Thalia.de

Ein Appell von Shirin Ebadi an die Welt

Das hat der Prophet nicht gemeint

(3)

Shirin Ebadi, Iranerin, Muslimin, Juristin, Friedensnobelpreisträgerin, hat Gewalt, Unterdrückung und Terrorismus im Namen von Religion am eigenen Leib erfahren. Da hat sie zur Kämpferin für Menschenrechte, zur Aktivistin für Frieden und Stabilität gemacht. Ihre Waffen sind die Worte. Weil man nur mit ihnen Menschen überzeugen kann, dass Religion nicht als Rechtfertigung für Gewalt und Mord dienen darf.

Portrait
Shirin Ebadi, geb. 1947 in Hamadan/Iran, Juristin, Richterin, Anwältin, Kämpferin für die Rechte von Frauen und Kindern. Gründerin des Defenders of Human Rights Center in Iran. 2003 Friedensnobelpreis als erste Person aus dem Iran. 2004 Liste der hundert mächtigsten Frauen der Welt. Liste der hundert einflussreichsten Frauen aller Zeiten. 2009 Exil in London. Verfasserin mehrerer Bücher. Zuletzt Until We Are Free. My Fight for Human Rights in Iran.
Gudrun Harrer, geb. 1959 in Schwanenstadt, Islamwissenschafterin, Politikwissenschafterin, Nahostexpertin und Journalistin bei der österreichischen Tageszeitung „Der Standard“. Lehrbeauftragte für Moderne Geschichte und Politik des Nahen Ostens an der Universität Wien und der Diplomatischen Akademie Wien. 2006 Sondergesandte des österreichischen EU-Vorsitzes im Irak und Geschäftsträgerin der österreichischen Botschaft in Bagdad. 2015: Bruno-Kreisky-Preis für ihr publizistisches Gesamtwerk.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gudrun Harrer
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 22.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7109-0007-5
Verlag Benevento
Maße (L/B/H) 198/111/10 mm
Gewicht 104
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (11)
    Buch
    19,99
  • 42469612
    H wie Habicht
    von Helen Macdonald
    (7)
    Buch
    20,00
  • 33937358
    Allein die Schrift !?
    Buch
    19,99
  • 45233647
    Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939
    von Walter Rauscher
    (1)
    Buch
    22,00
  • 42436464
    Deutschland, Lutherland
    von Christine Eichel
    Buch
    19,99
  • 44865197
    Born to Run - Bruce Springsteen
    von Bruce Springsteen
    (2)
    Buch
    27,99
  • 45306183
    Guinness World Records 2017
    von Guinness World Records 2017
    Buch
    22,99
  • 44261126
    Lutherbibel revidiert 2017 - Jubiläumsausgabe
    Buch
    25,00
  • 46482850
    Udo Fröhliche
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch
    14,90
  • 45313027
    Warte nicht auf bessre Zeiten
    von Wolf Biermann
    Buch
    28,00
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    24,95
  • 45255189
    Gegen den Hass
    von Carolin Emcke
    Buch
    20,00
  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (44)
    Buch
    16,99
  • 40026050
    Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung
    (2)
    Buch
    24,99
  • 44253011
    Das Seelenleben der Tiere
    von Peter Wohlleben
    (5)
    Buch
    19,99
  • 45306052
    Was das Leben sich erlaubt
    von Hardy Krüger senior
    Buch
    20,00
  • 45243670
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    (3)
    Buch
    24,99
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 39369734
    Universum
    Buch
    2,99 bisher 9,99
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    20,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

ungemein interessantes Leseerlebnis
von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2016

"Fortschritt kann nur durch gute Kommunikation erreicht werden". In diesem 45 Seiten schmalen Bändchen gewährt die Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi Einblick in ihr Leben. Man erfährt über ihre Sicht der Dinge mit Blick auf ihre Erlebnisse und Erfahrungen. Man verlässt das Buch tief beeindruckt von der Kraft, der Ausdauer, der... "Fortschritt kann nur durch gute Kommunikation erreicht werden". In diesem 45 Seiten schmalen Bändchen gewährt die Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi Einblick in ihr Leben. Man erfährt über ihre Sicht der Dinge mit Blick auf ihre Erlebnisse und Erfahrungen. Man verlässt das Buch tief beeindruckt von der Kraft, der Ausdauer, der Stärke, der Intelligenz und dem Mut dieser Frau. "Das hat der Prophet nicht gemeint" von Shirin Ebadi ist großes, ungemein interessantes Leseerlebnis

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
äußerst interessante Einsichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 16.08.2016

Shirin Ebadi, Iranerin, Juristin, Menschenrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin lebt im Exil, hat mit der Nahostexpertin Gudrun Harrer dieses 40seitige Büchlein geschrieben, in der sie zu einzelnen Begriffen wie Gerechtigkeit, Frausein, Liebe, Leben, Unabhängigkeit, Gewalt oder Frieden eine kurze Stellungnahme abgibt. Der größere Teil des Büchleins widmet sich ihrem Lebenslauf, ihren... Shirin Ebadi, Iranerin, Juristin, Menschenrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin lebt im Exil, hat mit der Nahostexpertin Gudrun Harrer dieses 40seitige Büchlein geschrieben, in der sie zu einzelnen Begriffen wie Gerechtigkeit, Frausein, Liebe, Leben, Unabhängigkeit, Gewalt oder Frieden eine kurze Stellungnahme abgibt. Der größere Teil des Büchleins widmet sich ihrem Lebenslauf, ihren Erfahrungen, Familienleben, Einsatz für eine bessere Welt. Das, was sie berichtet war sehr interessant, besonders die Beschreibungen, wie sie zur Schah-Zeit Karriere machen konnte, ihre veränderte Situation nach dem Sturz der Pahlavi-Dynastie und über ihren unermütlicher Einsatz als Kämpferin für Menschenrechte. Das kleine Buch ist sehr interessant, aber leider schnell gelesen; es hätte eindeutig detaillierter sein dürfen. Sehr gut gefällt mir, dass das ebook kostenlos erhältlich ist und einen schnellen, leichten Einstieg in dieses wichtige Thema ermöglicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
äußerst interessante Einsichten
von geheimerEichkater aus Essen am 16.08.2016

Shirin Ebadi, Iranerin, Juristin, Menschenrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin lebt im Exil, hat mit der Nahostexpertin Gudrun Harrer dieses 40seitige Büchlein geschrieben, in der sie zu einzelnen Begriffen wie Gerechtigkeit, Frausein, Liebe, Leben, Unabhängigkeit, Gewalt oder Frieden eine kurze Stellungnahme abgibt. Der größere Teil des Büchleins widmet sich ihrem Lebenslauf, ihren... Shirin Ebadi, Iranerin, Juristin, Menschenrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin lebt im Exil, hat mit der Nahostexpertin Gudrun Harrer dieses 40seitige Büchlein geschrieben, in der sie zu einzelnen Begriffen wie Gerechtigkeit, Frausein, Liebe, Leben, Unabhängigkeit, Gewalt oder Frieden eine kurze Stellungnahme abgibt. Der größere Teil des Büchleins widmet sich ihrem Lebenslauf, ihren Erfahrungen, Familienleben, Einsatz für eine bessere Welt. Das, was sie berichtet war sehr interessant, besonders die Beschreibungen, wie sie zur Schah-Zeit Karriere machen konnte, ihre veränderte Situation nach dem Sturz der Pahlavi-Dynastie und über ihren unermütlicher Einsatz als Kämpferin für Menschenrechte. Das kleine Buch ist sehr interessant, aber leider schnell gelesen; es hätte eindeutig detaillierter sein dürfen. Sehr gut gefällt mir, dass das ebook kostenlos erhältlich ist und einen schnellen, leichten Einstieg in dieses wichtige Thema ermöglicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Appell von Shirin Ebadi an die Welt

Ein Appell von Shirin Ebadi an die Welt

von Shirin Ebadi

(3)
Buch
7,00
+
=
Mein Iran

Mein Iran

von Shirin Ebadi

Buch
10,00
+
=

für

17,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen