Thalia.de

Essstörungen

Ursachen und Folgen von Anorexie und Bulimie

Essen zählt zu den Grundbedürfnissen des Menschen und ist lebensnotwendig. Dennoch gibt es viele Männer und Frauen, die Probleme mit der Nahrungsaufnahme haben und eine Essstörung aufweisen. Alleine in Österreich wird davon ausgegangen, dass circa 200.000 Frauen einmal im Laufe ihres Lebens an einer Essstörung leiden. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Krankheitsbilder der Anorexia nervosa und der Bulimia nervosa und versucht, die Ursachen der beiden Erkrankungen anhand des multifaktoriellen Modells zu erklären. Weiters wird auf die Prognose und Mortalität eingegangen und die Folgen dieser beiden Essstörungen auf körperlicher, psychischer und sozialer Ebene beschrieben. Von großer Bedeutung ist es bei Anorexia nervosa und Bulimia nervosa jedoch, dass rechtzeitig mit Präventionsprogrammen begonnen wird, um so das Risiko, an einer Essstörung zu erkranken, zu verringern. Solche Modelle werden in der vorliegenden Arbeit ebenso vorgestellt wie auch die einzelnen Therapiemöglichkeiten. Ziel des Buches ist es, aufzuzeigen, wie komplex die Ursachen dieser beiden Erkrankungen sein können, aber auch darzustellen, welch schwerwiegende Folgen Anorexie und Bulimie haben.

Portrait

wurde 1991 geboren und absolvierte das Studium Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Medizinischen Universität Graz.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 07.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-47387-2
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 221/149/10 mm
Gewicht 115
Buch (Taschenbuch)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.