Thalia.de

Ein Jahr auf den Kanaren

Reise in den Alltag

(2)

Die Kanaren - eine Welt der Gegensätze zwischen Bettenburgen und Höhlenbewohnern, Bungalowanlagen und alternativen Lebensgemeinschaften. Lisa Gast macht sich auf in die faszinierende Vielfalt der Kanarischen Inseln, erliegt deren vulkanischem Zauber, erkundet die Geheimnisse der Bevölkerung, stürzt sich mit dem Gleitschirm in den Himmel über Lanzarote und versucht, endlich richtig surfen zu lernen. Ein Jahr auf den Kanaren - nicht mal Fliegen ist schöner.

Portrait
Lisa Gast, geb. 1988, hat mit 15 Jahren angefangen, für die Sächsische Zeitung zu schreiben. Seit sie 18 Jahre alt ist, lebt sie auf verschiedenen Inseln, nämlich England, Mallorca, Malta und Gozo. Kein Wunder, dass sie es auf die Kanaren verschlug.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 08.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-06712-9
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 198/130/18 mm
Gewicht 226
Auflage 1
Verkaufsrang 90.922
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42541527
    Die beste Entscheidung unseres Lebens
    von Philipp Rusch
    (4)
    Buch
    14,99
  • 2913249
    Reif für die Insel
    von Bill Bryson
    (2)
    Buch
    8,99
  • 30607785
    Draußen nur Kännchen
    von Asfa-Wossen Asserate
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6081623
    Weit weg vom Rest der Welt
    von Andreas Altmann
    Buch
    8,99
  • 17438874
    Gebrauchsanweisung für Venedig
    von Dorette Deutsch
    Buch
    15,00
  • 15570169
    Ein Jahr in Dublin
    von Jeannette Villachica
    (2)
    Buch
    12,99
  • 13868967
    Der Weg in die weisse Welt
    von Arved Fuchs
    Buch
    12,90
  • 42555274
    Im Bann der Bären
    von Andreas Kieling
    (2)
    Buch
    39,99
  • 42463774
    Pedal the World
    von Felix Starck
    (3)
    Buch
    14,99
  • 15155576
    Wer die Kälte liebt
    von Tilmann Bünz
    (2)
    Buch
    9,99
  • 43035988
    Seelengeflüster
    von Doris Fuentes
    (3)
    Buch
    14,90
  • 42546411
    Im Herzen des Himalaya
    von Alexandra David Néel
    Buch
    18,00
  • 21276521
    Reise nach Norwegen
    von Peter Christen Asbjørnsen
    (1)
    Buch
    10,90
  • 42555226
    Das Tao des Reisens
    von Paul Theroux
    Buch
    24,00
  • 17796044
    Der Inseltraum
    von Marga Lemmer
    Buch
    19,90
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (19)
    Buch
    9,99
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42489723
    Flaschenpostgeschichten
    von Oliver Lück
    Buch
    9,99
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (3)
    Buch
    14,99
  • 45272670
    Von Casanova bis Churchill
    von Barbara Piatti
    Buch
    49,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Genial
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 15.12.2015

Ein Jahr auf den Kanaren? Ein Leben in einer völlig neuen Umgebung? Kein Problem für die Autorin Lisa Gast. Sie gibt uns Einblick in die wunderbare Insellandschaft der Kanaren! Welche Sehenswürdigkeiten gibt es und welche Geschichte steckt dahinter? Wie verläuft das Leben zwischen herzlichen Menschen und Behördengängen? Gemeinsam mit... Ein Jahr auf den Kanaren? Ein Leben in einer völlig neuen Umgebung? Kein Problem für die Autorin Lisa Gast. Sie gibt uns Einblick in die wunderbare Insellandschaft der Kanaren! Welche Sehenswürdigkeiten gibt es und welche Geschichte steckt dahinter? Wie verläuft das Leben zwischen herzlichen Menschen und Behördengängen? Gemeinsam mit der Autorin erlebt der Leser ein Jahr voller Wunder, Freundschaft, erhält aber auch Einblick in ihr privates Leben, was nicht immer Sonnenschein bedeutet. Außerdem bekommt der Leser Informationen über einen möglichen Wegbruch der Inseln, über die Geschichte der Bevölkerung, über Kommunen, die sich dort gebildet haben und autark leben sowie über die wirtschaftliche Situation und deren Auswirkung für die jungen Menschen auf der Insel. Dieses Buch ist ein Roman, ein Reiseführer und vor allem ein Geheimtipp. Wer bei diesem Buch keine Lust auf die Kanaren bekommt, dem ist einfach nicht zu helfen. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen und muss sagen, dass ich wirklich etwas verpasst hätte, wenn ich da nicht hätte mitlesen dürfen. Nicht nur, dass das Buch von Lisa Gast so wunderbar ist, es macht auch Lust auf weitere Bücher aus der Reihe vom Herder Verlag. Die Autorin schreibt ihren Bericht locker und verständlich, es bleiben keine Fragen offen. Ich möchte sogar behaupten, dass sich anhand des Berichtes die besten HotSpots der Inseln bestimmen lassen und man auf ihr Urteil vertrauen kann, wenn sie sagt, dass eine Region schöner oder eben nicht so schön ist. Schön fand ich, dass die Menschen auf den Kanaren so offen und herzlich zueinander sind. Die Autorin hat während ihres Jahres auf den Inseln immer wieder Anschluss gefunden, wurde mit offenen Armen empfangen. Man hat sich während des Lesens richtig heimisch gefühlt. Für mich als Tourist definitiv ein Aufruf, Land und Leute bei einer Reise näher kennen zu lernen. Wer gern fernweh hat, dem möchte ich das Buch wärmstens empfehlen. Ich war noch nie auf den Kanaren, doch jetzt habe ich richtig Lust darauf endlich auch eine Reise dorthin zu unternehmen. Auf jeden Fall wird mich dann dieses kleine Büchlein beraten, die besten Spots habe ich mir nämlich schon heraus geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Macht Lust auf die Kanaren
von einer Kundin/einem Kunden aus Bebra am 22.04.2016

Die Kanaren – eine Welt der Gegensätze zwischen Bettenburgen und Höhlenbewohnern, Bungalowanlagen und alternativen Lebensgemeinschaften. Lisa Gast macht sich auf in die faszinierende Vielfalt der Kanarischen Inseln, erliegt deren vulkanischem Zauber, erkundet die Geheimnisse der Bevölkerung, stürzt sich mit dem Gleitschirm in den Himmel über Lanzarote und versucht, endlich... Die Kanaren – eine Welt der Gegensätze zwischen Bettenburgen und Höhlenbewohnern, Bungalowanlagen und alternativen Lebensgemeinschaften. Lisa Gast macht sich auf in die faszinierende Vielfalt der Kanarischen Inseln, erliegt deren vulkanischem Zauber, erkundet die Geheimnisse der Bevölkerung, stürzt sich mit dem Gleitschirm in den Himmel über Lanzarote und versucht, endlich richtig surfen zu lernen. Ein Jahr auf den Kanaren – nicht mal Fliegen ist schöner. Das Cover: Macht definitiv Lust auf die Kanaren und spiegelt für mich die Kanaren auch perfekt wieder. Türkis blaues Wasser und teilweise schwarze Sandstrände. Die Handlung: Wir begleiten Lisa Gast durch ihr Jahr auf den Kanaren. Sie bereist so gut wie alle Inseln der Gruppe und lässt uns an ihren Aktivitäten, aber auch ein bisschen an ihrem Privatleben teilhaben. Nach diesem einen Jahr kehrt sie dann aber erstmal wieder nach Deutschland zurück. Fazit: Dieses Buch habe ich ausgesucht, weil ich selbst ein Fan der Kanaren bin, obwohl ich zugeben muss, dass ich bisher nur auf Fuerteventura und Los Lobos gewesen bin. Lisa Gast nimmt uns mit auf ihre Reise auf die verschiedensten Inseln, wir starten in Teneriffa, sie ist aber auch oft auf Gran Canaria oder Lanzarote. Lanzarote hat sie als ihren Hauptwohnsitz in diesem einen Jahr ausgesucht. Sie beschreibt auch, welche Formulare man ausfüllen muss, um auf den Kanaren zu wohnen, sie nimmt uns mit zu den typischen Festen und sportlichen Aktivitäten, zeigt uns aber auch die Schönheit der Inseln in dem sie die Natur und andere Sehenswürdigkeiten möglichst genau beschreibt. Auch ihre persönlichen, teilweise auch negative, Ereignisse beschreibst sie und somit wirkt das ganze Buch gleich sehr viel authentischer. Was mich allerdings ein bisschen gestört hat war, dass manche Erlebnisse zu abrupt geendet haben. Sie erzählt was und man denkt es geht weiter, aber sie ist dann im nächsten Absatz gleich wieder woanders. Am meisten ist mir das aufgefallen als sie über Fuerteventura geschrieben hat. Ich gebe zu, darauf habe ich mich am meisten gefreut. Sie beschreibt dann zum Beispiel, dass Leute ihr Sehenswürdigkeiten auf der Karte eingetragen haben, aber erzählt nicht davon ob sie überhaupt da gewesen ist, oder ob es ihr gefallen oder nicht gefallen hat so wie bei den anderen Inseln. Alles in allem hat mir das Buch aber sehr gut gefallen und es macht definitiv Lust sich selbst auf den Kanaren umzuschauen und all diese Schönheit für sich selbst zu entdecken. Vor allem die Lust endlich surfen zu lernen hat dieses Buch auf ein neues entfacht. Ich gebe diesem Buch aus der Reihe Ein Jahr in / Ein Jahr auf Reihe 4 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Jahr auf den Kanaren

Ein Jahr auf den Kanaren

von Lisa Gast

(2)
Buch
12,99
+
=
Ein Jahr in Finnland

Ein Jahr in Finnland

von Jasmina Schreck

(1)
Buch
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen