Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Faule Kredite

Ein Fall für Kostas Charitos

(1)
Die Morde an mehreren Bankern lassen die griechische Finanzwelt erzittern. Die Krise trifft inzwischen jeden, auch die, die sich in Sicherheit wähnten – und Kommissar Charitos steckt mittendrin.
Portrait
Petros Markaris, geboren 1937 in Istanbul, ist Verfasser von Theaterstücken und Schöpfer einer Fernsehserie, er war Co-Autor von Theo Angelopoulos und hat deutsche Dramatiker wie Brecht und Goethe ins Griechische übertragen. Mit dem Schreiben von Kriminalromanen begann er erst Mitte der neunziger Jahre und wurde damit international erfolgreich. Er hat zahlreiche europäische Preise
gewonnen, den Raymond Chandler Award 2011, den Fregene Prize 2012, den Premi Pepe Carvalho 2012 sowie den Prix du Polar européen 2013. Petros Markaris lebt in Athen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2012
Serie Ein Fall für Kostas Charitos 7
Sprache Deutsch
EAN 9783257601787
Verlag Diogenes
eBook (ePUB)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33074366
    Zahltag
    von Petros Markaris
    (2)
    eBook
    11,99
  • 35137963
    Hellas Channel
    von Petros Markaris
    eBook
    10,99
  • 44109048
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
    von Pierre Martin
    (4)
    eBook
    9,99
  • 41673406
    Kreta Reiseführer Michael Müller Verlag
    von Eberhard Fohrer
    eBook
    20,99
  • 43033594
    Griechisches Gift
    von Peter Pachel
    eBook
    17,99
  • 33074393
    Finstere Zeiten
    von Petros Markaris
    eBook
    7,99
  • 41000238
    Provokateure
    von Martin Walker
    (2)
    eBook
    10,99
  • 41000247
    Zurück auf Start
    von Petros Markaris
    (1)
    eBook
    10,99
  • 45069808
    Der Klang deines Lächelns
    von Dani Atkins
    (2)
    eBook
    9,99
  • 20422596
    Die blaue Liste
    von Wolfgang Schorlau
    (2)
    eBook
    9,99
  • 38798486
    Das tödliche Telefon
    von Henry Slesar
    eBook
    8,99
  • 35137950
    Balkan Blues
    von Petros Markaris
    eBook
    8,99
  • 43027683
    Kopfgeburten oder Die Deutschen sterben aus
    von Günter Grass
    eBook
    7,99
  • 29379422
    Nachtgefieder
    von Felicitas Mayall
    (2)
    eBook
    9,99
  • 33074408
    Der letzte Kuss
    von F. Scott Fitzgerald
    eBook
    11,99
  • 42705257
    Le bruit des chaines
    von Huguette Ena Lapitre
    eBook
    10,80
  • 43795259
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (1)
    eBook
    15,99
  • 40889695
    Die Frau aus Andros
    von Thornton Wilder
    eBook
    11,99
  • 36415046
    Quer durch Athen
    von Petros Markaris
    eBook
    8,99
  • 42724088
    Poet
    von Michael Connelly
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Was für eine Schadenfreude ist das denn“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Zuerst wird der ehemalige Chef der griechischen Central Bank enthauptet, dann der ausländische Präsident der First British Bank und dann ... der Holländer! Während verkehrsbehindernde gewerkschaftliche Demonstrationszüge Athen heimsuchen, zeigt sich der Herr Kommissar Kostas Charitos als Lakai der Macht bewandert in Sprüchen der Feld-, Zuerst wird der ehemalige Chef der griechischen Central Bank enthauptet, dann der ausländische Präsident der First British Bank und dann ... der Holländer! Während verkehrsbehindernde gewerkschaftliche Demonstrationszüge Athen heimsuchen, zeigt sich der Herr Kommissar Kostas Charitos als Lakai der Macht bewandert in Sprüchen der Feld-, Wald- und Wiesenphilosophie. Zum Nachdenken und Genießen. Viel Spass!

Anka Ziegler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Center

Ein Titel, der in diesem Sommer in aller Munde ist. Es sind in diesem Fall andere Kredite, aber der Fall ist spannend und mal ein anderes Thema, als üblich. Gute Unterhaltung! Ein Titel, der in diesem Sommer in aller Munde ist. Es sind in diesem Fall andere Kredite, aber der Fall ist spannend und mal ein anderes Thema, als üblich. Gute Unterhaltung!

„Griechenland in der Schuldenkrise“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Charitos ermittelt wieder - geköpfte Manager der Bankenwelt bringen ihn zum Grübeln... und das mitten im aufbrausenden Gemüt der griechischen Bürger, die mit den geforderten geldlichen Einschränkungen der EU unzufrieden sind.
Der Fall ist eher zweitrangig in diesem Roman, so scheint es - die Befindlichkeiten der griechischen schuldenberggeplagten
Charitos ermittelt wieder - geköpfte Manager der Bankenwelt bringen ihn zum Grübeln... und das mitten im aufbrausenden Gemüt der griechischen Bürger, die mit den geforderten geldlichen Einschränkungen der EU unzufrieden sind.
Der Fall ist eher zweitrangig in diesem Roman, so scheint es - die Befindlichkeiten der griechischen schuldenberggeplagten Bevölkerung werden jedoch wirkungsvoll dargelegt. Und zumindest einige der Hauptfiguren sehen nicht nur schwarz und weiß, gut und böse, die da und wir hier - sondern erkennen die Zusammenhänge des Ist im eigenen Tun der Vergangenheit.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33074439
    Schwarze Diamanten
    von Martin Walker
    (1)
    eBook
    9,99
  • 20422596
    Die blaue Liste
    von Wolfgang Schorlau
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40931346
    Griechischer Abschied
    von Stella Bettermann
    (1)
    eBook
    8,99
  • 33074478
    Allmen und die Libellen
    von Martin Suter
    (3)
    eBook
    8,99
  • 44462445
    Provenzalische Intrige
    von Sophie Bonnet
    (2)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein geheimer Wunsch vieler Menschen wird Realität - zu mindest in diesem Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg-Harburg am 23.02.2013

Ein fantastischer und spannender Krimi, zu einem aktuellen Weltgeschehen, das auch uns hier in Deutschland betrifft. Viele Menschen hegen dieser Tage insgeheim doch den Wunsch, diesen Bänkern den Gar auszumachen. In diesem Buch wird dieser Wunsch Realität. Dabei wird die Polizei zum Spielball der Politik, trotzdem hat diese Mittel... Ein fantastischer und spannender Krimi, zu einem aktuellen Weltgeschehen, das auch uns hier in Deutschland betrifft. Viele Menschen hegen dieser Tage insgeheim doch den Wunsch, diesen Bänkern den Gar auszumachen. In diesem Buch wird dieser Wunsch Realität. Dabei wird die Polizei zum Spielball der Politik, trotzdem hat diese Mittel und Wege gefunden, den Fall zu lösen ... mit einem ganz unerwarteten Täter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Faule Kredite

Faule Kredite

von Petros Markaris

(1)
eBook
10,99
+
=
Abrechnung

Abrechnung

von Petros Markaris

(1)
eBook
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ein Fall für Kostas Charitos

  • Band 1

    35137963
    Hellas Channel
    von Petros Markaris
    eBook
    10,99
  • Band 2

    35137982
    Nachtfalter
    von Petros Markaris
    eBook
    10,99
  • Band 3

    38798486
    Das tödliche Telefon
    von Henry Slesar
    eBook
    8,99
  • Band 4

    35137950
    Balkan Blues
    von Petros Markaris
    eBook
    8,99
  • Band 5

    41200628
    Der Großaktionär
    von Petros Markaris
    eBook
    9,99
  • Band 6

    35454395
    Die Kinderfrau
    von Petros Markaris
    eBook
    9,99
  • Band 7

    33799283
    Faule Kredite
    von Petros Markaris
    (1)
    eBook
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    36623735
    Abrechnung
    von Petros Markaris
    (1)
    eBook
    9,99
  • Band 10

    45298997
    Zurück auf Start
    von Petros Markaris
    Buch
    13,00

Buchhändlerempfehlungen