Thalia.de
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Hörbuch-Download
Anzahl Dateien 18
Erscheinungsdatum 22.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844518665
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 88 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 88 Minuten, 100.71 MB
Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
0,99 im Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
3 Monate lang für je 0,99 EUR testen, danach 9,95 EUR im Monat
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Abo-Download
Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40462300
    Der Verschollene
    von Franz Kafka
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    13,95
  • 40462350
    Wassermusik
    von T.C. Boyle
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    13,95
  • 42286433
    Die Strudlhofstiege
    von Heimito von Doderer
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    20,95
  • 40667231
    Der Fall Collini (Hörspiel)
    von Ferdinand von Schirach
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    10,95
  • 40663042
    Exit Ghost DL
    von Philip Roth
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    10,95
  • 43678129
    Stromberg - Das Hörspiel zum Film
    von Ralf Husmann
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    11,95
  • 40665372
    Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstaufführung
    von Kevin Wilson
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    20,95
  • 47584542
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    13,95
  • 42000325
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    6,95
  • 45031617
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    7,95
  • 48046432
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    13,99
  • 44952030
    Ein Mann namens Ove (Ungekürzte Lesung)
    von Fredrik Backman
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    20,95
  • 48976139
    Liebe gut, alles gut - Fool's Gold Novelle
    von Susan Mallery
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    1,99
  • 41498416
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    (188)
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    7,99
  • 43066719
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    11,99
  • 47723314
    Perfect - Willst du die perfekte Welt? (Ungekürzte Lesung)
    von Cecelia Ahern
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    15,95
  • 45104604
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    21,95
  • 42000220
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (111)
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    6,95
  • 43743817
    Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
    von E L James
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    10,95
  • 46469733
    Ein ganz neues Leben (Ungekürzte Lesung)
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download (MP3-Hörbuch-Download)
    24,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Roth Empörung“

Ursula Kallipke, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Dieses Hörbuch hat es in sich! Ich muss gestehen, daß ich am Anfang dachte (thematisch): nix für mich! Aber mit jedem Satz wurde es besser und nochmal besser! Ein wirklicher Hörgenuss, sehr gut vertont, guter Sprecher! Dieses Hörbuch hat es in sich! Ich muss gestehen, daß ich am Anfang dachte (thematisch): nix für mich! Aber mit jedem Satz wurde es besser und nochmal besser! Ein wirklicher Hörgenuss, sehr gut vertont, guter Sprecher!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein kurze Erzählung (knapp 200 Seiten), die es in sich hat. Tragisch, bewegend, brillant und beeindruckend geschrieben. Ein kurze Erzählung (knapp 200 Seiten), die es in sich hat. Tragisch, bewegend, brillant und beeindruckend geschrieben.

„Großartig in aller Kürze“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Um es vorweg zu nehmen, bin ich kein Roth-Fan. Seiner Altherrenphantasien kann ich meistens wenig abgewinnen aber dieses Buch ist großartig. Markus Messner, zwanzigjährig, flieht vor seinem verrückten Vater in ein christliches College. Der Koreakrieg wird ihn leider einholen, seine ständige Empörung auch. Hier wird nicht nur psychologisch Um es vorweg zu nehmen, bin ich kein Roth-Fan. Seiner Altherrenphantasien kann ich meistens wenig abgewinnen aber dieses Buch ist großartig. Markus Messner, zwanzigjährig, flieht vor seinem verrückten Vater in ein christliches College. Der Koreakrieg wird ihn leider einholen, seine ständige Empörung auch. Hier wird nicht nur psychologisch subtil agiert, sondern auch klargemacht wie sinnlos Krieg ist. Hier ist eindeutig ein Busch-Gegner am Werke, der die 50er als Spiegel unserer Zeit und unserer Gesellschaft nimmt. Tiefgründig, sprachlich exzellent, psychologisch ausgefeilt, und in der Kürze prägnant ist es ein herrausragendes Buch.

„ein typischer Roth“

S. Brenneisen, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Eine Geschichte um Marcus Messner, stets fleissig und gehorsam, der aufgrund falscher Beschuldigungen aus sich ausbricht und dafür mit seinem Leben bezahlt.

Ich konnte mich gut in diesen jungen Mann hineinversetzten und merkte beim Lesen, wie ich manchmal richtig in Rage geriet.
Eine Geschichte um Marcus Messner, stets fleissig und gehorsam, der aufgrund falscher Beschuldigungen aus sich ausbricht und dafür mit seinem Leben bezahlt.

Ich konnte mich gut in diesen jungen Mann hineinversetzten und merkte beim Lesen, wie ich manchmal richtig in Rage geriet.

„Empörung von Philip Roth“

Oliver Sichert, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein Roth-Roman, der mich uneingeschränkt angesprochen hat. Spielerisch und mit hoher literarischer Kunst einfach gehalten führt Roth aus der Atmosphäre der 50er Jahre in ein philosophisches Kammerspiel. Väterliche Sorge stößt auf den Wunsch, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Mit Kafka-gleicher Sicherheit zieht Roth in eine Geschichte Ein Roth-Roman, der mich uneingeschränkt angesprochen hat. Spielerisch und mit hoher literarischer Kunst einfach gehalten führt Roth aus der Atmosphäre der 50er Jahre in ein philosophisches Kammerspiel. Väterliche Sorge stößt auf den Wunsch, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Mit Kafka-gleicher Sicherheit zieht Roth in eine Geschichte voller packender Bilder: die Geschichte vom unvermeidbaren Tod des Sohnes.

Klaus Neumann, Thalia-Buchhandlung Solingen

Schon auf der ersten Seite merkt man dass man es hier mit einem Meister seines Fachs zu tun hat. Philip Roth begeistert mich immer wieder! Schon auf der ersten Seite merkt man dass man es hier mit einem Meister seines Fachs zu tun hat. Philip Roth begeistert mich immer wieder!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen