Thalia.de

Einsteins Spuk

Teleportation und weitere Mysterien der Quantenphysik

(1)
Schon Einstein rätselte über das Phänomen der „spukhaften Fernwirkung“. Der Wiener Experimentalphysiker Anton Zeilinger bietet – unterhaltsam und für den Laien verständlich geschrieben – nicht nur fundierten Einblick in einen der spannendsten Bereiche der Physik, sondern zugleich eine umfassende Einführung in die Quantenphysik.







Portrait
Anton Zeilinger, Professor am Institut für Experimentalphysik der Universität Wien zählt zu den international bedeutendsten Quantenphysikern der Gegenwart. Er lehrte und forschte u.a. an den Universitäten von Innsbruck und München, am MIT (USA) sowie am Collège de France und ist Gastforscher weiterer bedeutender Forschungseinrichtungen wie z.B. am Los Alamos National Laboratory oder am Merton College in Oxford. Für seine überragenden Leistungen wurde er vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem 'Alexander-von-Humboldt-Forschungspreis' und dem 'Orden pour le mérite', der begehrtesten deutschen Auszeichnung für Wissenschaft und Künste. Der Nobelpreis-Anwärter hat drei Kinder, spielt Cello und Bass und lebt in Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 351
Erscheinungsdatum 08.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15435-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 183/126/26 mm
Gewicht 320
Originaltitel Einsteins Spuk. Teleportation und weitere Mysterien der Quantenphysik
Abbildungen 16 Seiten farbige r Bildteil, schwarzweisse -Illustrationen im Text
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 18.754
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42842258
    Fischer, E: Hintertreppe zum Quantensprung
    von Ernst Peter Fischer
    Buch
    9,99
  • 14590866
    Der Zufall als Notwendigkeit
    von Anton Zeilinger
    Buch
    9,90
  • 6371813
    Das elegante Universum
    von Brian Greene
    (2)
    Buch
    9,95
  • 42555263
    Frauen.Geschichten.
    von Andreas Altmann
    (2)
    Buch
    18,00
  • 2917861
    Schrödingers Katze
    von Brigitte Röthlein
    Buch
    8,90
  • 2996557
    Die philosophische Hintertreppe. Vierunddreißig große Philosophen in Alltag und Denken
    von Wilhelm Weischedel
    (1)
    Buch
    9,90
  • 32222816
    Biotechnologie für Einsteiger
    von Reinhard Renneberg
    Buch
    39,95
  • 15699966
    Die Stringtheorie
    von Stratis Karamanolis
    Buch
    14,90
  • 42317769
    Office 2016 für Mac Das Profibuch
    von Horst-Dieter Radke
    Buch
    27,90
  • 29145009
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42435762
    Das zweite Leben des Billy Fingers
    von Annie Kagan
    Buch
    9,99
  • 42436543
    Das geniale Gedächtnis
    von Hannah Monyer
    Buch
    19,99
  • 16349386
    50 Schlüsselideen Physik
    von Joanne Baker
    (2)
    Buch
    16,99
  • 13882397
    Die kürzeste Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (3)
    Buch
    11,99
  • 37937338
    Gehirn-Magie
    von Ulrich Warnke
    Buch
    11,95
  • 30598094
    Die Datenfresser
    von Constanze Kurz
    Buch
    9,99
  • 30601829
    Die Hintertreppe zum Quantensprung
    von Ernst Peter Fischer
    (1)
    Buch
    10,99
  • 32721170
    Faces
    von Hans Belting
    (1)
    Buch
    29,95
  • 41211536
    'Ein Leben wie im Traum'
    von Moritz Föllmer
    Buch
    16,95
  • 39944978
    Die Anunnaki
    von Gerald R. Clark
    (1)
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Quantenteleportation (Beamen) auch für Laien verständlich!
von Julian Reich aus Augsburg am 11.10.2008

Anton Zeilinger beschreibt wie Quantenteleportation (Beamen) funktioniert und das Schritt für Schritt. Nachdem er kurz den Science-Fiction-Traum vorgestellt hat, fängt er mit den physikalischen Grundlagen an, nämlich der Beantwortung der Frage woraus Licht besteht, aus Wellen oder aus Teilchen. Es geht mit den Konflikten weiter, denen die Quantenphysiker bei... Anton Zeilinger beschreibt wie Quantenteleportation (Beamen) funktioniert und das Schritt für Schritt. Nachdem er kurz den Science-Fiction-Traum vorgestellt hat, fängt er mit den physikalischen Grundlagen an, nämlich der Beantwortung der Frage woraus Licht besteht, aus Wellen oder aus Teilchen. Es geht mit den Konflikten weiter, denen die Quantenphysiker bei der Interpretation des Verhaltens von Licht am Doppelspalt ausgesetzt sind. Nebenbei erklärt Zeilinger, dass laut der Heisenbergschen Unschärfebeziehung Teleportation eigentlich unmöglich ist. Nach und nach führt er den Leser zur Lösung des Problems. Dass Quantenteleportation tatsächlich funktioniert, hat er durch seine Experimente bewiesen. Ein fiktives Studentenpärchen Alice und Bob führt den Leser durch die verschiedenen Experimente. Wenn man bei ihren Argumentationen mitdenkt, versteht man auch als Laie vielleicht nicht alles, aber doch so viel, dass man sagen kann: Dieses Buch verdient fünf Sterne! Wer sich ausserdem für die etwas mehr metaphysische Seite interessiert, nämlich dafür 'was die Realität ausmacht', 'was das Wesen von Geist und Materie ist' usw. der sollte ergänzend das Buch "Unsterbliches Bewusstsein" lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Einsteins Spuk

Einsteins Spuk

von Anton Zeilinger

(1)
Buch
9,95
+
=
Einsteins Schleier

Einsteins Schleier

von Anton Zeilinger

Buch
8,95
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen