Thalia.de

Final Cut

Ungekürzt (ungekürzte Lesung)

Du hast 438 Freunde auf Facebook. Und einen Feind. Die Freunde sind virtuell, der Feind ist real. Er wird Dich suchen. Er wird Dich finden. Er wird Dich töten. Du hast 438 Freunde auf Facebook. Und keiner wird etwas merken. Ein Killer, der wie ein Computervirus agiert: unsichtbar und allgegenwärtig. Er nennt sich der Namenlose, und seine Taten versetzen ganz Berlin in Angst und Schrecken. Hauptkommissarin Clara Vidalis und ihr Team sind in der Abteilung für Pathopsychologie ohnehin schon für die schweren Fälle zuständig, aber die Vorgehensweise dieses Verbrechers raubt selbst ihnen den Atem. Perfide und genial, lenkt er die Ermittler stets auf die falsche Fährte. Und erst allmählich begreift die Kommissarin, dass der Namenlose sein grausames Spiel nicht mit der Polizei spielen will, sondern nur mit einem Menschen: mit ihr, Clara Vidalis. Während die Ermittler noch verzweifelt versuchen, die Identität des Killers aufzudecken, startet der Medienmogul Albert Torino eine neue Casting-Show. Und es gibt jemanden, der diese Show für seine eigenen, brutalen Zwecke nutzen wird: der Namenlose.
Portrait
Veit M. Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er über den Kinofilm "Matrix". Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken und eine internationale Unternehmensberatung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.

Dana Geissler studierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien Schauspiel. Sie ist aus zahlreichen TV-Produktionen wie z.B. Rosamunde Pilcher, Der Schattenmann und Die Wache bekannt. Neben regelmäßigen Theaterengagements arbeitet sie seit Jahren auch als Kameratrainerin und Dozentin für Schauspielerführung in Köln und Dortmund.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Hörbuch-Download
Sprecher Dana Geissler
Anzahl Dateien 159
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838769820
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 758 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 757 Minuten, 606.52 MB
Hörbuch-Download
0,99 im Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
3 Monate lang für je 0,99 EUR testen, danach 9,95 EUR im Monat
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Abo-Download
Hörbuch-Download
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40662111
    Final Cut
    von Veit Etzold
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 42924502
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 43737244
    Winter der Welt
    von Ken Follett
    (1)
    Hörbuch-Download
    14,44 bisher 16,99
  • 46084867
    Der Tod des Patriarchen (Ungekürzt)
    von Leif Davidsen
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 40661966
    Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 41125551
    Ich finde dich
    von Harlan Coben
    (1)
    Hörbuch-Download
    5,91 bisher 6,95
  • 40661525
    Das Mädchen
    von Stephen King
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 44558431
    Um Leben und Tod
    von Michael Robotham
    Hörbuch-Download
    10,95
  • 40654794
    Ruf der Trommel
    von Diana Gabaldon
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 40666278
    Nur eine böse Tat
    von Elizabeth George
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 40596520
    Blutadler
    von Craig Russell
    Hörbuch-Download
    19,99
  • 40565302
    Sprengkraft
    von Horst Eckert
    Hörbuch-Download
    17,95
  • 41932191
    Der Tod greift nicht daneben - Alpenkrimi
    von Jörg Maurer
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 40596320
    Im Takt des Todes
    von Benjamin Black
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 40596237
    Die Blutlinie
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 41739238
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 40661105
    Das Herz der Hölle
    von Jean-Christophe Grangé
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 40599780
    Vaterland
    von Robert Harris
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 47000185
    Totenfang (Ungekürzte Lesung)
    von Simon Beckett
    Hörbuch-Download
    19,95
  • 46721414
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (2)
    Hörbuch-Download
    15,16 bisher 18,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Final Cut“

M. Dupré, Thalia-Buchhandlung Limburg

Wenn Facebook & Co. zum Verhängnis werden: Ein skrupelloser Killer sucht sich seine Opfer in Datingportalen im Internet, tötet sie und hält mithilfe von sozialen Netzwerken den Anschein aufrecht, die nun mehr Toten seien auf grosser Weltreise oder könnten sich aus anderen Gründen nicht bei ihren Freunden und Familien melden. Wenn Monate Wenn Facebook & Co. zum Verhängnis werden: Ein skrupelloser Killer sucht sich seine Opfer in Datingportalen im Internet, tötet sie und hält mithilfe von sozialen Netzwerken den Anschein aufrecht, die nun mehr Toten seien auf grosser Weltreise oder könnten sich aus anderen Gründen nicht bei ihren Freunden und Familien melden. Wenn Monate später die Leichen gefunden werden, sind die Spuren längst kalt - sehr zum Verdruß der engagierten Polizistin Clara Vidalis, deren Schwester vor Jahren selbst einem Serientäter zum Opfer fiel. Doch wie ein Pitbull verbeisst sich Vidalis in den Fall, der sie wie eine Schnitzeljagd von Leiche zu Leiche führt.

"Final Cut" ist - Hand aufs Herz - nichts Besonderes. Veit M. Etzold hat einen typischen 08/15-Reißer geschrieben, dem man aber zugute halten muss, dass er gut abgeschaut ist: "Das Schweigen der Lämmer", "Sieben" (der Film mit Brad Pitt und Morgan Freeman), die "SAW"-Filmreihe und vieles mehr scheinen Pate gestanden zu haben für dieses relativ brutale Schlachtfest, das zartbesaiteten Gemütern sicher zwei Nummern zu blutig sein dürfte. Wer aber die genannten Vorbilder zu schätzen weiß, kann zugreifen und erhält einen nicht allzu anspruchsvollen oder originellen, aber soliden Spannungsroman.

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Nervenkitzel garantiert! Ein intelligenter Täter, der bis zum Schluss unerkannt bleibt, die Ermittler in Atem hält und mit ihnen spielt. Nervenkitzel garantiert! Ein intelligenter Täter, der bis zum Schluss unerkannt bleibt, die Ermittler in Atem hält und mit ihnen spielt.

Melissa Maldonado-Eichelberger, Thalia-Buchhandlung Zwickau

Spannung pur und nix für schwache Nerven. Mit weit aufgerissenen Augen und stellenweise zitternden Händen verfolgte ich gespannt, wie Clara Vidalis den Namenlosen verfolgte. Super! Spannung pur und nix für schwache Nerven. Mit weit aufgerissenen Augen und stellenweise zitternden Händen verfolgte ich gespannt, wie Clara Vidalis den Namenlosen verfolgte. Super!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein toller Einstieg in eine sehr spannende Thillerreihe. Der Thriller spielt in Berlin, was ihn für mich besonders reizvoll machte. Ein toller Einstieg in eine sehr spannende Thillerreihe. Der Thriller spielt in Berlin, was ihn für mich besonders reizvoll machte.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Kurz, knapp, spannend. Facebook, DSDS, soziale Kälte und Geldgier, der Stoff aus dem hier der Albtraum ist. Krimi spielt in Berlin, für kurzweilige Lesestunden auf dem Sofa. Kurz, knapp, spannend. Facebook, DSDS, soziale Kälte und Geldgier, der Stoff aus dem hier der Albtraum ist. Krimi spielt in Berlin, für kurzweilige Lesestunden auf dem Sofa.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Endlich mal wieder ein guter deutscher Thriller! Dieser kann es locker mit Fitzek aufnehmen. Böse, spannend und blutig. Endlich mal wieder ein guter deutscher Thriller! Dieser kann es locker mit Fitzek aufnehmen. Böse, spannend und blutig.

Isabel Meiert, Thalia-Buchhandlung Varel

Ein spannender Thriller, den man automatisch verschlingt. Großartig. Ein spannender Thriller, den man automatisch verschlingt. Großartig.

„Gänsehaut pur“

Michaela Scholze, Thalia-Buchhandlung Hoyerswerda

Clara, LKA Beamtin sucht den Mörder ihrer Schwester.
Doch, was alles dabei passiert, ist an Grausamkeit und Brutalität nicht zu übertreffen.Clara gerät in höchste Gefahr.Sie steht dem Mörder Auge in Auge gegenüber.Kann sie den Mord an ihrer Schwester wirklich aufklären und den Täter überführen?
Lesen Sie selbst....Spannung pur.
Clara, LKA Beamtin sucht den Mörder ihrer Schwester.
Doch, was alles dabei passiert, ist an Grausamkeit und Brutalität nicht zu übertreffen.Clara gerät in höchste Gefahr.Sie steht dem Mörder Auge in Auge gegenüber.Kann sie den Mord an ihrer Schwester wirklich aufklären und den Täter überführen?
Lesen Sie selbst....Spannung pur.

„Großartig! Richtig böse!“

Elke Wolf, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein Mörder, dessen Taten monatelang unentdeckt bleiben. Tote, die bei Facebook und per Email noch sehr lebendig sind. Oder zumindest so wirken...
Dieser Psychothriller spielt mit unseren Ängsten und ist brutal ehrlich.

Das Hörbuch ist wirklich gut und mitreissend gelesen. Die Atmosphäre nimmt den Hörer gefangen.
Man möchte gar
Ein Mörder, dessen Taten monatelang unentdeckt bleiben. Tote, die bei Facebook und per Email noch sehr lebendig sind. Oder zumindest so wirken...
Dieser Psychothriller spielt mit unseren Ängsten und ist brutal ehrlich.

Das Hörbuch ist wirklich gut und mitreissend gelesen. Die Atmosphäre nimmt den Hörer gefangen.
Man möchte gar nicht aufhören und ärgert sich, wenn der Stau sich auflöst.

Wenn SIe keine Bücher mögen, müssen Sie es hören!

Wenn Sie es nicht hören möchten, müssen Sie es lesen!

Sie kommen an diesem Buch nicht vorbei!

„nichts für schwache Nerven“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Aktuell , realitätsnah und schonungslos , das ist das so das Erste , was mir zu dieser absolut spannenden Story ,- die zugegebenermaßen ziemlich reißerisch daherkommt -einfällt !
Die Ermittlerin ist so sympathisch, daß man auch gefühlsmäßig mit ihr mitgeht und das Buch bis zur letzten Seite nicht aus den Händen legt !
Aktuell , realitätsnah und schonungslos , das ist das so das Erste , was mir zu dieser absolut spannenden Story ,- die zugegebenermaßen ziemlich reißerisch daherkommt -einfällt !
Die Ermittlerin ist so sympathisch, daß man auch gefühlsmäßig mit ihr mitgeht und das Buch bis zur letzten Seite nicht aus den Händen legt !

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Veit Etzold legt mit "Final Cut" einen blutigen und derben Thriller hin, der sich auch vor der internationalen Konkurrenz nicht verstecken muss. Bitte weiter so! Veit Etzold legt mit "Final Cut" einen blutigen und derben Thriller hin, der sich auch vor der internationalen Konkurrenz nicht verstecken muss. Bitte weiter so!

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Nichts für schwache Nerven! Sehr blutig und blutrünstig, spannend und nervenaufreibend! Nichts für schwache Nerven! Sehr blutig und blutrünstig, spannend und nervenaufreibend!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Packend und sehr verstörend. Keine Gute-Nacht-Lektüre! Packend und sehr verstörend. Keine Gute-Nacht-Lektüre!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Genial, brutal, verstörend - Hochspannung bis zum Ende, mit unglaublichem Schreibstil. Nur das Finale war mir zu kurz. Genial, brutal, verstörend - Hochspannung bis zum Ende, mit unglaublichem Schreibstil. Nur das Finale war mir zu kurz.

„Brutal....Spannend“

Gabriele Langhammer, Thalia-Buchhandlung Plauen

Ein Serienkiller der sich der sozialen Netzwerke bedient. Er tötet wahllos und extrem grausam. Fundgrube seiner Opfer sind das Internet mit seinen verschiedenen sozialen Plattformen, sowie diverse Castingshows und der Umstand wie man über geeignete Suchmaschinen in diesen Netzwerken an "privat" gehaltene Informationen kommt. Das alles Ein Serienkiller der sich der sozialen Netzwerke bedient. Er tötet wahllos und extrem grausam. Fundgrube seiner Opfer sind das Internet mit seinen verschiedenen sozialen Plattformen, sowie diverse Castingshows und der Umstand wie man über geeignete Suchmaschinen in diesen Netzwerken an "privat" gehaltene Informationen kommt. Das alles macht es ihm einfach an seine Opfer zu kommen ohne aufzufallen.

„Blut, Käfer, falsche Freunde“

Silke Tetsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Auch dieses Buch hat mein Bedürfnis nach blutiger Literatur vollends befriedigt. Es gab eine von Selbstzweifeln geplagte aber dennoch sympathische Ermittlerin, einen durchgeknallten Serienkiller mit einer Vorliebe für Käfer und einen Einblick in die Möglichkeiten von Plattformen wie Facebook und Youtube. Spannende Stunden hat mir dieses Auch dieses Buch hat mein Bedürfnis nach blutiger Literatur vollends befriedigt. Es gab eine von Selbstzweifeln geplagte aber dennoch sympathische Ermittlerin, einen durchgeknallten Serienkiller mit einer Vorliebe für Käfer und einen Einblick in die Möglichkeiten von Plattformen wie Facebook und Youtube. Spannende Stunden hat mir dieses Buch beschert. Danke!!

Anka Ziegler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Center

Serienkiller, flott geschrieben, immer Aktion. Leider auch etwas vorhersehbar. Schnell mal für den Urlaub optimal. Wer etwas mehr Tiefgang möchte, für den eher nicht. Serienkiller, flott geschrieben, immer Aktion. Leider auch etwas vorhersehbar. Schnell mal für den Urlaub optimal. Wer etwas mehr Tiefgang möchte, für den eher nicht.

„Final Cut“

Katja Wünsche, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Nachdem Hauptkommissarin Clara Vidalis das Video sah, das ihr anonym zugespielt wurde, ist sie fassungslos. Zu sehen ist Jasmin Peters, die eine letzte Botschaft verliest, bevor sie ermordet wird: "Ich bin nicht die Erste und ich bin nicht die Letzte." Der Täter, der sich selbst "Der Namenlose" nennt, richtet seine Botschaft direkt Nachdem Hauptkommissarin Clara Vidalis das Video sah, das ihr anonym zugespielt wurde, ist sie fassungslos. Zu sehen ist Jasmin Peters, die eine letzte Botschaft verliest, bevor sie ermordet wird: "Ich bin nicht die Erste und ich bin nicht die Letzte." Der Täter, der sich selbst "Der Namenlose" nennt, richtet seine Botschaft direkt an die Ermittlerin, denn die beiden verbindet etwas aus ihrer Vergangenheit, auch wenn die Polizistin nicht daran zu denken wagt...

Veit Etzold ist mit "Final Cut" ein spannender Thriller gelungen. Brutal und schonungslos erzählt er von einem Täter, der schon früh zum Opfer wurde und dann die Seiten wechselte, um nun ganz Berlin durch seine grausamen Taten in Angst und Schrecken zu versetzen. Durch die Ermittlungen erfährt man vieles über die Psyche von Serienkillern und den Gefahren sozialer Netzwerke und Dating-Portalen. Ein Buch, das wirklich für Nervenkitzel sorgt!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39178927
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (61)
    Buch
    19,99
  • 40666470
    Ein Hunter-und-Garcia-Thriller, Folge 2: Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    Hörbuch-Download
    10,95
  • 14242990
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (51)
    Buch
    9,99
  • 41741820
    Todeswächter
    von Veit Etzold
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 42924502
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 40661966
    Ausgelöscht
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 30607843
    Zorn - Tod und Regen / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.1
    von Stephan Ludwig
    (86)
    Buch
    9,99
  • 41921820
    Deathbook
    von Andreas Winkelmann
    Hörbuch-Download
    24,95
  • 40661443
    Das Böse in uns
    von Cody McFadyen
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 37333054
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    Buch
    9,99
  • 26010220
    Still Missing - Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (97)
    Buch
    9,99
  • 43737234
    Die Reinheit des Todes
    von Vincent Kliesch
    Hörbuch-Download
    6,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen