Thalia.de

Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter (mp3)

Ungekürzte Lesung

(2)

Als Eragon auf der Jagd einen glänzenden blauen Stein findet, ahnt er nicht, dass dieser Fund sein Leben verändern wird. Doch plötzlich zeichnen sich auf dessen Oberfläche feine Risse.
Ein Drachenjunges entschlüpft der Schale und beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt…Über Nacht wird Eragon in eine schicksalhafte Welt voller Magie und Macht geworfen. Elfe, Zwerge und Monster bevölkern Alagaesia, dessen grenzenlos grausamer Herrscher das Volk unterjocht. Mit nichts als seinem Schwert und den Ratschlägen seines Lehrmeisters stellt sich Eragon dem Kampf gegen das Böse. An seiner Seite Saphira, der blaue Drache. Wird Eragon das Erbe des legendären Drachenreiters antreten können ? Das Schicksal aller liegt in seiner Hand…


(3 mp3-CDs, Laufzeit: 20h)





Portrait
Christopher Paolini hat nie eine öffentliche Schule besucht, sondern wurde von seiner Mutter zu Hause unterrichtet. Als Jugendlicher entdeckt er die Welt der Bücher. Hingerissen verschlingt er J. R. R. Tolkien, Raymond Feist, die nordischen Heldensagen - und erschafft mit 15 Jahren eine ganz eigene, komplexe Fantasy-Welt, Alagaësia. »Eragon« erscheint zunächst im Selbstverlag der Eltern und avanciert durch Mundpropaganda zum heimlichen Bestseller. Durch den Schriftsteller Carl Hiaasen auf das Buch aufmerksam gemacht, veröffentlicht Random House USA im September 2003 die Buchhandelsausgabe, die seitdem alle Rekorde bricht. Heute wird Christopher Paolini weltweit als Autor gefeiert. Er lebt mit seiner Familie in Paradise Valley, Montana.

Andreas Fröhlich, bekannt geworden durch seine Rolle als Bob Andrews in „Die drei ???", ist auch als Synchronsprecher (John Cusack, Edward Norton und Gollum aus „Der Herr der Ringe") sehr erfolgreich. Für Random House Audio hat er u.a. Teil 1-4 der „Eragon”-Saga gelesen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Andreas Fröhlich
Anzahl 3
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 11.11.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783866040557
Verlag Cbj audio
Originaltitel Inheritance Trilogy 1: Eragon (Random House, US)
Spieldauer 1200 Minuten
Verkaufsrang 2.132
Hörbuch (MP3-CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6384869
    Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter
    von Christopher Paolini
    (13)
    Hörbuch
    23,99
  • 29057312
    Eragon 04. Das Erbe der Macht (mp3-cd)
    von Christopher Paolini
    (2)
    Hörbuch
    16,99 bisher 36,99
  • 11364773
    Eragon. Der Auftrag des Ältesten
    von Christopher Paolini
    Hörbuch
    24,99 bisher 47,99
  • 38960207
    Green, J: Schicksal ist ein mieser Verräter/Film/5 CDs
    von John Green
    (1)
    Hörbuch
    12,54 bisher 17,99
  • 16472584
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens. Ausgabe für Erwachsene
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Hörbuch
    27,99
  • 42415508
    Die Tribute von Panem 1-3 Gesamtausgabe (6 MP3 CDs)
    von Suzanne Collins
    (1)
    Hörbuch
    19,54 bisher 22,99
  • 45244423
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (2)
    Hörbuch
    11,99 bisher 13,99
  • 15261687
    Eragon 03. Die Weisheit des Feuers
    von Christopher Paolini
    (2)
    Hörbuch
    24,99 bisher 46,99
  • 34706481
    His Dark Materials 03: Das Bernstein-Teleskop
    von Phillip George Bernard Pullman
    Hörbuch
    19,99
  • 32724471
    Das Lied von Eis und Feuer 03. Der Thron der Sieben Königreiche
    von George R. R. Martin
    (1)
    Hörbuch
    17,99 bisher 23,99
  • 37924429
    Historische Reisen. Berichte und Tagebücher berühmter Entdecker
    Hörbuch
    17,99
  • 26750315
    Eragon 04. Das Erbe der Macht
    von Christopher Paolini
    (4)
    Hörbuch
    23,99
  • 45228755
    Tintenwelt. Die große Hörbuch-Box (6 CD) (AT)
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    17,99
  • 16564027
    Drachenreiter
    von Cornelia Funke
    (1)
    Hörbuch
    31,99
  • 13904778
    Abenteuer & Wissen. Mount Everest.
    von Maja Nielsen
    (1)
    Hörbuch
    8,99 bisher 12,99
  • 42486608
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    von Kerstin Gier
    (3)
    Hörbuch
    23,79 bisher 27,99
  • 43131002
    Kitty Kathstone 01
    von Sandra Öhl
    (3)
    Hörbuch
    3,99
  • 21112600
    Im Bann des Zyklopen
    von Rick Riordan
    (4)
    Hörbuch
    6,99 bisher 9,99
  • 28967614
    Die letzte Göttin
    von Rick Riordan
    (2)
    Hörbuch
    7,00 bisher 9,99
  • 17563833
    Percy Jackson 01. Diebe im Olymp
    von Rick Riordan
    (7)
    Hörbuch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Bergmann, Thalia-Buchhandlung Emden

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Erlebt ein spannendes Abenteuer an der Seite von Eragon und Saphira und fiebert mit im Kampf gegen das Böse. Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! Erlebt ein spannendes Abenteuer an der Seite von Eragon und Saphira und fiebert mit im Kampf gegen das Böse.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Einer der besten Drachenromane aller Zeiten. Eragon als symphatische und mit seinen Aufgaben wachsende Hauptfigur sowie der alte Lehrmeister Brom schaffen eine tolle Atmosphäre! Einer der besten Drachenromane aller Zeiten. Eragon als symphatische und mit seinen Aufgaben wachsende Hauptfigur sowie der alte Lehrmeister Brom schaffen eine tolle Atmosphäre!

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der starke Auftakt einer fesselnden und abwechslungsreichen Fantasy-Reihe für Leser ab 12 überzeugt mit abwechslungsreichen Charakteren, spannenden Intrigen und Liebe zum Detail. Der starke Auftakt einer fesselnden und abwechslungsreichen Fantasy-Reihe für Leser ab 12 überzeugt mit abwechslungsreichen Charakteren, spannenden Intrigen und Liebe zum Detail.

Maximilian Strobl, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Die Drachenreiter-Saga um den jungen Eragon ist ein fester Bestandteil des Fantasy-Genres und bietet jungen Lesern eine tolle Möglichkeit, in dieses Genre einzutauchen. Die Drachenreiter-Saga um den jungen Eragon ist ein fester Bestandteil des Fantasy-Genres und bietet jungen Lesern eine tolle Möglichkeit, in dieses Genre einzutauchen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Der Auftakt zu einer phantastischen Geschichte! Nicht nur für Jugendliche! Der Auftakt zu einer phantastischen Geschichte! Nicht nur für Jugendliche!

Heidi Richter, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Die Geschichte mit ihren Charakteren ist super abwechslungsreich. Die Spannung ist immer da und man kann regelrecht gar nicht mehr aufhören zu lesen! Also nur zu empfehlen! Die Geschichte mit ihren Charakteren ist super abwechslungsreich. Die Spannung ist immer da und man kann regelrecht gar nicht mehr aufhören zu lesen! Also nur zu empfehlen!

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Als eragon einen blauen Stein findet ahnt er noch nicht welches Abenteuer für ihn beginnt. Er ist ein Drachenreiter und sein Drache Saphira. Gemeinsam kämpfen sie gegen das Böse. Als eragon einen blauen Stein findet ahnt er noch nicht welches Abenteuer für ihn beginnt. Er ist ein Drachenreiter und sein Drache Saphira. Gemeinsam kämpfen sie gegen das Böse.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Das Cover hat mich so sehr angesprochen, dass ich das Buch lesen musste und ich bin nicht enttäuscht worden. Der Auftakt zu einer spannenden Serie. Für mich DIE Drachen-Reihe. Das Cover hat mich so sehr angesprochen, dass ich das Buch lesen musste und ich bin nicht enttäuscht worden. Der Auftakt zu einer spannenden Serie. Für mich DIE Drachen-Reihe.

Jan Krause, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Eine Fantasy-Auftakt mit einer packenden Geschichte, die den Leser in die Hauptpersonen bannt und ihn nicht mehr loslässt. Besonders erwähnenswert ist das ausgefeilte Magiekonzept! Eine Fantasy-Auftakt mit einer packenden Geschichte, die den Leser in die Hauptpersonen bannt und ihn nicht mehr loslässt. Besonders erwähnenswert ist das ausgefeilte Magiekonzept!

Erik Ponge, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Ein absoluter Klassiker und ein Muss im Buchregal eines jeden 8-10jährigen! Ein absoluter Klassiker und ein Muss im Buchregal eines jeden 8-10jährigen!

Marie Jasmin Conrad, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein Buch das mich durch meine komplette Jugend begleitet hat. Prima auch als Brücke zwischen Jugend- und Erwachsenenfantasy. Ein Buch das mich durch meine komplette Jugend begleitet hat. Prima auch als Brücke zwischen Jugend- und Erwachsenenfantasy.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Richtig schöne, klassische Fantasy! Vergesst die Verfilmung, sie reicht bei Weitem nicht an das Buch heran. Und an alle Kritiker: Schreibt ihr mal ein solches Epos mit 16 Jahren! Richtig schöne, klassische Fantasy! Vergesst die Verfilmung, sie reicht bei Weitem nicht an das Buch heran. Und an alle Kritiker: Schreibt ihr mal ein solches Epos mit 16 Jahren!

Stefanie Dovermann, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Es gibt viele tolle Drachenromane für Jugendliche, doch Eragon toppt alle. Es gibt viele tolle Drachenromane für Jugendliche, doch Eragon toppt alle.

Lisa Marghescu, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Ein Buch voller Abenteuer, Spannung, Liebe, Mut und Freundschaft! Tolkien für Junge! Gespannt verfolgt man die Geschichte von Eragon und seinem Drachen Saphira. Ein Buch voller Abenteuer, Spannung, Liebe, Mut und Freundschaft! Tolkien für Junge! Gespannt verfolgt man die Geschichte von Eragon und seinem Drachen Saphira.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Eine fantastische Welt, von der man sofort Teil sein möchte. Eine fantastische Welt, von der man sofort Teil sein möchte.

Jakob Bühring, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Der Auftakt zu einer der besten Jugend/Fantasy-Reihen aller Zeiten. Der Leser begleitet Eragon vom Bauernjungen zum furchteinflößenden Drachenreiter. Der Auftakt zu einer der besten Jugend/Fantasy-Reihen aller Zeiten. Der Leser begleitet Eragon vom Bauernjungen zum furchteinflößenden Drachenreiter.

Eragon fand ich klasse! Ein mitreißendes, spannendes Buch, das von einer phantastischen Welt erzählt, in der es Drachen gibt und Elfen und Zwerge und eine Menge echter Abenteuer. Eragon fand ich klasse! Ein mitreißendes, spannendes Buch, das von einer phantastischen Welt erzählt, in der es Drachen gibt und Elfen und Zwerge und eine Menge echter Abenteuer.

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Solingen

Die Geschichte eines Jungens und seinen Drachens. Großartig geschrieben! Gespickt mit aufregenden Kämpfen und einer bunter Welt voller mythischer Kreaturen! Die Geschichte eines Jungens und seinen Drachens. Großartig geschrieben! Gespickt mit aufregenden Kämpfen und einer bunter Welt voller mythischer Kreaturen!

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Fantastische Geschichte mit tollen Charakteren. Mein Tipp: nicht den Film gucken, auf jeden Fall die Bücher lesen. Fantastische Geschichte mit tollen Charakteren. Mein Tipp: nicht den Film gucken, auf jeden Fall die Bücher lesen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Wer Spaß an Fantasy hat, wird Eragon lieben. Wer Spaß an Fantasy hat, wird Eragon lieben.

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein wundervoller Auftakt zur Eragon Reihe. Wer möchte nicht in Eragons Haut stecken und einen Drachen für sich gewinnen?! Spannend und magisch dieses Buch. Ein wundervoller Auftakt zur Eragon Reihe. Wer möchte nicht in Eragons Haut stecken und einen Drachen für sich gewinnen?! Spannend und magisch dieses Buch.

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Als dem jungen Eragon ein Drachenei in die Hände fällt beginnt für ihn und ganz Alagaësia ein Kampf um Macht, Ehre, Liebe und das Überleben der letzten Drachen. Sehr Vielseitig Als dem jungen Eragon ein Drachenei in die Hände fällt beginnt für ihn und ganz Alagaësia ein Kampf um Macht, Ehre, Liebe und das Überleben der letzten Drachen. Sehr Vielseitig

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Wunderschöne spannende Erzählung Wunderschöne spannende Erzählung

Anna Erhardt, Thalia-Buchhandlung Münster

Mit dem ersten Teil hat Paolini die Messlatte direkt sehr hoch gesetzt. Ich finde seinen Stil sehr überzeugend und Eragons Geschichte wirklich spannend! Mit dem ersten Teil hat Paolini die Messlatte direkt sehr hoch gesetzt. Ich finde seinen Stil sehr überzeugend und Eragons Geschichte wirklich spannend!

Großartige Fantasy-Welt und liebevoll ausgearbeitete Charaktere. Super für Jung und Alt. Großartige Fantasy-Welt und liebevoll ausgearbeitete Charaktere. Super für Jung und Alt.

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Ein spannender Fantasyroman, den man nicht mit dem Film vergleichen kann. Bitte unbedingt selber lesen, alle Figuren sind viel intensiver! Nicht zu spannend, sondern unterhaltsam! Ein spannender Fantasyroman, den man nicht mit dem Film vergleichen kann. Bitte unbedingt selber lesen, alle Figuren sind viel intensiver! Nicht zu spannend, sondern unterhaltsam!

Christopher Rebmann, Thalia-Buchhandlung Offenbach

Nach Harry Potter eine meiner ersten Fantasy-Reihen die ich gelesen habe. Sehr empfehlenswert. Nach Harry Potter eine meiner ersten Fantasy-Reihen die ich gelesen habe. Sehr empfehlenswert.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Tolles Jugend-Fantasy-Buch. Ungeheuer phantasievoll und sehr spannend. Vorsicht: Macht süchtig. Nicht nur für Jugendliche! Tolles Jugend-Fantasy-Buch. Ungeheuer phantasievoll und sehr spannend. Vorsicht: Macht süchtig. Nicht nur für Jugendliche!

„Fesselnder Ritt über Alagaesia“

Maike Schröer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Dieses Hörbuch macht einfach Spaß. Das Kopfkino war dank Sprecher Andreas Fröhlich (bekannt als 3. Detektiv der Drei ??? und Synchronstimme Edward Nortons) immer präsent, egal, wo ich `Eragon` dabei hatte:
ob in der U-Bahn, in der Mittagspause bei einem Kaffee im Park oder einfach beim Spülen – vor meinem inneren Auge wehte mir beim
Dieses Hörbuch macht einfach Spaß. Das Kopfkino war dank Sprecher Andreas Fröhlich (bekannt als 3. Detektiv der Drei ??? und Synchronstimme Edward Nortons) immer präsent, egal, wo ich `Eragon` dabei hatte:
ob in der U-Bahn, in der Mittagspause bei einem Kaffee im Park oder einfach beim Spülen – vor meinem inneren Auge wehte mir beim Ritt auf Saphiras Rücken ein eiskalter Wind ins Gesicht, meine Schenkelinnenseiten wurden an den Drachenschuppen blutig gescheuert. Das Zischen von knapp mich verfehlenden Pfeilen aus den Köchern der `Urdals` ließen mich taumeln und beim Anblick des Beor-Gebirges stockte mir der Atem.
Mein Lieblingscharakter, Solembum, eine zunächst undurchschaubare und eigensinnige Werkatze, die sich später als treuer Verbündeter erweist, wird von dem Sprecher genauso detailliert und markant wie alle anderen Charaktere in der Geschichte gesprochen. Die Namen der einzelnen Protagonisten müssen bald gar nicht mehr genannt werden, an der Betonung und Stimmgebung erkennt man sie mühelos wieder.
Reinlegen, loshören und den zweiten Teil schon mal griffbereit haben!

„Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter“

Henning Heuermann, Thalia-Buchhandlung Lingen (Ems)

Die Geschichte handelt vom jungen Eragon, der anfangs ein armer Bauernjunge ist,
der sich lediglich Gedanken macht, wie er den nächsten Winter übersteht.
Als er jedoch eines der letzten drei Dracheneier findet, schwingt er sich auf zum ersten
Drachenreiter seit langer Zeit zu werden.
Der erste Teil des Vierteilers handelt vom Beginn
Die Geschichte handelt vom jungen Eragon, der anfangs ein armer Bauernjunge ist,
der sich lediglich Gedanken macht, wie er den nächsten Winter übersteht.
Als er jedoch eines der letzten drei Dracheneier findet, schwingt er sich auf zum ersten
Drachenreiter seit langer Zeit zu werden.
Der erste Teil des Vierteilers handelt vom Beginn Eragons Ausbildung zum neuen Hüter
von Recht über Alagaesia und seinen ersten Kampferfahrungen, die er gemeinsam mit seiner
Drachendame Saphira macht. Der erste Lehrer an Eragons Seite ist Brom, der mit ihm durch
das Land reist um sich mit Eragon den Varden, den Rebellen, die gegen den grausamen König
Galbatorix auflehnen, anzuschließen.
Er hat eine große Macht bekommen und wird langsam an die Verantwortung herangeführt,
die sein neuer Rang als Drachenreiter mit sich bringt und muss sich entscheiden zwischen
dem Guten oder dem Bösen.
Es ist eine spannende und mitreißende Geschichte, die man kaum aus der Hand legen kann.

„Das Vermächtnis des Drachenreiters“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ich habe lange gebraucht um richtig in das Buch hineinzufinden. Am Anfang werden sehr viele Personen und Orte vorgestellt, es wird viel von der Geschichte Alagaesias erzählt. Doch man muss sich da durchbeißen, denn danach konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Paolini hat einen Fantasy Epos geschaffen, der von seiner Schreibweise Ich habe lange gebraucht um richtig in das Buch hineinzufinden. Am Anfang werden sehr viele Personen und Orte vorgestellt, es wird viel von der Geschichte Alagaesias erzählt. Doch man muss sich da durchbeißen, denn danach konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Paolini hat einen Fantasy Epos geschaffen, der von seiner Schreibweise eher einem Erwachsenen Roman als einem Jugendroman gleicht. Die Story um den Jungen Eragon der nach dem Tod seines Onkels versucht sich mit seinem Schicksal abzufinden und dabei von einem Drachen und einem alten Drachenreiter unterstützt wird nimmt einen gefangen und lässt einen bis zum Schluss nicht mehr los. Das Schicksal Alagaesias liegt in seinen Händen.
Lesen sie auch Teil 2 "Der Auftrag des Ältesten" und Teil 3 "Die Weisheit des Feuers"

Adrijana Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein wunderbares Jugendbuch, mit viel Spannung und einer tollen Geschichte. Sehr zu empfehlen für Leseratten! Ein wunderbares Jugendbuch, mit viel Spannung und einer tollen Geschichte. Sehr zu empfehlen für Leseratten!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Toller Einstieg in die Welt der Drachen und Drachenreiter. Paolini erschafft mit Alagäsia und seinen Völkern und Sprachen eine Welt, in der sich Fantasy-Fans verlieren können. Toller Einstieg in die Welt der Drachen und Drachenreiter. Paolini erschafft mit Alagäsia und seinen Völkern und Sprachen eine Welt, in der sich Fantasy-Fans verlieren können.

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Paolini ist zwar kein Tolkien, aber trotzdem begabt darin, eine fantastische, spannende Geschichte zu spinnen rund um Drachen, Elfen, Zwerge, Menschen und den Kampf gegen das Böse. Paolini ist zwar kein Tolkien, aber trotzdem begabt darin, eine fantastische, spannende Geschichte zu spinnen rund um Drachen, Elfen, Zwerge, Menschen und den Kampf gegen das Böse.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Erstlingswerk in Tolkien-Manier. Durchaus spannend erzählt und mit drei dicken Folgebänden. Dieser ist noch gut für Jugendliche ab 14 Jahren. Erstlingswerk in Tolkien-Manier. Durchaus spannend erzählt und mit drei dicken Folgebänden. Dieser ist noch gut für Jugendliche ab 14 Jahren.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15966765
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von Joanne K. Rowling
    (8)
    Hörbuch
    21,99 bisher 27,99
  • 15966704
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (4)
    Hörbuch
    26,99
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (2)
    Buch
    29,99
  • 827689
    Der Hobbit. Sonderausgabe. 4 CDs
    von J. R. R. Tolkien
    (6)
    Hörbuch
    23,99
  • 32724563
    Das Königreich der Drachen / Serafina Bd.1
    von Rachel Hartman
    (16)
    Buch
    17,99
  • 14254702
    Drachenbrut / Die Feuerreiter Seiner Majestät Bd.1
    von Naomi Novik
    (12)
    Buch
    8,95
  • 15317182
    Bartimäus 03. Die Pforte des Magiers
    von Jonathan Stroud
    (5)
    Buch
    8,95
  • 3041684
    Drachenreiter. 4 CDs
    von Cornelia Funke
    (1)
    Hörbuch
    18,99
  • 33791076
    Die Drachenflüsterer-Saga
    von Boris Koch
    (2)
    Buch
    15,99
  • 14254842
    Bartimäus 01. Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (26)
    Buch
    8,95
  • 42381349
    Magisterium 02 - Der kupferne Handschuh
    von Holly Black
    Hörbuch
    18,99
  • 30531357
    Der kleine Hobbit
    von J. R. R. Tolkien
    (3)
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

eragon
von Berta Edith Wasner aus Lauterbach (Hessen) am 09.04.2008

Habe das Buch gelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Gut gelesen - mp3-Playerunfreundlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenstein am 18.10.2012

Gut gelesen! Leider fehlen bei praktisch allen Tracks die Tracknummern, weswegen der mp3-Player das Buch in der falschen Reihenfolge spielt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
oder auch 6 Sterne :o)
von Maike L. aus Essen am 14.10.2005
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Eragon ist ein traumhaftes Hörbuch, dass ich jedem Fantasy-Fan nur wärmstens ans Herz legen kann, Die Story ist wunderbar rund geschrieben, die Charaktere sind einem schon nach wenigen Minuten vertraut und so gut beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen kann. Auch bei diesem Hörbuch gilt, dass die Originalversionen noch... Eragon ist ein traumhaftes Hörbuch, dass ich jedem Fantasy-Fan nur wärmstens ans Herz legen kann, Die Story ist wunderbar rund geschrieben, die Charaktere sind einem schon nach wenigen Minuten vertraut und so gut beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen kann. Auch bei diesem Hörbuch gilt, dass die Originalversionen noch einen Hauch besser ist, als die deutsche, aber auch die ist ihren Preis wirklich wert. Christopher Paolini hat mit der Geschichte von Eragon und Saphira eine wirklich lesens- und hörenswerte Geschichte in unsere Welt gebracht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 2
Mehr davon :)
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter" ist ein sehr gelungenes Buch. Es hat mich sofort gefesselt. In der Geschichte geht es um einen Junge vom Dorf der durch Zufall ein Drachenei findet und dadurch in eine sehr aufregende, gefährliche und bewegende Geschichte verwickelt wird, von der er in seinem alten... "Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter" ist ein sehr gelungenes Buch. Es hat mich sofort gefesselt. In der Geschichte geht es um einen Junge vom Dorf der durch Zufall ein Drachenei findet und dadurch in eine sehr aufregende, gefährliche und bewegende Geschichte verwickelt wird, von der er in seinem alten Leben nicht einmal träumen konnte. Dass die Geschichte von Christopher Paolini schon in einem sehr jungen Alter geschrieben wurde merkt man hierbei garnicht. Aus meiner Sicht absolut empfehlbar, genau wie die anderen Bücher dieser Reihe. Einzig schade ist, dass es noch kein Ende der Geschichte gibt, da das letzte Buch in der Reihe noch fehlt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Faszinierend...
von Fan.Tasy am 01.11.2004
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Paolini's Schreibstil ist fantastisch. Er erzählt mit einer solchen Genauigkeit, dass er die Umgebung zwar beschreibt und ihnen Umrisse gibt, doch es bleibt mehr als genug Platz für eigene Vorstellungen und -lieben. Kaum ein anderes Buch riss mich derartig in seinen Bann. Dieses Debüt ist faszinierend...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Spannend und kurzweilig!
von Jann aus Marburg am 22.11.2008
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Dies ist die Geschichte des 15-jährigen Bauernjungen Eragon. Er ist ein Waisenkind, das von seinem Onkel Garrow und dessen Sohn Roran aufgezogen wird. Er lebt in einem kleinen Dorf namens Carvahall, das am Rande des Buckels - einer Gebirgskette - liegt und in dem jeder jeden kennt. Eines Tages... Dies ist die Geschichte des 15-jährigen Bauernjungen Eragon. Er ist ein Waisenkind, das von seinem Onkel Garrow und dessen Sohn Roran aufgezogen wird. Er lebt in einem kleinen Dorf namens Carvahall, das am Rande des Buckels - einer Gebirgskette - liegt und in dem jeder jeden kennt. Eines Tages - Eragon befindet sich gerade auf der Jagd im Buckel - findet Eragon einen seltsamen blauen Stein. Angezogen und fasziniert nimmt er den Stein mit in sein Dorf. Da keiner der Dorfbewohner weiß, was es mit diesem seltsamen Stein auf sich hat und auch die fahrenden Händler damit nichts anzufangen wissen, behält Eragon den Stein aus dem eines nachts ein Drache schlüpft. Eragon zieht den Drachen heimlich im Wald auf und wartet auf den richtigen Tag, um seiner Familie von dem Drachen - die als lange untergegangene Spezies als ausgestorben gelten - zu erzählen. Doch dazu soll es nicht mehr kommen: Unheimliche Gestalten in schwarzen Kapuzenmänteln kommen auf der Suche nach dem blauen Stein nach Carvahall. Sie töten Garrow. Schmerz- und hasserfüllt fliehen Eragon und sein Drache aus Carvahall und heften sich an die Fersen der seltsamen Gestalten um Garrows Tod zu rächen. Auf der langen Reise begegnen Eragon vielerlei Feinde, aber auch so manch ein Freund. So reist er zuerst mit dem alten Geschichtenerzähler Brom, der ihn im Gebrauch von Magie unterrichtet, trifft schließlich auf den Einzelgänger Murtagh und flüchtet schließlich zu den Varden, um mit diesen die erste Schlacht gegen den tyrannischen König Galbatorix und sein Imperium zu schlagen. Ja es stimmt, die ein oder andere Spezies - auch in dieser Geschichte kommen Elfen und Zwerge vor und das Setting mutet sehr mittelalterlich an - kommen dem geneigten Leser bekannt vor. Aber mal ehrlich: Wer einen Fantasy-Roman zur Hand nimmt erwartet irgendwie das mittelalterliche Leben, Zwerge, Elfen, Menschen und vor allem den tragischen Helden, der in eine Geschichte hineinschlittert, deren Größe und Tragweite er erst nach und nach zu begreifen beginnt. All diese Elemente enthällt auch dieser Roman. Wichtig ist jedoch vielmehr, auf welche Art und Weise diese bekannten Elemente zusammengebracht und in Szene gesetzt werden. Und dies gelingt Paolini auf eindrucksvolle Weise! Er schafft es, den Leser in die Welt des Buches zu ziehen und lässt ihn sowohl die körperliche als auch emotionale Entwicklung seines Protagonisten wahrhaft miterleben. Der Leser staunt, lernt, fürchtet und kämpft mit Eragon während die Stunden nur so verfliegen und man sich über die vorgerückte Stunde wundert, sollte man das Buch dann doch mal aus der Hand legen müssen... Ein wirklich kurzweiliger und lesenswerter Roman!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein Hörbuch das fesselt!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.01.2007
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Fängt man erst einmal an, kann man nicht mehr aufhören, doch leider schafft man es einfach nicht an einem Tag, da gehen schon einige Abende drauf! Also wer es sich anhören möchte, sollte sich eine Woche/Wochende freinehmen um sich das Hörbuch schnellstmöglichst hintereinander anhören zu können! Das einzige was... Fängt man erst einmal an, kann man nicht mehr aufhören, doch leider schafft man es einfach nicht an einem Tag, da gehen schon einige Abende drauf! Also wer es sich anhören möchte, sollte sich eine Woche/Wochende freinehmen um sich das Hörbuch schnellstmöglichst hintereinander anhören zu können! Das einzige was auch mich gestört hat, waren die teilweise sehr starken Änlichkeiten mit Herr der Ringe, aber da gewöhnt man sich auch dran! Also viel Spaß beim Drachenreiten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach super!!!
von Katharina aus Essen am 04.01.2007
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Ich habe dieses Hörbuch zu Weihnachten bekommen... erst dachte ich: "Ojee, 17 CDs das sind 20 Stunden das schaff ich nie! Aber ich hatte diese 17 CDs inner halb 6 tage durch! Ich konnte einfach nicht aufhören! Es ist einfach klasse! Ich bin 14 Jahre und ich meine ich... Ich habe dieses Hörbuch zu Weihnachten bekommen... erst dachte ich: "Ojee, 17 CDs das sind 20 Stunden das schaff ich nie! Aber ich hatte diese 17 CDs inner halb 6 tage durch! Ich konnte einfach nicht aufhören! Es ist einfach klasse! Ich bin 14 Jahre und ich meine ich würde es auch noch mit 18 hören *g* ich war richtig traurig das es nach 20 Stunden (schon) zu ende war! =)) Ich kannes also nur wirklich sehr empfehlen!!!! Eure Katharina

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eragon
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.07.2006
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Der Sprecher Andreas Fröhlich ist ein sehr spannungsbetonter Leser, der sein Publikum mit einer angenehmen Stimme in die Abenteuer des Eragon schickt. Die Kämpfe und vorallen die alte Sprache ist ausdrucksvoll ausgesprochen und ist sein Geld wert. Ich werde mir den 2. Teil noch holen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Kunstwerk!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.02.2006
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Einfach einzigartig ein unübertrefflicher Bestseller, außer natürlich dem zweiten Buch. Ich muss wirklich behaupten, das ist das beste Fantasybuch das ich je gelesen habe und damit übertreibe ich kein bisschen. Ehrlich gesagt war ich auf büchersuche und konnte nichts pssendes für mich finden. ich hatte das buch schon öfter... Einfach einzigartig ein unübertrefflicher Bestseller, außer natürlich dem zweiten Buch. Ich muss wirklich behaupten, das ist das beste Fantasybuch das ich je gelesen habe und damit übertreibe ich kein bisschen. Ehrlich gesagt war ich auf büchersuche und konnte nichts pssendes für mich finden. ich hatte das buch schon öfter in der hand aber dieses mal nahm ich es mit und war überwältigt. Kauft solange es noch vorat gibt das buch ist einzigartig!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend von Anfang bis Ende
von Slade am 31.10.2005
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

Man merkt zwar manchmal eine Beeinflussung durch "Der Herr der Ringe", aber Paolini schreibt doch auf seine eigene, faszinierende Weiße, dass Eragen nicht nur etwas für Tolkien-fans ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Fantasy pur
von Christian Engelhardt aus Ettlingen am 05.06.2008
Bewertetes Format: Einband: gebundene Ausgabe

nach dem Buch hätte ich mich am liebsten auf einen Drachen geschwungen und wäre mit ihm durch die Gegend geflogen. Super Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eragon
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als Eragon auf der Jagd ist findet er einen blauen Stein und nimmt ihn mit um ihn zu verkaufen. In seinem kleinen Dorf hört er Brom, einen alten Geschichtenerzähler, von der Ära der Drachenreiter erzählen und ist sofort fasziniert. Als dann noch aus dem sonderbaren blauen Stein ein Drache... Als Eragon auf der Jagd ist findet er einen blauen Stein und nimmt ihn mit um ihn zu verkaufen. In seinem kleinen Dorf hört er Brom, einen alten Geschichtenerzähler, von der Ära der Drachenreiter erzählen und ist sofort fasziniert. Als dann noch aus dem sonderbaren blauen Stein ein Drache schlüpft, steht Eragon’s Welt Kopf. Zusammen mit Brom macht er sich auf um die Razac zu jagen, die den Hof, auf dem er gelebt hat, niedergebrannt haben. Eine Reise voller Abenteuer und Gefahren beginnt. Ich bin ein Riesenfan der Reihe, den 1. Teil habe ich schon 6 Mal gelesen und ich les ihn immer wieder gern. Christopher Paolinis Charaktere sind das was das Buch ausmacht. Sie sind stark und entschlossen aber auch verletzlich und nachdenklich. An Eragon hat mir seine Entwicklung am besten gefallen. Am Beginn seiner Reise ist er noch jung, ungestüm und denkt er weiß was er tut aber während des ganzen Buches beginnt er nachzudenken und sich zu entwickeln. Am meisten liebe ich Saphira, seinen Drachen. Sie ist gleichzeitig jung, wild und vorlaut, aber auch weise. Alagäsia ist beeindruckend aufgebaut. Am Anfang des Buches ist eine Karte von Alagäsia, sodass man immer weiß wo sie gerade sind. Paolini hat es geschafft dieser Welt Leben einzuhauchen mit ihren Bewohnern wie den Zwergen, Elfen, Menschen aber auch den Urgals. Und dann gibt es da noch die Varden, eine Rebellengruppe die den bösen König Galbatorix stürzen wollen. Mich hat das Buch restlos begeistert. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Man wird süchtig! :)
von einer Kundin/einem Kunden aus Lannach am 27.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich bewundere Christopher Paolili! Mit so jungen Jahren so etwas fantastisches zu vollbringen, kann nicht jeder von sich behaupten. Es ist spannend, witzig, sehr leicht zu lesen und man will es nicht weglegen. Es nimmt einen regelrecht mit in eine andere Welt und man ist traurig wenn das letzte... Ich bewundere Christopher Paolili! Mit so jungen Jahren so etwas fantastisches zu vollbringen, kann nicht jeder von sich behaupten. Es ist spannend, witzig, sehr leicht zu lesen und man will es nicht weglegen. Es nimmt einen regelrecht mit in eine andere Welt und man ist traurig wenn das letzte Buch endet. Danke dafür!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Julia Dyroff aus Augsburg am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine tolle Geschichte über Mut und Freundschaft. Paolinis Erstlingswerk kann sich wirklich sehen lassen und macht Lust auf mehr. Man sollte definitiv einmal reinschauen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bezaubernd magisch!
von Tina Bauer aus Essingen am 23.12.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

In der Welt zwischen den Elfen, Zwergen und Menschen herrscht Krieg. Die Zeiten sind hart und die Magie kennt keine Grenze mehr zwischen Gut und Böse. Als der junge Eragon einen seltsamen Stein in seinem Jagdrevier findet, beginnt für ihn ein neues Leben. Der Stein stellt sich als Drachenei... In der Welt zwischen den Elfen, Zwergen und Menschen herrscht Krieg. Die Zeiten sind hart und die Magie kennt keine Grenze mehr zwischen Gut und Böse. Als der junge Eragon einen seltsamen Stein in seinem Jagdrevier findet, beginnt für ihn ein neues Leben. Der Stein stellt sich als Drachenei heraus und ausgerechnet er tritt das Erbe der Drachenreiter an. Unterstütz durch einen alten Freund, einen Weggefährten sowie einer totkranken Elfe gelingt es Eragon dank seinem Drachen Seraphina in dem Kampf um Gut und Böse eine wichtige Rolle zu spielen und vorerst den Frieden zu sichern. Ein bezaubernd magisches Fantasyabenteuer, bei dem die Trennung zwischen Gut und Böse mehr als einmal verschwimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Der Bauernjunge Eragon findet bei der Jagd einen blauen Stein und ahnt nicht das dieser ein Drachenei ist, wo bald ein Drachenjunges schlüpft. Somit ändert sich Eragons Schicksal und er muss fliehen. Gemeinsam mit seinen Lehrmeister Brom begibt er sich auf die Flucht und beginnt seine Ausbildung als Drachenreiter.... Der Bauernjunge Eragon findet bei der Jagd einen blauen Stein und ahnt nicht das dieser ein Drachenei ist, wo bald ein Drachenjunges schlüpft. Somit ändert sich Eragons Schicksal und er muss fliehen. Gemeinsam mit seinen Lehrmeister Brom begibt er sich auf die Flucht und beginnt seine Ausbildung als Drachenreiter. Spannend, magisch und fesselnd ist der erste Teil der Drachenreitersaga.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Meisterwerk!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eragon - sofort denke ich an Fantasy. Jedes einzelne Kapitel ist voll davon; ein Cliffhanger nach dem anderen - und man kann einfach nicht aufhören sie zu lesen. Eigentlich lese ich gar nicht so viel, aber bei diesem Buch war es anders. Ich wollte gar nicht mehr aufhören als... Eragon - sofort denke ich an Fantasy. Jedes einzelne Kapitel ist voll davon; ein Cliffhanger nach dem anderen - und man kann einfach nicht aufhören sie zu lesen. Eigentlich lese ich gar nicht so viel, aber bei diesem Buch war es anders. Ich wollte gar nicht mehr aufhören als ich es 2008 das erste Mal gelesen habe. Noch nie habe ich ein Buch in so kurzer Zeit gelesen wie dieses. Zum Inhalt sage ich mal nichts außer, dass er sehr detailiert und liebevoll geschrieben ist. Man versteht einfach jeden einzelnen Kontext. Wirklich JEDER sollte dieses Meisterwerk einmal gelesen haben - ich liebe es immer noch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überraschend gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Hellenhahn-Schellenberg am 11.07.2014
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ein wundervoll geschriebenes Buch. Voller Spannung und Fantasie. Mit bekannten und auch neuen Wesen weiß Paolini zu begeistern. Sofort auf zu Teil 2

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Totale Überraschung
von einer Kundin/einem Kunden aus Mittenwalde am 07.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe den Film schon mehrmals gesehen und habe daraufhin das Buch gelesen. Ich war total überrascht, denn das Buch hat fast gar nicht mit dem Film zu tun. Das Buch ist sehr spannend und mit viel liebe zum Detail geschrieben. Man fiebert die ganze Zeit mit den Protagonisten... Ich habe den Film schon mehrmals gesehen und habe daraufhin das Buch gelesen. Ich war total überrascht, denn das Buch hat fast gar nicht mit dem Film zu tun. Das Buch ist sehr spannend und mit viel liebe zum Detail geschrieben. Man fiebert die ganze Zeit mit den Protagonisten mit. Wer dieses Buch gelesen hat, muss auch die anderen Teile lesen, die auch sehr spannend sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter (mp3)

Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter (mp3)

von Christopher Paolini

(2)
Hörbuch
9,99
+
=
Eragon. Der Auftrag des Ältesten (mp3)

Eragon. Der Auftrag des Ältesten (mp3)

von Christopher Paolini

(2)
Hörbuch
16,99
bisher 42,99
+
=

für

26,17

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen