Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Flamme und Harfe

Roman

(1)
Ihre unsterbliche Liebe sollte die Welt verändern


Ein dramatisches und romantisches Fantasy-Epos, das seinesgleichen sucht — ein unvergesslicher Roman nicht nur für die zahllosen Leserinnen von Marion Zimmer Bradleys »Die Nebel von Avalon«.


Einst, zu einer Zeit jenseits der Geschichte, saß eine Frau, so schön wie der Mond, auf einem Pferd und betrachtete ein Feuer. Das Feuer ist Teil der Geschichtsschreibung. Die Frau jedoch ist Teil der Legenden …


Tristan und Isolde, Tristram und Isot, Essylt und Drust, Yseult und Drystan: Die Namen haben sich im Laufe der Zeit geändert, Liebende aber waren sie immer — und ihr Schicksal wurde nie vergessen.


Die meisten Erzählungen über sie beginnen mit dem Mann. Diese beginnt mit der Frau.


• Die ergreifendste Liebesgeschichte aller Zeiten!


• Das faszinierende Romandebüt einer großen Erzählerin!


• Ruth Nestvold erschafft ein episches Gemälde voller Liebe, Intrigen und Magie.


Portrait
Ruth Nestvold wurde 1958 in Colville, Washington, USA geboren, lebt aber seit dreißig Jahren in Deutschland. Nach ihrer Promotion in Anglistik an der Universität Stuttgart war sie einige Jahre an verschiedenen deutschen Universitäten tätig. Seit sie 1998 am Clarion West Writers Workshop in Seattle teilgenommen hat, der von dem Bestsellerautor George R.R. Martin geleitet wurde, sind ihre Kurzgeschichten und Novellen in zahlreichen Zeitschriften und Anthologien erschienen. Ihre Geschichte "Looking Through Lace" wurde für den "Tiptree Award" und den "Sturgeon Award" nominiert. 2007 wurde der italienischen Übersetzung die Auszeichnung "Premio Italia" für den besten internationalen Roman verliehen. Heute arbeitet Ruth Nestvold im IT-Bereich und als freie Schriftstellerin. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Stuttgart.
Zitat
"Ein prima modernisierter Stoff - ein dicker Wälzer, der sich auf verschiedene Arten genussvoll lesen lässt."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 704, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641025373
Verlag Penhaligon Verlag
Originaltitel Yseult
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31376432
    Schiff der tausend Träume
    von Leah Fleming
    (4)
    eBook
    9,99
  • 25425730
    Anubis
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    4,99
  • 18150196
    Faunblut
    von Nina Blazon
    (23)
    eBook
    7,99
  • 26273438
    Das Flüstern der Nacht
    von Peter V. Brett
    (41)
    eBook
    13,99
  • 27318277
    Ascheherz
    von Nina Blazon
    (17)
    eBook
    8,99
  • 24604410
    Die Königsmalerin
    von Nina Blazon
    eBook
    6,99
  • 29724030
    Zweilicht
    von Nina Blazon
    (42)
    eBook
    7,99
  • 47067880
    Der Lord, der mich verführte
    von Julia Quinn
    eBook
    8,99
  • 40402843
    Rebellion der Vampire
    von Sylvia Seyboth
    eBook
    6,99
  • 58161162
    Ahren
    von Torsten Weitze
    eBook
    7,99
  • 26224416
    Die starken Fesseln der Sehnsucht
    von Mary Jo Putney
    eBook
    5,99
  • 18455487
    Die Prophezeiung der Steine
    von Pamela Freeman
    eBook
    9,99
  • 31193224
    Ich fühle was, was du nicht siehst
    von Susan Mallery
    (2)
    eBook
    8,99
  • 33074364
    Lasset die Kinder zu mir kommen
    von Donna Leon
    eBook
    9,99
  • 17414259
    Acacia 1
    von David Anthony Durham
    eBook
    7,99
  • 42741913
    Krieger des Nordens
    von Jonas Herlin
    eBook
    8,99
  • 26358785
    Gedächtnissysteme am Beispiel Umberto Ecos „Die geheimnisvolle Flamme der Königin Loana“
    von Kerstin Hartwich
    eBook
    12,99
  • 17201611
    Das Drachentor
    von Jenny-Mai Nuyen
    (1)
    eBook
    8,99
  • 17414222
    Sehnsucht
    von Margit Sandemo
    eBook
    5,99
  • 18455280
    Der Nacht ergeben
    von Alexandra Ivy
    (21)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Taschentücher nicht vergessen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 24.09.2012

Ruth Nestvolds: Flamme und Harfe Vorwort: Die Autorin Ruth Nestvold wurde einst in Colville geboren. Nach ihrer Promotion in Anglistik an der Uni in Stuttgart blieb sie in Deutschland und arbeitete an verschiedenen Universitäten. Heute lebt und arbeitet die Mutter zweier Kinder noch immer in Stuttgart. Seit 1998... Ruth Nestvolds: Flamme und Harfe Vorwort: Die Autorin Ruth Nestvold wurde einst in Colville geboren. Nach ihrer Promotion in Anglistik an der Uni in Stuttgart blieb sie in Deutschland und arbeitete an verschiedenen Universitäten. Heute lebt und arbeitet die Mutter zweier Kinder noch immer in Stuttgart. Seit 1998 sind ihre Kurzgeschichten und Novellen in etlichen Zeitschiften und Anthologien erschienen. Vorallem durch den Roman "Flamme und Harfe" gewann sie eine erstaunliche Zahl an begeisterten Lesern und Fans, was für jene die dieses Buch gelesen haben, absolut kein Wunder sein wird. Kurzbeschreibung des Inhaltes: Als Yseults Mutter sein Leben rettet, weis sie nicht wer Drystan in wirklichkeit ist. Yseult übernimmt seine Pflege und so kommen sich die beiden näher und verlieben sich letzten endes vollkommen ineinander. Doch ihrer beider Liebe scheint keine Zukunft vergönnt, den im eigendlichem Leben sind sie beide verbitterte Feinde, oder sollten es eben sein. Immer wieder müssen die beiden schwere, tiefgehnde Entscheidungen treffen, welche für alle gelten. Und doch bleibt ihrer beider Liebe bestehen, verstärkt sich nach und nach. Drystan bittet Yseult immer und immer wieder mit ihm zu fliehen, doch sie lehnt immer und immer wieder ab, nicht nur zu seinem verdruss... Als sie sich letzten endes dazu bereit erklärt, nimmt das Verhängnis einer leidenschaftlichen Liebe einen dunklen Verlauf! Urteil: Tristans und Isoldes neu erzählte Liebesgeschichte! Die Autorin Ruth Nestvold erschuff mit dem leidenschaftlichen Roman "Flamme und Harfe" einen viel gelesenen Roman der gar schon in epische Höhen folgt. Ihre Geschichte ist nicht nur im besonders passendem Maße an Liebe, Spannung und ganz besonders von Intriegen angefüllt, nein auch ihre Handlungsstränge sind so magisch verwebt das der Leser das ein oder andere mal einfach weiter lesen muss und den Roman nicht aus der Hand legen können wird. Ihre Liebesgeschichte ist nicht nur ausergewöhnlich gut beschrieben sondern so tiefgehend und Gefühlvoll, das man solbald der roman ausgelesen ist am liebsten sofort wieder von vorne beginnen möchte. Ihre Charaktäre sind so Lebensecht das man bereits nach den ersten Seiten völlig in die Geschichte abtauchen wird und sich mit auf die magische Reise begibt! Ein absolutes Muss für alle die besonders gute und tiefgründige Liebesgeschichten und Fantasy mögen! Als Extra-Tipp: Alle Leserinnen sollten sich Taschentücher bereitlegen! Den diese wird man ohne jeden Zweifel benötigen! Die Daten: Titel: Flamme und Harfe Autor: Ruth Nestvold Veröffendl.: Dezember 2010 Einband:broschiert Verlag: Blanvalet Verlag ? Random House Seitenzahl: 703 Sprache: Deutsch Auflage: 1. Übersetzerin: Marie-Luise Bezzenberger Original Titel: Flame and Harp Größe/Gewicht: ISBN-10: 978-3- 442-37626-1

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Flamme und Harfe

Flamme und Harfe

von Ruth Nestvold

(1)
eBook
8,99
+
=
Das Vermächtnis der Runen

Das Vermächtnis der Runen

von Michael Peinkofer

eBook
8,49
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen