Thalia.de

Emmanuel Levinas zur Einführung

Die Erfahrungen des Holocaust haben Emmanuel Levinas (1906-
1995) das Verhältnis des Menschen zum Anderen auf radikal neue
Weise denken lassen. An die Stelle von abstrakten, übergreifenden
ethischen Normen sollte die unmittelbare Begegnung zwischen
dem Ich und dem Anderen treten, von Angesicht zu Angesicht. Denn
im Antlitz des Anderen spricht uns seine Schutzlosigkeit an und ruft
uns zur Verantwortung. Levinas sah sich in seinem Philosophieren
vor allem den Opfern des Holocaust verpflichtet, sein Werk unterscheidet
zwischen griechisch-christlicher 'Philosophie' in ihrer
Ausrichtung auf eine letzte allgemeine Wahrheit und 'Judentum'
als Tradition einer nie abschließbaren Orientierung durch die Tora.
Seinen Grenzgang zwischen diesen Denktraditionen zeichnet
Werner Stegmaier in dieser klar geschriebenen Einführung nach.

Portrait
Prof. Dr. Bernhard H. F. Taureck, geb. 1943, ist Professor für Philosophie an der TU Braunschweig. Zahlreiche Veröffentlichungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 249
Erscheinungsdatum Juli 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88506-672-9
Verlag Junius
Maße (L/B/H) 170/118/27 mm
Gewicht 248
Auflage 2. unveränd. Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34060920
    Gott, der Tod und die Zeit
    von Emmanuel Levinas
    (1)
    Buch
    29,00
  • 17663004
    Das Problem des Zwischenmenschlichen bei Martin Buber und Emmanuel Levinas
    von Adam Galamaga
    Buch
    14,99
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch
    19,99
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch
    15,00
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch
    10,00
  • 3009321
    Das dialogische Prinzip
    von Martin Buber
    (1)
    Buch
    19,95
  • 32863453
    Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral
    von David Hume
    Buch
    7,80
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch
    12,80
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch
    15,80
  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch
    19,95
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 3961218
    Minima Moralia. Reflexionen aus dem beschädigten Leben
    von Theodor W. Adorno
    Buch
    16,00
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch
    14,00
  • 15453959
    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners
    von Bernhard Pörksen
    Buch
    21,95
  • 16334714
    Können Tiere denken?
    von Reinhard Brandt
    Buch
    10,00
  • 2912202
    Die Ordnung der Dinge
    von Michel Foucault
    Buch
    20,00
  • 2945252
    Der Existentialismus ist ein Humanismus und andere philosophische Essays 1943 - 1948
    von Jean Paul Sartre
    Buch
    9,99
  • 3006537
    Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache
    von Ludwik Fleck
    Buch
    14,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Emmanuel Levinas zur Einführung

Emmanuel Levinas zur Einführung

von Werner Stegmaier

Buch
14,90
+
=
Judith Butler zur Einführung

Judith Butler zur Einführung

von Hannelore Bublitz

Buch
13,90
+
=

für

28,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen