Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ein einziges Geheimnis

(8)
BAND 2 DER BESTSELLERTRILOGIE AUS SCHWEDEN! Alexander de la Grip ist für zwei Dinge bekannt: sein Aussehen und seine Frauengeschichten. Die Medien bezeichnen ihn als "schwedischen Jetset-Prinzen", doch dass Alexander seine Nächte mit Partys und Sex verbringt, um so der grausamen Leere in seinem Innern zu entkommen, ahnt niemand. Als er auf die toughe Ärztin Isobel Sørensen trifft, weiß er sofort, dass sie seine nächste Eroberung sein wird. Aber auch Isobel verbirgt ein Geheimnis: Ihre Non-Profit-Organisation Medpax steckt in finanziellen Schwierigkeiten, und sie braucht dringend Geld. Geld, das Alexander im Überfluss besitzt - Doch was als Spiel beginnt, wird bitterer Ernst, als Alexander und Isobel erkennen, dass die Menschen nicht immer sind, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Und während die beiden sich immer näher kommen, sind sie gezwungen, alles infrage zu stellen, was sie zu wissen glaubten -
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 544, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783802599491
Verlag Lyx.digital
Verkaufsrang 4.520
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45244995
    Ein One-Night-Stand ist nicht genug / Perfect Gentlemen Bd.1
    von Lexi Blake
    (2)
    eBook
    8,99
  • 32599077
    Ein ungezähmtes Mädchen
    von Simona Ahrnstedt
    eBook
    9,99
  • 44187634
    Rockstars küsst man nicht
    von Kylie Scott
    (5)
    eBook
    8,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (43)
    eBook
    8,99
  • 42746243
    Thoughtful
    von S.C. Stephens
    (11)
    eBook
    8,99
  • 44140293
    Tod in der Provence
    von Pierre Lagrange
    (11)
    eBook
    12,99
  • 44401724
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (19)
    eBook
    8,99
  • 45613609
    Hochzeitsnacht im Winterwald
    von Cindy Gerard
    eBook
    4,99
  • 42746077
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (21)
    eBook
    8,99
  • 44187632
    Gefällt mir heißt Ich liebe dich
    von L. H. Cosway
    eBook
    8,99
  • 41183224
    London Legends - Liebe kennt keine Spielregeln
    von Kat Latham
    (1)
    eBook
    6,99
  • 44187615
    Game on - Chancenlos
    von Kristen Callihan
    eBook
    8,99
  • 45245125
    Alles oder nichts
    von Simona Ahrnstedt
    eBook
    13,99
  • 44108806
    Kiss and keep - Ewig in meinem Herzen
    von Rachel Van Dyken
    eBook
    8,99
  • 44193558
    Hardwired - verführt
    von Meredith Wild
    (52)
    eBook
    9,99
  • 45328088
    Die Frau des Juweliers
    von Judith Lennox
    (10)
    eBook
    16,99
  • 44193675
    Hardpressed - verloren
    von Meredith Wild
    (5)
    eBook
    9,99
  • 44140305
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    eBook
    12,99
  • 44108792
    Dünenfeuer
    von Sven Koch
    eBook
    9,99
  • 45245122
    Us - Du und ich für immer
    von Elle Kennedy
    (1)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Prickelnde Erotik! Der Nachfolger von "Die Erbin" steht dem ersten Teil in keinster Weise nach. Wieder eine rasante, tiefgründige Geschichte und sehr sexy. Prickelnde Erotik! Der Nachfolger von "Die Erbin" steht dem ersten Teil in keinster Weise nach. Wieder eine rasante, tiefgründige Geschichte und sehr sexy.

„Wie weit gehst Du, um Dein Ziel zu erreichen?“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dresden

Alexander De La Grip hat nur eine Sorge im Leben...in welcher Stadt befindet er sich eigentlich gerade und wie heißt die Frau, die neben ihm liegt? Ach... egal...
Isobel Sorensen ist Ärztin, die neben ihrer Praxis in Schweden auch für Medpax, eine Organisation freiwilliger Ärzte in Krisengebieten arbeitet.
Alexander weiß sofort, dass
Alexander De La Grip hat nur eine Sorge im Leben...in welcher Stadt befindet er sich eigentlich gerade und wie heißt die Frau, die neben ihm liegt? Ach... egal...
Isobel Sorensen ist Ärztin, die neben ihrer Praxis in Schweden auch für Medpax, eine Organisation freiwilliger Ärzte in Krisengebieten arbeitet.
Alexander weiß sofort, dass er Isobel erobern will.
Und Isobel braucht dringend Geld für Medpax...

Doch kann Alexander Isobels Wünsche in allen Bereichen erfüllen?

Starke Erotik und interessante Begegnungen..

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

Ein sinnlicher Roman mit viel Handlung und einer gewissen Spannung. Fesselnd und erotisch zugleich. Ein offenes Ende lässt auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Ein sinnlicher Roman mit viel Handlung und einer gewissen Spannung. Fesselnd und erotisch zugleich. Ein offenes Ende lässt auf eine baldige Fortsetzung hoffen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42623788
    Die Erbin
    von Simona Ahrnstedt
    eBook
    13,99
  • 43860853
    Royal Desire - Die Royals Saga 02
    von Geneva Lee
    eBook
    9,99
  • 44883973
    Royal Forever / Die Royals Saga Bd.6
    von Geneva Lee
    eBook
    9,99
  • 44883975
    Royal Dream - Die Royals Saga 04
    von Geneva Lee
    eBook
    9,99
  • 36811549
    Temptation 1-4 - Weil du mich verführst
    von Beth Kery
    eBook
    9,99
  • 44883974
    Royal Kiss - Die Royals Saga 05
    von Geneva Lee
    eBook
    9,99
  • 45121699
    Calendar Girl 03 - Begehrt
    von Audrey Carlan
    eBook
    8,99
  • 32107200
    Shades of Grey 02. Gefährliche Liebe
    von E L James
    eBook
    8,99
  • 32107101
    Shades of Grey 03. Befreite Lust
    von E L James
    eBook
    9,99
  • 32107244
    Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    von E L James
    eBook
    8,99
  • 43860846
    Royal Love / Die Royals Saga Bd.3
    von Geneva Lee
    eBook
    9,99
  • 45245111
    Bourbon Kings
    von J. R. Ward
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Noch besser als der 1. Teil Die Erbin
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 06.12.2016

Tolle Fortsetzung! Ich muss ehrlich sagen, dass mir "Die Erbin" schon sehr gut gefallen hat. Die beiden Hauptcharachtere Alexander und Isobel sind mir jedoch noch sympathischer als ihr Vorgänger. Tolles Buch! Ich gebe eine absolute Kaufempfehlung ab! Besonders schön finde ich es auch, dass die bereits bekannten Akteure aus... Tolle Fortsetzung! Ich muss ehrlich sagen, dass mir "Die Erbin" schon sehr gut gefallen hat. Die beiden Hauptcharachtere Alexander und Isobel sind mir jedoch noch sympathischer als ihr Vorgänger. Tolles Buch! Ich gebe eine absolute Kaufempfehlung ab! Besonders schön finde ich es auch, dass die bereits bekannten Akteure aus dem 1. Buch wieder teilweise mit vorkommen. So kommen einem die Personen schon wie alte Bekannte vor.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es geht weiter mit der Familie de la Grip
von Xanaka aus Berlin am 12.08.2016
Bewertetes Format: Paperback

Im zweiten Teil der Trilogie um die Familie de la Grip aus Schweden geht es um den jüngsten Sohn Alexander. Die Familie hat sich um den großen Skandal, der mit der Hochzeit von Natalie ans Licht kam, komplett entfremdet und auch die Firma ist verloren. Natalie ist mit David... Im zweiten Teil der Trilogie um die Familie de la Grip aus Schweden geht es um den jüngsten Sohn Alexander. Die Familie hat sich um den großen Skandal, der mit der Hochzeit von Natalie ans Licht kam, komplett entfremdet und auch die Firma ist verloren. Natalie ist mit David glücklich verheiratet. Doch in diesem Buch geht es um ihren jüngeren Bruder Alexander. Dieser wird mit seinem Lebensstil dem eines Playboys gerecht. Das er Isobel Sörensen kennenlernt ist ihrer Initiative zu verdanken. Sie bittet mit Nachdruck um weitere Spenden für ihre Hilfsorganisation Medpex. Von Alexander als Mensch ist sie in jeder Hinsicht enttäuscht. Nur wegen weiterer Spenden hält sie den Kontakt zu ihm aufrecht. In einem Wechsel zwischen den Protaginsten Isobel und Alexander erfahren wir mehr von ihren Emotionen und Wünschen. Und doch ist da mehr. Wie und ob sich da etwas entwickelt, dass muss schon jeder selbst herausbekommen. Mir hat auch dieser Teil wieder gut gefallen. Besonders beeindruckend ist Isobel. Sie engagiert sich aktiv als Ärztin im Tschad und in der eigenen Hilfsorganisation. Die Konfrontation mit Alexander, der quasi im Geld schwimmt, ist da schon sehr bezeichnend. Auch ihre Art mit ihm umzugehen ist nachvollziehbar und beeindruckend. Und im Epilog wird bereits aufgezeichnet, dass da noch mehr kommt. Ich vergebe für dieses Buch 4 Lesesterne und freue mich bereits auf den nächsten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mal etwas anderes :)
von Stefanie König aus Wallhausen am 19.12.2016
Bewertetes Format: Paperback

Worum gehts: Hier geht es um Isobel die eine leidenschaftliche Ärstin ist. Nebei setzt sich sich auf für ihre Hilfsorganisation Medpax ein. Doch pöltzlich steht sie vor den finanzellen aus. Darauf hin trifft sie Alexander de la Grip den Schwedischen Jetset- Prinzen. Mit der zeit kommen die beiden sich immer näher.... Worum gehts: Hier geht es um Isobel die eine leidenschaftliche Ärstin ist. Nebei setzt sich sich auf für ihre Hilfsorganisation Medpax ein. Doch pöltzlich steht sie vor den finanzellen aus. Darauf hin trifft sie Alexander de la Grip den Schwedischen Jetset- Prinzen. Mit der zeit kommen die beiden sich immer näher. Nach einiger zeit erzählt Isobel ihm ihr geheimniss. Je mehr sie ihn kennlernt merkt sie nach und nach das sie für ihn Gefühle entwickelt auch Alexander merkt es nach und nach mehr das Isobel in ihn was aus löst was er zu vor noch nie empfunden hat. Nebei geht es noch um den Bruder von Alexander. Peter und Gina. Auch diese beiden haben ihre kleine Liebesgeschichte in diesen Buch. Die beiden kommen sich nach ein paar missverständnissen immer näher. Gina denkt am anfang das sie nicht in diese Welt passt. Doch nach einiger zeit merkt sie das er es ernst mit ihr meint. Meine Meinung: Ich fand die handlung von diesen Buch echt toll. Mal was anderes als ich bissher gelesen hab. Besonders weil es mal ein komplet anderer schreib style war als ich ihn bissher gewohnt war. Was das lesen anfangs ein bisschen schwer gemacht hatt. Aber mit der zeit bin ich damit zurecht gekommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Vor allem drückt dieses Buch eins aus: Nichts ist so wie es scheint
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 16.05.2016
Bewertetes Format: Paperback

Bereits Band 1 dieser Reihe konnte mich unglaublich begeistern, daher war ich sehr gespannt was mich hier erwarten würde. Ich kam auch gleich recht gut rein. Alexander der Halbbruder von Natalia hat mir richtig gut gefallen, gab mir aber auch immer Rätsel auf. Denn bei ihm wusste man nie wirklich, was... Bereits Band 1 dieser Reihe konnte mich unglaublich begeistern, daher war ich sehr gespannt was mich hier erwarten würde. Ich kam auch gleich recht gut rein. Alexander der Halbbruder von Natalia hat mir richtig gut gefallen, gab mir aber auch immer Rätsel auf. Denn bei ihm wusste man nie wirklich, was er dachte. Es gab Momente in diesem Buch da hat er mir so wie er war, einfach sehr gut gefallen. Doch es ist auch nicht zu leugnen, daß mehr hinter ihm steckt. Er hat Dämonen in der Vergangenheit, die ihn doch geprägt haben. Er macht eine doch recht erstaunliche Entwicklung durch, allerdings hat er auch Wesenszüge entwickelt, die ich nicht immer nachvollziehen konnte. Auch Isobel ist eine sehr sympathische und vor allem facettenreiche Figur. Mein erster Eindruck von ihr, war sehr positiv. Doch ich muss auch sagen, die Wesenzüge die sich bei ihr entwickelt haben, haben mir nicht immer gefallen. Ihre Arbeit nimmt eine doch recht großen Raum in diesem Buch ein und wird auch recht anschaulich beschrieben. Die Ernsthaftigkeit und Gefahr die dahintersteckt, sind sehr deutlich zu spüren. Ich glaub gerade diese Zeilen haben mich wohl am meisten ergriffen. Aber auch Isobels Charakter, ist mehr als es zunächst den Anschein hat. Die Dämonen der Vergangenheit haben auch sie geprägt. Der Verlauf hat mir zunächst recht gut gefallen. Man lernt die Charaktere kennen und kann sie immer besser verstehen. Dennoch muss ich auch sagen, nicht alles hat mir gefallen. Man merkt schnell, daß nicht alles was man sieht, auch wirklich so ist. Die Frage ist natürlich ob man das was dahintersteckt, auch mag oder eben nicht. Beide Charaktere sind sehr leidenschaftlich, dominant und mit Stärke und Mut ausgestattet. Sie reißen mit und nehmen völlig für sich ein. Ihre Persönlichkeit ist sehr gut ausgearbeitet und man entdeckt sie immer wieder neu. Aber nicht nur um Isobel und Alexander geht es hier. Es geht auch noch um zwei weitere Menschen. Diese Geschichte fand ich etwas zu oberflächlich und ich finde einfach sie haben mehr Raum verdient, als sie bekommen haben. Denn ich fand, sie wurden etwas in den Schatten gestellt. Im Laufe des Buches erfährt man auch viel aus der Vergangenheit, was ein völlig neues Licht auf alles wirft und vor allem eins zeigt. Es gibt immer ein davor und danach, nichts ist so, wie es scheint. Die Story ansich ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Man wird ständig in ein Gefühlskarussell voller Zweifel und Ängsten geworfen. Natürlich lässt das nicht kalt, hat mich jedoch manchmal etwas genervt. Es ist jedoch die meiste Zeit spannend, da sich alles immer weiterentwickelt. Auch der Showdown ist sehr explosiv und adrenalingeladen. Die Emotionen brechen dabei nochmal völlig den Bahn, das ging selbst mir nahe. Jedoch überschlagen sich jedoch auch etwas die Ereignisse. Der Abschluss macht mich defintiv neugierig auf Band 3 und ich bin sehr gespannt drauf. Hierbei erfahren wir die Perspektive von Isobel und Alexander, aber auch von zwei weiterren Personen. Das schenkt ihnen mehr Raum und Tiefe und man lernt sie einfach sehr gut kennen. Die Handlungen und Gedankengänge waren meist gut nachvollziehbar gestaltet. Die einzelnen Kapitel sind normal bis lang gehalten. Der Schreibstil der Autorin ist fließend und stark einnehmend, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten. Fazit: Band 2 der Trilogie ist sehr komplex und von Emotionen durchzogen. Mir war es etwas zuviel auf einmal. Dennoch ist diese Geschichte interessant und entwickelt ungeahnte Höhen. Vor allem drückt dieses Buch eins aus: Nichts ist so wie es scheint. Ein Buch voller Wendungen und Eindrücken, die in den Bann ziehen. Doch für mich kommt es an den Vorgänger nicht ran, den fand ich noch etwas besser. Eine lesenwerte Story. Ich vergebe 4 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein einziges Geheimnis

Ein einziges Geheimnis

von Simona Ahrnstedt

(8)
eBook
13,99
+
=
Die Erbin

Die Erbin

von Simona Ahrnstedt

(38)
eBook
13,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen