Thalia.de

Food Fight

(1)
Von der Erfindung des Fast Food bis zur Geschmacksexplosion der Haute Cuisine, von der ersten Lunchbox bis zur meterlangen Tiefkühltheke im Supermarkt: Auf unterhaltsame Weise zeigt FOOD FIGHT die Entwicklung der Essenskultur im 20. Jahrhundert und wirft einen faszinierenden Blick in die Töpfe der Starköche, die einen neuen Geschmack und mehr kulinarischen Genuss fordern. Die Verfechter von frischen, regionalen Produkten kämpfen gegen die Riesen der Lebensmittelindustrie und das schnelle Essen aus Plastikboxen - und für eine Revolution auf den Tellern!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 10.05.2012
Regisseur Christopher Taylor
Sprache Englisch, Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4041658226059
Genre Dokumentation
Studio SUNFILM Entertainment
Originaltitel (2008)
Spieldauer 69 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 2.0 (Deutsch, Englisch)
Verkaufsrang 12.928
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17302563
    We Feed The World - Essen global
    (1)
    Film
    11,99
  • 42095174
    National Geographic - Eat: The Story of Food - Wie Essen unser Leben beeinflusst
    Film
    21,99
  • 17283523
    Unser Essen
    Film
    19,99
  • 43808849
    Fed Up, Du bist, was du isst
    Film
    13,99
  • 31254406
    Food Fight - Was kommt auf Ihren Teller?
    Film
    12,99
  • 29021044
    Aviator
    (2)
    Film
    9,99
  • 21314444
    Unser Universum - Staffel 1
    Film
    19,99
  • 5951324
    Vidocq
    (2)
    Film
    5,99
  • 34382359
    Die Science Fiction Propheten
    Film
    19,99
  • 18770775
    Gonger 2 - Das Böse kehrt zurück
    (1)
    Film
    18,99
  • 15617339
    Unsere wunderbare Erde
    Film
    13,99
  • 14977934
    How to cook your life
    Film
    13,99
  • 14494666
    Spielzeug Zauber
    Film
    5,99
  • 46032537
    Frisch aus der Tonne - Der globale Wegwerfwahnsinn
    Film
    18,99
  • 37352403
    More than Honey
    (1)
    Film
    6,99
  • 43988177
    Let's make Money
    Film
    9,99
  • 35570110
    Snitch - Ein riskanter Deal
    Film
    9,99
  • 23490779
    Vorchristliche Schlachten - Auf den Spuren der größten Feldherren der Antike
    Film
    19,99
  • 32893620
    03/und die verwirrten Wale
    Film
    8,99
  • 33690712
    American Mary
    Film
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Die Ernährung macht uns krank
von Teller of Movies aus Köln am 29.08.2013

Dies ist ein Film aus den USA über das Thema Essen und Übergewicht. Es gibt ein großes Problem mit dem Essen in diesem Land. Die amerikanische Lebensmittelpolitik wollte die Menschen mit möglichst viel und vor allem billigen Essen versorgen. Denn zu Beginn des 20. Jahrhunderts mussten viele Amerikaner hungern. Nach... Dies ist ein Film aus den USA über das Thema Essen und Übergewicht. Es gibt ein großes Problem mit dem Essen in diesem Land. Die amerikanische Lebensmittelpolitik wollte die Menschen mit möglichst viel und vor allem billigen Essen versorgen. Denn zu Beginn des 20. Jahrhunderts mussten viele Amerikaner hungern. Nach dem 2. Weltkrieg wurden die kleinen Farmer aufgegeben. Es wurde auf die Lebensmittel Großindustrie gesetzt. Damit wurden aber die Amerikaner rasch sehr fett. Und das Essen schmeckt nach nichts. Der Geschmack von gesundem Gemüse ist viel besser als jener von ungesundem Essen. Die Lebensmittelgeschäfte sind voller Junk Food. Im 2. Weltkrieg war das Essen ein Bestandteil der nationalen Verteidigung. Die Twinkies für das Essen zwischendurch eroberten den Markt. Der Film ist ein historischer Rückblick auf die Entwicklung der Lebensmittel in Amerika von 1920-2012. Es gibt Querverweise zur US-Kriegsindustrie, weil die Hersteller von chemischen Waffen und Lebensmittel dieselben sind, z.B. Dow Chemical. Alice Waters, die Gründerin des Restaurants Chez Panisse, erklärt, wie sie in diesem Restaurant auf Lebensmittel aus der näheren Umgebung zurückgreift. Sie gaben auf der Speisekarte an, wo die Zutaten herkamen. Sie wollten in ihrem Lokal dass die Leute zu guten Essen und zu Gesprächen zusammenfinden. Sie hat mit ihrem Koch neue Menüs aus frischem Gemüse und Obst der Kleinhändler erfunden und bietet diese ihren Gästen an. Earl Butz wird der neue Landwirtschaftsminister suchte nach einer Methode, billige Lebensmittel herzustellen. Er verlangte eine Ertragssteigerung und einen Export der Lebensmittel nach Russland. Es geht viel ums Kochen und Essen im Restaurant Chez Panisse, den Einkauf in den Farmer Märkten und die Ausbreitung der kalifornischen Küche und der Farmer Märkte in ganz USA. Der Film liefert interessante Einblicke in die Entwicklung des Essens in den USA. Allerdings werden keine Einzelheiten über die gesunde Ernährung erklärt. Er Erkenntnisgewinn durch diesen Film ist gering. Der Film ermuntert einen, die Lebensmittel vom Bauernmarkt aus der Nähe zu kaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Food Fight

Food Fight

mit Michael Pollan , Alice Waters , Marion Nestle

(1)
Film
5,99
+
=
Food, Inc. - Was essen wir wirklich?

Food, Inc. - Was essen wir wirklich?

(1)
Film
5,99
+
=

für

11,62

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen