Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Engagiert Euch!

Im Gespräch mit Gilles Vanderpooten

(1)
Der Widerstandskämpfer und Erfolgsautor Stéphane Hessel meldet sich erneut zu Wort: Nach Empört Euch! folgt sein Aufruf zum aktiven Einsatz für eine bessere Welt. Stéphane Hessels Streitschrift Empört Euch! hält die Welt in Atem. Die Verletzung der Menschenrechte und die Zerstörung der Umwelt gehen uns alle an. Wie aber kann sich jeder Einzelne ganz konkret für eine bessere Gesellschaft stark machen? Im Gespräch mit dem jungen Journalisten Gilles Vanderpooten vertieft der ehemalige Diplomat seine Vorstellung von einem engagierten Leben. Eine komplexer gewordene Welt, so Hessel, erfordert komplexe Strategien. Widerstand darf aber nicht nur im Kopf passieren. Wir müssen handeln, und zwar mit den Mitteln der Demokratie. Dazu gehören die Beteiligung an Protesten, internationale Zusammenarbeit sowie persönliches Engagement im Kleinen. Aber vor allem brauchen wir eines: den Glauben daran, dass unser bürgerliches Engagement die Welt verändern kann. "Der Diplomat Stéphane Hessel" - Ein Kinodokumentarfilm. Jetzt auf DVD: www.derdiplomatstéphanehessel-derfilm.de
Portrait
Stéphane Hessel, geboren am 20. Oktober 1917 in Berlin, gestorben am 27. Februar 2013 in Paris. Hessel war Sohn des Schriftstellers Franz Hessel. Er 1924 zog er mit seinen Eltern nach Paris; seit 1937 war er französischer Staatsbürger. Ab 1946 gehörte er der Vertretung Frankreichs bei den Vereinten Nationen in New York an und war an der Redaktion der Charta der Menschenrechte beteiligt. Im Auftrag der UNO und des französischen Außenministeriums war er anschließend jahrzehntelang als Diplomat tätig; der französische Staat verlieh ihm den Titel »Ambassadeur de France«. Stéphane Hessel lebte bis zu seinem Tod in Paris.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783843701334
Verlag Ullstein eBooks
Originaltitel Engagez-vous!
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32519540
    An die Empörten dieser Erde!
    von Stéphane Hessel
    eBook
    7,99
  • 29193201
    Tanz mit dem Jahrhundert
    von Stéphane Hessel
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 46412517
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    eBook
    19,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 31376437
    Wie wir begehren
    von Carolin Emcke
    eBook
    9,99
  • 46340642
    Neben uns die Sintflut
    von Stephan Lessenich
    eBook
    15,99
  • 45310409
    Ich komm auf Deutschland zu
    von Firas Alshater
    eBook
    12,99
  • 43675901
    Deutschland im Blaulicht
    von Tania Kambouri
    (4)
    eBook
    11,99
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    17,99
  • 46680773
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • 45427016
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    eBook
    13,99
  • 47197737
    Der Schlüssel zur Gesundheit
    von Ulrich Strunz
    eBook
    9,99
  • 46305730
    Süchtig
    von Lorenz Gallmetzer
    eBook
    16,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (3)
    eBook
    8,99
  • 46286268
    Best of Schule
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    eBook
    16,99
  • 46378498
    Redefreiheit
    von Timothy Garton Ash
    eBook
    20,99
  • 46692634
    Das Gefühl der Kälte
    von Christine Bartsch
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Nachfolger zu Empört Euch“

Georg Stahl, Thalia-Buchhandlung Hürth

Endlich ist der Nachfolger zu "Empört Euch" erschienen.
Hessel benennt im Gespräch mit einem französischen Journalisten,was die grössten Problemfelder der Menschheit im 21.Jahrhundert sind und was jeder Mensch in seinem Umfeld konkret tun kann,um eine positive Veränderung herbeizuführen.
Seine Aussagen sind geprägt von grosser Lebenserfahrung
Endlich ist der Nachfolger zu "Empört Euch" erschienen.
Hessel benennt im Gespräch mit einem französischen Journalisten,was die grössten Problemfelder der Menschheit im 21.Jahrhundert sind und was jeder Mensch in seinem Umfeld konkret tun kann,um eine positive Veränderung herbeizuführen.
Seine Aussagen sind geprägt von grosser Lebenserfahrung und einem Humanismus,der an eine positive Veränderung der Lebensumstände durch den Menschen glaubt.
Ausserordentlich interessant erscheint mir,daß der 93-jährige die Klimaveränderung und ihre Folgen sowie den Raubbau an der Natur in das Zentrum seiner Ausführungen stellt.
Er richtet sich explizit an die junge Generation und meiner Meinung nach sollten seine Thesen und Bücher in jeder Schule gelesen und diskutiert werden.
Am meisten berührt hat mich die Mitmenschlichkeit dieses grossartigen Intellektuellen.
Beschämt hat mich beim Durchlesen der Grundrechte jedes Menschen,wie oft und eingeschränkt diese auch in Europa umgesetzt werden und daß ich mich dagegen nicht empört habe.
Unbedingt lesen und weiterverschenken!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Viele Tropfen werden zu einem Strom
von Ulrike Seine aus Rheine am 11.04.2013

Nach -Empört Euch- nun ein neuer Aufruf von Stephane Hessel -Engagiert Euch-. Meines Erachtens hat er Recht mit seinem Aufruf. Reden aber nicht handeln, verändert die Welt nicht. Im Rahmen unseres demokratischen Systems gibt es genügend Möglichkeiten unser Leben jeden Tag ein wenig menschlicher zu machen, Dinge, Menschen und Umstände... Nach -Empört Euch- nun ein neuer Aufruf von Stephane Hessel -Engagiert Euch-. Meines Erachtens hat er Recht mit seinem Aufruf. Reden aber nicht handeln, verändert die Welt nicht. Im Rahmen unseres demokratischen Systems gibt es genügend Möglichkeiten unser Leben jeden Tag ein wenig menschlicher zu machen, Dinge, Menschen und Umstände zu verändern. Es fordert nur ein wenig Zeit und persönlichen Einsatz.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein brilliantes Gespräch!!!
von Nadine Wildner aus Baden-Baden am 23.08.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

In diesem Gespräch Hessels mit Gilles Vanderpooten geht es vor allem um die Nachhaltigkeit unseres Tun und Handelns auf der Erde! Was tun wir der Umwelt an? Wie gehen wir mit den Menschenrechten um, wenn wir an dessen Grenzen stoßen? Wie vermitteln wir der nachfolgenden Generation was wir getan... In diesem Gespräch Hessels mit Gilles Vanderpooten geht es vor allem um die Nachhaltigkeit unseres Tun und Handelns auf der Erde! Was tun wir der Umwelt an? Wie gehen wir mit den Menschenrechten um, wenn wir an dessen Grenzen stoßen? Wie vermitteln wir der nachfolgenden Generation was wir getan haben und wie sie jetzt damit umgehen muss.Brilliant

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ernste Themen.
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Büchlein hat es in sich. Genauso wie sein Autor. Gnadenlos, aufrüttelnd, besorgniserregend. Dieses Werk, genauso wie sein Vorgänger, sollte meiner Meinung nach Pflichtlektüre an allen Schulen sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nun EMPÖRT Euch doch endlich!
von Nina Marlene Gollmann aus Graz am 03.08.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

In unserer Welt, die von Globalisierung geprägt ist, deren Welt in arm und reich, Demokratie oder Diktatur/totalitäres Regime zerfällt und wir, die die Streitschrift Hessels lesen können, weil wir priviligiert sind, sind dazu aufgerufen sich zu empören. Aus der Empörung folgt das Engagement, für Missstände, für Menschenrechtsverletzungen, für Zivilcourage,... In unserer Welt, die von Globalisierung geprägt ist, deren Welt in arm und reich, Demokratie oder Diktatur/totalitäres Regime zerfällt und wir, die die Streitschrift Hessels lesen können, weil wir priviligiert sind, sind dazu aufgerufen sich zu empören. Aus der Empörung folgt das Engagement, für Missstände, für Menschenrechtsverletzungen, für Zivilcourage, gegen rechte Ideologien! Wir, die wir privilegiert sind, wir haben ein beschauliches Leben. Wir haben keine Mauer mehr, keinen bedrohlichen Kommunismus, keine konkrete Erinnerung mehr an den 2. Weltkrieg und dessen Ausprägungen und -wirkungen. Wir haben überhaupt innerhalb der Europäischen Union keinen Krieg (durch die Gründung der EU die längste Zeit Europas ohne Krieg!)- Wir haben NUR Wohlstand, nur Gutes!! Oder doch nicht?????? Es ist wichtig nicht ohne Meinung zu sein! Über jeden Menschen ohne Meinung und ohne die Empörung sie zu vertreten wird über den Kopf hinweg bestimmt- plitisch, ökonomisch, emotional! Wer will das schon??????

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolutes MUSS!
von Rosemarie Tischler aus Linz am 18.07.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Engagiert Euch! Nach Empört Euch! Kommt nun die Aufforderung zu etwas mehr Zivilcourage! Jeder sollte etwas dazu beitragen, denn die Welt, die geht uns ALLE an! LESEN! NACHDENKEN! HANDELN! Ein dünnes Buch,41 Seiten,mit starkem Inhalt! KLASSENLEKTÜRE!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Engagiert Euch.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 16.07.2011
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Erneut meldet sich Stephane Hessel zu Wort. Nach seinem erfolgreichen Büchlein: Empört euch: folgt sein Aufruf zum Engagement für eine bessere Welt. Wir müssen Widerstand leisten, dieser darf nicht nur im Kopf passieren. Wir alle dürfen den Glauben nicht verlieren das unser Engagement doch letztendlich die Welt verbessern kann.... Erneut meldet sich Stephane Hessel zu Wort. Nach seinem erfolgreichen Büchlein: Empört euch: folgt sein Aufruf zum Engagement für eine bessere Welt. Wir müssen Widerstand leisten, dieser darf nicht nur im Kopf passieren. Wir alle dürfen den Glauben nicht verlieren das unser Engagement doch letztendlich die Welt verbessern kann. Jeder Einzelne ist dazu aufgerufen. Der Widerstandskämpfer und Erfolgsautor Hessel bringt es wieder mal knapp und präzise auf den Punkt, die Verletzung der Menschenrechte und die Zerstörung der Umwelt geht uns alle an.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Engagiert Euch!

Engagiert Euch!

von Stéphane Hessel

(1)
eBook
3,99
+
=
Tiere denken

Tiere denken

von Richard David Precht

eBook
18,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen