Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Emma

Emma Woodhouse ist eine wohlsituierte junge Dame von 21 Jahren, die mit ihrem Vater in Highbury, einem kleinen Dorf in der Nähe von London lebt. Die Woodhouses gehören zu den ersten Familien im Ort. Das Buch beginnt unmittelbar nach der von Emma arrangierten Verheiratung ihrer Erzieherin, Miss Taylor, die damit zu Mrs. Weston wird und einen gesellschaftlichen Aufstieg macht. Weil Emma die Verehelichung ihrer Erzieherin gelungen ist, sieht sie ihre Fähigkeiten auf genau diesem Gebiet, und sie sinnt nach einem neuen Arrangement, das ihr die Langeweile vertreiben soll. Ein junges Mädchen aus weniger guten Verhältnissen, Harriet Smith, erwählt sie sich als neue Freundin und als zukünftige Braut des Dorfpfarrers Mr. Elton. Sie setzt alle Hebel in Bewegung, um die beiden zusammenzubringen, obwohl ihr Schwippschwager Mr. Knightley ihr dringend von diesem Ansinnen abrät. Als Harriet einen Heiratsantrag von Mr. Knightleys Pächter Mr. Martin erhält, lehnt sie diesen auf Anraten Emmas ab, obwohl sie Mr. Martin im Stillen sehr bewundert. Doch Emma hat ihr Mr. Elton schmackhaft gemacht, und der steht natürlich weit über einem Bauern. Bei der bevorstehenden Weihnachtsfeier hofft Emma, Mr. Elton und Harriet endlich zusammenzubringen. Doch Harriet liegt mit einer schweren Halsentzündung im Bett. Mr. Elton hat nun seiner Herzdame lange genug den Hof gemacht und kommt zur Sache: Auf dem Heimweg ist er allein mit Emma in der Kutsche und macht ihr seinen Heiratsantrag. Emma ist schockiert und weist ihn mit aller Bestimmtheit zurück. Sie erfährt, dass er an Harriet gar nie interessiert war und all seine Artigkeiten allein ihr galten. Sie schwört sich, das Ehestiften bleiben zu lassen, weil sie nun in der misslichen Lage ist, Harriet diese Wendung erklären zu müssen. Mr. Elton seinerseits reist unverzüglich nach Bath, um nach kurzer Zeit verheiratet zurückzukehren: Mrs. Elton ist eine eingebildete junge Dame, die sich gerne selber lobt, aber selbst nur wenige Talente vorzuweisen hat.
Portrait
Jane Austen wurde 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers geboren. Sie gilt als die herausragendste Vertreterin des englischen Gesellschaftsromans. Mit ihrem ersten großen Werk Sense and Sensibility (1811) wandte sie sich gegen die zeitgenössische empfindsame Literatur, statt dessen schilderte sie das alltägliche, scheinbar ausgeglichene Leben des Bürgertums sowie des niederen Adels. Weitere wichtige Werke von Jane Austen: Stolz und Vorurteil (1813, Dt. 1948), Emma (1818, dt. 1961) und Mansfield Park (1814, Dt. 1968). Jane Austen starb 1817 im Alter von einundvierzig Jahren an Tuberkulose. Erst nach ihrem Tod wurde sie als Schriftstellerin anerkannt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 508, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958496194
Verlag Re-Image Publishing
Verkaufsrang 54.260
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45973224
    Gok Cooks Chinese
    von Gok Wan
    eBook
    14,99
  • 42882548
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (45)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Einer der schönsten, und bekanntesten, Jane-Austen-Romane. Gleichzeitig ein Vorzeigebuch der viktorianischen englischen Klassik. Wunderbar warmherziger Frauenroman. Einer der schönsten, und bekanntesten, Jane-Austen-Romane. Gleichzeitig ein Vorzeigebuch der viktorianischen englischen Klassik. Wunderbar warmherziger Frauenroman.

Sabrina Weihe, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine wunderbare Jane Austen. Ein Buch über eine Frau, die lernen muss, dass man manchmal die wahre Liebe nicht planen kann. Sehr unterhaltsam. Eine wunderbare Jane Austen. Ein Buch über eine Frau, die lernen muss, dass man manchmal die wahre Liebe nicht planen kann. Sehr unterhaltsam.

Kim Heidschötter, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein wunderschönes Cover, passend zum wunderschönen Inhalt! Jane Austen entführt uns in die Kunst des Werbens im 17./18. Jahrhundert. Ein leiser Roman für schöne Stunden! Ein wunderschönes Cover, passend zum wunderschönen Inhalt! Jane Austen entführt uns in die Kunst des Werbens im 17./18. Jahrhundert. Ein leiser Roman für schöne Stunden!

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein großer Klassiker der in typischer Austen-Manier besonders durch die detaillierten Charaktere und die intelligenten und spitzfindigen Diaologe überzeugen kann. Grandios! Ein großer Klassiker der in typischer Austen-Manier besonders durch die detaillierten Charaktere und die intelligenten und spitzfindigen Diaologe überzeugen kann. Grandios!

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Mein absolutes Lieblingswerk! Emma hilft der Liebe bei anderen gerne auf die Sprünge, nur nicht bei sich selber. Doch durch einige Missverständnisse wird es amüsant! Ich liebe es! Mein absolutes Lieblingswerk! Emma hilft der Liebe bei anderen gerne auf die Sprünge, nur nicht bei sich selber. Doch durch einige Missverständnisse wird es amüsant! Ich liebe es!

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Wundervoller, romantischer und gefühlvoller Roman der großartigen Jane Austen! Für alle, die gerne Romane aus der Zeit des 19. Jahrhunderts lesen. Amüsant und unterhaltend! Wundervoller, romantischer und gefühlvoller Roman der großartigen Jane Austen! Für alle, die gerne Romane aus der Zeit des 19. Jahrhunderts lesen. Amüsant und unterhaltend!

„Romantisch und realistisch zugleich...“

Melina Nußhag, Thalia-Buchhandlung Marburg

"Emma" ist für mich der beste Roman von Jane Austen.
Der Charakter der Emma ist sowohl stark als auch naiv und unsicher.
Alle diese Eigenschaften zusammen bewirken beim Leser, dass er sich mit Emma identifizieren kann.
Es fällt schwer, nicht mit der Protagonistin zu leiden und sich zu freuen oder ihr böse zu sein.
Ein sehr lesenswerter
"Emma" ist für mich der beste Roman von Jane Austen.
Der Charakter der Emma ist sowohl stark als auch naiv und unsicher.
Alle diese Eigenschaften zusammen bewirken beim Leser, dass er sich mit Emma identifizieren kann.
Es fällt schwer, nicht mit der Protagonistin zu leiden und sich zu freuen oder ihr böse zu sein.
Ein sehr lesenswerter Klassiker!

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Jane ist ein Muss Jane ist ein Muss

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Auch wenn der Roman nicht vor Spannung strotzt, so hat die Geschichte einen immer auf eine gewisse Art gefesselt und man musste stets mitfiebern und grübeln, wie sie wohl ausgeht. Auch wenn der Roman nicht vor Spannung strotzt, so hat die Geschichte einen immer auf eine gewisse Art gefesselt und man musste stets mitfiebern und grübeln, wie sie wohl ausgeht.

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

So lebendig geschrieben, dass man manchmal zupacken möchte, um Emma zu schütteln, sie zurechtweisen ob ihres vorwitzigen Tuns - herrlich romantische Klassik. So lebendig geschrieben, dass man manchmal zupacken möchte, um Emma zu schütteln, sie zurechtweisen ob ihres vorwitzigen Tuns - herrlich romantische Klassik.

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Emma tut nichts lieber als ihre Mitmenschen zu verkuppeln - egal, was diese davon halten. Für mich persönlich war der Roman etwas langatmig. Emma tut nichts lieber als ihre Mitmenschen zu verkuppeln - egal, was diese davon halten. Für mich persönlich war der Roman etwas langatmig.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24573595
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    eBook
    8,99
  • 24490995
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    eBook
    8,99
  • 32005683
    Agnes Grey
    von Anne Bronte
    eBook
    7,99
  • 24479051
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    eBook
    8,99
  • 32173917
    Anne Elliot oder Die Kunst der Überredung
    von Jane Austen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 39364812
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (45)
    eBook
    8,99
  • 24573597
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (49)
    eBook
    7,99
  • 33841040
    Das Jane Austen Kochbuch
    von Deirdre Le Faye
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 34508412
    Der Tod kommt nach Pemberley
    von P. D. James
    (40)
    eBook
    9,99
  • 24414231
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    eBook
    1,99
  • 37652009
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    eBook
    12,99
  • 34503167
    Verzauberter April
    von Elizabeth Arnim
    (6)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Emma

Emma

von Jane Austen

eBook
0,99
+
=
Überredung

Überredung

von Jane Austen

eBook
7,49
+
=

für

8,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen