Thalia.de

Fisch und fertig / Hanna Hemlokk Bd. 5

Küsten Krimi

(5)
Selbstmord oder Mord? Liebesgeschichtenautorin und Privatdetektivin Hanna Hemlokk soll nicht nur einen mysteriösen Fall aufklären, sondern auch noch herausfinden, wer im einzigen Restaurant am Ort ständig die Deko von den Tischen klaut. In der ihr eigenen Mischung aus Bauchgefühl und Kombinationsgabe löst Hanna auch diesmal beide Probleme mit ihren ganz speziellen Methoden.
Portrait
Ute Haese, geb. 1958, promovierte Politologin und Historikerin; war zunächst als Wissenschaftlerin tätig, wobei sie sich schwerpunktmäßig mit moralisch-ethischen Fragen beschäftigte. Neben wissenschaftlichen Veröffentlichungen schrieb sie zahlreiche journalistische Kommentare zu politischen und sozialen Themen sowie mehrere Sachbücher.
Seit 1998 arbeitet sie als freie Autorin und widmet sich inzwischen ausschließlich der Belletristik im Krimi- und Satirebereich. Ute Haese lebt mit ihrem Mann am Schönberger Strand bei Kiel.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 18.06.2015
Serie Hanna Hemlokk 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-569-1
Reihe Küsten Krimi
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 206/134/38 mm
Gewicht 449
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41095755
    Der Himmel weint um mich
    von Sergio Ramírez
    Buch
    23,80
  • 37944509
    Travemünde: Tod
    von Anke Gebert
    (2)
    Buch
    9,90
  • 43891696
    Der Prinzessinnenmörder
    von Andreas Föhr
    Buch
    6,66
  • 42649480
    Milchweißes Wunder
    von Jana Thiem
    (3)
    Buch
    9,90
  • 26240668
    Pater Brown. Das Paradies der Diebe
    von Gilbert K. Chesterton
    Buch
    3,95
  • 40990012
    Inspector Bradford trinkt Friesentee
    von Marion Griffith-Karger
    Buch
    11,90
  • 11446055
    Osterfeuer / Georg Angermüller Bd. 1
    von Ella Danz
    (1)
    Buch
    9,90
  • 42649469
    Moin, Moin
    von Cornelia Leymann
    Buch
    9,90
  • 39283332
    Ostseewut / Olga Island Bd. 4
    von Kirstin Warschau
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40998701
    Über Kreuz
    von Anke Gebert
    Buch
    9,90
  • 42649450
    Wurzelfleisch
    von Herbert Rohrer
    Buch
    9,90
  • 37920960
    Sommer, Sonne, Sonnenstich
    von Ocke Aukes
    Buch
    9,95
  • 42432776
    Mich sollst du fürchten
    von Katrin Rodeit
    (6)
    Buch
    10,99
  • 37921850
    Potsdamer Morde
    von Carla Maria Heinze
    Buch
    10,90
  • 33867307
    Tief im Hochwald / Vanessa Müller-Laskowski Bd. 1
    von Moni Reinsch
    (4)
    Buch
    10,90
  • 41982689
    Germknödel in Burgundersoße
    von Edith Parzefall
    (9)
    Buch
    11,99
  • 43018017
    Der Tod kam in Blau
    von Monika Buttler
    Buch
    12,50
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (45)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (126)
    Buch
    22,00

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ein Ostsee-Kriminalroman für den Strandkorb. Ist der Mörder ganz in der Nähe? Eine Frage, die der Leser sich stellt und die zum Mitraten animiert. Leider nur mäßig spannend. Ein Ostsee-Kriminalroman für den Strandkorb. Ist der Mörder ganz in der Nähe? Eine Frage, die der Leser sich stellt und die zum Mitraten animiert. Leider nur mäßig spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39342746
    Grätenschlank / Hanna Hemlokk Bd. 4
    von Ute Haese
    (4)
    Buch
    11,90
  • 40779387
    Ostseefeuer / Pia Korittki Bd.10
    von Eva Almstädt
    (4)
    Buch
    9,99
  • 11446055
    Osterfeuer / Georg Angermüller Bd. 1
    von Ella Danz
    (1)
    Buch
    9,90
  • 37332989
    Ostseesühne / Pia Korittki Bd.9
    von Eva Almstädt
    (14)
    Buch
    8,99
  • 14058241
    Steilufer / Georg Angermüller Bd. 2
    von Ella Danz
    (2)
    Buch
    11,90
  • 15499914
    Fördewasser / Olga Island Bd. 1
    von Kirstin Warschau
    (1)
    Buch
    9,99
  • 37354034
    Kiellinie / Kommissarin Sanders Bd.1
    von Angelika Svensson
    (3)
    Buch
    8,99
  • 40891148
    Kielgang / Kommissarin Sanders Bd.2
    von Angelika Svensson
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39223796
    Engelsgrube / Pia Korittki Bd.2
    von Eva Almstädt
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39223795
    Kalter Grund / Pia Korittki Bd.1
    von Eva Almstädt
    (1)
    Buch
    10,00
  • 39223794
    Blaues Gift / Pia Korittki Bd.3
    von Eva Almstädt
    (1)
    Buch
    10,00
  • 39223787
    Düsterbruch / Pia Korittki Bd.7
    von Eva Almstädt
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Rezension zu "Fisch und fertig"
von Zsadista am 22.10.2015

Endlich schafft es Hanna Hemlokk zum Amt und will sich die Gewerbeanmeldung für ihr Privatdetektiv Büro holen. Doch es kommt, wie es kommen muss, das Amt hat zu. Auf dem Heimweg trifft sie dann auf Theo. Der ist als Nachlassverwalter von Max eingesetzt und sucht jetzt die Erben. Dies... Endlich schafft es Hanna Hemlokk zum Amt und will sich die Gewerbeanmeldung für ihr Privatdetektiv Büro holen. Doch es kommt, wie es kommen muss, das Amt hat zu. Auf dem Heimweg trifft sie dann auf Theo. Der ist als Nachlassverwalter von Max eingesetzt und sucht jetzt die Erben. Dies bekommt Hanna gleich mal auf die Nase gedrückt. Als sich Hanna dann etwas gönnen will, bekommt sie fix den nächsten Auftrag. In Inges Gaststätte verschwinden regelmäßig die Tischdekorationen. Da Inge keine Lust und kein Geld hat, ständig neue Leuchttürme zu kaufen, beauftragt sie kurzerhand Hanna, den Fall zu lösen. Und so ganz nebenbei muss sie ja auch noch ihre Schmonzetten schreiben. Also, wartet mal wieder viel Arbeit auf Hanna. Ob sie alle Fälle lösen kann und einen neuen Roman hin bekommt? Denn von Luft alleine kann man nicht leben. „Fisch und fertig“ ist der zweite Roman über Hanna Hemlokk den ich lese. Die Autorin schafft es auch diesmal wieder, dass ich mein Grinsen kaum aus dem Gesicht wischen kann. Ute Haese trifft mir ihrem Humor genau mein Geschmack und Grinsezentrum. Der Roman ist wieder flott und einfach klasse geschrieben. Trotz dem Humor und der Tapsigkeit von Hanna ist die Story nicht überzogen oder nervig auf lustig getrimmt. Man könnte sich Hanna direkt als Freundin wünschen. Wobei auch die anderen Protagonisten auf keinem Fall unsympathisch sind. Wenn sie auch ab und an in Real mit ihrem Schnüffeln nerven könnten. Ich habe sie alle ins Herz geschlossen, weil man jede Person einfach gern haben muss. Wer fischige und humorvolle Krimis mit schrägen Persönlichkeiten mag, ist bei Ute Haese genau richtig. Ob „Grätenschlank“ oder „Fisch und fertig“, beide muss man einfach gelesen haben. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall mit Hanna und ihren Freunden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hanna Hemlokk – sie kam, ich las und wurde von ihr im Sturm erobert
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 20.10.2015

Männer tun sich ja bekanntlich schwer damit, zuzugeben von einer Frau besiegt worden zu sein (nichts für ungut, Männers – ich gehöre auch dazu *g*), aber wer die Hemlokk´sche Hanna kennenlernt, ist ihr hoffnungslos verfallen – und das wiederum gebe ich GERN zu ha ha ha. Okay, nicht jede/r konnte... Männer tun sich ja bekanntlich schwer damit, zuzugeben von einer Frau besiegt worden zu sein (nichts für ungut, Männers – ich gehöre auch dazu *g*), aber wer die Hemlokk´sche Hanna kennenlernt, ist ihr hoffnungslos verfallen – und das wiederum gebe ich GERN zu ha ha ha. Okay, nicht jede/r konnte jetzt wahrscheinlich über diese Einleitung lachen, aber wer mich und meine Rezis kennt, weiß auch, dass ich nicht immer bierernst bin. Tatsache ist jedoch, dass ich von Ute Haese´s „Private Eye“ Hanna Hemlokk von der ersten Seite an ihres nunmehr fünften Falls „Fisch und fertig“ restlos begeistert war und immer noch bin. Was macht Hanna so besonders, dass sie einen sonst eher nicht für seine Krimileidenschaft bekannten (Ausnahmen wie Donna Leon und ihren Commissario Brunetti bestätigen die Regel) selbsternannten König locker, leicht und flockig um den Finger wickeln kann und ihm stets und ständig ein Lachen oder Grinsen entlockt? Nun, zum einen mag es an der ostfriesischen Kodderschnauze liegen, die Hanna anschlägt und womit sie auch das ein oder andere Mal selbst bei ihren Freunden aneckt. Zum anderen liegt es an dem schönen unblutigen, aber nicht minder spannenden Plot, den sich die Autorin Ute Haese für ihren neuesten Krimi ausgedacht hat. Wer braucht schon Unmengen an Blut oder Psychoterror, wenn man gestohlene Deko-Leuchttürme, alte Damen, die sich und der Welt zeigen (müssen), dass sie auch im hohen Alter noch einen Sportbootführerschein bestehen und Hacker-Qualitäten entwickeln können, um sich im Umweltschutz zu engagieren, intelligente 12-jährige Jungen und augenzwinkernde und vor Kitsch triefende Passagen aus Liebesschmonzetten (ja, selbst Hanna´s Alter Ego Vivian LaRoche darf sich in „Fisch und fertig“ auslassen) in einem haben kann? Eben, ich nicht ha ha ha. Ute Haese gelingt es außerdem geschickt, einen eher krimiunerfahrenen Leser wie mich aufs Glatteis zu führen (für Kriminologen sind die – ich geb´s gern zu: im Nachhinein offensichtlichen – Hinweise auf den Täter natürlich sofort zu erkennen *g*). Ich kann ihr aber deshalb nicht böse sein, sondern sage mir „Wie gut, dass Du kein Private Eye geworden bist – Deine Aufklärungsrate läge bei 0,0 %!“. Ich kann also wirklich jedem, der auf locker-leichte Krimi-Kost mit Lokal-Kolorit und teils skurill-überzeichneten Nebencharakteren und interessanten Informationen über die beste Brutmethode für Schildkröten oder die Verwendung von Aalblut *diabolisch bei dem Gedanken an diese Passage grinst*, steht, uneingeschränkt empfehlen: kauft „Fisch und fertig“ von Ute Haese und lasst euch ebenso erobern, begeistern und für ein paar Stunden den grauen Alltag vergessen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Aufregung in Bokau. Ein Küstenkrimi der allerfeinsten Sorte!
von einer Kundin/einem Kunden aus kiel am 16.10.2015

Zum Inhalt: Selbstmord oder Mord? Liebesgeschichtenautorin und Privatdetektivin Hanna Hemlokk soll nicht nur einen mysteriösen Todesfall aufklären, sondern auch noch herausfinden, wer im einzigen Restaurant am Ort ständig die Deko von den Tischen stiehlt. In der ihr eigenen Mischung aus Bauchgefühl und Kombinationsgabe löst Hanna auch diesmal beide Probleme... Zum Inhalt: Selbstmord oder Mord? Liebesgeschichtenautorin und Privatdetektivin Hanna Hemlokk soll nicht nur einen mysteriösen Todesfall aufklären, sondern auch noch herausfinden, wer im einzigen Restaurant am Ort ständig die Deko von den Tischen stiehlt. In der ihr eigenen Mischung aus Bauchgefühl und Kombinationsgabe löst Hanna auch diesmal beide Probleme mit ihren ganz speziellen Methoden. Mein Eindruck: Ich habe mich verliebt! Verliebt in Hanna Hemlokk, die Protagonistin des Buches „Fisch und fertig“ von Ute Haese. Verliebt in Hannas souveräne Art ohne Allüren, in Utes herrliche Wortschöpfungen und ihren Schreibstil, in Kuhsine Sylvia, Gustav und Hannelore, in Hannas Bokauer Freunde, die alle so ihre Macken haben – einfach in das ganze Buch. Die Figuren sind so wunderschön aus dem Leben gegriffen, man muss sie einfach lieben! Es ist schon das fünfte Buch der Reihe von Ute Haese um die „Tränenfee vom Passader See“ und Private Ermittlerin Hanna Hemlokk aus Bokau, das sich aber sehr gut auch ohne die Vorgänger lesen lässt. Ganz sicher aber ist es nicht das letzte Buch dieser Reihe, das ich gelesen habe. Und ebenso sicher werde ich mir auch noch die vorhergehenden vier Bücher gönnen. Es lohnt sich auf jeden Fall! Wer einen blutrünstigen Krimi sucht, bei dem es auf jeder Seite mindestens eine Leiche gibt und bei dem man zweimal überlegt, ob man ihn abends im Bett noch lesen kann, der muss sich etwas anderes suchen. Wer aber Vergnügen an Wortwitz, spritzigen Dialogen und Lokalkolorit hat, der ist hier genau richtig und der wird eine Menge Spaß haben. Ein Wohlfühl-Krimi der allerfeinsten Sorte, den ich uneingeschränkt empfehlen kann. Zurücklehnen und genießen. Und langsam lesen, damit man keine der kleinen Spitzfindigkeiten überliest. Vielen Dank für dieses wundervolle Buch, das 5 Sterne voll verdient hat! Ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hanna in Aktion
von mabuerele am 15.10.2015

„...Kein Hightech-Schnickschnack, sondern kleine, sich ringelnde Biowaffen von schlabbriger Konsistenz, die einem menschlichen Dieb auf der Zunge zergingen...“ Hanna möchte endlich Nägel mit Köpfen machen und sich die Gewerbegenehmigung als Privatdetektivin holen. Leider hat das Amt außerplanmäßig geschlossen. Dafür läuft ihr Theo über den Weg. Sein Nachbar Max Rathjen soll... „...Kein Hightech-Schnickschnack, sondern kleine, sich ringelnde Biowaffen von schlabbriger Konsistenz, die einem menschlichen Dieb auf der Zunge zergingen...“ Hanna möchte endlich Nägel mit Köpfen machen und sich die Gewerbegenehmigung als Privatdetektivin holen. Leider hat das Amt außerplanmäßig geschlossen. Dafür läuft ihr Theo über den Weg. Sein Nachbar Max Rathjen soll Selbstmord begangen haben. Theo zweifelt das an. Er beauftragt Hanna, zu ermitteln. Da Theo als Nachlassverwalter von Max eingesetzt wurde, soll Hanna außerdem nach den möglichen Erben suchen. In Inges Gaststätte erhält Hanna den nächsten Auftrag. Die Tischdekorationen verschwinden häufig. Inge vermutet hinter dem Diebstahl ein Campingpärchen. Auch darum soll sich Hanna kümmern. Und dann steht noch Harry auf der Matte. Er sucht ein unbekanntes Manuskript des Kinderbuchautoren James Krüss. Die Autorin hat einen spannenden und abwechslungsreichen Kriminalroman geschrieben. Das Buch lässt sich zügig lesen. Dazu trägt schon die Protagonistin bei. Hanna lebt in Bokau, einem kleinen Ort an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste, ist Single, liebt ihre Schildkröten und schreibt zum Broterwerb Liebesromane in Heftchenformat, jedenfalls so lange, wie sie von ihrem Job als Privatdetektivin noch nicht leben kann. Sie verfügt über einen trockenen Humor und hat einen ausgefallenen Freundeskreis. Vor allem Magda, ihre beste Freundin, hat oft skurrile Ideen. Neben der interessanten Geschichte begeistert das Buch aber insbesondere durch seinen ausgefeilten Schriftstil. Klar findet man an verschiedenen Stelen auch den örtlichen Dialekt, doch das Besondere sind die Wortneuschöpfungen und die gekonnten Umschreibungen. Wer vermutet schon bei obigen Zitat, dass es um nichts weiter geht als Regenwürmer. Sarkastische Bemerkungen gehören zu Hannas Standardrepertoire. Ihr Verhältnis zu Harry gibt immer wieder zum Schmunzeln Anlass. Über ihre Dialoge habe ich mich köstlich amüsiert. Sie mögen sich, aber mehr will Hanna nicht zulassen. Harry ist hartnäckig. Als neues und außergewöhnliches Stilmittel hat mich die Autorin an einer nicht ungefährlichen Aktion per Telefon teilnehmen lassen. Ich musste mit Hanna geduldig warten, bis der nächste Anruf von Fortgang der Geschichte berichtete. Die eigentlichen Kriminalfälle sind gekonnt in das tägliche Allerlei eingebettet. Die Ermittlungen sollen bitte nicht in Arbeit ausarten. Und dann gilt es erst die Geburt von 6 Schildkrötenkindern zu feiern, „...krabbbelnde Walnusshälften...“ nennt Hanna sie. Natürlich folge ich Hanna widerspruchslos auf allen Irrwegen im Ermittlungsdschungel. Nebenbei erfahre ich so manche Familiengeschichte. Das Cover passt zum Thema, auch wenn die Möwe weder in Mord noch in Diebstahl involviert ist. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich mag die sprachlichen Feinheiten und die ungewöhnlichen Einfälle der Autorin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Subtile Mordmethoden
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönberg am 25.06.2015

Mit Hochspannung habe ich den 5. Band der Privatdetektivin Hannah Hemlokk erwartet, 24 Stunden nach Erscheinungsdatum (mit einer kurzen Schlafpause) war ich um einige der subtilen Mordmethoden, die die Protagonistin herausfinden musste, reicher. Bienengiftallergie und fehlendes Antiallergikum, Windräder, Lenkdrachen, Champagnersäbel und Fischgräten waren die Tatwaffen in den ersten 4 Fällen,... Mit Hochspannung habe ich den 5. Band der Privatdetektivin Hannah Hemlokk erwartet, 24 Stunden nach Erscheinungsdatum (mit einer kurzen Schlafpause) war ich um einige der subtilen Mordmethoden, die die Protagonistin herausfinden musste, reicher. Bienengiftallergie und fehlendes Antiallergikum, Windräder, Lenkdrachen, Champagnersäbel und Fischgräten waren die Tatwaffen in den ersten 4 Fällen, die das Private Eye zu lösen hatte und jetzt, nein, das sei nicht verraten. Ute Haese hebt sich ab vom Gros der Krimiautoren, mit der ihr eigenen Art verarbeitet sie die bei Urlaubern sehr beliebte Probstei, die Vorliebe für wirklich gutes Essen, Beziehungen zwischen den Menschen, Familien, Freunden, Nachbarn auf eine so köstliche satirische Art, das man nicht loskommt und weiterlesen muss. Neben den spannenden und sich ungewöhnlich und unvorhersehbar entwickelnden Kriminalfällen (Selbstmord oder Mord?, Suche nach Erben und geklauter Tischdekoration im Dorfgasthaus) bereichert der Familienzuwachs bei Gustav und Hannelore, der niemals endende Aktionismus der Meeresretterin Marga und die sich entwickelnde Beziehung zwischen Harry und Hannah den Roman. Stellt sich nur die Frage: Wie sind diese kleinen Löcher denn nun tatsächlich in den Bettelbrief gekommen, wenn es denn keine Salzsäure war und schmeckt Erdbeermarmelade mit Thymian wirklich so aromatisch wie es klingt?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Fisch und fertig / Hanna Hemlokk Bd. 5

Fisch und fertig / Hanna Hemlokk Bd. 5

von Ute Haese

(5)
Buch
11,90
+
=
Grätenschlank / Hanna Hemlokk Bd. 4

Grätenschlank / Hanna Hemlokk Bd. 4

von Ute Haese

(4)
Buch
11,90
+
=

für

23,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Hanna Hemlokk

  • Band 4

    39342746
    Grätenschlank / Hanna Hemlokk Bd. 4
    von Ute Haese
    (4)
    Buch
    11,90
  • Band 5

    40998739
    Fisch und fertig / Hanna Hemlokk Bd. 5
    von Ute Haese
    (5)
    Buch
    11,90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen