Thalia.de

Eisblaue See, endloser Himmel

Roman

(1)
Haben Sie mit Florine gelitten, als ihre Mutter spurlos verschwand? Haben Sie das Mädchen beim Aufwachsen begleitet, um sie gebangt und mit ihr gelacht? Und haben Sie am Ende gedacht: "Was für ein umwerfendes Buch – aber was zum Teufel ist denn nun mit Carlie passiert?" Florine ist es gelungen, über diese Frage hinwegzukommen. Sie und Bud haben zueinander gefunden. Doch nach dem Happy End kommt der Alltag. Aus einem liebevollen Verehrer wird ein hart arbeitender Ehemann. Und aus einem mutterlosen Teenager selbst eine Mutter. Als Florine dann auch noch merkwürdige Briefe erhält, droht ihre Welt ein zweites Mal aus den Fugen zu geraten.
Portrait
Morgan Callan Rogers, geboren und aufgewachsen im US-Bundesstaat Maine, umgeben von Stränden, Schiffswerften und Fischerdörfern, hat ihr Herz an diese Gegend verloren und lebt noch heute in der Hafenstadt Portland. Sie studierte Anglistik und veröffentlichte mehrere Essays und Erzählungen.
Claudia Feldmann, geboren 1966, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit mehr als zehn Jahren aus dem Englischen und Französischen. Unter anderem hat sie Eoin Colfer und Ewan Morrison ins Deutsche übertragen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51639-3
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/32 mm
Gewicht 348
Originaltitel Written on My Heart
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30607915
    Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39203503
    Eisblaue See, endloser Himmel
    von Morgan Callan Rogers
    (5)
    Buch
    20,00
  • 30571141
    Die Geschichte eines Sommers
    von Jenny Wingfield
    Buch
    8,99
  • 42492187
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (9)
    Buch
    18,95
  • 44138835
    Beim Leben meiner Tochter
    von Michel Bussi
    (6)
    Buch
    12,99
  • 21316406
    Rubinrotes Herz, eisblaue See
    von Morgan Callan Rogers
    (26)
    Buch
    19,90
  • 42352673
    Die Schatten von Race Point
    von Patry Francis
    (7)
    Buch
    20,00
  • 42436569
    Nachts schwimmen
    von Sarah Armstrong
    (4)
    Buch
    14,99
  • 42221878
    Ich und die Menschen
    von Matt Haig
    (11)
    Buch
    9,95
  • 44127601
    Blutroter Flieder
    von Mareike Marlow
    (4)
    Buch
    9,99
  • 41007788
    Heute beginnt der Rest des Lebens
    von Marie-Sabine Roger
    (5)
    Buch
    20,00
  • 43955652
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (21)
    Buch
    10,99
  • 44153126
    Das Geheimnis der Mittsommernacht
    von Christine Kabus
    (18)
    Buch
    9,99
  • 42462280
    Wie in einem Traum / Maili und Sönam Bd. 1
    von Ulli Olvedi
    Buch
    12,99
  • 45161485
    Gehe hin, stelle einen Wächter
    von Harper Lee
    (3)
    Buch
    10,00
  • 44153450
    Heute ist für immer
    von Mirjam Müntefering
    Buch
    8,99
  • 34672651
    Marino Faliero - Doge von Venedig
    von George Byron
    Buch
    24,90
  • 40986475
    Direkter Zugang zum Strand
    von Jean-Philippe Blondel
    (5)
    Buch
    16,99
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (33)
    Buch
    22,00
  • 44200487
    Oberkante Unterlippe
    von Stefan Schwarz
    Buch
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Endloses Lesevergnügen!“

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Nach vier Jahren ist die Fortsetzung von „Rubinrotes herz, eisblaue See“ erschienen und erzählt die Geschichte von Florine weiter, deren Mutter vor vielen Jahren spurlos verschwand.

Der erste Teil ist eines meiner liebsten Bücher, deshalb war ich erfreut und gleichzeitig ein wenig skeptisch, ob man es angemessen weitererzählen kann.

Aber
Nach vier Jahren ist die Fortsetzung von „Rubinrotes herz, eisblaue See“ erschienen und erzählt die Geschichte von Florine weiter, deren Mutter vor vielen Jahren spurlos verschwand.

Der erste Teil ist eines meiner liebsten Bücher, deshalb war ich erfreut und gleichzeitig ein wenig skeptisch, ob man es angemessen weitererzählen kann.

Aber Morgan Callan Rogers kann!

Tatsächlich vermittelte „Eisblauer Himmel, endlose See“ mir ein Gefühl, als würde ich alte Freunde wiedertreffen.
Die Charaktere sind liebevoll und treffend beschrieben, sie haben ihre Ecken und Kanten und wirken unglaublich echt.
Florine ist die Erzählerin, man muss sie einfach gerne haben.
Trotz aller Schwierigkeiten und Geheimnisse in ihrem Leben bleibt sie sich selber treu, ist eine liebevolle Mutter, Ehefrau und Freundin, die von (fast) allen Bewohnern ihres kleinen Heimatdorfes geliebt wird.

Auch Rogers neuer Roman fällt bei mir in die Kategorie Lieblingsbuch, weil er herzlich, humorvoll, spannend und mitreißend geschrieben ist. Obwohl ich auf das Ende gespannt war, wollte ich eigentlich immer weiter lesen…

„Wo ist Carlie?“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Um es vorweg zu nehmen, ich haben den ersten Teil der Geschichte nicht gelesen, was dem Lesegenuss aber in keinster Weise beeinträchtigt. Florine heiratet ihre Jugendliebe Bud und bekommt in kurzem Abstand zwei wunderbare Kinder. Doch was sich als happy End anfühlte wird schnell zum Spießrutenlauf. Noch immer will Florine wissen wieso Um es vorweg zu nehmen, ich haben den ersten Teil der Geschichte nicht gelesen, was dem Lesegenuss aber in keinster Weise beeinträchtigt. Florine heiratet ihre Jugendliebe Bud und bekommt in kurzem Abstand zwei wunderbare Kinder. Doch was sich als happy End anfühlte wird schnell zum Spießrutenlauf. Noch immer will Florine wissen wieso ihre Mutter verschwunden ist und um Bud zu unterstützen muss sie ihr geliebtes Zuhause für die Wintermonaten verlassen.Sie bekommt seltsame anonyme Briefe und die Kinder sind für eine Zwanzigjährige auch schon mal anstrengend und, und, und...

Diese Geschichte geht ans Herz. Die Charaktere sind sehr realitätsnah und die Situationen nachvollziehbar.
Schön geschrieben und psychologisch dicht!

Luise Helm liest wunderbar und wird der schönen Geschichte mehr als gerecht. Selten eine so schöne weibliche Stimme gelauscht!

Stephanie Bilke, Thalia-Buchhandlung Münster

Die Fortsetzung von "Rubinrotes Herz, Eisblaue See". Gut und spannend weiter erzählt, aber an seine Vorgeschichte kommt es leider nicht heran. Die Fortsetzung von "Rubinrotes Herz, Eisblaue See". Gut und spannend weiter erzählt, aber an seine Vorgeschichte kommt es leider nicht heran.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28941864
    Rubinrotes Herz, eisblaue See
    von Morgan Callan Rogers
    (21)
    Buch
    9,99
  • 35360359
    Der Duft des Regens
    von Frances Greenslade
    (10)
    Buch
    9,99
  • 39162704
    Bienensterben
    von Lisa O'Donnell
    (5)
    Buch
    9,99
  • 37821692
    Der Himmel über Greene Harbor
    von Nick Dybek
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42352673
    Die Schatten von Race Point
    von Patry Francis
    (7)
    Buch
    20,00
  • 39188129
    Das Glück der Worte
    von Sonia Laredo
    (1)
    Buch
    14,99
  • 45244077
    Wir Glücklichen
    von Amy Bloom
    Buch
    9,99
  • 42435538
    Eis
    von Ulla-Lena Lundberg
    Buch
    9,99
  • 30505208
    Die verborgene Sprache der Blumen
    von Vanessa Diffenbaugh
    (20)
    Buch
    10,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    Buch
    28,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Berührende Fortsetzung!
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 04.10.2016

Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, es war mein erstes Buch der Autorin und ich war gespannt was mich erwarten würde. Der Klappentext klang vielversprechend und das Cover ist einfach wunderschön gestaltet. Erst als ich das buch schon in den Händen hielt wurde mir bewusst das es sich wohl um... Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, es war mein erstes Buch der Autorin und ich war gespannt was mich erwarten würde. Der Klappentext klang vielversprechend und das Cover ist einfach wunderschön gestaltet. Erst als ich das buch schon in den Händen hielt wurde mir bewusst das es sich wohl um einen zweiten Band handelte. Doch ich besorgte mir Band 1 und habe diesen beide Bände in einem Zug ausgelesen. Ich begann mit dem lesen und es war wie eine Art nach Hause kommen, endlich trifft man alte bekannte wieder. Florine unsere Heldin aus den ersten Band ist nun natürlich schon etwas älter geworden, doch sie ist immer noch unglaublich schlagfertig. Ich war gespannt wie es ihr in der Zwischenzeit ergangen war. Denn in Florines Leben hat sich so einiges verändert. Sie heiratet ihre große Jugendliebe Bud und gründet eine Familie. Doch egal wie groß die Liebe ist das Leben ist niemals leicht, auch eine Ehe nicht... Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig zu lesen, wie schon im ersten Band schaffte sie es auch hier mich vollkommen in den Bann der Story zu ziehen. Ich war erleichtert das die Autorin auch hier wieder das Thema rund um Florines Mutter aufnimmt. Denn im erstens Band wurde das Rätsel um das Verschinden ihrer Mutter ja nicht aufgeklärt. Dennoch steht ihr ganz klar Florines Leben als Ehefrau und Mutter im Vordergrund. Die Charaktere kamen mir ehrlich vor wie alte Freunde. Es war unglaublich. Ich fühlte mich sofort pudelwohl. Ich habe mit Florine mit gelitten, gezittert und gefiebert. Die Handlung ist fesselnd und emotional aber auch ein wenig Krimi Feeling kommt auf. Dennoch würde ich sagen ist dieser Roman, ein Roman der leisen Töne. Aber das passte einfach. Im nachhinein bin ich froh vorher den ersten Teil gelesen zu haben, denn nur so konnte ich die Entwicklung der Charaktere auch wirklich nachvollziehen. Ohne Vorwissen wäre das ziemlich schwierig gewesen. Sicherlich kann man beide Teile auch unabhängig voneinander lesen aber das würde ich nicht empfehlen. Zusammenfassend gesagt ist dieser Roman eine überaus gelungene Fortsetzung die mich bestens unterhalten konnte. Klare Empfehlung. Fazit: Mit "Eisblaue See, endloser Himmel" ist der Autorin eine tolle Fortsetzung gelungen die mich vor allen durch seine liebenswerten Charaktere und eine fesselnde Handlung berühren und begeistern konnte. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Noch eine Runde durch "The Point" drehen und die Geheimnisse und Abgründe der Menschen entdecken.
von Lisa Kristina aus Krefeld am 18.12.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Es wird Hochzeit gefeiert in The Point und alle sind mit dabei, selbst die, die eigentlich dort keiner sehen wollte, wie Florines "Fast-Stiefmutter", mit der sie sich am Anfang des Buches gewaltig in die Haare bekommt. Man begleitet, wie im letzten Buch, Florine durch ihren Alltag und durch ihre neuen... Es wird Hochzeit gefeiert in The Point und alle sind mit dabei, selbst die, die eigentlich dort keiner sehen wollte, wie Florines "Fast-Stiefmutter", mit der sie sich am Anfang des Buches gewaltig in die Haare bekommt. Man begleitet, wie im letzten Buch, Florine durch ihren Alltag und durch ihre neuen Erlebenisse als Mutter und Ehefrau - und natürlich bleibt das Thema "Carlie" nicht außen vor, denn eigentlich will jeder Leser genau wie Florine wissen, was aus ihrer Mutter geworden ist. An manchen Stellen des Buches musste ich schlucken und war wirklich sauer auf verschiedene Protagonisten und deren Verhalten (möchte nicht zu viel verraten). Am liebsten hätte ich Florine selbst beschützt, aber wie man weiß, kann sie das alleine selbst gut! Sie ist so stark und nicht auf den Mund gefallen - man muss sie einfach in sein Herz schließen, für immer am Besten. Eigentlich möchte ich gar nicht zu viel verraten, außer das es mehrere "Geschichten" sind und viele Erlebnisse, die Sie zu bewältigen hat und die sie selbst erst verstehen muss, aber sie geht mit einer Brillianz dadurch, auf die man nur mit Respekt schauen kann. Das Ende hat mich sehr bewegt. Es war einerseits eine Überraschung und andererseits auch nicht, denn man hätte sich natürlich etwas anderes gewünscht, aber im tiefsten Herzen wusste man schon, was geschehen ist (auch wenn das "Wie" schon etwas war, mit dem man nicht so ganz gerechnet hätte, doch am Ende hat alles zusammen gepasst - leider). Wenn wir alle ehrlich zu uns selbst sind - so wie es Florine am Ende auch war! Es ist ein LESEMUSS für jeden der "Rubinrotes Herz, Eisblaue See" geliebt und verschlungen hat. Man muss wissen, wie es ausgeht und wie sich die Dinge entwickeln. Man möchte wissen, das Florine gut aufgehoben und glücklich ist im Kreise ihrer "Familie". Auf Wiedersehen "The Point", ich werde dich und deine Bewohner vermissen - vielleicht sieht man sich ja mal wieder, in mein rubinrotes Herz habe ich euch eh schon geschlossen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wunderschön und berührend!
von abetterway am 19.11.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Inhalt: "Was passiert mit der großen Liebe nach dem Happy End? Und wie kann man weitermachen, wenn die Vergangenheit keine Ruhe gibt? Im Fischerdorf The Point an der Küste von Maine wird Hochzeit gefeiert. Die 19-jährige Florine heiratet Bud, ihre große Liebe und den Menschen, der sie kennt wie kein... Inhalt: "Was passiert mit der großen Liebe nach dem Happy End? Und wie kann man weitermachen, wenn die Vergangenheit keine Ruhe gibt? Im Fischerdorf The Point an der Küste von Maine wird Hochzeit gefeiert. Die 19-jährige Florine heiratet Bud, ihre große Liebe und den Menschen, der sie kennt wie kein anderer. Bevor die beiden nach einigen Umwegen zueinanderfanden, hat Bud aus nächster Nähe erlebt, wie Florine jahrelang vergeblich auf die Rückkehr ihrer verschwundenen Mutter Carlie wartete. Schon bald nach der Heirat merkt Florine, dass das Happy End erst der Anfang ist: Ihre beiden in kurzem Abstand geborenen Kinder stellen sie vor ganz neue Herausforderungen, während Bud in einer weit entfernten Autowerkstatt arbeitet und sich plötzlich von einer Seite zeigt, die ihre junge Ehe auf eine harte Probe stellt. Und als wäre das nicht aufregend genug, erreichen Florine unheimliche, an ihre Mutter gerichtete Briefe. Wird sich das Rätsel um Carlies Verschwinden nach all den Jahren doch noch lösen? Eisblaue See, endloser Himmel beginnt da, wo andere Liebesgeschichten aufhören: Wie sich die großen Gefühle im Alltag entwickeln und was passiert, wenn die Vergangenheit keine Ruhe gibt, davon erzählt Florine in ihrem unverwechselbar schlagfertigen Ton, mit genauso viel Witz wie Herz. Die Geschichte von einer, die sich nicht unterkriegen lässt - nicht zuletzt dank ihren Freunden und Nachbarn an der rauen Nordostküste der USA, wo die Fischerfamilien es seit jeher verstehen, den Launen der See und des Schicksals ein Schnippchen zu schlagen." Meinung: Das Cover ist wunderschön und wirklich einzigartig. Ich habe Bd 1 nicht gelesen, aber ich fand durch die zusammenfassende Erzählung gleich am Anfang in die Geschichte sehr gut hinein. Ich werde jetzt Bd 1 auch lesen. Florine...was soll ich sagen ist eine mutige, sture, liebenswerte junge Frau, die Mutter und Ehefrau ist. Die auf der Suche nach dem Verbleib ihrer Mutter ist und nicht zur Ruhe kommen kann. Es ist berührend ihr Geschichte zu lesen. Es ist traurig, es ist lustig, man kann lachen und weinen....dieses Buch habe ich fast in einem durch gelesen weil ich wissen wollte wie es ausgeht. Man erfährt alle Gefühle, Liebe, Trauer, Einsamkeit, Verzweiflung...das Leben eines jungen Paares...in guten wie in schlechten Zeiten... Ich kann nur sagen, es ist ein ganz besonderes Buch welches ich jedem ans Herz legen will. Fazit: Wunderschön, einfühlsam und voller Gefühle! Absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Eisblaue See, endloser Himmel" - Eine wunderbare Geschichte über die Kraft der Liebe.
von Liane Marth / LimaKatze am 22.08.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

ZUM INHALT: „Eisblaue See, endloser Himmel“ ist der Fortsetzungsroman von „Rubinrotes Herz, eisblaue See“, und seine Geschichte knüpft unmittelbar an den ersten Teil an. Florine, die Hauptprotagonistin in beiden Büchern, ist erwachsen geworden. Sie und Bud haben sehr jung geheiratet, bekommen zwei bezaubernde Kinder, und Florine ist eigentlich glücklich mit... ZUM INHALT: „Eisblaue See, endloser Himmel“ ist der Fortsetzungsroman von „Rubinrotes Herz, eisblaue See“, und seine Geschichte knüpft unmittelbar an den ersten Teil an. Florine, die Hauptprotagonistin in beiden Büchern, ist erwachsen geworden. Sie und Bud haben sehr jung geheiratet, bekommen zwei bezaubernde Kinder, und Florine ist eigentlich glücklich mit ihrem Leben. Bis auf die Schatten aus der Vergangenheit, die sie immer wieder einholen. Denn das Rätsel um das Verschwinden ihrer Mutter Carlie, als Florine elf Jahre alt war, wurde noch immer nicht gelöst. Als plötzlich unter mysteriösen Umständen Briefe auftauchen, die offensichtlich an Carlie gerichtet waren, greifen der alte Schmerz und die Verlustängste wieder nach Florines Herz. Zusätzlich stellt der Alltag das junge Paar schnell auf eine harte Probe. Bud findet eine neue Arbeitsstelle, und somit ist die junge Familie zu einem Umzug gezwungen. Doch Florine hängt sehr an ihrem Heimatort The Point, einem kleinen Fischerdorf an der Küste von Maine. Sie liebt das Meer und die Sprache, die es zu ihr spricht. Und Florine liebt ihr Haus, welches sie einst von ihrer Großmutter erbte, hier fühlt sie sich zuhause und geborgen. Schweren Herzens verlässt sie nicht nur ihre Heimat, sondern auch die ihr dort vertrauten Menschen, und folgt ihrem Mann nach Stougthon Falls. Bud macht der Umzug nicht so viel aus, denn er ist ruhelos und möchte mehr von seinem Leben. Er fühlt sich durch die frühe Verantwortung als Ehemann und Familienvater eingeengt, möchte Freiräume und neue Wege in seinem Leben beschreiten. Der junge Mann liebt eigentlich seine Familie, wird im Laufe der Zeit aber immer unzufriedener und flüchtet sich schließlich in den Alkohol. Als sein Alkoholmissbrauch immer heftiger wird, muss Florine handeln. Sie will kämpfen, denn sie ist nicht bereit, ihren Mann und das Glück ihrer Familie aufzugeben. *** MEIN FAZIT: Da ich den ersten Teil über Florine bereits vor zwei Jahren mit Begeisterung gelesen hatte, war ich überaus gespannt auf diesen Fortsetzungsroman. Zu meiner großen Freude wurden meine zugegeben hohen Erwartungen nicht enttäuscht. Die ganz eigene Atmosphäre, die die Autorin mit ihrem Schreibstil zaubert, hat mich auch in diesem zweiten Buch sofort wieder in den Bann gezogen, und ich war gleich wieder an Florines Geschichte gefesselt. Der ausgefeilte und emotionale Schreibstil schafft es, die großen Gefühle im Buch sehr eindringlich für den Leser spürbar zu machen. Diese ganz besondere Begabung, mit Worten umzugehen, hat mich auch diesmal begeistern können. Aber ich mochte auch den widersprüchlichen Charakter von Florine sehr. Einerseits ihre weiche Seite voller Poesie und Liebe, wenn sie von Heimat und Familie erzählt. Auf der anderen Seite der starke Wille und ein imponierendes Kämpferherz, sowie der teilweise noch immer spürbare Trotz, den Florine aus ihrer Jugend mitgebracht hat. Die Geschichte im Buch kommt ohne große Spannungsbögen aus, und lässt den Leser allein durch die Schreibkunst der Autorin beim Inhalt bleiben. Die Charaktere und sämtliche Handlungsdetails wurden sehr fein, glaubwürdig und einfühlsam herausgearbeitet. Somit hofft und bangt man bis zum Schluss mit Florine, ihrer Familie und all den anderen Menschen, die in Florines Leben und im Roman eine Rolle spielen. Auch wenn dieses Buch eine Fortsetzung ist, kann es völlig unabhängig vom ersten Teil gelesen werden. Diese herzerwärmende Familiengeschichte über die Kraft der Liebe, über Freundschaft und Zusammenhalt, über Verlust und Sehnsucht, über Verzweiflung und Hoffnung, ist eine wunderbare Leseempfehlung. Sehr gerne vergebe ich hier volle fünf Sterne! Ein großes Dankeschön an die Autorin Morgan Callan Rogers, aber auch an die Übersetzerin Claudia Feldmann, für dieses herausragende und mitreißende Leseerlebnis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eisblaue See, endloser Himmel
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Sobernheim am 16.08.2014
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Inhalt: Was passiert mit der großen Liebe nach dem Happy End? Und wie kann man weitermachen, wenn die Vergangenheit keine Ruhe gibt? Im Fischerdorf The Point an der Küste von Maine wird Hochzeit gefeiert. Die 19-jährige Florine heiratet Bud, ihre große Liebe und den Menschen, der sie kennt wie kein... Inhalt: Was passiert mit der großen Liebe nach dem Happy End? Und wie kann man weitermachen, wenn die Vergangenheit keine Ruhe gibt? Im Fischerdorf The Point an der Küste von Maine wird Hochzeit gefeiert. Die 19-jährige Florine heiratet Bud, ihre große Liebe und den Menschen, der sie kennt wie kein anderer. Bevor die beiden nach einigen Umwegen zueinanderfanden, hat Bud aus nächster Nähe erlebt, wie Florine jahrelang vergeblich auf die Rückkehr ihrer verschwundenen Mutter Carlie wartete. Schon bald nach der Heirat merkt Florine, dass das Happy End erst der Anfang ist: Ihre beiden in kurzem Abstand geborenen Kinder stellen sie vor ganz neue Herausforderungen, während Bud in einer weit entfernten Autowerkstatt arbeitet und sich plötzlich von einer Seite zeigt, die ihre junge Ehe auf eine harte Probe stellt. Und als wäre das nicht aufregend genug, erreichen Florine unheimliche, an ihre Mutter gerichtete Briefe. Wird sich das Rätsel um Carlies Verschwinden nach all den Jahren doch noch lösen? Meine Meinung: Luise Helm macht dieses Buch zu einem echten Hörerlebnis. Auch wenn man den Vorgänger „Rubinrotes Herz, eisblaue See“ nicht kennt, kommt man schnell in die Geschichte hinein. Florine hat mittlerweile zwei kleine Kinder und hat immer noch mit dem Verlust der Mutter zu kämpfen. Auch wenn das Buch auf CD 2 oder 3 einige Längen hatte, wird doch eine gewisse Spannung aufgebaut, weil man als Leser oder Hörer natürlich mit Florine mitfiebert, ihre Familienprobleme miterlebt und deshalb auch schnell bis zum Ende gehört hat. Zum Verständnis der Auflösung am Schluss bedarf es dann doch ein paar Kenntnisse aus dem Vorgängerroman, wodurch es durchaus Sinn macht, diesen vorher zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eisblaue See, endloser Himmel

Eisblaue See, endloser Himmel

von Morgan Callan Rogers

(1)
Buch
9,99
+
=
Rubinrotes Herz, eisblaue See

Rubinrotes Herz, eisblaue See

von Morgan Callan Rogers

(21)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen