asshole (A$$hole)

von Martin Kihn

Buch
8,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen