Thalia.de

Ein fabelhafter Lügner

Roman

Vom Geheimnis eines Mannes, an dessen Totenbett drei Frauen weintenJoschi Molnár bleibt ein Rätsel. Der famose Fabulierer hat seinen Kindern ein Vermächtnis aus phantastischen Geschichten, tragischen Verstrickungen und faustdicken Lügen hinterlassen.Als sich die Halbgeschwister Hannah, Marika und Gabor in Weimar treffen, um Joschis hundertsten Geburtstag zu feiern, prallen Welten aufeinander. In rasanten Dialogen und skurrilen Szenen nähern sie sich der Wahrheit – und finden zueinander. Während Hannah sich leidenschaftlich mit ihren jüdischen Wurzeln identifiziert und von einem Happy End in Israel träumt, hadert Gabor mit seiner Kindheit. Marika gibt die tapfere Alleinerziehende – und überlässt das Erzählen ihrer Tochter Lily. Überhaupt Lily: Die 16-Jährige hat sich eigentlich für ein Referat über Buchenwald gemeldet und erzählt stattdessen diese bezaubernde Geschichte.
Rezension
"Einfühlsam und respektlos, ernst und komisch. Und bei alledem mit hinreißender Leichtfüßigkeit." WDR
"Die charmanteste Art einer Familienzusammenführung, von der ich je gelesen habe." Buchhandlung Herwig
Portrait
Susann Pásztor, 1957 in Soltau geboren, lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Berlin. Ihr Debütroman »Ein fabelhafter Lügner« (KiWi 1201, 2011) erschien 2010 und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. 2013 folgte der Roman »Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts« (KiWi 1326). Sie hat die Ausbildung zur Sterbebegleiterin abgeschlossen und ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 14.03.2011
Serie KIWI 1201
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04310-5
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 190/125/18 mm
Gewicht 163
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28851550
    Liebesnähe
    von Hanns-Josef Ortheil
    (7)
    Buch
    21,99
  • 26146420
    Saftschubse Bd. 1
    von Annette Lies
    (3)
    Buch
    8,99
  • 26066558
    In der Badewanne
    von Herrad Schenk
    (2)
    Buch
    8,00
  • 6639586
    Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität
    von Dave Eggers
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39145577
    Who the Fuck Is Kafka
    von Lizzie Doron
    (1)
    Buch
    14,90
  • 37821994
    Die Berlinreise
    von Hanns-Josef Ortheil
    (3)
    Buch
    16,99
  • 42452430
    Die Tochter des Malers
    von Gloria Goldreich
    (4)
    Buch
    12,99
  • 15442482
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    (26)
    Buch
    9,99
  • 43961885
    Who the Fuck Is Kafka
    von Lizzie Doron
    (1)
    Buch
    9,90
  • 26066614
    Wer liebt, hat Recht
    von Anita Lenz
    Buch
    8,00
  • 16334174
    Der Elefant verschwindet
    von Haruki Murakami
    (4)
    Buch
    8,99
  • 33710339
    Meine Mutter zu Wasser und zu Lande
    von Erich Kastner
    (1)
    Buch
    7,90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45303585
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (7)
    Buch
    9,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 44239713
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    Buch
    9,99
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (53)
    Buch
    10,00

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Mich hat der Roman sofort gefesselt. Mit Komik, Wortwitz erzählt es eine Familiengeschichte, deren Mitglieder unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotz ernstem Thema schelmisch. Mich hat der Roman sofort gefesselt. Mit Komik, Wortwitz erzählt es eine Familiengeschichte, deren Mitglieder unterschiedlicher nicht sein könnten. Trotz ernstem Thema schelmisch.

„Lug und Trug fürs Familienalbum“

Ursula Kallipke, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Joschi Molnár wechselte zu Lebzeiten seine Frauen wie andere Leute Unterwäsche! 30 Jahre nach seinem Tod gibt es einen Anlass die Halbgeschwister an einem Tisch zu vereinen: Joschi würde dieses Jahr 100! Drei seiner Kinder- Hannah, Gabor, Marika- und Marikas Tochter Lily treffen sich angespannt und mit gemischten Gefühlen in Weimar Joschi Molnár wechselte zu Lebzeiten seine Frauen wie andere Leute Unterwäsche! 30 Jahre nach seinem Tod gibt es einen Anlass die Halbgeschwister an einem Tisch zu vereinen: Joschi würde dieses Jahr 100! Drei seiner Kinder- Hannah, Gabor, Marika- und Marikas Tochter Lily treffen sich angespannt und mit gemischten Gefühlen in Weimar um Familiengeschichten auszutauschen und die Gedenkstätte in Buchenwald zu besuchen. Doch schon bald wird klar, nur der genetische Vater ist der gleiche: Joschi, das "KZ - Opfer" hat jeder Familie andere Biographien, Geschichten, Erlebnisse, "Wahrheiten" und Charaktäre präsentiert. Die unterschiedlichen Fassaden beginnen zu bröckeln... Man kann sich sehr gut vorstellen, was in den Geschwistern vorgeht, als sie sich nach so langer Zeit treffen. Die Suche nach der eigenen Identität wird zum Abenteuer mit ungeahntem Ausgang. Eine faszinierende Geschichte um Lug, Trug, Hoffnung und familiäre Verbundenheit.
Sehr angenehm überrascht war ich beim Hörbuch von der "Leserin" Katja Danowski. Wirklich hör- und lesenswert!

„Herzergreifend und humorvoll“

Eva Eggarter, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein Roman der mit großer Erzählkunst geschrieben wurde.
Diese Geschichte des angeblichen Opfers und seiner Familie ist ein anrührender und zugleich umwerfend komischer Roman.
Absolut lesenswert.

Ein Roman der mit großer Erzählkunst geschrieben wurde.
Diese Geschichte des angeblichen Opfers und seiner Familie ist ein anrührender und zugleich umwerfend komischer Roman.
Absolut lesenswert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein fabelhafter Lügner

Ein fabelhafter Lügner

von Susann Pásztor

Buch
7,99
+
=
Von der Hand zum Hirn und zurück

Von der Hand zum Hirn und zurück

von Bernd Heckmair

Buch
19,90
+
=

für

27,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von KIWI

  • Band 1192

    26066588
    Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? Politik & Gesellschaft.
    von Martin Doerry
    (1)
    Buch
    5,00
  • Band 1193

    26066570
    Hab ich selbst gemacht
    von Susanne Klingner
    (16)
    Buch
    8,99
  • Band 1195

    26066562
    Fleischlos schwanger mit Pilates
    von Harald Schmidt
    Buch
    8,95
  • Band 1197

    26066563
    Bei den wilden Kerlen
    von Dave Eggers
    Buch
    8,95
  • Band 1200

    26066577
    Immer wieder Gandhi
    von Vikas Swarup
    (1)
    Buch
    9,95
  • Band 1201

    26066567
    Ein fabelhafter Lügner
    von Susann Pásztor
    Buch
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 1206

    26066595
    Nenn es Schlaf
    von Henry Roth
    Buch
    12,95
  • Band 1207

    32152351
    Aus der schönen neuen Welt
    von Günter Wallraff
    Buch
    9,99

Buchhändlerempfehlungen