Thalia.de

Ein leerer Magen macht gesund

Wie wir ein machtvolles Gen aktivieren

(1)
Ein revolutionärer Gesundheitsansatz


Hunger muss heute in unseren Breiten niemand mehr leiden, und das ist sicherlich ein Segen. Nur ist der menschliche Körper eigentlich nicht darauf eingerichtet, in einem Dauerzustand der Sättigung zu gedeihen. Denn unser Körper verfügt über das lebenswichtige Gen Sirtuin, das nur aktiviert wird, wenn wir einen leeren Magen haben. Der japanische Arzt Yoshinori Nagumo erklärt, dass „eine Mahlzeit am Tag“ die optimale Lebensweise für den Menschen ist. Allein durch Umstellung auf eine Mahlzeit am Tag profitiert der Körper in vielerlei Hinsicht, kranke Körperteile werden regeneriert, gesundes Gewicht stellt sich ein und die Haut wird verjüngt.



Portrait
Yoshinori Nagumo wurde 1955 in eine Ärztefamilie geboren. Sein Vater, sein Großvater und sein Urgroßvater waren Mediziner. Er selbst studierte ebenfalls Medizin, arbeitete als Chefarzt in einer medizinischen Ambulanz für Brustchirurgie, bevor er schließlich seine eigene Praxis aufmachte. Inzwischen ist er Direktor der fünf Nagumo-Kliniken in Tôkyô, Nagoya, Ôsaka, Fukuoka und Tokushima, die sich auf Brust(krebs)operationen spezialisiert haben. 2012 wurde er zum Ehrenpräsidenten der International Anti-Aging Medical Society ernannt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-22049-6
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 182/126/18 mm
Gewicht 166
Originaltitel Being Hungry
Verkaufsrang 16.694
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45639243
    Magnesium
    von Carolyn Dean
    Buch
    19,95
  • 15153195
    Lang leben ohne Krankheit
    von Hiromi Shinya
    (1)
    Buch
    12,00
  • 40106392
    Ölziehkur
    von Bruce Fife
    (1)
    Buch
    14,95
  • 26046739
    Theta Healing
    von Vianna Stibal
    (2)
    Buch
    14,99
  • 32018169
    Nur Mut! Das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (1)
    Buch
    9,99
  • 21103573
    Das große Buch der chinesischen Medizin
    von Ted J. Kaptchuk
    (2)
    Buch
    14,99
  • 46622959
    Hildegard von Bingen
    von Jutta Vogt-Tegen
    Buch
    9,95
  • 42445674
    Massage-Techniken
    von David Chang
    Buch
    9,99
  • 26146055
    Kopf hoch - das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (9)
    Buch
    9,99
  • 46420509
    Diabetes 2 für immer besiegen
    von Uwe Karstädt
    (1)
    Buch
    22,95
  • 29144810
    Der Healing Code
    von Alex Loyd
    (5)
    Buch
    9,99
  • 35147342
    Viel Glück - Das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    (1)
    Buch
    9,99
  • 39413934
    SOS Hustenzwerg
    von Ingrid Kleindienst-John
    Buch
    19,90
  • 26923511
    Die Heilung der Mitte
    von Georg Weidinger
    (2)
    Buch
    22,90
  • 33983775
    Kokosöl
    von Bruce Fife
    (1)
    Buch
    14,95
  • 14130373
    Quickfinder Homöopathie für Kinder
    von Markus Wiesenauer
    (3)
    Buch
    16,99
  • 40981514
    Heilung im Licht
    von Anita Moorjani
    Buch
    9,99
  • 918875
    Gesundheit aus der Apotheke Gottes
    von Maria Treben
    (7)
    Buch
    14,00
  • 45243489
    Alles Liebe - Das kleine Überlebensbuch
    von Claudia Croos-Müller
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein mal am Tag essen genügt
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2014

Die Kernaussage: Der Autor, ein japanischer Arzt, empfiehlt aus eigener Erfahrung die Nahrungsaufnahme auf einmal am Tag zu beschränken. Durch die Zeit des Nichtessens hat der Stoffwechsel die Möglichkeit das gespeicherte Depotfett zu verbrennen, und nicht die ständig frisch zugeführte Nahrung. Einfach und verständlich geschrieben macht es Lust, sich... Die Kernaussage: Der Autor, ein japanischer Arzt, empfiehlt aus eigener Erfahrung die Nahrungsaufnahme auf einmal am Tag zu beschränken. Durch die Zeit des Nichtessens hat der Stoffwechsel die Möglichkeit das gespeicherte Depotfett zu verbrennen, und nicht die ständig frisch zugeführte Nahrung. Einfach und verständlich geschrieben macht es Lust, sich auf die Ernährungsweise einzulassen. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Gesund oder Hunger?
von einer Kundin/einem Kunden aus Offenhausen am 19.11.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ein leere Magen macht gesund und hungrig. Ob man das schafft, weiss ich nicht. Trotzdem ist das Buch sehr informativ und leicht verständlich geschrieben. Ein paar gute Tipps kann man sicherlich umsetzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein leerer Magen macht gesund

Ein leerer Magen macht gesund

von Yoshinori Nagumo

(1)
Buch
8,99
+
=
Wir fressen uns zu Tode

Wir fressen uns zu Tode

von Galina Schatalova

(4)
Buch
7,95
+
=

für

16,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen