Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Er, ich und das Baby - 4

Konfrontationen, Erotik, Humor … ein explosiver Cocktail!

***

Simon kommt als erster bei der Wohnungstür meiner Eltern an. Er klopft, um sich anzukündigen, und geht dann wie immer geradewegs und mit einem fröhlichen „Wir sind’s“ hinein. Jenny ist ihm dicht auf den Fersen, sicher angelockt vom köstlichen Duft, der aus der Küche strömt. Jesse und ich bleiben kurz vor der Tür stehen.
„Ein bisschen aufgeregt?“
Er küsst mich zärtlich. Nein, ich bin nicht aufgeregt, bloß ein bisschen aufgedreht von diesem irren Tag und etwas überrumpelt davon, wie schnell sich die Dinge entwickelt haben.
„Ist ein bisschen zu chaotisch für einen ersten offiziellen Elternbesuch, oder?“
„Ach, wenn es weiter nichts ist, bekomme ich das wieder hin, indem ich mir noch schnell einen sauberen Anzug besorge und zwischen den Birnen und dem Käse vor deinem Vater auf Knien um deine Hand anhalte.“
Er lächelt, halb spöttisch, halb ernsthaft. Unmöglich zu sagen, was er wirklich denkt.
„Haha! Warum küsst du nicht gleich als Zeichen des Respekts beim Reinkommen den Ring an seiner rechten Hand? Halte deine Fantasie in Zaum, mein Vater hasst Birnen, es würde mich wundern, wenn es welche gäbe. Und dein Anzug ist schon super so. Wir hätten ohnehin keine Zeit, einen neuen zu kaufen.“
„Also, auf in die Arena.“

***

Leonie springt für ihren Bruder als Chauffeur des superreichen Jesse Franklin ein. Während sie am Steuer eines Rolls-Royce Phantom auf ihren neuen Chef wartet, taucht plötzlich eine Frau auf, die sich als Nanny vorstellt und Zoe, ein entzückendes, wenige Monate altes Baby auf dem Rücksitz anschnallt. Das Problem: Als er schließlich kommt, erklärt Jesse Franklin, dass er keine Nanny und auch kein Kind hat. Wem gehört bloß dieses Baby? Wer hat es dort hingesetzt und warum?
Auf ihrer gemeinsamen Suche nach Antworten müssen Jesse und Leonie gegen das Verlangen kämpfen, das sie füreinander empfinden; ein Kampf, dessen Ausgang noch nicht entschieden ist… Verführung und explosive Charaktere: Wer gibt zuerst nach?

Zweistimmig erzählte Serie in sechs Bänden von Lola Dumas. Absolut lesenswert!
Er, ich und das Baby, Band 4 von 6
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Erscheinungsdatum 17.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9791025729076
Verlag Addictive Publishing
Verkaufsrang 62.910
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.