Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Eiskalt erwischt

Der 1. Joe Kurtz Thriller

(1)

Ungerührt wirft Privatdetektiv Joe Kurtz den Mann, der seine Partnerin bestialisch ermordet hat, aus dem Fenster eines Hochhauses, direkt auf das Dach eines Polizeiautos. Diese Rache ist ihm eine Ewigkeit im Knast wert ...
Zwölf Jahre später wird Joe entlassen. Im Keller eines Porno-Shops eröffnet er sein Detektivbüro. Den ersten Auftrag erhält er von einem Mafiaboss: Er soll den Mord an dem Buchhalter der »Familie« aufklären. Aber Joe findet viel zu viel heraus. Bald ist er auf der Flucht vor einer Meute aus sadistischen Drogenhändlern, wahnsinnigen Auftragskillern und korrupten Bullen - und in kürzester Zeit stapeln sich in Buffalos Hinterhöfen die Leichen.
Brutal und schnörkellos geschrieben. Joe Kurtz ist eiskalt.
Die Fortsetzungen BITTERKALT und KALT WIE STAHL sind im Festa Verlag in Vorbereitung.
Bestsellerautor Dan Simmons schreibt kein Buch zweimal! Science-Fiction, Horror, Fantasy, Historische Romane oder Thriller - egal in welchem Genre er veröffentlicht, er wird immer mit den höchsten Preisen ausgezeichnet.
Dean Koontz: »Dan Simmons schreibt brillant.«
Stephen King: »Vor Dan Simmons habe ich Ehrfurcht.«
Deutsche Erstveröffentlichung. Paperback 20 x 12,6 cm, circa 336 Seiten. Umschlag in der beliebten Festa-Lederoptik.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783865522719
Verlag Festa Verlag
Verkaufsrang 11.913
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18455772
    Monde
    von Dan Simmons
    eBook
    7,99
  • 40914694
    Nachtsicht
    von Stephen Hunter
    eBook
    4,99
  • 32824107
    Hyänen
    von Tom Epperson
    eBook
    9,99
  • 33792072
    Bighead
    von Edward Lee
    (3)
    eBook
    4,99
  • 30917257
    Flashback
    von Dan Simmons
    eBook
    12,99
  • 45823431
    Kinder der Nacht
    von Dan Simmons
    eBook
    8,99
  • 42746455
    Das Erwachen
    von Simon Kernick
    eBook
    8,99
  • 33962878
    Die Bestien
    von Brett McBean
    (1)
    eBook
    4,99
  • 30473207
    Payback
    von Mike Nicol
    (1)
    eBook
    8,99
  • 32519528
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (32)
    eBook
    9,99
  • 35128012
    Kalt wie Stahl
    von Dan Simmons
    eBook
    4,99
  • 32315670
    Eiskalt im Paradies
    von Wolfgang Schreyer
    eBook
    7,99
  • 33817918
    Creekers
    von Edward Lee
    eBook
    4,99
  • 43696501
    Hard as Nails
    von Dan Simmons
    eBook
    6,99
  • 42880579
    Forbidden Destiny
    von Kim Henry
    eBook
    6,99
  • 35416560
    Terror
    von Dan Simmons
    eBook
    9,49
  • 36209343
    Der Fälscher
    von Cay Rademacher
    eBook
    7,99
  • 34014150
    Das Motel
    von Brett McBean
    eBook
    4,99
  • 33783926
    Irre Seelen
    von Graham Masterton
    eBook
    4,99
  • 42531575
    Children of the Night
    von Dan Simmons
    eBook
    17,22

Buchhändler-Empfehlungen

„ Eiskalt erwischt... Joe Kurtz ist Jerry Cotton mit Tiefgang! (Auch im E-Book) “

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss


Dan Simmons kann schreiben. In jedem Genre. Historische Romane, Science Fiction genauso Fantasy und Horror. Und hier beweist er: kurzweiligen Noir kann er auch. 65 ist er inzwischen und kennt seine Pappenheimer, heißt, die wirklich coolen Säue der Branche. Die Widmung lautet wie folgt:

" Dieses Buch ist Richard Stark gewidmet,

Dan Simmons kann schreiben. In jedem Genre. Historische Romane, Science Fiction genauso Fantasy und Horror. Und hier beweist er: kurzweiligen Noir kann er auch. 65 ist er inzwischen und kennt seine Pappenheimer, heißt, die wirklich coolen Säue der Branche. Die Widmung lautet wie folgt:

" Dieses Buch ist Richard Stark gewidmet, der manchmal unter dem Hasenfuß-Pseudonym Donald Westlake schreibt. "

Und Richard Starks Parker-Romane sind auch ein treffender Referenzpunkt. Trockener Martini, eine ordentliche Prise Lakonie und ein Höllentempo. Geschüttelt, nicht gerührt.

Natürlich ist dies noch eher Pulp denn Noir. Sicherlich nicht jedermanns Sache. Mögen manche behaupten, die guten alten Groschenhefte seien vom Niveau nicht weit entfernt, so erwiderte ich: Genau so gewollt und perfekt umgesetzt vom Festa Verlag, der neben so einigen eher obskuren Veröffentlichungen jetzt auch eine Reihe 'Crime' herausbringt, die aller Ehren wert ist.

Allen PulpNoir-Fans: LESEN!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fantastisches Ende vom ersten Band
von Rebecca H. aus Hamburg am 09.12.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Joe Kurtz ist ein Willensstarker, selbstbewusster und ziemlich schlauer Mann mit unabweichlichen Prinzipien. Nach 12 Jahren Gefängnis fällt es ihm zunächst schwer, sich an die „Neue Welt“ zu gewöhnen und anstatt sich zurückzuhalten und erst mal anzukommen, startet er gleich wieder voll durch. Er nimmt einen Auftrag an ohne... Joe Kurtz ist ein Willensstarker, selbstbewusster und ziemlich schlauer Mann mit unabweichlichen Prinzipien. Nach 12 Jahren Gefängnis fällt es ihm zunächst schwer, sich an die „Neue Welt“ zu gewöhnen und anstatt sich zurückzuhalten und erst mal anzukommen, startet er gleich wieder voll durch. Er nimmt einen Auftrag an ohne zu merken, dass dies fatale Folgen haben wird. Aufgrund der dargestellten Persönlichkeit von Joe Kurtz, und dem direkten Schreibstil des Autors, wird dem Leser das Gefühl gegeben in einem 80er Jahre Maffia Streifen zu sein mit kleinen modernen Einzelheiten, aber nicht zu viel Schnick Schnack. Weder vor Schimpfwörtern noch vor teils sehr brutalen Szenen wurde Halt gemacht und die Trennung der Kapitel wurde je mit einem Schwarz/Weiß bedruckten Blatt deutlich gemacht, auf dem das Cover erkennbar war. Das diskutieren über die richtige Waffe und ob man besser einen Revolver oder eine Halbautomatik verwenden sollte, war mir zu viel. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung davon, was eine gute Waffe ist und ich glaube auch nicht, dass ich sie auseinanderhalten könnte, wenn welche vor mir liegen. Der Thriller ist von der Handlung eher ein wenig ruhiger und damit vielleicht nicht der spannendste den ich je gelesen habe, aber das ist bei diesem Buch gar kein Kritikpunkt, denn der Autor Dan Simmons bringt einen dazu mitzudenken und eigene Überlegungen über den Auftrag und die Zusammenhänge mit der Vergangenheit von Joe Kurtz anzustellen. Eine wirkliche Aufklärung erfolgt aber erst am Schluss Das Beste an diesem Buch war das erste Kapitel und die letzten 30 Seiten. Ich war hin- und hergerissen zwischen Spannung und Entsetzen und habe mich sogar teilweise gefragt, ob es wirklich einen zweiten Band von Joe Kurtz geben wird. Kurzes Fazit: tolle Geschichte, fantastisches Ende und große Vorfreude auf Band 2! Copyright © 2012 by Rebecca Humpert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Eiskalt erwischt

Eiskalt erwischt

von Dan Simmons

(1)
eBook
4,99
+
=
Bitterkalt

Bitterkalt

von Dan Simmons

(1)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen