Thalia.de

EISZEITSAFARI - Reisebegleiter

Inklusive App

Eiszeit und Safari, das klingt erstmal nach einem Widerspruch. Schließlich steht das eine im populären Verständnis für „kalt, eisig und lebensfeindlich“, das andere für „sonnig, heiß und voller Leben“. Auf den ersten Blick könnte das so stimmen, aber wenn man genauer hinschaut, erkennt man, dass es auch verblüffende Ähnlichkeiten gibt. Dies gilt z.B. für das Erlebnishighlight einer Safari im heutigen Afrika, die Begegnung mit großen, exotischen Tieren. Hier wären die „Big Five“, also Elefant, Löwe, Hyäne, Nashorn und Büffel zu nennen. Mit Mammut, Höhlenlöwe, Höhlenhyäne, Wollhaarnashorn und Steppenbison gab es diese aber auch im Europa der letzten Eiszeit. Zugegeben, die Temperaturen waren damals deutlich niedriger, aber sehr sonnig war es auch.
Wie würde es sein, wenn man in der Zeit zwischen 30000 und 15000 Jahren vor heute auf eine Safari gehen könnte? Ausgehend von dieser Frage wurde in den Reiss-Engelhorn-Museen in den letzten Jahren wissenschaftlich fundiert eine besondere Erlebnisausstellung für Jung und Alt entwickelt. Diese sollte anders sein als bisherige Eiszeitausstellungen: erlebnisreich und mit vielen interaktiven und spielerischen Komponenten zur Wissensvermittlung.
Für Museen ist es sicherlich nichts Besonderes mehr, wenn davon die Rede ist, dass die Ausstellungsbesucher auf eine Zeitreise geschickt oder mitgenommen werden. Für die Ausstellung Eiszeit-Safari gilt das aber in mehrfacher Hinsicht und in besonderem Maße. Schließlich kommt das Wort „Safari“ aus der Swahili-Sprache und bedeutet „Reise“. Das Reisethema ist Leitfaden für die Ausstellung wie auch für dieses Buch, welches als ungewöhnlicher Reisebegleiter deshalb auch kein normales Ausstellungsbegleitbuch sein kann und will.
Wie die klassischen Reiseführer zu modernen Länderreisen, so möchte auch dieses Buch kurz und ansprechend die wichtigsten Informationen über Natur, Land und Leute zusammenfassen. Dies, um den Leser vorab zu informieren oder während der Reise von ihm als Nachschlagewerk genutzt zu werden. Alles wird natürlich angepasst an das ungewöhnliche Reiseziel „letzte Eiszeit“ und den Charakter einer Safari. Neben allgemeinen Erklärungen zu den Themen „Eiszeitalter“ und „Eiszeiten“, deren Entstehung, Vorkommen und Zukunftsaussichten stehen vor allem spezielle Informationen für Individual- und Gruppenreisende sowie Tier- und Pflanzenportraits im Vordergrund. Letzteres natürlich auch, um immer genau zu wissen, welchem tierischen Safari-Highlight man begegnet, wie die Gefahren einzuschätzen sind oder wie man später seine Erinnerungsfotos richtig benennt. Im Serviceteil bekommt der Reisende Antworten, Tipps und Erklärungen zu den wichtigsten und dringendsten Fragen des Urlaubsalltags. Wie wird das Wetter sein? Was ist die passende Kleidung? Was gibt es für Unterkünfte? Wo kann man einkaufen? Was gibt es zu essen? Wo bekomme ich Souvenirs? Was ist, wenn ich krank werde? Wo kann ich ausgehen und feiern? – Soweit einige Beispiele.
Etwas Besonderes ist dieser Reisebegleiter auch, weil er zusammen mit einer App den Inhalt zu einer einzigartigen, lebendigen Informationsquelle macht. Staunen, spielen, eintauchen – mit der App „Eiszeit-Safari“ wirds möglich. Natürlich funktioniert das auch alles in der Ausstellung und natürlich hat diese die gleiche Inhaltsstruktur wie der Reisebegleiter. Bedeutender Unterschied ist aber, dass man nur dort Mammut & Co unmittelbar begegnen kann. Wissenschaftlich fundierte und außergewöhnlich lebensechte Rekonstruktionen machen dies möglich! Dass wir diese so zeigen können, verdanken wir einer großzügigen Förderung durch die Klaus Tschira Stiftung aus Heidelberg. Dafür, dass die Reiss-Engelhorn-Museen neue Heimat einer einzigartigen und äußerst reichhaltigen Sammlung eiszeitlicher Tierknochenfunde geworden sind, danken wir ganz herzlich der Familie Reis aus Deidesheim.
Abschließend möchten wir allen an den „Reisevorbereitungen“ der „Eiszeit-Safari“ beteiligten Personen, Institutionen und Firmen ganz herzlich für ihre tatkräftige Unterstützung und Mitarbeit danken. Besonderer Dank gebührt den tragenden Säulen des Projekts, namentlich Gaëlle Rosendahl, Sarah Nelly Friedland und Doris Döppes.
Alfried Wieczorek
Wilfried Rosendahl
Portrait
Dr. phil. Gaëlle Rosendahl, geb. 1974, ist die Leiterin der Forschungsstelle Steinzeit im Curt-Engelhorn Zentrum für Kunst- und Kulturgeschichte der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind das Mittelpaläolithikum und die alt- und mittelsteinzeitliche Besiedlung der Rhein-Neckarregion.
Wilfried Rosendahl, geb. 1966, promovierter Geologe und Paläontologe ist Kurator an den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Er ist Vorstandsmitglied des Vebandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 20.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89937-204-5
Verlag Pfeil
Maße (L/B/H) 241/169/20 mm
Gewicht 646
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45434102
    Geographie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    89,99
  • 35371136
    Permakultur
    von David Holmgren
    Buch (Taschenbuch)
    39,80
  • 38541656
    Ausflug in die Glarner Geologie
    von Mark Feldmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • 39638742
    Staudenmischpflanzungen
    von Uwe J. Messer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,90
  • 45136814
    Metropolis
    von Jeremy Black
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 42525225
    Evolution der Erde
    von Wolfgang Oschmann
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 37730610
    Metropolen, Megastädte, Global Cities
    von Dirk Bronger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 26951521
    Haack Verbundatlas. Ausgabe für Rheinland-Pfalz und Saarland
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    20,95
  • 42437169
    Geomanica
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,95
  • 14413931
    Haack-Weltatlas
    (2)
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 14313222
    Haack Weltatlas für Sekundarstufe I und II / Arbeitsheft
    von Eberhard Kross
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,25
  • 30760124
    Der Klimawandel
    von Hans Joachim Schellnhuber
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44400036
    Press/Siever Allgemeine Geologie
    von Thomas Jordan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,99
  • 44176188
    Geschichte der Landschaft in der Schweiz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    58,00
  • 3112934
    Die Dinosaurier
    von Hartmut Haubold
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 32054290
    Die Geologie Deutschlands
    von Peter Rothe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 34910878
    Geomorphologie
    von Harald Zepp
    Buch (Taschenbuch)
    26,99
  • 45429035
    Scheffer/Schachtschabel: Lehrbuch der Bodenkunde
    von Ruben Kretzschmar
    Buch (gebundene Ausgabe)
    54,99
  • 44755548
    Meteorologie
    von Hans Häckel
    Buch (Taschenbuch)
    32,99
  • 3142768
    Bodenkundliche Kartieranleitung
    von Wolf Eckelmann
    Buch (Taschenbuch)
    16,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

EISZEITSAFARI  - Reisebegleiter

EISZEITSAFARI - Reisebegleiter

von Wilfried Rosendahl , Sarah Nelly Friedland , Doris Döppes , Gaëlle Rosendahl

Buch (Taschenbuch)
19,90
+
=
Klima und Mensch - eine 12'000-jährige Geschichte

Klima und Mensch - eine 12'000-jährige Geschichte

von Heinz Wanner

Buch (gebundene Ausgabe)
39,90
+
=

für

59,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen