Thalia.de

Flügelschlag

Ein Engel-Roman. Originalausgabe

(19)
dies ist die Stunde der Engel
Als Juna, eine junge Ärztin, eines Abends den verletzten Arian in ihrem Schlafzimmer vorfindet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn Arian ist nicht nur ein gefährlich schöner Mann – er ist auch ein gefallener Engel. Und er wurde auf die Erde gesandt, um das rätselhafte Verschwinden der Schutzengel aufzuklären, die seit langer Zeit unter den Menschen wirken. Offenbar scheinen dunkle Widersacher der Engel dahinterzustecken. Und Juna könnte ihr nächstes Opfer sein ...
Das große romantische Engel-Epos - Geheimnisvoll, übersinnlich, unwiderstehlich!
Portrait
Jeanine Krock, geb. 1962 in Braunschweig, dort aufgewachsen, war als Kostümbildnerin und Model-Bookerin in verschiedenen europäischen Ländern tätig. In den 80er Jahren hat Jeanine Krock die Post-Punk-Ära intensiv gelebt. Sie machte Mode, schrieb für verschiedene Gothic- und Vampire-Fanzines und lebte zeitweise in der damaligen Szene-Metropole London. Später engagierte sie sich für diverse Onlineprojekte und sammelte Erfahrung in Webgestaltung und der Entwicklung von Drehbüchern für digitale Lernprogramme. In den letzten Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Erfinden von Geschichten neu und schrieb ihren ersten Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 09.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52707-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 207/118/53 mm
Gewicht 710
Verkaufsrang 24.360
Buch (Paperback)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17517360
    Der Venuspakt / Licht & Schatten Bd.1
    von Jeanine Krock
    (27)
    Buch
    8,95
  • 15155865
    Dunkles Erwachen / Black Dagger Bd.6
    von J. R. Ward
    (21)
    Buch
    7,95
  • 18186803
    Die Sternseherin / Licht & Schatten Bd.2
    von Jeanine Krock
    (14)
    Buch
    8,95
  • 25852174
    Der Blutkristall / Licht & Schatten Bd.3
    von Jeanine Krock
    (4)
    Buch
    8,99
  • 30574488
    Das Feenorakel / Licht & Schatten Bd.4
    von Jeanine Krock
    (1)
    Buch
    8,99
  • 30487141
    Wolfskind / König der Vampire Bd.1
    von Sophie R. Nikolay
    (1)
    Buch
    11,95
  • 14578136
    Nächtliche Versuchung / Dark Hunter Bd.2
    von Sherrilyn Kenyon
    (10)
    Buch
    8,99
  • 26656020
    Honigblut
    von Jennifer Schreiner
    Buch
    12,90
  • 18939682
    Wilder Zauber / Hex Hall Bd.1
    von Rachel Hawkins
    (15)
    Buch
    9,95
  • 32134854
    Schwestern des Blutes
    von Yasmine Galenorn
    (2)
    Buch
    8,99
  • 16326474
    Kuss der Finsternis / Immortals After Dark Bd. 2
    von Kresley Cole
    (15)
    Buch
    9,95
  • 42435798
    Gefangenes Herz / Black Dagger Bd.25
    von J. R. Ward
    (5)
    Buch
    8,99
  • 44092668
    Tatsächlich ... Vampir / Argeneau Bd.22
    von Lynsay Sands
    Buch
    9,99
  • 45008348
    Pakt der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    (4)
    Buch
    5,00
  • 45228370
    Dein dunkles Herz / Dark Carpathians Bd.28
    von Christine Feehan
    Buch
    9,90
  • 45243573
    Gebieterin der Schatten / Dark Hunter Bd.17
    von Sherrilyn Kenyon
    Buch
    9,99
  • 17517353
    Schweikert, U: Herz der Nacht
    von Ulrike Schweikert
    (5)
    SPECIAL
    3,00 bisher 19,95
  • 30576087
    Wells, D: Sarg niemals nie
    von Dan Wells
    (4)
    SPECIAL
    3,99 bisher 12,99
  • 42435744
    Entfesseltes Herz / Black Dagger Bd.26
    von J. R. Ward
    (5)
    Buch
    8,99
  • 42322031
    Erwischt / Die Chronik des Eisernen Druiden Bd.5
    von Kevin Hearne
    (3)
    Buch
    16,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Himmlisch und Großartig“

Julia Deuling, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Eines Abends landet der gefallene Engel Arian im Haus von Juna. Ihr Leben ändert sich ab dem Moment grundlegend und gemeinsam stellen sie sich dem Machtkampf zwischen Gut und Böse, Schutzengel verschwinden und die Gerechten wollen auf ihre eigenen Methoden das Gleichgewicht wieder herstellen.
In diesem Kampf finden auch Gefühle wie
Eines Abends landet der gefallene Engel Arian im Haus von Juna. Ihr Leben ändert sich ab dem Moment grundlegend und gemeinsam stellen sie sich dem Machtkampf zwischen Gut und Böse, Schutzengel verschwinden und die Gerechten wollen auf ihre eigenen Methoden das Gleichgewicht wieder herstellen.
In diesem Kampf finden auch Gefühle wie Trauer, Angst und Liebe ihren Platz, was dieses Buch zu einem großartigen Lesespaß werden lässt.

„Man liebt,hofft und kämpft mit Juna und Arian.“

Elisabeth Kothenschulte, Thalia-Buchhandlung Hamm

Wieder ein tolles Buch von Jeanine Krock.

Bei Juna,einer Tierärztin und Engelseherin,taucht Arian auf.Ein gefallener Engel,der das Verschwinden der Schutzengel auf der Erde aufklären soll.
Arian verliebt sich in Juna und wirft alle Prinzipien über Bord.

Freuen Sie sich auf 720 Seiten Lesevergnügen!

Wieder ein tolles Buch von Jeanine Krock.

Bei Juna,einer Tierärztin und Engelseherin,taucht Arian auf.Ein gefallener Engel,der das Verschwinden der Schutzengel auf der Erde aufklären soll.
Arian verliebt sich in Juna und wirft alle Prinzipien über Bord.

Freuen Sie sich auf 720 Seiten Lesevergnügen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
7
6
3
0
3

Super
von Andrea Szabo aus Braunau am 13.10.2010

Als ich die Inhaltsangabe las, erwartete ich nicht so viel Neues, war deshalb umso mehr überrascht. Mehr will ich nicht verraten. Ich war keinesfalls enttäuscht und kann den Roman weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Zäh!
von Kat aus dem Münsterland am 27.10.2012

Die Handlung zieht sich in weiten Strecken zäh wie Kaugummi über knapp 500 Seiten, die man locker auf 300 hätte eindampfen können. Hinzu kommen abrupte Wechsel der Erzählperspektive, gerne auch mitten im Absatz, so dass man sich häufiger fragt, ob man etwas überlesen hat. Ein weiter Mangel in meinen... Die Handlung zieht sich in weiten Strecken zäh wie Kaugummi über knapp 500 Seiten, die man locker auf 300 hätte eindampfen können. Hinzu kommen abrupte Wechsel der Erzählperspektive, gerne auch mitten im Absatz, so dass man sich häufiger fragt, ob man etwas überlesen hat. Ein weiter Mangel in meinen Augen ist, dass sich die Autorin anscheinend auch nicht entscheiden konnte, welche Namen sie den Nebencharakteren geben soll, so heißt der Großvater der Protagonistin mal Duncan und mal Conner, beim Vater wechselt der Name gleich zwischen Duncan, Richard und Robert. Dass man sich mal vertut, kann ja vorkommen, aber in diesem Ausmaß ist das einfach nur schlampig gearbeitet. Alles in allem ist dieses Buch nicht nur das schlechteste, was ich von dieser Autorin bisher gelesen habe, es stellt durch seine Anhäufung von faktischen und stilistischen Fehlern auch demjenigen ein Armutszeugnis aus, der es lektoriert hat. Einzig positiv ist die Grundidee der Handlung. Aber dieses Buch gehört in mein Augen komplett überarbeitet, bevor es das Papier wert ist, auf das es gedruckt wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Mitreisend und Aufregend !
von Emy Gutjahr am 11.01.2013

Als Juna eines Abends einen unbekleideten Mann in ihrem Schlafzimmer vorfindet, beginnt sich ihre Welt Kopf zu stellen. Nicht nur das sie sich in einen Engel verliebt, nein, sie muss auch noch durch die Hölle wandern und dämonischen Versuchungen wiederstehen! Spannend und Abewchslungsreich bis zur letzten Seite ! Ein Kompliment an Jeanine... Als Juna eines Abends einen unbekleideten Mann in ihrem Schlafzimmer vorfindet, beginnt sich ihre Welt Kopf zu stellen. Nicht nur das sie sich in einen Engel verliebt, nein, sie muss auch noch durch die Hölle wandern und dämonischen Versuchungen wiederstehen! Spannend und Abewchslungsreich bis zur letzten Seite ! Ein Kompliment an Jeanine Krock

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt lesen , denn auch Engel haben dunkle Seiten
von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2012

Der absolute Hammer :-) Ich habe das Buch geschenkt bekommen und habe mich lange nicht ran getraut..über 700 Seiten, ein ganz schön dicker Wälzer. Als ich mich endlich aufraffen konnte, konnte ich es dann aber auch nicht mehr aus der Hand legen, Endlich mal etwas anderes, nach all den Vampiren,... Der absolute Hammer :-) Ich habe das Buch geschenkt bekommen und habe mich lange nicht ran getraut..über 700 Seiten, ein ganz schön dicker Wälzer. Als ich mich endlich aufraffen konnte, konnte ich es dann aber auch nicht mehr aus der Hand legen, Endlich mal etwas anderes, nach all den Vampiren, Feen....etc....sind nun mal Engel an der Reihe.Ein tolles, spannendes Buch. Die Sexszenen fand ich anfangs zwar ein wenig irritierend, weil sie irgendwie gar nicht so zum Rest des Textes passen, aber irgendwie hat man sich auch daran gewöhnt und nun warte ich schon ganz gespannt auf den nächsten Teil - Feuerschwingen. Fazit: Für Freunde von Damon & Co. : Unbedingt lesen , denn auch Engel haben dunkle Seiten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender und erotischer Engelepos
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 03.03.2012

Mir hat der Roman Flügelschlag von Jeanine Krock sehr gut gefallen. Die Geschichte war spannend, gut erzählt und auch die erotischen Stellen haben zur Erzählung gut gepasst. Fazit: 5*, kann ich empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Engel und Dämonen auf Erden
von Melanie Frieß aus Ulm am 14.01.2011

Junas Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt seit dem sie eines Tages plötzlich einen unbekleideten Mann in ihrem Kleiderschrank fand. Juna wurde schnell klar, dass es sich nicht um einen normalen Mann handeln konnte. Er hatte ein Geheimnis...er war ein gefallener Engel. ... Junas Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt seit dem sie eines Tages plötzlich einen unbekleideten Mann in ihrem Kleiderschrank fand. Juna wurde schnell klar, dass es sich nicht um einen normalen Mann handeln konnte. Er hatte ein Geheimnis...er war ein gefallener Engel. Eine unglaublich mitreißende Geschichte die eine auf eine Reise durch Erde,Himmel und Hölle nimmt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Paschalidou
von einer Kundin/einem Kunden aus Euskirchen am 16.10.2013

Hallo ich habe das Buch gelesen und hat mich sehr gefreut. Aber am Anfang war es nicht so spannend aber danach war es spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Große Ideenvielfalt, aber langatmig
von Saphaia am 26.01.2012

Am Anfang fand ich es wirklich sehr interessant. Die Charaktere sind liebenswürdig & individuell, die Beschreibungen der Umgebung und der Wechsel zwischen den Sichtweisen ist fließend. Was mich von Anfang an störte, war das man nie richtig die Haupthandlung erkennen kann. Man bekommt immer nur Stücke zugeworfen (verschwundene Schutzengel; Juna's... Am Anfang fand ich es wirklich sehr interessant. Die Charaktere sind liebenswürdig & individuell, die Beschreibungen der Umgebung und der Wechsel zwischen den Sichtweisen ist fließend. Was mich von Anfang an störte, war das man nie richtig die Haupthandlung erkennen kann. Man bekommt immer nur Stücke zugeworfen (verschwundene Schutzengel; Juna's Entscheidung: Arian oder Lucian, wobei auf einmal ganz klar feststeht wer; Nacar & andere Dämonen; Engelseher; Feen; ...) Allerdings fängt es nach einer Weile an sich hinzuziehen, was wohl an der fehlenden/unendeckten Haupthandlung & endlosen Beschreibungen an Stellen, wo keine gebraucht werden, liegt. Außerdem werden einige Szenen unverständlich rübergebracht, sodass man sie mehrmals lesen muss... Grundidee und Schreibstil sind wirklich gut & haben Potential. Allerdings täten es die Hälfte der Seiten auch ;) Dennoch an alle die Engelsgeschichten mögen und Wert auf nicht-handlungs-voranbringende Beschreibungen (nicht negativ gemeint) lieben, zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.04.2011

Ich bin beim stöbern auf dieses Buch aufmerksam geworden und konnte es von da an nicht mehr aus der Hand legen. Es ist super spannend und die nötige Erotik fehlt auch nicht. Endlich mal ein ein schöner Fantasy - Roman für erwachsene Frauen, die mitten im Leben stehen. Viel... Ich bin beim stöbern auf dieses Buch aufmerksam geworden und konnte es von da an nicht mehr aus der Hand legen. Es ist super spannend und die nötige Erotik fehlt auch nicht. Endlich mal ein ein schöner Fantasy - Roman für erwachsene Frauen, die mitten im Leben stehen. Viel Spaß beim lesen...!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Himmlisch gut
von Manu aus Münster am 26.03.2011

Die Leseprobe hat mich neugierig gemacht und ich konnte gar nicht abwarten, bis das Buch "endlich" geliefert wurde. Ich habe es einfach nur immer bei mir gehabt und konnte gar nicht genügend Pausen machen um weiterzulesen! Ein sehr gutes Buch - abwechslungsreich, romantisch und spannend! Echt empfehlenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Himmlisch
von Susanne Rothschädl aus Seiersberg am 20.10.2010

Miss Krock wagt sich mit diesem Engel-Roman auf eine neue Seite des Romance-Fantasy Genres. Und was soll ich sagen, sie hat mich nicht enttäuscht!! Die Geschichte nimmt einen von der ersten Seite an gefangen und man mag das Buch gar net weglegen. Das einzige was mich gestört hat, ist das Format... Miss Krock wagt sich mit diesem Engel-Roman auf eine neue Seite des Romance-Fantasy Genres. Und was soll ich sagen, sie hat mich nicht enttäuscht!! Die Geschichte nimmt einen von der ersten Seite an gefangen und man mag das Buch gar net weglegen. Das einzige was mich gestört hat, ist das Format des Buches. Wenn man die Schriftgröße eine Nummer kleiner gehalten hätte, hätte man das übliche Taschenbuchformat nehmen können, was leichter und meiner Meinung nach schöner gewesen wäre, aber dafür kann die Autorin ja nichts.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
definitiv gelungen
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2010

Jeanine Krock hat in diesem Roman eine gelungene Geschichte geschrieben. Der Roman umfasst eine gute Länge (720 Seiten) um verrückte Leseratten länger als zwei Tage zu fesseln. Ich fand die Geschichte gut, teilweise eine vorhersehbare Handlung, aber dennoch spannend geschrieben. Ich konnte das Ende kaum erwarten und war dann... Jeanine Krock hat in diesem Roman eine gelungene Geschichte geschrieben. Der Roman umfasst eine gute Länge (720 Seiten) um verrückte Leseratten länger als zwei Tage zu fesseln. Ich fand die Geschichte gut, teilweise eine vorhersehbare Handlung, aber dennoch spannend geschrieben. Ich konnte das Ende kaum erwarten und war dann schließlich zufrieden mit dem Ausgang. Dieses Buch war definitiv kein Fehlkauf, es hat sich gelohnt, die süße Story zu lesen. Etwas Nettes für verregnete Tage am Kamin! Sollte man gelesenen haben, wenn man auf Fantasy steht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht schlecht
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiedlisbach am 20.12.2011

Also ich muss sagen die Autorin hätte sich 300 Seiten sparen können. Die Geschichte ist lang gezogen und recht langathmig. Manchmal habe ich den faden verloren. Die Grundidee ist sehr gut und die ersten 100 Seiten wirklich spannend und erotisch. Einmal eine Frau die mitten im leben steht. Währe... Also ich muss sagen die Autorin hätte sich 300 Seiten sparen können. Die Geschichte ist lang gezogen und recht langathmig. Manchmal habe ich den faden verloren. Die Grundidee ist sehr gut und die ersten 100 Seiten wirklich spannend und erotisch. Einmal eine Frau die mitten im leben steht. Währe die Geschichte nicht so lang und würde plötzlich nicht noch ein Feenreich im spiel stehen (naja finde das wirklich ein wenig zu übertrieben mit den Feen und Feenreich), hätte ich mehr Sterne gegeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ganz nett, aber mit einigen Längen...
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 16.09.2010

So richtig vom Hocker gerissen hat mich diese Engels-Epos nicht, es sind wirklich 720 Seiten, die einige Längen haben, andere Teile insbesondere Schlußteil sind richtig gut und auch sehr spannend, aber eben nur Durchschnitt. Was mir gut gefällt ist die Idee, Engel an sich in viele Arten zu unterteilen,... So richtig vom Hocker gerissen hat mich diese Engels-Epos nicht, es sind wirklich 720 Seiten, die einige Längen haben, andere Teile insbesondere Schlußteil sind richtig gut und auch sehr spannend, aber eben nur Durchschnitt. Was mir gut gefällt ist die Idee, Engel an sich in viele Arten zu unterteilen, die Gerechten, die Gefallenen, Wächter etc. Ich finde, dass es momentan bessere Fantasy gerade im Bereich der Engel gibt.... aber alles ist ja Geschmackssache...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ja was soll man sagen?
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2010

Dieses Buch würde ich als zwischendurch Imbiss beschreiben. Es ist sehr leicht zu lesen, doch richtig fesseln tut es einen nicht. Dieses Buch ist für meinen Geschmack das schlechteste von Jeanine Krock. Es geht leider nicht tief genug hinein, die Handlung bleibt immer nur oberflächlich bestehen, was ich sehr... Dieses Buch würde ich als zwischendurch Imbiss beschreiben. Es ist sehr leicht zu lesen, doch richtig fesseln tut es einen nicht. Dieses Buch ist für meinen Geschmack das schlechteste von Jeanine Krock. Es geht leider nicht tief genug hinein, die Handlung bleibt immer nur oberflächlich bestehen, was ich sehr schade fand. Werde aber sicher trotzdem gerne weiter von Jeanine Krock lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
laaaaangweilig
von einer Kundin/einem Kunden am 16.08.2011

ich bin bedeutend besseres von ihr gewoht, einige seiten mußte ich überblättern, da es einfach nur vor sich hin lief und nichts wirklich geschah sie hat eine kurze situationen dermaßen umschrieben, dass es einen keinen spaß mehr machte zu lesen das ende ist das beste vom buch aber auch nicht der... ich bin bedeutend besseres von ihr gewoht, einige seiten mußte ich überblättern, da es einfach nur vor sich hin lief und nichts wirklich geschah sie hat eine kurze situationen dermaßen umschrieben, dass es einen keinen spaß mehr machte zu lesen das ende ist das beste vom buch aber auch nicht der hammer sry aber ich war total enttäuscht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr langatmig
von Kathrineverdeen am 15.10.2010

Ich fand diesen Roman sehr langatmig. Man hätte gut 200 Seiten weglassen können. Er ist gut geeignet für ein langes verregnetes Wochenende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genau mein Ding
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 06.09.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich habe mir dieses Buch für den Urlaub gekauft und bin nicht enttäuscht worden. Genau mein Ding. Es geht um Engel, Dämonen, Liebe und ein bisschen Erotik fehlt auch nicht. Im Nullkommanichts durchgelesen :-) Superschönes Buch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantisch und spannend
von Sandra Schleicher aus Wien am 18.11.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Arian landet nackt im Schrank von Juna, einer jungen Tierärztin. Er ist ein Engel! Und wie könnte es anders sein: Die beiden verlieben sich ineinander, werden wieder getrennt und streben danach, wieder vereint zu sein. Die Autorin baut die einzelnen Figuren sehr plastisch auf und neben Engeln und Dämonen kommen... Arian landet nackt im Schrank von Juna, einer jungen Tierärztin. Er ist ein Engel! Und wie könnte es anders sein: Die beiden verlieben sich ineinander, werden wieder getrennt und streben danach, wieder vereint zu sein. Die Autorin baut die einzelnen Figuren sehr plastisch auf und neben Engeln und Dämonen kommen auch die Feen zu Wort. Juna ist vorsichtig und mutig. Sie wägt gut ab, mit wem sie sich in welcher Intensität einlässt (auch Dämonen sind ihre Lehrmeister) und steht ihrem Adrian treu zur Seite. Die Identität der Eltern der beiden wird nach und nach aufgedeckt und die beiden jungen Leute müssen sich immer wieder neu entscheiden. Manche Passagen ziehen sich sehr in die Länge, sind aber dennoch gut überbrückbar, weil klar ist, dass es danach wieder einen spannenden Teil geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romantisch
von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Junge Tierärztin findet gefallenen Engel im Schlafzimmerschrank! Welch ein Anfang! Mit viel Phantasie wird hier auf fast 500 Seiten eine entzückende Liebesgeschichte zwischen einem gefallenen Engel und einer jungen Tierärztin erzählt. Auch ein Nebenbuhler kommt ins Spiel; und, wie kann es anders sein, ist er einer von den bösen... Junge Tierärztin findet gefallenen Engel im Schlafzimmerschrank! Welch ein Anfang! Mit viel Phantasie wird hier auf fast 500 Seiten eine entzückende Liebesgeschichte zwischen einem gefallenen Engel und einer jungen Tierärztin erzählt. Auch ein Nebenbuhler kommt ins Spiel; und, wie kann es anders sein, ist er einer von den bösen Jungs. Die Beschreibung der Figuren ist sehr bildhaft und gut gelungen. Der Roman hat hier und da einige Längen, die jedoch gut "durchzustehen" sind. Ich bin keine Leseratte, aber diesen Roman habe ich *psst* in einem halben Jahr schon 3 x gelesen. Wer übrigens denkt, Engel leben enthaltsam und sind prüde - weit gefehlt ;) Die Rezension vom 16.11.2010 muss sich auf ein anderes Buch beziehen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Flügelschlag

Flügelschlag

von Jeanine Krock

(19)
Buch
14,00
+
=
Feuerschwingen

Feuerschwingen

von Jeanine Krock

(2)
Buch
13,99
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen