Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ein halber Held

Mein Vater und das Vergessen

Dies ist die Geschichte eines Lebens, das durch die Demenz aus der Spur geraten ist.


„Entschuldige mich bitte für meine Inhaltslosigkeit, aber ich bin nur noch ein halber Held.“ So beschreibt Horst Wenderoth seine Gedanken- und Gefühlswelt, die von einer Diagnose auf den Kopf gestellt wurde: vaskuläre Demenz. Es ist ein Satz, der den Sohn Andreas „in seiner klarsichtigen Poesie erschüttert“. Sein Leben lang war Horst Wenderoth ein Mann des Wortes. Seit drei Jahren aber wenden sich die Wörter von ihm ab und gegen ihn, sagen nicht mehr, was er denkt.


Ein halber Held ist die berührende, zuweilen aber auch absurd komische Liebeserklärung eines Sohnes an seinen Vater, der sich stets über den Geist definierte, und liefert einen einzigartigen Einblick in das Erleben eines Demenzkranken. Auf einfühlsame Weise werden dabei auch die kreativen Seiten der Krankheit geschildert, die sich von der herkömmlichen, rein pathologischen Wahrnehmung deutlich abheben.


Eine Vater-Sohn-Geschichte, die zeigt, dass nach der Diagnose Demenz das letzte Wort noch lange nicht gesprochen ist und bei allem Abschiedsschmerz auch Trost bleibt.






Rezension
"Ein wirklich tief bewegender Einblick in das Land des Vergessens."
Portrait
Andreas Wenderoth, 1965 in Berlin geboren, studierte an der FU Berlin Politologie. Volontariat bei der "Berliner Zeitung", Redakteur beim "Berliner Kurier". Seit 1995 freier Autor, u. a. für "Geo", "Playboy", "Brigitte", "SZ-Magazin", "Merian", "Die Woche" und die "Berliner Zeitung". 1996 ausgezeichnet mit dem Theodor-Wolff-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641171346
Verlag Karl Blessing Verlag
Verkaufsrang 3.185
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44401950
    Das Seelenleben der Tiere
    von Peter Wohlleben
    (14)
    eBook
    15,99
  • 43026298
    Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff
    von Louis Sachar
    eBook
    11,99
  • 31328589
    Das Britische Empire
    von Peter Wende
    eBook
    19,99
  • 44401485
    Der Diener, die Dame, das Dorf und die Diebe
    von Patrick DeWitt
    eBook
    13,99
  • 40414561
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (33)
    eBook
    9,99
  • 42741991
    Die rubinrote Königin
    von Royce Buckingham
    eBook
    11,99
  • 43099248
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    eBook
    9,99
  • 39308797
    LION
    von Saroo Brierley
    (18)
    eBook
    9,99
  • 45254765
    Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss
    von Fredrik Backman
    (1)
    eBook
    9,99
  • 51769237
    Aufregend war es immer
    von Hugo Portisch
    eBook
    11,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (12)
    eBook
    10,99
  • 45303708
    «Ich habe das Internet gelöscht!»
    von Philipp Spielbusch
    eBook
    9,99
  • 41198283
    Herbstblond
    von Thomas Gottschalk
    eBook
    8,99
  • 34467438
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (46)
    eBook
    8,99
  • 46307602
    Fuck Cancer
    von Myriam M.
    eBook
    11,99
  • 28508429
    3096 Tage
    von Natascha Kampusch
    (58)
    eBook
    8,99
  • 34667747
    Sie nannten mich "Es"
    von Dave Pelzer
    (47)
    eBook
    5,99
  • 29590931
    Härte
    von Jürgen Lemke
    eBook
    8,99
  • 43979608
    Zwischen zwei Leben
    von Guido Westerwelle
    (12)
    eBook
    9,99
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (6)
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein halber Held

Ein halber Held

von Andreas Wenderoth

eBook
15,99
+
=
Frühjahrsputz

Frühjahrsputz

von Fredrika Gers

(6)
eBook
9,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen