Thalia.de

Ein Sommernachtstraum

Zweisprachige Ausgabe

Deutsch von Frank Günther
Mit einem Essay von Sonja Fielitz
Man muß kein Shakespeare-Fan sein, muß den ›Sommernachtstraum‹ nicht gelesen oder auf der Bühne erlebt haben, um seine Atmosphäre zu kennen oder den buntschillernden Gestalten daraus einmal begegnet zu sein. In Woody Allens ›Midsummer Night's Sex Comedy‹ etwa, selbst schon ein ironisch-erotischer Klassiker, oder im Schauspiel ›Der Park‹ von Botho Strauß zeigt sich deutlich: für moderne New Yorker oder deutsche Bundesbürger hat ein Zauberwald, wo verschüttete Wünsche und Triebe zum Vorschein kommen dürfen, weiterhin seine Anziehungskraft...
Shakespeares Original, durch die Jahrhunderte aufs unterschiedlichste inszeniert als pompös romantisches Märchenspiel (1905 in Berlin gar mit Waldmeisterduft im Bühnenraum) oder artistische Schauspieler-Improvisation, mischt Liebes-Traum und Liebes-Wirklichkeit zu einem turbulenten Wirbel, wenn der Elfenkönig Oberon seinen Dienstkobold Puck beauftragt, per Zaubersaft die Vernunft außer Kraft zu setzen. Elfenkönigin Titania, mit der Oberon Streit hat, muß sich daraufhin in den eselsköpfigen Weber Zettel verlieben, der mit Handwerkerkollegen im Wald gerade ein Theaterstück probt.
Schlimmer noch sind die Auswirkungen auf zwei junge, gezierte Paare vom Hofe Athens, die sich ebenfalls in den Zauberwald verirrt haben: Puck verwechselt die Männer, und so begehrt Lysander, der eigentlich Hermia liebte, plötzlich Helena, und Demetrius, abtrünniger Liebhaber der Helena, dann aber Bräutigam der Hermia, wendet sich wieder Helena zu... bis Oberon den Gegenzauber findet.
Ein Virtuosenstück mit hohem Unterhaltungswert oder ein zynischer Traum von der Liebe als Narretei, wo Partner jederzeit austauschbar sind? Sicher ist, daß im Elfenwald eine Verwandlung geschieht: die Liebenden finden von floskelhaft-gestelzter zu souverän freier Sprache, auf deutsch erstmals nachempfunden und nachzuempfinden in Frank Günthers neuer Übersetzung.
Portrait
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.
Frank Günther, geboren 1947 in Freiburg, wuchs in Wiesbaden auf. Er studierte Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaft in Mainz und Bochum und erlag dabei den Verlockungen des Theaters. Er war als Regieassistent beim amerikanischen Regisseur Charles Marowitz in Wiesbaden, Bochum und London, wodurch er Kontakt zum englischen off-off-Theater im Dunstkreis von Peter Brook gewann. Dessen Sommernachtstraum war später die Initialzündung für die eigene Theater- und Spracharbeit. Es folgten Regieassistenzen in Bochum und Stuttgart sowie ein Lehrauftrag an der dortigen staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Anschließend ging er als fester Regisseur nach Heidelberg. Nach zwei Jahren und einem halben Dutzend eigener Inszenierungen machte er sich nach Amerika auf, wo er ein Jahr on the road als Tabakpflücker, Kellner und Tellerwäscher in Kanada und den USA zubrachte. Zurück in Deutschland begann er mit ersten Übersetzungen elisabethanischer Dramatiker und war in Haßliebe zum Theater u.a. in Heidelberg, Bielefeld, Basel und Wiesbaden als Regisseur tätig. Die Shakespeare-Übersetzung, die als Auftragsarbeit begann, wurde im Laufe der Jahre zu seiner Hauptbeschäftigung. Zuletzt erhielt er im Jahr 2006 den Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis für seine viel gerühmten und von vielen deutschsprachigen Bühnen gespielten Shakespeare-Übersetzungen, die sich durch ihre sprachliche Genauigkeit und ihre Shakespearsche Lebendigkeit auszeichnen, so die Begründung der Jury. Zum Wintersemester 2007/2008 wurde er zum ersten Inhaber der neuen August Wilhelm von Schlegel-Gastprofessur für Poetik der Übersetzung an der Freien Universität Berlin gewählt. 2011 wurde er von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung mit dem Johann-Heinrich-Voß-Preis geehrt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 01.04.1998
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-423-12480-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/118/15 mm
Gewicht 180
Auflage 7. Auflage
Verkaufsrang 50.909
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2925369
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 41982516
    Beauty's Kingdom
    von Anne Rice
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44846110
    The Graces
    von Laure Eve
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 42047194
    Winter is Coming
    von Garry Kasparov
    Buch (Taschenbuch)
    16,11
  • 45208011
    Der Kleine Prinz / Little Prince (zweisprachige Ausgabe)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 37486398
    Detectives at Work. Drei deutsch-englische Kinderkrimis
    von Renate Ahrens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 47212344
    Lyrics - seit 1962
    von Bob Dylan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    69,00
  • 6082917
    Hallo Claire - I miss you
    von Renate Ahrens
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 40934775
    Alice im Wunderland / Alice in Wonderland (Zweisprachige Ausgabe)
    von Lewis Carroll
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 35298515
    Der große Gatsby / The Great Gatsby
    von F. Scott Fitzgerald
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 43646572
    Die Abenteuer des Tom Bombadil
    von J. R. R. Tolkien
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 33046960
    Stolz und Vorurteil / Pride and Prejudice (zweisprachig)
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 15517461
    It's quite easy Einfach Englisch lesen
    von Anne Rademacher
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 32184687
    Englische Meistererzählungen / Famous English Short Stories (Anaconda Paperback)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 45402645
    Die Fremden
    von William Shakespeare
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 14267310
    Hello Marie - alles okay?
    von Renate Ahrens
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 2960812
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • 45207985
    Weihnachtserzählungen / Christmas Stories (zweisprachige Ausgabe)
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    4,99
  • 2987744
    Erste englische Lesestücke / First Reader
    von Hella Leicht
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • 30595625
    Sherlock Holmes - Die besten Geschichten / Best of Sherlock Holmes (Anaconda Paperback)
    von Arthur Conan Doyle
    Buch (Taschenbuch)
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Schöner Klassiker Schöner Klassiker

Melissa Maldonado-Eichelberger, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Sich mit den chaotischen Liebenden auf und davon machen...in einer Welt mit Feen und Magie verlieren...Liebe, Drama, Humor. Mein absolutes Lieblingsstück von Shakespeare!! Sich mit den chaotischen Liebenden auf und davon machen...in einer Welt mit Feen und Magie verlieren...Liebe, Drama, Humor. Mein absolutes Lieblingsstück von Shakespeare!!

„Hausschatz“

Ingrid Böhmer-Pietersma, Thalia-Buchhandlung Kleve

Bücher, die man für immer hat!!!

Goethe, Schiller, Lessing, von Kleist, Shakespeare … auf schönes, festes Papier gedruckt und mit Leinenrücken ausgestattet; von verschiedenen namhaften Illustratoren wunderbar in Bilder gegossen, erweckt der Kindermann-Verlag Weltliteratur, Poesie und Künstlerbiographien zu neuem Leben.

Konzipiert
Bücher, die man für immer hat!!!

Goethe, Schiller, Lessing, von Kleist, Shakespeare … auf schönes, festes Papier gedruckt und mit Leinenrücken ausgestattet; von verschiedenen namhaften Illustratoren wunderbar in Bilder gegossen, erweckt der Kindermann-Verlag Weltliteratur, Poesie und Künstlerbiographien zu neuem Leben.

Konzipiert für Kinder ist diese Reihe auf jeden Fall auch für den erwachsenen Liebhaber besonderer Kunstwerke in der Literatur bestens geeignet.

Jeder einzelne Band ist liebevoll und außergewöhnlich schön gestaltet. Ich liebe meine Sammlung dieser besonderen Reihe und freue mich schon auf die neuen Bände...!!!!

„Eine Traumwelt“

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Shakespeares Sommernachtstraum ist eine wunderbare Geschichte. Sie handelt von einem glücklich verliebten Paar, das nicht zusammensein darf, und einem anderen Mädchen, das einem Mann nachweint, der sie nicht will. In den Wäldern Athens bekommt der Elfenkönig Oberon dieses Unglück mit und möchte ihnen helfen: der Saft einer bestimmten Shakespeares Sommernachtstraum ist eine wunderbare Geschichte. Sie handelt von einem glücklich verliebten Paar, das nicht zusammensein darf, und einem anderen Mädchen, das einem Mann nachweint, der sie nicht will. In den Wäldern Athens bekommt der Elfenkönig Oberon dieses Unglück mit und möchte ihnen helfen: der Saft einer bestimmten Blume soll einem Menschen in die Augen geträufelt werden, und derjenige verliebt sich dann in den nächsten Menschen, den er sieht. Klingt alles ziemlich romantisch! Wenn der Droll, der diese Aufgabe ausführen soll, nicht die falschen Leute zusammenbrächte und ein heilloses Durcheinander anrichtet!
In diese Geschichte ist natürlich auch Oberon selbst verwickelt, der mit diesem Trick eigentlich seiner Frau Titania einen Streich spielen wollte.

Von diesem Werk bin ich absolut begeistert. Man fühlt mit den Liebenden und lacht über die Verwechslung...
Eine der schönsten Geschichten, die ich kenne.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum

von William Shakespeare

Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Terror

Terror

von Ferdinand von Schirach

(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
+
=

für

25,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen