Thalia.de

Ein Jahr für die Liebe

1 Jahr, 12 Länder, 50 Dates

(6)

Sie will nicht lieben, ohne sich zu verlieben. Nur: Wie geht Verlieben? Wie und wo ist
der Mann, der spannender ist als das Single-Leben? Und vor allem: Wie findet man ihn?
Yvonne Eisenring macht sich auf die Suche. Sie tauscht Sicherheit gegen Freiheit, kündigt Job und Wohnung und zieht los ? ohne Plan und ohne Route. Sie datet in New York und Rom, in Bogotá und Havanna, sie bereist Irland und Israel und lebt in Hamburg, Wien und Zürich. Ein Jahr lang reist sie durch die Welt und lernt dabei so einiges ? über Männer und kulturelle Unterschiede, über große Gefühle und vermeintlich romantische Momente. Findet sie, was sie sucht ?

Rezension
"Yvonne Eisenring trifft einen Nerv der Zeit"Annabelle"Sehr amüsant, ehrlich und unschweizerisch offenherzig"St. Galler-Tagblatt
Portrait

Yvonne Eisenring, geb. 1987, ist Fernsehreporterin und Autorin zahlreicher Zeitungen und Artikel in Magazinen, u. a. für Das Magazin, Annabelle und Sonntags-Zeitung. Sie lebt in Zürich.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum September 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-280-05608-0
Verlag Orell Füssli
Maße (L/B/H) 216/134/20 mm
Gewicht 312
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 62.358
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33720526
    Dem Leben entfremdet
    von Arno Gruen
    (1)
    Buch
    19,95
  • 16346122
    Jeder bekommt den Partner, den er verdient
    von Hermann Meyer
    (1)
    Buch
    7,95
  • 2894685
    Die Wahrheit beginnt zu zweit
    von Michael Lukas Moeller
    Buch
    9,99
  • 43942214
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (8)
    Buch
    14,95
  • 42463775
    Goodbye Herzschmerz
    von Elena-Katharina Sohn
    Buch
    9,99
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (3)
    Buch
    9,99
  • 44253075
    Finde dich gut, sonst findet dich keiner
    von Paula Lambert
    (1)
    Buch
    8,99
  • 28846277
    Das Ende der Liebe
    von Sven Hillenkamp
    Buch
    10,90
  • 45312919
    Ist das Liebe, oder kann das weg?
    von Michael Nast
    Buch
    9,99
  • 11449866
    Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt
    von Serena Rust
    (2)
    Buch
    9,95
  • 15560243
    Jein!
    von Stefanie Stahl
    (3)
    Buch
    14,95
  • 45246051
    Schlüsselsätze der Liebe
    von Oskar Holzberg
    Buch
    10,00
  • 3011100
    Wenn Frauen zu sehr lieben
    von Robin Norwood
    (4)
    Buch
    9,99
  • 2994160
    Wenn der Partner geht
    von Doris Wolf
    (3)
    Buch
    14,80
  • 32013876
    Die fünf Sprachen der Liebe für Wenig-Leser
    von Gary Chapman
    Buch
    6,95
  • 42435754
    Das Geheimnis meines Spiegelpartners
    von Ruediger Schache
    Buch
    9,99
  • 26235562
    Scheißkerle
    von Roman Maria Koidl
    (2)
    Buch
    8,99
  • 4560144
    Lass mich, doch verlass mich nicht
    von Cordula Neuhaus
    (1)
    Buch
    9,90
  • 29040126
    Liebe und Respekt
    von Emerson Eggerichs
    (2)
    Buch
    14,99
  • 14615591
    Ich stehe nicht mehr zur Verfügung
    von Olaf Jacobsen
    (3)
    Buch
    12,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
0
0

Ein Jahr für die Liebe ... oder: was ich wirklich will!
von Nina W. aus Eppelborn am 22.10.2016

Zum Inhalt: Sie will nicht lieben, ohne sich zu verlieben. Nur: Wie geht Verlieben? Wie und wo ist der Mann, der spannender ist als das Single-Leben? Und vor allem: Wie findet man ihn? Yvonne Eisenring macht sich auf die Suche. Sie tauscht Sicherheit gegen Freiheit, kündigt Job und Wohnung und zieht los... Zum Inhalt: Sie will nicht lieben, ohne sich zu verlieben. Nur: Wie geht Verlieben? Wie und wo ist der Mann, der spannender ist als das Single-Leben? Und vor allem: Wie findet man ihn? Yvonne Eisenring macht sich auf die Suche. Sie tauscht Sicherheit gegen Freiheit, kündigt Job und Wohnung und zieht los - ohne Plan und ohne Route. Sie datet in New York und Rom, in Bogotá und Havanna, sie bereist Irland und Israel und lebt in Hamburg, Wien und Zürich. Ein Jahr lang reist sie durch die Welt und lernt dabei so einiges - über Männer und kulturelle Unterschiede, über große Gefühle und vermeintlich romantische Momente. Findet sie, was sie sucht ? Über die Autorin: Yvonne Eisenring, geb. 1987, ist Fernsehreporterin und Autorin zahlreicher Zeitungen und Artikel in Magazinen, u. a. für Das Magazin, Annabelle und Sonntags-Zeitung. Sie lebt in Zürich. Mein Fazit und meine Rezension: Yvonne Eisenring begibt sich in ihrem Buch auf die Suche nach der Liebe. Wie funktioniert sie? Wo findet man sie? Wie geht man damit und? Und was muss man tun, um die wahre Liebe zu finden? Um all das herauszufinden, nimmt sich Yvonne ein Jahr "frei", jobbt in verschiedenen Städten der Welt und datet dort viele Männer. Ein Date gleicht dabei nicht dem anderen. Von den New Yorkern, die sie offen im Park während dem Jogging ansprechen und anflirten, über Italiener, die alles für eine Frau tun würden, zurück nach Hamburg, einer wunderbaren Stadt mit introvertierten Einwohnern, hin nach München und wieder zurück nach London und Dublin zum Speed-Date für Rothaarige und so weiter und so fort. Yvonne macht auf ihren Reisen einiges mit, lernt viele nette und interessante Männer kennen, jedoch nicht wirklich lieben. Denn was verbirgt sich hinter der Liebe? Wie kann man sie finden? Muss sie sich ändern? Im Laufe ihrer Reise findet Yvonne heraus, was sie nicht will: einen Mann, der sich gegenüber der Frau nicht behaupten kann, der ihr nur hinterherläuft; einen Mann, der sich alle Optionen offen hält, denn es könnte ja immer noch "die EINE richtige" um die nächste Ecke kommen und einen Mann, der sich total von ihrem Lebensstil unterscheidet, dass eine Kompatibilität total ausscheidet. Die Autorin schildert in diesem Buch ihre eigenen Erfahrungen. Sie erzählt frei heraus, was ihr alles passiert ist und was sie auf ihren Reisen erlebt hat. Ab und an habe ich mich mit ihr fremdgeschämt oder aber herzhaft gelacht, viele Male einfach nur den Kopf geschüttelt über die unterschiedlichen Einstellungen, doch immer war ich mit von der Partie und habe mit ihr lernen und forschen können. Natürlich ging auch mir dabei durch den Kopf: was will ich überhaupt in der Liebe? Will ich mich verbiegen müssen oder bin ich schon dort angekommen, wo ich sein will? Geht es noch weiter? Will ich noch suchen oder verschließe ich mich? Ich weiß: ich habe aus meinen vorherigen Beziehungen gelernt, lerne vielleicht immer noch - doch ist das ein Grund für mich zu sagen, dass ich immer noch nicht im Ziel angelangt bin? Wer weiß das schon? Jeden Tag erlebt man in einer Beziehung neue Herausforderungen und wenn nicht jeden Tag, dann eben immer dann, wenn eine Veränderung ansteht: sei es im Job oder aber auch Wohnortswechsel. Man lernt sich immer wieder neu und besser kennen, doch erst daran kann eine Beziehung wachsen. Was für die Autorin zu Beginn ein Abenteuer war und ihr auch noch Spaß gemacht hat, lässt sie zur Hälfte der Reise (ein Jahr kann sehr lang sein!) rekapitulieren: will sie wirklich einen Mann in einem fernen Land finden und mit diesem eine Beziehung eingehen? Nein, eigentlich ist sie doch sehr Heimat- und auch Familienverbunden ... würde er denn umziehen? Eine Frage reiht sich an die nächste ... ein Land folgt auf das andere und mit jedem einzelnen Date gelangt sie mehr zu ihrem Ziel: was will ich! Doch lasst euch nicht länger von mir alles erzählen! Schnappt euch das Buch von Yvonne Eisenring und reist mit ihr in einem Jahr in ferne Länder, in verschiedene Städte und geht mir ihr zu vielen ersten Dates! Doch merkt euch eins: Die Liebe folgt keinem Plan, für sie gibt es keine Gebrauchsanweisung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch wie guter Wein..
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlenbach am 04.10.2016

..süffig, leicht im Abgang, doch der fruchtige Geschmack bleibt. Yvonne Eisenring ist eine Schnelldenkerin, das merkt man an Ihrem Schreibstil und das mag Sie an Männern - und ich mag solche Bücher. Schade ging Ihre Reise nicht länger, dann hätte es bestimmt ein paar Seiten mehr für die Leser... ..süffig, leicht im Abgang, doch der fruchtige Geschmack bleibt. Yvonne Eisenring ist eine Schnelldenkerin, das merkt man an Ihrem Schreibstil und das mag Sie an Männern - und ich mag solche Bücher. Schade ging Ihre Reise nicht länger, dann hätte es bestimmt ein paar Seiten mehr für die Leser gegeben. Danke!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, unterhaltsam, mutig
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 29.09.2016

Ich habe das Buch innert zwei Tagen gelesen! Ich konnte es nicht mehr weglegen. Es ist witzig und spannend und keine gewöhnliche Liebesgeschichte. Tolle Idee!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Megaflash
von einer Kundin/einem Kunden aus zürich am 29.09.2016

Eine wahre Freude zum lesen! Yvonne Eisenring bringt das (Liebens)Gefühl einer Generation auf den Punkt. Sprachlich hervorragend und temporeich erzählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auf in ferne Länder
von einer Kundin/einem Kunden aus Herrenberg am 09.10.2016

In "Ein Jahr für die Liebe" dürfen wir die Autorin Yvonne Eisenring rund um die Welt begleiten. Um die große Liebe zu finden, gibt sie alles auf, ihren sicheren Job, das Einkommen und ihr gesamtes Leben in der Schweiz. Sie möchte den Megaflash erleben wenn Mr. Right in ihr... In "Ein Jahr für die Liebe" dürfen wir die Autorin Yvonne Eisenring rund um die Welt begleiten. Um die große Liebe zu finden, gibt sie alles auf, ihren sicheren Job, das Einkommen und ihr gesamtes Leben in der Schweiz. Sie möchte den Megaflash erleben wenn Mr. Right in ihr Leben tritt. Innerhalb eines Jahres bereist sie verschiedene Länder und bleibt unterschiedlich lang in verschiedenen Städten. Dabei beschreibt sie auf lustige Weise was sie auf ihren Dates alles erlebt. Welche Typen dabei auftreten kann - und sollte - Frau in diesem tollen Buch nachlesen, egal ob Single oder in festen Händen. Hier kann jeder neue Denkanstöße mitnehmen oder sich einfach nur gut und kurzweilig unterhalten lassen. Meine Meinung: Zunächst war ich etwas skeptisch, ob ich die Entscheidung nachvollziehen kann, das "sichere" Leben aufzugeben und in die Welt hinaus zu ziehen... Denn dazu bin ich glaub ich eher zu analytisch und organisiert veranlagt. Aber in "Ein Jahr für die Liebe" hat die Autorin sogar für mich nachvollziehbar entschieden auf große Reise zu gehen und ich war erleichtert, dass sie nebenher weiterhin gearbeitet hat - wenn auch weniger und in freier Zeiteinteilung. Für mich wäre es irgendwie seltsam gewesen, wenn sie ein ganzes Jahr ohne Einnahmen überstanden hätte. Ich glaube man muss echt der Typ sein für solch ein Abenteuer und vermutlich wird hier schon im Elternhaus der Grundstein gelegt, wie im Buch angedeutet wird. Viele Männer fand ich einfach nur doof und ich bin froh, dass ich auch hier die Entscheidungen nachvollziehen kann, welche Männer schnell aus dem Buch verschwinden und welche ein paar mehr Zeilen verdient haben. Natürlich dient das Buch der Unterhaltung, aber ich finde man kann durchaus auch etwas mitnehmen. Zumindest sollte man sich wirklich Gedanken machen, was der "Richtige" für einen haben muss und ob neumodische Datingportale wirklich so viel bringen. Auf jeden Fall bin ich voller Bewunderung für Frau Eisenring, dass sie diesen großen Schritt wagt und so viele schreckliche Dates einfach mit Humor nimmt. Hut ab!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Interessante, ausbaufähige Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 08.11.2016

Kurzbeschreibung: Wie verliebe ich mich? Diese Frage stellt sich Yvonne Eisenring und kurz danach zieht sie los um die Welt zu bereisen und um eine Antwort auf die Frage zu finden. Gelernt hat sie vieles, um sich selbst und die kulturellen Unterschiede, aber hat sie gefunden, was sie suchte? Cover:... Kurzbeschreibung: Wie verliebe ich mich? Diese Frage stellt sich Yvonne Eisenring und kurz danach zieht sie los um die Welt zu bereisen und um eine Antwort auf die Frage zu finden. Gelernt hat sie vieles, um sich selbst und die kulturellen Unterschiede, aber hat sie gefunden, was sie suchte? Cover: Das Cover ist sehr schön gestaltet. Es ist auffällig vor allem wegen der Farben. Und die Silhouetten einzelner Sehenswürdigkeiten stellen ganz toll den thematischen Bezug dar. Meine Meinung: Erst einmal muss ich sagen, dass ich sehr viel Respekt vor dem Mut der Autorin habe, alles stehen und liegen zu lassen um die Liebe oder das Verliebtsein zu suchen. Für mich lag darin leider aber auch der Fehler, denn ich denke man kann nicht die Liebe suchen gehen. Jedenfalls nicht so "zwanghaft". Die Liebe findet einen zufällig, aber eigentlich niemals gewollt. Deswegen hatte ich oft das Gefühl uneins mit der Denkweise von der Autorin zu sein und war etwas genervt. Aber man kann sich logischerweise auch nicht immer einig sein. Der Schreibstil war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach einer Weile findet man da hinein und dann liest sich das ganze auch flüssig. Es wird für mich etwas zu viel mit Klischees gespielt bzw. zu sehr darauf gepocht, dass ALLE Schweizer etwas so und so machen. Das hat mir nicht so gut gefallen. Die Geschichte an sich wird aber sehr sympathisch geschildert, auch bei schlecht gelaufenen Dates, so dass man beinah selbst Lust auf Dates bekommt, obwohl man die eigentlich gar nicht mag. Oft hätte ich mir mehr zu den einzelnen Dates oder Männern gewünscht, aber ich respektieren, dass man nicht alles aus seinem Privatleben preisgeben möchte. Empfehlung: Für alle die gerne Bücher über Reisen und andere Ländern lesen. Und zum Schluss mein Lieblingszitat: "Wie groß die Gefühle waren, weiß man ja meist erst, wenn etwas vorbei ist. Manchmal bläst man sie während des Zusammenseins auf, manchal macht man sie kleiner. Die eigentliche Größe erkennt man oft erst, wenn ein Loch entstanden, ein Schmerz da ist" (Seite 51)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein Jahr für die Liebe

Ein Jahr für die Liebe

von Yvonne Eisenring

(6)
Buch
14,95
+
=
Wunder wirken Wunder

Wunder wirken Wunder

von Eckart von Hirschhausen

Buch
19,95
+
=

für

34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen