Thalia.de

Ein schnelles Leben

Roman

(1)
Mit ihrem Debüt »Das Blütenstaubzimmer« wurde Zoë Jenny, erst 23jährig, schlagartig berühmt. In ihrem dritten Roman schildert sie die Liebe zwischen Ayse und Christian, dem türkischen Mädchen, das vom Bruder streng bewacht wird, und dem Jungen, der einen Rechten zum Freund hat. Eine moderne Romeo-und-Julia-Geschichte, erzählt in der klaren, unverwechselbaren Sprache einer Autorin, die schon heute zu den großen Stimmen der Gegenwartsliteratur zählt.
»Niemand schreibt beiläufig große Dramen wie Zoë Jenny.« Petra
»Zoë Jenny ist ein starkes Stück Literatur gelungen.« Schweizer Buchhandel
»Wie Zoë Jenny diese Liebesgeschichte einfädelt, ist schlichtweg großartig.« ORB
»Sie reiht Sätze aneinander wie Perlen auf eine Schnur, sie sind schlicht, aber glänzend.« Chemnitzer Freie Presse
»Zoë Jennys Sätze sind klar und rein wie Bergwasser ...« Sonntagsblick
»Anrührender Stoff, meisterhaft erzählt.« Bremervörder Zeitung
»Ein unverwechselbarer, gleichzeitig märchenhafter wie tiefernster Habitus.« Frankfurter Neue Presse
»Das hat etwas von Pop-Art mit ihren leuchtenden Farben und den Konturen, die keine Unschärfen zulassen.« Neue Zuger Zeitung
Rezension
"Niemand schreibt beiläufig große Dramen wie Zoë Jenny." (Petra)
"Zoë Jenny ist ein starkes Stück Literatur gelungen." (Schweizer Buchhandel)
"Wie Zoë Jenny diese Liebesgeschichte einfädelt, ist schlichtweg großartig." (ORB)
"Sie reiht Sätze aneinander wie Perlen auf eine Schnur, sie sind schlicht, aber glänzend." (Chemnitzer Freie Presse)
"Zoë Jennys Sätze sind klar und rein wie Bergwasser ..." (Sonntagsblick)
"Anrührender Stoff, meisterhaft erzählt." (Bremervörder Zeitung)
"Ein unverwechselbarer, gleichzeitig märchenhafter wie tiefernster Habitus." (Frankfurter Neue Presse)
Portrait

Zoë Jenny wurde 1974 in Basel geboren und ist dort sowie in Carona (Tessin) und Griechenland aufgewachsen.
Sie veröffentlichte die Romane "Das Blütenstaubzimmer" (1997); "Der Ruf des Muschelhorns" (2000) und "Ein schnelles Leben" (2002), die in zahlreiche Sprachen übersetzt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurden (u. a. beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb, dem Literaturpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung und dem aspekte-Literaturpreis).
Zoë Jenny lebt in London.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum 01.05.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2059-6
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 190/115/18 mm
Gewicht 186
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 86.645
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45299003
    Cheers
    von Martin Suter
    Buch
    14,00
  • 14447962
    Die Vermessung der Welt
    von Daniel Kehlmann
    (24)
    Buch
    9,99
  • 42473805
    Über den Winter
    von Rolf Lappert
    (4)
    Buch
    22,90
  • 44169369
    Jugend ohne Gott
    von Ödön Horvath
    (1)
    Buch
    4,99
  • 35325171
    Spätestens morgen
    von Zoë Jenny
    Buch
    17,90
  • 14305845
    Romeo und Julia auf dem Dorfe
    von Gottfried Keller
    Buch
    3,95
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    8,00
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (23)
    Buch
    10,00
  • 45299012
    Montecristo
    von Martin Suter
    (1)
    Buch
    13,00
  • 2896975
    Kleider machen Leute
    von Gottfried Keller
    (6)
    Buch
    1,60
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (11)
    Buch
    6,00
  • 2930930
    Homo faber
    von Max Frisch
    (10)
    Buch
    8,00
  • 16377880
    Agnes
    von Peter Stamm
    (7)
    Buch
    8,95
  • 2895239
    Der Richter und sein Henker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (8)
    Buch
    5,99
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (20)
    Buch
    24,00
  • 3028137
    Biedermann und die Brandstifter
    von Max Frisch
    (1)
    Buch
    5,00
  • 21383068
    Agnes
    von Peter Stamm
    (1)
    Buch
    9,00
  • 32164543
    Beckerhoff, F: Karl Konrads heimliches Afrika
    von Florian Beckerhoff
    (9)
    SPECIAL
    2,50 bisher 16,99
  • 2843669
    Top Dogs
    von Urs Widmer
    (2)
    Buch
    10,00
  • 2954651
    Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (22)
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Zuerst sprachlos...
von einer Kundin/einem Kunden aus Basel am 17.05.2006

...denn der Inhalt stimmt zuerst vor allem nachdenklich. Eine Geschichte über den Drang nach Freiheit in der Liebe, Freheit des Geistes, der Sehnsucht nach einem freien Leben. Und über Liebe, die politische, gesellschaftliche Grenzen überwindet. Direkte Worte und doch auch poetischer Hauch zwischen den Zeilen. Äusserst empfehlenswert. Es war... ...denn der Inhalt stimmt zuerst vor allem nachdenklich. Eine Geschichte über den Drang nach Freiheit in der Liebe, Freheit des Geistes, der Sehnsucht nach einem freien Leben. Und über Liebe, die politische, gesellschaftliche Grenzen überwindet. Direkte Worte und doch auch poetischer Hauch zwischen den Zeilen. Äusserst empfehlenswert. Es war mein erstes Buch von Zoe Jenny.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein schnelles Leben

Ein schnelles Leben

von Zoé Jenny

(1)
Buch
8,99
+
=
Jenseits der Stille

Jenseits der Stille

von Caroline Link

Buch
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen