Thalia.de

Ein kleines Henderl will das Meer sehen

(2)
Carmela, das kleine weiße Henderl, reißt von zu Hause aus, weil sie lieber das Meer sehen möchte als immer nur Eier zu legen. Nach einer langen Wanderung schafft sie es tatsächlich bis ans Meer und ist begeistert. Sie schwimmt, surft und macht sogar Lulu ins Wasser. Als sie nicht mehr an Land zurückfindet, schläft sie auf einer Holzplanke ein und treibt allein auf dem Ozean. Am nächsten Morgen gelangt Carmela auf das Schiff von Christoph Columbus, der zufällig vorbeisegelt. So entdeckt sie Amerika und lernt dort den jungen roten Hahn Pitikok kennen. Sie verlieben sich ineinander und Pitikok begleitet Carmela heim an ihren Hendlhof. Im nächsten Frühjahr schlüpft ihr Sohn Carmelito, ein kleiner rosa Hahnenbub. Einige Monate später verkündet Carmelito, dass er nicht immer nur mit den Hendln schlafen gehen wolle. Er möchte lieber zu den Sternen fahren...
Portrait

Christian Jolibois, geboren 1948 in einem kleinen Dorf in der Gegend von Versailles, Frankreich, arbeitete zunächst als Schauspieler, Regisseur und Autor für Theater, Fernsehen und Rundfunk. Seit 1989 widmet er sich ausschließlich dem Schreiben von Kinderbüchern. Gemeinsam mit dem kongenialen Illustrator Christian Heinrich kreiert er seit 2001 die Erfolgsserie ¿Les P¿tites Poules¿ (in Österreichischem Deutsch: Die kleinen Hendln), von der in Frankreich bereits mehr als 1,2 Millionen Exemplare verkauft wurden. Diese Serie wurde bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt (u.a. Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Koreanisch, Arabisch, Portugiesisch und Niederländisch).

Zitat
„Amüsant und allerliebst“ (UNESCO-Sonderbotschafterin Ute Ohoven, auf Youtube) |
„Mit der Thematisierung von Geschlechterrollenproblematik […] oder Diversitätsfragen erfüllen die Bücher die didaktischen Erwartungen einer breiten Masse. Spaß ist jedenfalls garantiert“ (UNSERE KINDER, Nr. 2/2014) |
„Intelligente Texte, Geschichten zum Mitleben und Mitlachen, zahlreiche Anklänge an geschichtliche Ereignisse. Die große französische Comictradition lebt.“ (Dr. Wolfgang Moser in: bn.bibliotheksnachrichten Nr. 1/2014) |
„Bilderbücher, die ihren Preis wirklich wert sind. Unterhaltsam, actionreich, turbulent, aufregend und ungestüm.“ (Dr. Astrid van Nahl in: Alliteratus) |
„Flott erzählt mit lustig bunten Zeichnungen“ (DER STANDARD) |
„Sehr lustig!“ (Tiroler Tageszeitung) |
„Stimmungsvoll, mit Drive und ausgezeichnet illustriert. Mein Sohn liebt die kleinen Büchlein.“ (gutekinderbücher.de)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum Oktober 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902905-00-0
Verlag Ringelspiel Verlag
Maße (L/B/H) 188/149/7 mm
Gewicht 107
Originaltitel La petite poule qui voulait voir la mer
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Christian Heinrich
Buch (Taschenbuch)
5,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42361504
    Tsozo und die fremden Wörter
    von Frank Kauffmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,95
  • 32586770
    Um Gockels willen! Irgendwer hat die Sonne gestohlen!
    von Christian Jolibois
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 42788846
    Kann ich mitspielen?
    von Jens Rassmus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 17571701
    Higgelti Piggelti Pop!
    von Maurice Sendak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 32632580
    Der Tag, an dem mein Brüderchen schlüpft
    von Christian Jolibois
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 32632562
    Ein Hühnerhof in den Sternen
    von Christian Jolibois
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 44806760
    Auf der Suche nach Morgen / Ostwind Bd.4
    von Lea Schmidbauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 31983496
    Lind, M: Schluckauf im Hühnerstall
    von Mecka Lind
    (1)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 12,00
  • 37927194
    Der dicke, fette Pfannkuchen
    (11)
    Buch (Geheftet)
    1,80
  • 33834021
    Dietl, E: Olchis und die grüne Mumie (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 14,95
  • 33834038
    Dietl, E: Olchis im Bann des Magiers (mit Sound)
    von Erhard Dietl
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    3,99 bisher 14,95
  • 45189769
    Bitte nicht öffnen, Band 1: Bissig!
    von Charlotte Habersack
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 37872006
    Kritzel dich schlau - Dinosaurier
    SPECIAL (Taschenbuch)
    1,99 bisher 9,95
  • 38264001
    Oetinger natur - Mein Bio Schmusebuch
    von Div
    SPECIAL (Stoffbuch)
    4,99 bisher 19,95
  • 43403521
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
    von Joanne K. Rowling
    (230)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • 45189623
    Baby Pixi, Band 37: Eins, zwei, drei, vier... mit den Finger
    von Denitza Gruber
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    2,99
  • 20942258
    So leben unsere Kaninchen!
    von Monika Ehrenreich
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    1,99 bisher 7,95
  • 40010847
    Tiptoi® Meine schönsten Kinderlieder
    von Cee Neudert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

"Henderl" statt "Hühnchen", "schauen" statt "gucken"
von Silvia Spiegl aus Innsbruck, Wagnersche am 27.03.2013

"Ein kleines Henderl will das Meer sehen" ist der Anfang der Reihe "Die kleinen Hendln" und wurde aus dem Französischen in die österreichische Standardsprache übersetzt. Genauso spaßig und liebevoll wie die Abenteuer am Hendlhof erzählt werden, so humorvoll und in kleinen Details witzig sind die liebevollen Illustrationen. Zum Vorlesen ab... "Ein kleines Henderl will das Meer sehen" ist der Anfang der Reihe "Die kleinen Hendln" und wurde aus dem Französischen in die österreichische Standardsprache übersetzt. Genauso spaßig und liebevoll wie die Abenteuer am Hendlhof erzählt werden, so humorvoll und in kleinen Details witzig sind die liebevollen Illustrationen. Zum Vorlesen ab 5 Jahren, zum Selberlesen ab 7 Jahren empfohlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die kleinen Hendln
von einer Kundin/einem Kunden am 29.11.2012

Eier legen ist langweilig. Das vorwitzige Hühnerküken Carmela wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal das Meer zu sehen. Heimlich stiehlt sie sich nachts aus dem Stall und gelangt auch tatsächlich ans Ziel ihrer Träume. Beim vergnügten Planschen wird Carmela aber aufs Meer hinausgetrieben und schafft es nicht mehr zum... Eier legen ist langweilig. Das vorwitzige Hühnerküken Carmela wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal das Meer zu sehen. Heimlich stiehlt sie sich nachts aus dem Stall und gelangt auch tatsächlich ans Ziel ihrer Träume. Beim vergnügten Planschen wird Carmela aber aufs Meer hinausgetrieben und schafft es nicht mehr zum Strand zurück. Glücklicherweise wird sie auf hoher See von Christoph Columbus aufgelesen. Ihr Versprechen, auf der Schiffsreise jeden Tag ein Ei zu legen, rettet sie vor dem Kochtopf. Viele Tage ist Carmelita unterwegs. Als endlich wieder Land in Sicht ist, macht sie sich sofort auf die Suche nach einem saftigen Regenwurm... und stößt dabei auf Hühner-Eingeborene.. Dabei verliebt sie sich in den rosa Hahn Pitikok. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute? Ja genau, denn "die kleinen Hendln" vom Neo-Verlag Ringelspiel ist märchenhaft lustig und schön. Die ursprünglich französische Fassung wurde auf "österreichisch" getrimmt und ist nicht nur irrsinnig witzig erzählt, sondern auch lustig gezeichnet. Im Hühnerstall gehts immer rund, da gibt es für Kinder wahnsinnig viel zu entdecken und abseits der Haupt-Story noch viele weitere kleine Geschichten zu erzählen. "Ein kleines Henderl will das Meer sehen" ist der gelungene Auftakt zur Serie "Die kleinen Hendln". In den Hendl-Geschichten tauchen nicht nur berühmte Persönlichkeiten auf, sondern auch immer wieder liebgewonnene Charaktere wie Belino, der Schafsjunge oder der altkluge Kormoran Pedro. Prädikat absolut empfehlenswert für Kinder ab ca. 3 Jahren zum Vor- und Selberlesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein kleines Henderl will das Meer sehen

Ein kleines Henderl will das Meer sehen

von Christian Jolibois

(2)
Buch (Taschenbuch)
5,50
+
=
Wenn mein kleiner Bruder auf die Welt kommt

Wenn mein kleiner Bruder auf die Welt kommt

von Christian Jolibois

(1)
Buch (Taschenbuch)
5,50
+
=

für

11,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen