Thalia.de

Frank

(3)
Frank Bascombe ist wieder da: Richard Ford schickt seinen mürrischen Melancholiker auf eine Odyssee verstörender Begegnungen. Familientragödien, bösartige Exfrauen, späte Beichten – nichts bleibt Bascombe erspart. Und nie war er aufrichtiger und hellsichtiger als hier. Es sind die Tage nach Hurrikan Sandy in den USA. Der Anruf eines Freundes zwingt Bascombe dazu, sich vor Ort mit der Katastrophe auseinanderzusetzen. Die Kulisse zerstörter Häuser wird zum Hintergrund, vor dem Ford mit der Stimme seines berühmtesten Helden über die Beschädigungen des Lebens räsoniert: über das Alter und Krankheiten, über Erlösung und letzte Dinge. Und wie nebenbei beschreibt er dabei abermals die Lage des Landes.
Portrait
Richard Ford, geboren 1944 in Jackson, Mississippi, lebt heute in New Orleans und Montana. Für seine Romane hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten. 2014 wurde er mit dem Blue Metropolis International Literary Grand Prix für sein Lebenswerk geehrt und 2016 mit dem Asturien-Preis in der Kategorie Literatur.
Frank Heibert, geboren 1960, übersetzt vor allem aus dem Englischen und Französischen. 2006 erschien sein erster Roman.
Für seine Übersetzungen großer Autoren wie Mark Twain, Don Delillo, Tobias Wolff, George Saunders, Tristan Egolf und Richard Ford wurde Frank Heibert 2012 von der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung ausgezeichnet und 2016 wurde ihm der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24923-3
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 218/144/25 mm
Gewicht 423
Originaltitel Let Me Be Frank With You
Verkaufsrang 78.030
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42221886
    Unabhängigkeitstag
    von Richard Ford
    Buch
    13,90
  • 42541512
    Alles zählt
    von Verena Lueken
    (2)
    Buch
    18,99
  • 42540932
    Zwölf Mal Juli
    von Astrid Rosenfeld
    (1)
    Buch
    20,00
  • 40936410
    Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969
    von Frank Witzel
    Buch
    29,90
  • 42540809
    Das gläserne Meer
    von Josh Weil
    (15)
    Buch
    24,99
  • 42418558
    Der Automobilclub von Kairo
    von Alaa Al-Aswani
    Buch
    24,99
  • 42473618
    Nullnummer
    von Umberto Eco
    (3)
    Buch
    21,90
  • 42473198
    Ein untadeliger Mann / Old Filth Trilogie Bd. 1
    von Jane Gardam
    (16)
    Buch
    22,90
  • 43862685
    Ein sterbender Mann
    von Martin Walser
    (1)
    Buch
    19,95
  • 42541515
    Baba Dunjas letzte Liebe
    von Alina Bronsky
    (32)
    Buch
    16,00
  • 42221887
    Die Lage des Landes
    von Richard Ford
    Buch
    12,90
  • 40401960
    Wild leben
    von Richard Ford
    Buch
    9,90
  • 42349300
    Interessengebiet
    von Martin Amis
    Buch
    25,00
  • 44066817
    Letzte Runde / Ray & Rufus Bd. 5
    von Moritz Matthies
    (3)
    Buch
    14,99
  • 42725618
    Postskriptum
    von Alain Claude Sulzer
    (1)
    Buch
    19,99
  • 40405354
    Dickes Fell / Ray & Rufus Bd.4
    von Moritz Matthies
    (2)
    Buch
    14,99
  • 43961888
    Ein Stück meines Herzens
    von Richard Ford
    Buch
    11,90
  • 40926949
    Wäre ich du, würde ich mich lieben
    von Horst Evers
    (1)
    Buch
    9,99
  • 35053872
    Der Sportreporter
    von Richard Ford
    Buch
    12,90
  • 37256240
    Kanada
    von Richard Ford
    (4)
    Buch
    11,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Toller vierter teil der Bascombe Reihe.“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Frank Bascombe mäandert durch die winterlichen Tage seiner Heimat. Ob er seiner Ex-Frau ein Yoga-Kissen bringt, eine alten Nachbarn trifft, immer ist er ganz bei sich. Toll. Frank Bascombe mäandert durch die winterlichen Tage seiner Heimat. Ob er seiner Ex-Frau ein Yoga-Kissen bringt, eine alten Nachbarn trifft, immer ist er ganz bei sich. Toll.

Christian Schumacher, Thalia-Buchhandlung SIegburg

Wer Frank noch nicht kennt, kann ihn hier kennenlernen. Ein Tag voller Emotionen - Hurrikan Katrina, alte Erinnerungen, Liebe, Seitensprünge und der Tod. Tipp! Wer Frank noch nicht kennt, kann ihn hier kennenlernen. Ein Tag voller Emotionen - Hurrikan Katrina, alte Erinnerungen, Liebe, Seitensprünge und der Tod. Tipp!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35053872
    Der Sportreporter
    von Richard Ford
    Buch
    12,90
  • 37478039
    Die Chance
    von Stewart O'Nan
    (6)
    Buch
    19,95
  • 3027232
    Die wilde Geschichte vom Wassertrinker
    von John Irving
    (2)
    Buch
    14,00
  • 33789964
    Emily, allein
    von Stewart O'Nan
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42565417
    Phantasien
    von Jason Starr
    (3)
    Buch
    16,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

großes Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2015

Nach "Der Sportreporter" und "Die Lage des Landes" trifft man Frank Bascombe wieder. Frank ist nunmehr 68 Jahre alt. Der ehemalige Immobilienmakler ist im Ruhestand. Vor einigen Jahren schon hat Frank sein Haus am Meer verkauft. Es ist ihm nicht leicht gefallen, sich von seinem Strandpalast aus Holz und... Nach "Der Sportreporter" und "Die Lage des Landes" trifft man Frank Bascombe wieder. Frank ist nunmehr 68 Jahre alt. Der ehemalige Immobilienmakler ist im Ruhestand. Vor einigen Jahren schon hat Frank sein Haus am Meer verkauft. Es ist ihm nicht leicht gefallen, sich von seinem Strandpalast aus Holz und Glas zu trennen. Nun lebt Frank mit seiner 2. Frau Sallly beschaulich in einem kleineren, altersgerechteren Zuhause. Gerade noch rechtzeitig, bevor die riesige Immobilienblase platzt. Vor allem aber rechtzeitig, bevor die Küste New Jerseys vom Hurrikan Sandy komplett verwüstet wird. Frank denkt nicht daran, sich als Schaulustiger in die zerstörten Strandgebiete zu begeben. Seine Vorstellungskraft reicht ihm vollkommen. Es ist nicht schwer, sich die Trostlosigkeit und Verzweiflung vor Ort vorzustellen. Doch eines Tages wird er vom Käufer seines Strandhauses gebeten, sich genau da zu treffen. Frank macht sich auf den Weg und er tut, was er in einer herausragend Art und Weise kann - er räsoniert über sich, über das Leben, über die Lage des Landes. "Frank" von Richard Ford ist großes Lesevergnügen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Frank
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2016

Richard Fords Romanfigur "Frank" erzählt vom Älter werden, von Enttäuschungen, die das Leben für jeden bereit hält, aber auch von lebensfroher Schicksalsergebenheit - ein melancholisch-schönes Lese-Erlebnis.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Frank

Frank

von Richard Ford

(3)
Buch
19,90
+
=
So fängt das Schlimme an

So fängt das Schlimme an

von Javier Marías

Buch
24,99
+
=

für

44,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen