Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Erklärt Pereira

Eine Zeugenaussage

Lissabon in der Zeit der faschistischen Diktatur Ende der dreißiger Jahre: Das Leben des politisch desillusionierten, zurückgezogen lebenden Kulturredakteurs Pereira ändert sich, als er den jungen Widerstandskämpfer Monteiro Rossi trifft. In ihm erkennt Pereira das Abbild der eigenen verschütteten jugendlichen Ideale. Ein langsamer Entwicklungsprozeß setzt ein, der ihn aus der Lethargie führt und zur Handlung veranlaßt. Der Roman wurde in Italien mit Marcello Mastroianni in der Hauptrolle verfilmt.
Portrait
Antonio Tabucchi (1943-2012), eine der bedeutendsten Stimmen der europäischen Literatur, war Autor von Romanen, Kurzgeschichten, Essays und Bühnenstücken und Herausgeber der italienischen Ausgabe der Werke Fernando Pessoas. Er lehrte Portugiesische Sprache und Literatur und schrieb für zahlreiche italienische und ausländische Zeitungen. Sein Werk wurde in mehr als 40 Sprachen übersetzt und mit vielen wichtigen Preisen ausgezeichnet, darunter der Premio Campiello, der Prix Médicis Etranger, der Prix Européen de Littérature und der Österreichische Staatspreis für Europäische Literatur. Bei Hanser erschienen u.a. Lissabonner Requiem (2002), Es wird immer später (Roman in Briefform, 2002), Tristano stirbt (Roman, 2005), Die Zeit altert schnell (Erzählungen, 2010), Die Autobiographien der anderen (Über die Bücher und das Leben, Edition Akzente 2013), Für Isabel (Ein Mandala, 2014) und Reisen und andere Reisen (2016).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 09.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783446253773
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 27.271
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43763742
    Die Erkundung der Welt
    von Jürgen Sarnowsky
    eBook
    15,99
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (5)
    eBook
    7,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    8,99
  • 45973512
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (2)
    eBook
    12,99
  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    6,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    eBook
    9,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44244532
    Hardline - verfallen
    von Meredith Wild
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    15,99
  • 44108851
    Es muss wohl an dir liegen
    von Mhairi McFarlane
    (2)
    eBook
    9,99
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (19)
    eBook
    6,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (75)
    eBook
    4,99
  • 46339113
    Easy Love - Ein Pitch für die Liebe
    von Kristen Proby
    (1)
    eBook
    6,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (2)
    eBook
    18,99
  • 45395311
    Winterzauber in Manhattan
    von Mandy Baggot
    eBook
    8,99
  • 40211526
    Fighting for Love - Heiße Liebe
    von Gina L. Maxwell
    (3)
    eBook
    6,99
  • 46339105
    King - Er wird dich besitzen
    von T. M. Frazier
    (37)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

Ulrike Kaiser, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Kann man sich aus der Politik heraushalten? Ist es möglich, einfach keine Stellung zu beziehen? Der Titelheld versucht es und scheitert gnadenlos. Kann man sich aus der Politik heraushalten? Ist es möglich, einfach keine Stellung zu beziehen? Der Titelheld versucht es und scheitert gnadenlos.

Klaus Neumann, Thalia-Buchhandlung Solingen

Beklemmend und spannend! Meisterliche Literatur vom Italienischen Portugalkenner Tabucchi! Wärmstens zu empfehlen! Beklemmend und spannend! Meisterliche Literatur vom Italienischen Portugalkenner Tabucchi! Wärmstens zu empfehlen!

„Ein mutiges, bewegendes Buch ! Einfach toll !!!“

Veronika Letschert, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Pereira, ein Mitfünfziger, ist die Hauptfigur dieses Romans, der im heissen Sommer 1938 in Lissabon in einer totalen Lebenskrise steckt.
Durch Salazars Diktatur steht er unter Zensur, was ihn als Inhaber der Kulturseite einer bedeutenden Zeitung äusserst einschränkt, der Tod seiner Frau ist ebenfalls nicht überwunden und er ist einsam.
Pereira, ein Mitfünfziger, ist die Hauptfigur dieses Romans, der im heissen Sommer 1938 in Lissabon in einer totalen Lebenskrise steckt.
Durch Salazars Diktatur steht er unter Zensur, was ihn als Inhaber der Kulturseite einer bedeutenden Zeitung äusserst einschränkt, der Tod seiner Frau ist ebenfalls nicht überwunden und er ist einsam. In dieser Situation, in der alles stagniert, es für Pereira kein Vor und kein Zurück, keinen rechten Sinn gibt, lernt er einen jungen Mann Rossi kennen, der im Untergrund politisch sehr aktiv gegen das Regime tätig ist. Da er ihn sympatisch findet, eigentlich gleich in sein Herz schliesst, besorgt er ihm eine Arbeit bei seiner Zeitung, da Rossi dringend Geld benötigt. Angestossen durch diese Begegnung beginnt Pereira sein Leben neu zu überdenken und seine Wandlung beginnt: ganz zart, ganz leise, aber mit allen dazu gehörenden Konsequenzen und einem überraschenden Ende.
Jeder, der diesen Roman in die Hand nimmt, wird Pereira liebgewinnen. Es gelingt dem Autor in so warmherziger, schlauer Art zu zeigen, dass es immer einen Weg gibt, jeder Mensch über seine Grenzen hinauswachsen und seinem Leben Richtung geben kann. Denn jeder von uns hat einen Pereira in sich mit allen Stärken und Schwächen.
Lesen sie den Roman, er wird Sie glücklich machen !!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33120016
    Das Paradies ist anderswo
    von Mario Vargas Llosa
    eBook
    9,99
  • 32934350
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40419582
    Dora Bruder
    von Patrick Modiano
    eBook
    9,99
  • 4535035
    Der General in seinem Labyrinth
    von Gabriel Garcia Marquez
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42746435
    Gehen, ging, gegangen
    von Jenny Erpenbeck
    eBook
    15,99
  • 30583939
    Der Baron auf den Bäumen
    von Italo Calvino
    (2)
    Buch
    9,99
  • 33133862
    Deutschstunde
    von Siegfried Lenz
    (1)
    eBook
    8,99
  • 30380277
    Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares
    von Fernando Pessoa
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Erklärt Pereira

Erklärt Pereira

von Antonio Tabucchi

eBook
8,99
+
=
Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

Der Wahnsinn, den man Liebe nennt

von Clara Römer

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen