Thalia.de

Ein Coffee to go in Togo

Ein Fahrrad, 26 Länder und jede Menge Kaffee

(1)
Markus Weber geht es prächtig. Er hat Freunde, ist gesund und arbeitet als Manager und Prokurist für eine der größten Beratungen weltweit. Eigentlich läuft alles perfekt. Doch irgendwann erscheint ihm sein Berufsalltag belanglos und sein Leben zwischen Meetings und Nächten in Fünf-Sterne-Hotels fremdbestimmt.
Als er auf einer morgendlichen Zugfahrt in die Frankfurter Finanzwelt seine Kollegen betrachtet, die vertieft auf ihre Laptops blickend an Kaffeebechern nippen, fasst er einen Entschluss: Er wird aussteigen aus dem Trott, den Anzug an den Nagel hängen und sich auf die Suche begeben. Er wird losziehen, um einen Kaffee zu trinken, in Afrika. Einen Coffee to go in Togo!
Es beginnt eine einjährige Reise durch 26 Länder, über eine Strecke von 14.037 Kilometern – und zwar mit dem Fahrrad! Er tauscht die Luxushotels gegen ein simples Zelt und muss sich fortan ganz ungekannten Herausforderungen stellen. Ob wilde Hunde in Rumänien, gestohlener Rollrasen in der Republik Moldau oder einem Grizzly in der Ukraine: seine geschäftliche Expertise hilft ihm auf seiner abenteuerlichen Tour wenig.
Doch so richtig verrückt wird sein Trip erst, als er den Fuß auf afrikanischen Boden setzt. Begleitet von afrikanischer Hitze und blutrünstigen Stechmücken radelt er über Nordafrikas höchstes Gebirge und staubige Sandpisten, fährt per Anhalter durch die Sahara, kämpft im Senegal mit der Malaria und wird in Gambia überfallen. Doch selbst ein Fluch in der Elfenbeinküste oder die Attacke einer Schlange, ein lebensbedrohliches Buschfieber oder verrückte Grenzsoldaten können ihn nicht stoppen.
Am Ende seiner Reise steht die Antwort auf die Frage: Wie schmeckt überhaupt so ein Coffee to go in Togo?
Rezension
"Lesenswert." (blog:subsahara-afrika)
Portrait
Markus Maria Weber, geboren 1981 in Freiburg im Breisgau, hat sieben Jahre für eine der weltweit größten Unternehmensberatungen gearbeitet. Nach zu vielen Nächten in fremden Bürotürmen und Hotelbetten, nahm der damals 31-jährige Manager eine Auszeit und fuhr mit dem Fahrrad nach Togo, um einen Kaffee zu trinken.
Das Manuskript zu seinem Erstlingswerk ist auf seinen Geschäftsreisen, in den Lounges der Deutschen Bahn, in Flugzeugen und bei unzähligen Bechern Coffee to go entstanden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum Dezember 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95889-138-8
Verlag Conbook Medien GmbH
Maße (L/B/H) 211/134/40 mm
Gewicht 558
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 8.480
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45154702
    Als Frau allein mit dem Fahrrad um die Welt
    von Dorothee Fleck
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • 43074458
    The Longest Way
    von Christoph Rehage
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 44153315
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...
    von Per J. Andersson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45260983
    Ein Jahr auf Kuba
    von Petra Gabriel
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45312915
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45168019
    Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan ...,
    von Johno Ellison
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44284543
    Zu Fuß hält die Seele Schritt
    von Achill Moser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44199724
    Atlas der unentdeckten Länder
    von Dennis Gastmann
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 42541527
    Die beste Entscheidung unseres Lebens
    von Friederike Achilles
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40050675
    Ein Geschenk von Bob
    von James Bowen
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33789996
    African Queen
    von Helge Timmerberg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40994046
    Der Sieg des Kapitals
    von Ulrike Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 43764976
    Stoppt die Welt, ich will aussteigen!
    von Martin Krengel
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 35344159
    Schläft das Personal auch an Bord?
    von Andreas Lukoschik
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch (Geheftet)
    14,95
  • 42463774
    Pedal the World
    von Felix Starck
    (3)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39188789
    Bevor ich gehe
    von Bret Witter
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine spannende, authentische und einzigartige Reise
von louella2209 am 03.01.2017

Im Juli 2012 startete Markus Weber in ein unvergleichliches Abenteuer. Mit dem Fahrrad 26 Länder durchqueren, von Deutschland bis nach Westafrika, 14.037 Kilometer im Sattel. Klingt verrückt und ist es auch irgendwie! Die Idee dazu, kam Markus Weber auf seiner morgendlichen Zugfahrt nach Frankfurt. Geschäftige Menschen, alle auf dem Sprung... Im Juli 2012 startete Markus Weber in ein unvergleichliches Abenteuer. Mit dem Fahrrad 26 Länder durchqueren, von Deutschland bis nach Westafrika, 14.037 Kilometer im Sattel. Klingt verrückt und ist es auch irgendwie! Die Idee dazu, kam Markus Weber auf seiner morgendlichen Zugfahrt nach Frankfurt. Geschäftige Menschen, alle auf dem Sprung mit dem Kaffeebecher in der Hand. Doch wo fand der Coffee to go eigentlich seinen Ursprung und gibt es auch Coffe to go in Togo? Diese Frage will sich Markus selbst beantworten und beschließt eine einjährige Auszeit zu nehmen um die Welt zu erkunden. Und das beste daran, er lässt den Leser daran teilhaben und schrieb ein Buch über seine Reise. Alle Länder, alle Etappen, die wichtigsten Eindrücke und Erfahrungen in kurzen Kapiteln zusammengefasst. Sein Schreibstil ist so lebendig, das man das Gefühl hat, auf dem Gepäckträger mitzufahren. Er lässt einen teilhaben an der knappen Vorbereitungszeit, die Startschwierigkeiten, Freude, Angst, Strapazen, Heimweh, Gastfreundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen. Man merkt deutlich, das man als Abenteurer und Weltenbummler nicht geboren wird, sondern in diese Rolle erst hinein wächst und diese Entwicklung verfolgt man als Leser spannend mit. Der holprige Start in Deutschland und die Orientierungs- und Verständigungsschwierigkeiten in Osteuropa sind in Afrika wie verflogen. Doch dort wartet erst noch die wahre Herausforderung. Drückende Hitze, schmutziges Trinkwasser, giftige Tiere, gefährliche Infektionskrankheiten und einen Fluch, den Markus, wohl so schnell nicht vergessen wird. Er schildert lebhaft über Land und Leute und die teils atemberaubende Landschaft und Natur, die Afrika zu bieten hat. Jedes Land wird mit seiner eigenen Anekdote bedacht und das macht auch den Charme dieses Buches aus. Am Schluss bleibt die Erkenntnis, egal in welchem Land, wer am wenigsten hat, ist bereit am meisten zu geben. Markus Weber trifft auf etliche berührende Einzelschicksale, vor allem in Westafrika, dessen einzelne Staaten durch die Ausbeutung der Industrienationen und von den zahlreichen Bürgerkriegen ziemlich gebeutelt sind und sich gerade im Wiederaufbau befinden. Doch überall findet er Hoffnung und Lebensfreude! Ich will jetzt gar nicht zuviel vorgreifen, denn dieses Abenteuer muss man selbst gelesen haben. Mit fast 450 Seiten ist es recht umfangreich, aber auf keiner Seite kommt Langeweile auf. Dieser Roman war, so ziemlich der letzte, den ich 2016 gelesen habe, aber er zählt zu meinen persönlichen Highlights. 5 Sterne! Unbedingt Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Coffee to go in Togo

Ein Coffee to go in Togo

von Markus Maria Weber

(1)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=
Schlagfertigkeitsqueen

Schlagfertigkeitsqueen

von Nicole Staudinger

(2)
Buch (Paperback)
14,95
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen