Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

"Extrem laut und unglaublich nah"

Neohistoristische Ansätze in der Literatur des 11. Septembers 2001

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: 9/11. Poetologie des Datums, Sprache: Deutsch, Abstract: Autoren wie David Wyatt („And the war came“), Frédéric Beigbeder („Windows on the world“) oder Jonathan Safran Foer haben sich dem Thema des 11. Septembers, der „Mutter aller Ereignisse“ mit einiger Distanz literarisch genähert. Weniger distanziert, weil viel näher am Geschehen produzierten sich etwa Kathrin Röggla („really ground zero“), Richard Picciotto („Unter Einsatz meines Lebens“) oder Else Buschheuer.
Folgend soll es um die Literaturtheorie New Hitoricism gehen, um die Frage, ob sich bei einer Gegenüberstellung eines literarischen Textes und außerliterarischen Texten oder Dokumenten eine neue Verortung des Kunstwerkes einstellt. Worum handelt es sich bei dieser Literaturtheorie und was ist ihr Ziel? Lässt sie sich auf einen Roman wie den von Foer anwenden? Wie wird der 11. September in den verschiedenen Texten verarbeitet?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 23, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783640436989
Verlag GRIN
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29358626
    Extrem laut und unglaublich nah
    von Jonathan Safran Foer
    (58)
    eBook
    9,49
  • 26289917
    Zu "Extremely Loud and Incredibly Close" von Jonathan Safran Foer. Der Umgang mit einer literarischen Ganzschrift in der Oberstufe
    von Eva Forster
    eBook
    12,99
  • 33935849
    30 Minuten Positionierung
    von Peter Sawtschenko
    eBook
    7,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (321)
    eBook
    8,99
  • 34683015
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    eBook
    16,99
  • 54194982
    Federwelt 122
    von Daniela Nagel
    eBook
    4,99
  • 47058775
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    eBook
    13,99
  • 54112657
    Minnesang
    von Günther Schweikle
    eBook
    9,99
  • 33227168
    Tiere in der Werbung
    von Julia Engelhardt
    eBook
    12,99
  • 29399903
    Kontaktaufnahme: Anschreiben - Exposé - Textprobe
    von Sandra Uschtrin
    eBook
    4,99
  • 53527075
    No et moi de Delphine de Vigan (Analyse de l'oeuvre)
    von EPetitLitteraire.fr lePetitLitteraire.f
    eBook
    5,67
  • 31959686
    „Der Vater – Eine Abrechnung“ von Niklas Frank. Eine Sonderform unter den biografischen Romanen?
    von Matthias Andrzejewski
    eBook
    12,99
  • 45591263
    Chinesisch für Angeber
    von Dagmar Zissler-Gürtler
    eBook
    8,99
  • 26358746
    Voltaire - Candide ou l’Optimisme - Eine Kritik am Optimismus
    von Kristin Freitag
    eBook
    12,99
  • 47750093
    Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft
    von Ralph Köhnen
    eBook
    6,99
  • 34332704
    Farm der Tiere - Animal Farm von George Orwell.
    von George Orwell
    eBook
    6,20
  • 47752718
    Einführung in die Dramenanalyse
    von Bernhard Asmuth
    eBook
    4,99
  • 53232983
    BAMF-Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Integrationskursen
    von Svenja Heneka
    eBook
    7,99
  • 47756017
    E.T.A. Hoffmann-Handbuch
    eBook
    36,99
  • 32186229
    Beeinflussen - Überzeugen - Manipulieren
    von Heinz Ryborz
    eBook
    20,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

"Extrem laut und unglaublich nah"

"Extrem laut und unglaublich nah"

von Rene Ferchland

eBook
11,99
+
=
Politisches Framing

Politisches Framing

von Elisabeth Wehling

eBook
17,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen