Thalia.de

Forever Jungs

Das merkwürdige Verhalten von Männern in der Lebensmitte

(4)
Das »beste Alter« ist eine Bezeichnung, die der Wirklichkeit spottet. Schließlich meint sie nichts anderes als die peinlichste Phase im Leben des erwachsenen Menschen. Welche Dramen – hormoneller und sozialer Art – sich im und rund um den Mann in seiner zweiten Pubertät abspielen, das schildert Stand-up-Kabarettist Mark Britton in wunderbar selbstironischer und herzzerreißend ehrlicher Manier. Er zeigt: Die steile Etappe zwischen Teenager und Rentner, zwischen Skateboard und Rollator, zwischen Play Station und Intensivstation ist höchstwahrscheinlich doch bezwingbar. Es gibt einen Weg zurück zur Normalität.




»Apollo 50 - Wir haben ein Problem«
Erwachsene Männer in der zweiten Pubertät
Das ultimative Buch zur Midlife Crisis



Portrait
Mark Britton, Jahrgang 1958, studierte Psychologie in Sussex sowie Schauspiel in London und Pantomime & Clown in Paris. Seit einigen Jahren steckt er in seiner eigenen Midlife-Crisis. Um wenigstens einen kleinen Nutzen aus dieser schweren Zeit zu schlagen, teilt der Stand-up-Kabarettist seine Erfahrungen in diesem Buch und seinem gleichnamigen Bühnenprogramm. Der Brite lebt mit seiner Familie in Köln.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 03.11.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-466-34598-4
Verlag Kösel
Maße (L/B/H) 216/134/20 mm
Gewicht 242
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37333084
    Bettler und Hase
    von Tuomas Kyrö
    (2)
    Buch
    9,99
  • 18690259
    Machen Sie sich frei!
    von Vince Ebert
    (2)
    Buch
    9,99
  • 40788800
    Das kolumnistische Manifest
    von Axel Hacke
    (1)
    Buch
    19,95
  • 32173225
    »Ich bin eine Dame, Sie Arschloch!«
    von Sören Sieg
    (1)
    Buch
    8,99
  • 32259742
    Kerle im Klimakterium
    von Karsten Weyershausen
    Buch
    9,95
  • 42426383
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (28)
    Buch
    16,99
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    Buch
    19,95
  • 45255334
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Buch
    10,99
  • 45312946
    Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker
    von Carola Padtberg-Kruse
    (28)
    Buch
    9,99
  • 45526292
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Buch
    8,00
  • 45332027
    Die Welt für Anfänger
    von Michael Mittermeier
    (2)
    Buch
    14,99
  • 44660095
    FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    Buch
    6,99
  • 45303587
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    9,99
  • 45217604
    Die Tage, die ich mit Gott verbrachte
    von Axel Hacke
    (2)
    Buch
    18,00
  • 38303113
    Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer
    von Lena Greiner
    (3)
    Buch
    9,99
  • 46299290
    Der Turbo von Marrakesch
    von Atze Schröder
    Buch
    16,99
  • 45228722
    Der Lokführer hat den Zug verpasst
    von Marc Krüger
    (1)
    Buch
    8,00
  • 16335148
    Die Känguru Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (51)
    Buch
    9,99
  • 15613826
    Josef, es ist ein Mädchen! Weihnachten mal anders
    von Thorsten Saleina
    (1)
    Buch
    5,95
  • 44637418
    Mathe ist ein Arschloch
    von Luke Mockridge
    (1)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Vergnüglich und unterhaltsam
von manu63 aus Oberhausen am 18.04.2015

Forever Jungs vom Stand Up Kabarettisten Mark Britton entführt den Leser auf rund 160 Seiten in die Welt des merkwürdigen Verhaltens von Männern in der Lebensmitte. Auf vergnügliche Art unterhält der Autor den Leser mit Anekdoten und Lebensweisheiten rund um den Mann im besten Alter. Aber ist es wirklich... Forever Jungs vom Stand Up Kabarettisten Mark Britton entführt den Leser auf rund 160 Seiten in die Welt des merkwürdigen Verhaltens von Männern in der Lebensmitte. Auf vergnügliche Art unterhält der Autor den Leser mit Anekdoten und Lebensweisheiten rund um den Mann im besten Alter. Aber ist es wirklich das beste Alter? Diese und andere Fragen werden vom Autor beantwortet. Die Erzählweise ist flüssig und lässt keine Langeweile aufkommen. Ich habe beim Lesen geschmunzelt und gelacht und konnte einiges an Verhaltensweisen wieder erkennen. Ein Buch das ich Mann und Frau zur Lektüre empfehlen kann, sicherlich auch ein nettes Geschenk für jeden Mann im besten Alter, er wird sich darin wiederfinden. Mark Britton macht vor keinem Thema halt und beleuchtet jeden Aspekt sei es Inkontinenz oder Impotenz auf humorvolle Art.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Männer in den besten Jahren
von simi159 am 19.01.2015

Mark Britton beschreibt in seinem Buch „Forever Jungs“ das teilweise merkwürdige Verhalten von Männern zwischen 40-60 Jahren. Diese sogenannten „Best-Ager“ sind nur scheinbar im besten Alter, denn selbst wenn sie beruflich angekommen zu sein scheinen, Familie-Kinder und Haus vorhanden ist, kommen vielen Zweifel ob es das nun wirklich schon... Mark Britton beschreibt in seinem Buch „Forever Jungs“ das teilweise merkwürdige Verhalten von Männern zwischen 40-60 Jahren. Diese sogenannten „Best-Ager“ sind nur scheinbar im besten Alter, denn selbst wenn sie beruflich angekommen zu sein scheinen, Familie-Kinder und Haus vorhanden ist, kommen vielen Zweifel ob es das nun wirklich schon gewesen ist. Und um diesen Zweifel, die mit dem ein oder anderen körperlichen Gebrechen einher geht, kommt manch erwachsener Mann in eine Art zweite Pubertät. In kurzen, lustigen und sehr ehrlichen Kapiteln zeigt der Autor zum einen die Situation auf, wie zum Bespiel Sport im Alter, Zweiter sein oder wachsenden Prostatas. Dabei bringt Britton den Leser mit Wortwitz und sehr viel Ehrlichkeit zum schmunzeln. Auch wenn so manches Thema gar nicht so lustig ist, denn wie sind alle Endlich und werden irgendwann alt/älter. Da nützt es auch nichts sich eine jüngere Freundin und ein Sportcoupé zuzulegen…Spätentens, wenn die neue Freundin schwanger ist-oder besser der späte Nachwuchs da ist, holt einen das Leben ganz schnell wieder ein. Fazit: Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, denn die Gründe der männlichen Krise sind nicht viel anders, als die uns Frauen, doch bei Männern zeigen sie sich etwas anders…und jetzt weiß ich endlich wie mein Mann tickt, zumindest manchmal. Mark Britton versteht es auf herrlich ehrliche Art dem Leser auch leicht unangenehme Themen mit einer guten Portion Humor und Wortwitz zu servieren, ohne sie lächerlich zu machen. Diese Mischung gepaart mit einem flüssigen und leicht lesbaren Schreibstil lassen die Buchseiten nur so vorbeifliegen. Dieses Buch macht gleichzeitig nachdenklich, denn auch wenn vieles das erwachsene Männer tun unreif wirkt, ist es doch nur Folge ihrer Hormone, die mit ihnen genauso Achterbahn fahren, wie bei uns Frauen. Von mir gibt es dafür 5 STERNE:

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was Männer eigentlich niemals sagen oder zugeben würden....
von by Lesesumm auf LB am 30.12.2014

Meine Buch- und Leseeindrücke: Relativ schlicht kommt das Buch im grauen Nadelstreifendesign daher. Einzig die rote Schrift, der Buchtitel und der kleinere Untertitel machen aufmerksam, dass es um etwas Wichtiges im Buch gehen könnte. Auf 157 Seiten wird kurz und knackig erzählt, mit was sich Männer so herumschlagen müssen. Kleine Anekdoten werden... Meine Buch- und Leseeindrücke: Relativ schlicht kommt das Buch im grauen Nadelstreifendesign daher. Einzig die rote Schrift, der Buchtitel und der kleinere Untertitel machen aufmerksam, dass es um etwas Wichtiges im Buch gehen könnte. Auf 157 Seiten wird kurz und knackig erzählt, mit was sich Männer so herumschlagen müssen. Kleine Anekdoten werden als Beispiele herangezogen um zu verdeutlichen was da alles so im Argen liegt. Ich persönlich habe viel geschmunzelt, gelacht und bin auch ebenso in lautes mit losprusten verbundenes Lachen verfallen. Ein Angriff auf die Lachmuskeln ist also in keiner Art ausgeschlossen außer bei Lesern, die das ganze Thema dann doch zu verkniffen sehen/angehen. ein wirklich nur kurzer Einblick in die Handlung: Mark Britton gibt einen unfassbaren Einblick in sein Privatleben. Es knackt an allen Enden des Körpers. Ist es überhaupt noch sein Körper oder was ist damit passiert und vor allem WER schaut ihn denn da bitte aus dem Spiegel an.!? Wo bitte kommen diese Haare her, an Stellen wo sie nicht hingehören obwohl sie sich vom Kopf verabschieden? Ehrlich gesagt möchte ich an dieser Stelle nicht mehr verraten, denn dieses Buch MUSS Man(-n) lesen, genau wie Frau! meine ganz persönliche Meinung: Ich weiß nicht, ob es bisher schon ein Buch in dieser Art gibt. Ich habe noch keins in der Form gelesen aus der Sicht eines Mannes, welcher absolut kein Thema auslässt! Schonungslos und offen präsentiert Mark Bitton wie es einfach ist bei Männern im Alter ab 40 aber ganz besonders ab 50 aufwärts! In gewitzter Art und Weise aber auch mit gleichzeitig viel Ernst in den Zwischentönen, erzählt der Autor von seinem Leben in der zweiten Pubertät. Er führt Vergleiche an, die nicht treffender sein könnten und ich denke, es werden sich wahrscheinlich 99,9% der Männer, wenn sie denn zu sich selbst ehrlich sind, in diesem Buch wiederfinden und ständig ein zustimmendes Ja-Kopfnicken haben. Ein klein wenig finde ich, ist das Buch auch ein Spiegel der Gesellschaft, mehr muss doch eigentlich immer besser sein, anstatt mal einen Gang zurückzuschalten und aus dem Hamsterrad auszusteigen. Das Buch macht nachdenklich, bewegt, erschüttert wie tief doch auch Männer in ihrer Midlife-Crisis feststecken! Nichts von wegen nur Frauen-Sache. Nein auch die Männer bleiben nicht verschont von verrückt spielenden Umbrüchen und dem Hormonkarussell im Körper! Für viele ist der Einblick vielleicht sogar schon zu privat aber das sollte definitiv Niemanden, egal ob Mann oder auch Frau, abschrecken dieses Buch zu lesen! Es kann helfen, Männer in ihren „Wechseljahren“ besser zu verstehen, denn wie schon gesagt auch sie sind nur die Spielpuppe ihrer Hormone! Das Sprichwort trifft es wohl perfekt, „Mädchen reifen zu Frauen, Jungs zu größeren Jungs“. In diesem Sinne, wünsche ich allen großen Jungs viel Selbsterkenntnis beim lesen und allen Frauen neue Erkenntnisse zu ihren Männern. Vielleicht wird dadurch alles ein wenig leichter, denn warum sollte man es nicht einfach auch mit Humor nehmen. Das Leben ist schon ernst genug also weshalb nicht ein bisschen Ironie und Augenzwinkern mit dazu. Ich persönlich habe das Buch auch als eine Art Befreiungsversuch von Mark Britton empfunden! Ich denke, dass es ihm danach sogar besser ging weil einfach mal so gut wie alles „ausgesprochen“ war/ist. Warum ich so gut wie alles geschrieben habe, liegt einfach an der Tatsache, dass ja vielleicht in der Zwischenzeit schon wieder neue Aspekte aufgetaucht sind, die so noch nicht ins Buch einfließen konnten. Fazit: Für mich ist dieses Buch, ein ganz klares LESEMUSS für MÄNNER UND FRAUEN gleichermaßen! Nichts bleibt verborgen und es gibt keine Tabuthemen. Ich persönlich wünschte mir mehr von solchen Büchern rund um das Thema Mann und sein Innenleben. Vielleicht entschließt sich ja Mark Britton noch einmal, ein ähnliches Buch über sich und seine „Stammesbrüder“ zu verfassen. Ich würde es auf jeden Fall lesen. Für mich kann es an dieser Stelle nur eine 5 Sterne-Leseempfehlung geben! by Lesesumm auf LB

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Best Agers
von solveig am 07.01.2015

Wer hat mir denn da über die Schulter geschaut? In dem Buch „Forever Jungs“ erkennt sich so mancher Leser wieder. Brittons humorvolle Analyse von dem „merkwürdigen Verhalten von Männern in der Lebensmitte“ erklärt deutlich: Auch Männer bleiben von den Problemen der „Wechseljahre“ nicht verschont! Beobachtungen, die der vielseitige Autor... Wer hat mir denn da über die Schulter geschaut? In dem Buch „Forever Jungs“ erkennt sich so mancher Leser wieder. Brittons humorvolle Analyse von dem „merkwürdigen Verhalten von Männern in der Lebensmitte“ erklärt deutlich: Auch Männer bleiben von den Problemen der „Wechseljahre“ nicht verschont! Beobachtungen, die der vielseitige Autor (er hat auch Psychologie studiert!) bei sich selbst und an Freunden macht, treffen den Nerv des Lesers. Kennt nicht fast jeder von uns jemanden, der einen kennt, der sich ohne Rücksicht auf seine Wirbelsäule in ein gesteigertes Sportprogramm stürzt? Oder sich ein Sportcoupé zulegt oder gar eine viel jüngere Frau? In lockerem Plauderton beschreibt Britton ungeschönt Symptome der Andropause, ihre Auswirkungen auf die Betroffenen und deren unterschiedliche Reaktionen. Mitunter bleibt dem Leser vielleicht auch das Lachen im Halse stecken; denn unter der heiteren Oberfläche werden auch ernste Themen angegesprochen, wie etwa der Gedanke an die eigene Endlichkeit. Mein Resümée: Ob mit Antifaltencreme oder hautfreundlichem Rasierwasser - das Älterwerden und die damit verbundenen Probleme (be-) trifft uns alle irgendwann. Aber mit Humor erträgt es sich leichter!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Forever Jungs

Forever Jungs

von Mark Britton

(4)
Buch
12,99
+
=
Vielleicht mag ich dich morgen

Vielleicht mag ich dich morgen

von Mhairi McFarlane

(64)
Buch
10,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen