Thalia.de

Ein Akt der Grausamkeit

Thriller

(1)
Hannah, Adam und die kleine Sydney haben es geschafft, sich unter neuen Namen in Philadelphia ein zweites Leben aufzubauen. Doch die hart erarbeitete Sicherheit gerät ins Wanken, als durch einen Zufall das Medieninteresse an der Familie geweckt wird und die Gesichter der drei, die nie wieder auffindbar sein wollten, in allen Zeitungen auftauchen. Denn Hannah und ihre Familie teilen ein grausames Geheimnis, das nun ein weiteres Mal droht, ihr Leben in einen Alptraum zu verwandeln. Und ihr größter Feind ist jemand, den sie am meisten lieben …
Rezension
"Eine düstere Geschichte", Österreich (A), 09.07.2016
Portrait
Patricia MacDonald hat zahlreiche Spannungsromane geschrieben und wurde für den Edgar Award nominiert. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Cape May, New Jersey.
Karin Dufner, geb. 1962 in München, lebt in Meerbusch bei Düsseldorf und arbeitet als Übersetzerin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30757-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 188/124/27 mm
Gewicht 286
Originaltitel I See You
Verkaufsrang 80.389
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253469
    All die bösen Dinge
    von Mary-Jane Riley
    Buch
    9,99
  • 44093585
    Todesmärchen / Sabine Nemez und Maarten Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (21)
    Buch
    9,99
  • 44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Andreas Franz
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39192523
    Todesurteil / Sabine Nemez und Maarten Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (15)
    Buch
    9,99
  • 39223794
    Blaues Gift / Pia Korittki Bd.3
    von Eva Almstädt
    (1)
    Buch
    10,00
  • 42649474
    Habakuk / Kommisar Haderlein Bd. 6
    von Helmut Vorndran
    (2)
    Buch
    10,90
  • 43967001
    Remember Mia Thriller
    von Alexandra Burt
    (58)
    Buch
    14,90
  • 44381364
    Wer gern in Freuden lebt / Cape Cod Bd.2
    von Phoebe Atwood Taylor
    Buch
    9,99
  • 44339447
    Kratzat
    von Ina May
    Buch
    11,90
  • 35146451
    Slaughter, K: Harter Schnitt
    von Karin Slaughter
    (9)
    SPECIAL
    6,99 bisher 19,99
  • 45228967
    Ich bin der Zorn / Francis Ackerman junior Bd.4
    von Ethan Cross
    (32)
    Buch
    10,90
  • 46475302
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (3)
    Buch
    22,99
  • 44925380
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    (53)
    Buch
    22,90
  • 37821891
    Patterson, J: 11. Stunde
    von James Patterson
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 34626094
    Wulff, L: Nr. 13
    von Laura Wulff
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 8,99
  • 35147125
    Clark, M: Spürst du den Todeshauch
    von Mary Higgins Clark
    (2)
    SPECIAL
    6,99 bisher 19,99
  • 30569916
    Leon, D: Reiches Erbe
    von Donna Leon
    (6)
    SPECIAL
    6,99 bisher 22,90
  • 44828833
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    (12)
    Buch
    14,99
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (94)
    Buch
    9,99
  • 34626068
    Tentler, L: Preis des Verrats
    von Leslie Tentler
    SPECIAL
    3,99 bisher 8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Spannende, schockierende Handlung !!
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 15.05.2016

„Ein Akt der Grausamkeit“ ist tatsächlich, obwohl die Autorin schon über zwanzig Jahre Thriller und Krimis schreibt, mein erstes Buch, welches ich von Patricia MacDonald gelesen habe. In letzter Zeit habe ich wirklich einige „neue“ Autoren für mich entdeckt. Die Themen, die hier angesprochen werden, sind für mich an... „Ein Akt der Grausamkeit“ ist tatsächlich, obwohl die Autorin schon über zwanzig Jahre Thriller und Krimis schreibt, mein erstes Buch, welches ich von Patricia MacDonald gelesen habe. In letzter Zeit habe ich wirklich einige „neue“ Autoren für mich entdeckt. Die Themen, die hier angesprochen werden, sind für mich an Grausamkeit kaum zu überbieten. Im Mittelpunkt steht das Thema Kindesmisshandlungen bzw. Kindesmissbrauch. Ich persönlich kann keinerlei Verständnis für Menschen aufbringen, die sich an Kindern vergehen oder ihre Aggressionen an ihnen ausleben. In diesem Buch gibt es noch eine Besonderheit, die das Fass absolut zum Überlaufen bringt, näher mag ich jetzt nicht darauf eingehen, sonst würde ich womöglich zuviel verraten. Wir begleiten hier Hannah und Adam durch ihr Leben. Sie sind seit über zwanzig Jahren verheiratet und kennen einander unglaublich gut, sie lieben und achten auch die Schwächen des Partners. Ich habe ihre Ehe als recht harmonisch empfunden, die Auseinandersetzungen oder Meinungsverschiedenheiten, die es gibt, sind absolut authentisch. Hannah ist eine sehr hilfsbereite, liebevolle Mutter und Großmutter. Ihre Enkelin liebt sie über alles und unternimmt viel mit ihr, sie verbringen viel Zeit miteinander. Ihre Tochter Lisa, die sehr jung Mutter geworden ist, unterstützt Hannah, wo sie nur kann. Adam ist ein ruhiger, ebenfalls sympathischer Mensch, der an mancher Stelle, seine Tochter noch ein wenig bevormundet, weil er in ihr immer noch das „kleine Mädchen“ sieht. Er ist engagiert, aber auch ein vorsichtiger Mann. Auch die weiteren Charaktere sind allesamt interessant und authentisch gestaltet worden. Aufbau, Struktur & Stil: Die Handlung wird aus Hannahs Sicht, in der dritten Person, geschildert. Trotz der Tatsache, dass ich keine Mutter bin, konnte ich Hannahs Handeln und ihre Gedanken, die sie sich macht, sehr gut nachvollziehen. Patricia MacDonald versteht es, behutsam und sensibel auf schwierige gesellschaftliche Themen einzugehen. Das hat mir sehr gut gefallen. Die Spannung wird langsam aber sehr kontinuierlich gesteigert, leider waren ein paar Entwicklungen in der Geschichte ein wenig vorhersehbar. Das Buch hat mich aber dennoch gefesselt und das Ende hat mich definitiv überrascht. Erzählt wird „Ein Akt der Grausamkeit“ auf zwei verschiedenen Zeitebenen, die ich aber durchgängig auseinanderhalten konnte. Der Schreibstil der Autorin ist stets flüssig und bildhaft gehalten, sodass ich mir wirklich gut mir die Szenen vor Augen zu halten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Akt der Grausamkeit

Ein Akt der Grausamkeit

von Patricia Macdonald

(1)
Buch
9,99
+
=
Schuld bist du

Schuld bist du

von Jutta Maria Herrmann

(9)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen