Thalia.de

Feste feiern, wie sie fallen

Ein Fall aus "Tatort Tannenbaum". Lesung

(1)
Für Sebastian Bergman bedeutet Weihnachten nur Trauer und Verlust. An einem 23. Dezember verlor er einst seine Frau und ein Kind. Doch als er erfährt, dass seine Tochter Vanja (die noch immer nichts von ihrem leiblichen Vater weiß) mit Torkel Höglund zu einer Weihnachtsfeier fährt, sieht Sebastian eine Chance, ihr nahe zu sein. Also macht auch er sich auf den Weg. Nur dass auf dem Fest bei Torkels Familie die eine oder andere unangenehme Überraschung auf ihn wartet …
Portrait
Michael Hjorth, geb. 1963, ist ein bekannter TV-Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er schrieb u. a. Drehbücher für die Mankell-Verfilmungen
Hans Rosenfeldt, Jg. 1964, arbeitet als Drehbuchautor und als Moderator in Funk und Fernsehen.
Ursel Allenstein, geb. 1978, Studium der Skandinavistik, Germanistik und Anglistik in Frankfurt und Kopenhagen. Sie ist Übersetzerin aus dem Schwedischen und Dänischen. Für die Arbeit an Sara Stridsbergs Roman erhielt sie das Bode-Stipendium des Deutschen Übersetzerfonds.
Douglas Welbat, geb. 1957, ist Schauspieler, Drehbuchautor und Synchronsprecher. Er hat die 7 Zwerge-Filme mit Otto Waalkes und den Animationsfilm Der 7bte Zwerg produziert. Welbat hat Figuren in zahlreichen Filmen und Serien seine Stimme verliehen. Seit vielen Jahren spricht er in der Sesamstraße das Krümelmonster. Zudem ist Welbat die deutsche Stimme von Schauspieler Rolf Lassgård, der den von Henning Mankell erfundenen Kommissar Wallander spielt. Welbat, gebürtiger Berliner, ist mit der Schauspielerin Katja Brügger verheiratet und lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Douglas Welbat
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 05.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783899644913
Genre Krimi/Thriller
Verlag Audiobuch
Originaltitel Julen kommer bara en gang per ar
Auflage 1
Spieldauer 48 Minuten
Hörbuch (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35322977
    Argus (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 39264509
    Das Mädchen, das verstummte
    von Hans Rosenfeldt
    (26)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 37924402
    Diskrete Zeugen
    von Dorothy Leigh Sayers
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,69
  • 28276061
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (179)
    Hörbuch (CD)
    10,19
  • 33817594
    Vergifteter Advent
    von Mona Frick
    Hörbuch (CD)
    5,99
  • 39264516
    Edwardson, Å: Weihnachtsmann ohne Weihnachtsgeschenk/CD
    von Åke Edwardson
    (3)
    Hörbuch (CD)
    15,69
  • 32724597
    Der Tote vom Strand
    von Hakan Nesser
    (3)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 18634596
    Todesspiele
    von Karen Rose
    (17)
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 32069265
    Tatort Tannenbaum
    von Hans Rosenfeldt
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (152)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 47794687
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (MP3-CD)
    20,99
  • 47674857
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    9,79
  • 15517490
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (161)
    Hörbuch (CD)
    9,49
  • 40803607
    Kalter Grund
    von Eva Almstädt
    (12)
    Hörbuch (MP3-CD)
    4,99
  • 14592352
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (165)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 44410204
    Kalter Grund / Engelsgrube / Blaues Gift
    von Eva Almstädt
    (1)
    Hörbuch (CD)
    13,49
  • 44409874
    Fitzek, S: Passagier 23/6CDs
    von Sebastian Fitzek
    Hörbuch (CD)
    11,69 bisher 12,99
  • 45066798
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (18)
    Hörbuch (CD)
    17,79
  • 45472519
    Minus 18 Grad
    von Stefan Ahnhem
    (118)
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,49
  • 45182662
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    Hörbuch (CD)
    16,19 bisher 17,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kurze, aber gute Weihnachtsepisode
von Wortschätzchen am 19.09.2014

Den Spruch, man solle Feste feiern, wie sie fallen, kennt wohl jeder. Und eigentlich weiß auch jeder, dass er in Bezug auf Sebastian Bergmann eigentlich nur eine einzige Auslegung zulässt ....! Sebastian hasst Weihnachten und das kann ihm niemand verübeln. 2004 hat ihn ein Tzunami alles genommen, was er wirklich... Den Spruch, man solle Feste feiern, wie sie fallen, kennt wohl jeder. Und eigentlich weiß auch jeder, dass er in Bezug auf Sebastian Bergmann eigentlich nur eine einzige Auslegung zulässt ....! Sebastian hasst Weihnachten und das kann ihm niemand verübeln. 2004 hat ihn ein Tzunami alles genommen, was er wirklich geliebt hat. Hier muss ich sagen: es ist schon sehr seltsam, dass an diese tatsächlich stattgefundene Naturkatastrophe, die so viel Leid angerichtet hat, nicht genug erinnert wird. Da finde ich es schon wirklich lobenswert, dass Hjorth/Rosenfeldt in ihre Bücher/Storys dieses Thema – wenn auch nicht sehr vordergründig – immer wieder aufnehmen. Zurück zum Hörbuch: Sebastian hasst also Weihnachten und erlebt in dieser Zeit immer den größten Schmerz. Genau da wäre ein neues Sexabenteuer hilfreich, aber dafür ist die Weihnachtszeit denkbar ungünstig. Doch er hat eine Idee: Lydia! Sie liebt ihn und das nutzt er aus. Lydia hofft noch immer, dass Sebastian sich ändert und glaubt an ein Weihnachtswunder, als er scheinbar spontan auf die Idee kommt, mit ihr zur Weihnachtsfeier von Torkell Höklunds Familie zu fahren. In Wahrheit will er nur die Möglichkeit nutzen, Zeit mit seiner Tochter Vanja (die noch immer nichts von ihrem „Glück“ ahnt) zu verbringen. Nur wäre Sebastian nicht Sebastian, wenn er dort nicht von einem Fettnäpfchen ins nächste treten und allen das Fest vermiesen würde .... Wie immer liest Douglas Welbat das Hörbuch unvergleichlich gut. Niemand anderes zieht den Hörer so sehr in die Story um Sebastian Bergmann und die anderen Protagonisten. Die feine Ironie überträgt er gekonnt und mit dem nötigen Hauch Melancholie, um den Hörer nicht ganz gegen Bergmann aufzubringen, sondern ihm tatsächlich immer wieder ein wenig Mitleid schenken zu können. Aber Achtung: es ist ein „Weihnachts-Special“ und entsprechend kurz. Doch diese 48 Minuten sind Hörgenuss pur! Ich gehöre zu den Menschen, die sich mit Nordischer Literatur etwas schwer tun, aber als Hörbuch von Douglas Welbat gelesen, sind alle Sebastian-Bergmann-Titel einfach fesselnd und ein echter Genuss. Von daher: fünf Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Feste feiern, wie sie fallen

Feste feiern, wie sie fallen

von Hans Rosenfeldt , Michael Hjorth

(1)
Hörbuch (CD)
14,99
+
=
Die Toten, die niemand vermißt

Die Toten, die niemand vermißt

von Hans Rosenfeldt

(1)
Hörbuch (CD)
12,59
bisher 13,99
+
=

für

26,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen