Thalia.de

Es wird alles wieder gut, aber nie mehr wie vorher

Begleitung in der Trauer

Wie gehe ich mit meiner Trauer und mit der Trauer anderer Menschen um? Was ist „normal“ im Durchleben der Trauer? Wie lebe ich darin mit meinen Kindern? Wie kann ich mich in einer solchen Situation so verhalten, daß ich nicht verletze, mich nichtaufdränge, aber auch nicht im Stich lasse?
Konkrete Fragen, die konkrete Antworten verlangen. Jochen Jülicher geht in klarer und einfühlsamer Sprache auf diese (und andere) Frage nein. Entstanden aus der Praxis für die Praxis, geht es ihm dabei vor allem um die Aspekte, die den „alltäglichen“ Umgang mit Trauer und Trauernden betreffen. Indem der Autor damit zugleich eine Vielzahl von praktischen Tips, Hilfen und Übungen anbietet, trägt er dazu bei, eine in der Fülle der Trauerliteratur bislang immer noch bestehende Lücke zu schließen.
Portrait
Jochen Jülicher, geboren 1954, war katholischer Priester. 1997 legte er sein Priesteramt nieder, drei Jahre später trat er aus der Kirche aus. Heute arbeitet er als Freier Theologe in Köln: Für Menschen, die keine direkte Verbindung mehr zur Kirche haben oder die sich eine ganz persönliche Feier wünschen, gestaltet er Hochzeiten oder Trauerfeiern und begleitet sie in wichtigen Lebensphasen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 106
Erscheinungsdatum 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-429-02081-1
Verlag Echter
Maße (L/B/H) 203/124/13 mm
Gewicht 150
Auflage 10
Verkaufsrang 88.842
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.