Thalia.de

Frankie Machine

Kriminalroman

(16)
Alle mögen Frank, den Mann vom Angelladen. Nur wenige kennen ihn als Frankie Machine, den legendären Mafiakiller …
Frank Macchiano ist ein geschiedener Kleinunternehmer, ein leidenschaftlicher Liebhaber und eine feste Stütze des Strandlebens von San Diego – der Mann vom Angelladen, den alle mögen und der immer noch gerne surft, obwohl er nicht mehr der Jüngste ist. Er ist auch ein Mafiakiller im Ruhestand: Frankie Machine, bekannt für gnadenlose Effizienz. Er hat das Geschäft hinter sich gelassen, und so soll es auch bleiben. Doch dann holt ihn die Vergangenheit ein: Jemand will ihn töten, und Frankie Machine muß ihn zuerst finden. Das Problem: Die Liste der Verdächtigen ist länger als die kalifornische Küste …
Rezension
"An Präzision und Schärfe kaum zu überbieten ... Man weiß es (es steht auf dem Buchdeckel!), will es aber nicht wahrhaben: Frankie Macchiano hat ein paar Leichen im Keller. Wie Don Winslow den Leser an die Hand nimmt und ihn ganz selbstverständlich in die dunklen Ecken dieses Kellers führt, das zeugt von hoher Erzählkunst."
Joachim Schneider, Badische Zeitung 02.10.2009
Portrait

Don Winslow wurde 1953 in der Nacht zu Halloween in New York geboren. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in South Kingstown, Rhode Island, einer Kleinstadt am Atlantik. Sein Vater, der ihm Geschichten von seiner Zeit bei der Marine erzählte, beflügelte seine Fantasie und erweckte in ihm den Wunsch, eines Tages Schriftsteller zu werden.

Schon früh kam Winslow mit den Themen und Figuren in Berührung, die später eine so prominente Rolle in seinen Büchern spielen sollten. Einige Mafiagrößen des Patriarca-Syndikats lebten in seiner Nachbarschaft, und seine eigene Großmutter arbeitete Ende der 60er für den berüchtigten Mafiaboss Carlos Marcello, den mutmaßlichen Drahtzieher des Kennedy-Attentats, der den späteren Autor mehrere Male zu sich einlud.

Nach seinem Schulabschluss kehrte Don Winslow in seine Geburtsstadt New York zurück. Bevor er mit dem Schreiben begann, verdiente er sein Geld unter anderem als Kinobetreiber, als Fremdenführer auf afrikanischen Safaris und chinesischen Teerouten, als Unternehmensberater und immer wieder als Privatdetektiv.

Auch als Schriftsteller ist Don Winslow unermüdlich. Jeden Morgen um fünf setzt er sich an den Schreibtisch. Mittags läuft er sieben Meilen, in Gedanken immer noch bei seinen Figuren, um dann am Nachmittag weiterzuarbeiten. Dabei schreibt er mindestens an zwei Büchern gleichzeitig. Schreibblockaden kennt er nicht, im Gegenteil: Winslow sagt von sich, dass er bislang nur fünf Tage durchgehalten habe, ohne zu schreiben. Es ist eine Sucht, die bis heute ein Werk hervorgebracht hat, dessen Qualität, Vielseitigkeit und Spannung Don Winslow zu einem der ganz Großen des zeitgenössischen Krimis machen.

Don Winslow wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Krimi Preis (International) 2011 für Tage der Toten. Für die New York Times zählt Don Winslow zu einem der ganz Großen amerikanischen Krimi-Autoren.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 364
Erscheinungsdatum 21.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46121-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 244/165/42 mm
Gewicht 380
Originaltitel The Winter of Frankie Machine, 2006
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 23.623
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25996937
    Bobby Z
    von Don Winslow
    (7)
    Buch
    8,95
  • 30625548
    Die Sprache des Feuers
    von Don Winslow
    (8)
    Buch
    9,99
  • 18679426
    Pacific Paradise
    von Don Winslow
    (6)
    Buch
    9,99
  • 30625532
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (9)
    Buch
    10,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (104)
    Buch
    9,99
  • 14254833
    Mörderspiele
    von J. D. Robb
    (4)
    Buch
    9,99
  • 36810473
    Vergeltung
    von Don Winslow
    (27)
    Buch
    9,99
  • 42462623
    Germany / Frank Decker Bd.2
    von Don Winslow
    (8)
    Buch
    14,99
  • 42435859
    Galveston
    von Nic Pizzolatto
    Buch
    8,99
  • 33790998
    Das Handwerk des Teufels
    von Donald Ray Pollock
    (2)
    Buch
    9,99
  • 42462681
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (23)
    Buch
    9,99
  • 13527160
    Fremde Wasser / Georg Dengler Bd.3
    von Wolfgang Schorlau
    (6)
    Buch
    9,99
  • 40891139
    Das Kartell
    von Don Winslow
    (29)
    Buch
    16,99
  • 39179327
    Missing New York / Frank Decker Bd.1
    von Don Winslow
    (17)
    Buch
    14,99
  • 39223795
    Kalter Grund / Pia Korittki Bd.1
    von Eva Almstädt
    (1)
    Buch
    10,00
  • 21276383
    Tage der Toten
    von Don Winslow
    (32)
    Buch
    14,95
  • 25995694
    Der Vollstrecker / Detective Robert Hunter Bd.2
    von Chris Carter
    (68)
    Buch
    9,99
  • 26146485
    Shibumi
    von Trevanian
    (2)
    Buch
    9,99
  • 35301134
    Knapp am Herz vorbei
    von J. R. Moehringer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 35059197
    Knockemstiff
    von Donald Ray Pollock
    (4)
    Buch
    18,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Von Surfern,Killern und Gangstern“

David Lattwein, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein super spannender und fesselnder Mafia-Thriller, mit einer Hauptperson, die untypischer nicht sein könnte: Ein Killer im Ruhestand. Es ist die Lebensbeichte eines ehemaligen Gangsters, der eigentlich nur seinen Lebensabend genießen will, jedoch von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Temporeich erzählt, mit viel Action und einigen Ein super spannender und fesselnder Mafia-Thriller, mit einer Hauptperson, die untypischer nicht sein könnte: Ein Killer im Ruhestand. Es ist die Lebensbeichte eines ehemaligen Gangsters, der eigentlich nur seinen Lebensabend genießen will, jedoch von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Temporeich erzählt, mit viel Action und einigen überraschenden Wendungen, ist dieser Krimi eine absolute Empfehlung!

„Get The Machine before The Machine gets you.“

Christian Oertel, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf




Von Zwiebelbageln mit Spiegelei, Angelködern und schallgedämpften 33ern.

Frank Machianno, zweiundsechzig, ist ein Genussmensch und Lebemann. Sein Credo: Lebensqualität. Ein Frühstück mit gutem Kaffee, bei morgendlicher Oper, ist ihm heilig. Er ist der allseits beliebte Mann und Inhaber vom Angelladen am Ocean Beach Pier, Südkalifornien.



Von Zwiebelbageln mit Spiegelei, Angelködern und schallgedämpften 33ern.

Frank Machianno, zweiundsechzig, ist ein Genussmensch und Lebemann. Sein Credo: Lebensqualität. Ein Frühstück mit gutem Kaffee, bei morgendlicher Oper, ist ihm heilig. Er ist der allseits beliebte Mann und Inhaber vom Angelladen am Ocean Beach Pier, Südkalifornien. Ein unwillkommener Besuch schmieriger Mobster bietet nach kurzem Geplänkel für einen letzten, allerletzten Auftrag, lukrative fünfzig Riesen. Die Unterhaltspflicht seiner Ex-Frau gegenüber und die Finanzierung des Medizinstudiums seiner Tochter, lassen ihn schwer schlucken und schließlich zusagen. Was für ein Auftrag!? Nun, Frank Machianno ist ein Mafioso im Ruhestand, schon eine Weile aus dem Geschäft, aber bekannt als der legendäre Auftragskiller Frankie Machine. Er soll ein letztes Mal im Auftrag einen Menschen töten.
Zur vereinbarten Zeit, am vereinbarten Ort, wird jedoch Frankie Machine selbst zum Köder, man versucht ihn zu töten.
In Rückblenden wird nun die mafiöse Karriere von Frankie Machine erzählt, vom Laufburschen, zum Chaffeur und Geldwäscher, zur Einmann-Tötungsmaschine.

"Frank schoss... Eine Blutpfütze breitete sich auf den... Fliesen aus. Das kriegen die mehr aus den Fugen raus, dachte er."

Don Winslows Thema ist die organisierte Kriminalität. Angefangen beim miesen kleinen Ganoven, korrupten FBI-Agenten, der "Familie" (ihrem Kodex, ihren Regeln und ihrer Ehre), bis in die höchsten Ränge von Politik und Gesellschaft. Einen Trostpreis für den Verlierer gibt es nie!
Aber Winslow schreibt nicht einfach nur Kriminalromane. Winslows Bücher sind kriminalistische Epen mit opernhafter Wucht. Exemplarischer Beweis dafür: Winslow erscheint im Suhrkamp-Verlag (ein Garant für anspruchsvolle Literatur).
Mit detailliertem Gangster-Chic schafft er ausgereifteste Charaktere (Ein Auftragskiller mit Witz und Verstand als absoluter Sympathieträger!) und unvergessliche Szenerien. Ich sage es ungern, aber es gibt nur dieses eine Adjektiv für Winslows FRANKIE MACHINE: Cool! So cool, dass einem, den Pistolengürtel vom letztjährigen Karneval um die Hüfte geschnallt, Haare auf den Unterarmen wachsen und die eigene Stimme mehrere Oktaven tiefer rutscht.
Hrrr!

„Klasse Krimi“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Leider verrät schon ein Blick auf die
Rückseite des Taschenbuchs,daß der Held ein
ehemaliger Mafiakiller ist,aber sei`s drum,
wer einmal angefangen hat zu lesen,ist von
der Sprache(gute Übersetzung) und dem
spannenden Plot so gefesselt,das es ihn
nicht mehr stört !


Frank Machianno,zu Mafiazeiten noch genannt
Leider verrät schon ein Blick auf die
Rückseite des Taschenbuchs,daß der Held ein
ehemaliger Mafiakiller ist,aber sei`s drum,
wer einmal angefangen hat zu lesen,ist von
der Sprache(gute Übersetzung) und dem
spannenden Plot so gefesselt,das es ihn
nicht mehr stört !


Frank Machianno,zu Mafiazeiten noch genannt
"Frankie Maschine" hat ein Problem: nicht
nur,daß er Ex-Frau,Tochter und neue
Geliebte
irgendwie versorgen muss und daher mit
drei Jobs fast rund um die Uhr
beschäftigt ist,nein,jetzt gab es einen
Anschlag auf ihn und es scheint,da hat
noch jemand eine alte Rechnung mit ihm
offen.
Kann ich jedem noch-nicht-Winslow-Fan
empfehlen zu lesen,danach ist er einer...





„Ultracool & ultraspannend...“

Moritz Revermann, Thalia-Buchhandlung Neuss

Ein dickes Dankeschön dem Suhrkamp Verlag für diese Entdeckung! In dem Heer vieler durchschnittlicher Krimineuerscheinungen ragt dieser wie ein Fels in der Brandung hervor. Genau so ein Fels in der Brandung des Geschehens ist Frank Macchiano, genannt Frankie Machine ob seiner Profikillervergangenheit. Jemand versucht, ihn umzubringen. Ein dickes Dankeschön dem Suhrkamp Verlag für diese Entdeckung! In dem Heer vieler durchschnittlicher Krimineuerscheinungen ragt dieser wie ein Fels in der Brandung hervor. Genau so ein Fels in der Brandung des Geschehens ist Frank Macchiano, genannt Frankie Machine ob seiner Profikillervergangenheit. Jemand versucht, ihn umzubringen. Er weiß weder wer, noch warum. Und die Zeit für ihn wird immer knapper, die Schlinge zieht sich immer enger um seinen Hals. Großartig bis zum brillianten Showdown. Lesen!!
Ich hätte mir Clint Eastwood in der Verfilmung gewünscht; nun, Robert DeNiro ist auch ok.
Ich bin ja kein Fan des Angelns, aber mit Frank Macchiano säße ich gern am Steg in San Diego. Stumm auf die Wellen schauend und den Sonnenuntergang genießend...

„Großartiger Mafia-Roman!“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

In der neuen Krimireihe vom Suhrkamp-Verlag ist "Frankie Machine" bereits der zweite Roman von Winslow,der ins deutsche übersetzt wurde-Danke Suhrkamp!
Genau wie bei "Pacific Private" war ich restlos begeistert.
Winslow schafft es,trotz verschiedener und manchmal verwirrender Erzählstränge,ein superspannendes Mafialeben zu erzählen.
Frank
In der neuen Krimireihe vom Suhrkamp-Verlag ist "Frankie Machine" bereits der zweite Roman von Winslow,der ins deutsche übersetzt wurde-Danke Suhrkamp!
Genau wie bei "Pacific Private" war ich restlos begeistert.
Winslow schafft es,trotz verschiedener und manchmal verwirrender Erzählstränge,ein superspannendes Mafialeben zu erzählen.
Frank Machianno,im Leben vor dem Ruhestand Frankie Machine-ein eiskalter Mafia-Auftagskiller,hat es geschafft,ein beliebter und geachteter Bürger von San Diego zu werden.
Doch nun holt ihn die Vergangenheit wieder ein-wer hat noch eine Rechnung mit ihm offen?
Diese Frage stellt sich nicht nur der Leser,sondern auch diverse andere Hauptfiguren.
Unbedingt lesen-der Showdown ist einfach spektakulär!

„Spannender Mafia-Thriller“

Klaus Kosfeld, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Suhrkamp setzt auf spannende Mafia-Thriller und Don Winslow ist nun schon zum zweiten Mal vertreten. Mit Frankie Machine hat er einen sympatischen Killer geschaffen der ein beschauliches Leben führen möchte.Doch da gibt es jemanden dem das gar nicht gefällt und so wird aus dem netten Mann aus dem Angelladen ein sehr unangenehmer Zeitgenosse. Suhrkamp setzt auf spannende Mafia-Thriller und Don Winslow ist nun schon zum zweiten Mal vertreten. Mit Frankie Machine hat er einen sympatischen Killer geschaffen der ein beschauliches Leben führen möchte.Doch da gibt es jemanden dem das gar nicht gefällt und so wird aus dem netten Mann aus dem Angelladen ein sehr unangenehmer Zeitgenosse. Kühl, schnörkellos und rasiermesserscharf bis zum Schluß.
P.S. Robert de Niro spielt die Hauptrolle in der Verfilmung des Romans.

„Frankie Machine“

Angela Kränzlein, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

In Franks Leben läuft alles nach Plan. So könnte es weitergehen, wenn es nach ihm ginge, doch seine Vergangenheit holt ihn ein...
Ein rasanter Mafia-Krimi mit viel Ironie, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte.
In Franks Leben läuft alles nach Plan. So könnte es weitergehen, wenn es nach ihm ginge, doch seine Vergangenheit holt ihn ein...
Ein rasanter Mafia-Krimi mit viel Ironie, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte.

„xxx“

Sandra Schäfer, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Frank Machianno ist ein ganzer italienischer Kerl der für seinen Angelladen lebt und bei allen beliebt ist. Doch das war nicht immer so. Er ist nämlich auch Ex-Mafiakiller und nun holt ihn seine Vergangenheit ein, denn jemand hat ihn ausfindig gemacht und will ihn umbringen. Bloß wer? Dieses Buch ist bis zur letzten Seite packend geschrieben. Frank Machianno ist ein ganzer italienischer Kerl der für seinen Angelladen lebt und bei allen beliebt ist. Doch das war nicht immer so. Er ist nämlich auch Ex-Mafiakiller und nun holt ihn seine Vergangenheit ein, denn jemand hat ihn ausfindig gemacht und will ihn umbringen. Bloß wer? Dieses Buch ist bis zur letzten Seite packend geschrieben. Man fiebert bis zum Schluß mit wer schneller ist, Frankie Machine alias Frank Machianno, oder der auf ihn angesetzte Killer.

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Frank mag seinen Ruhestand und seinen Angelladen. Doch plötzlich holt ihn seine Vergangenheit ein und die war alles andere als ruhig! Grandioser Mafia-Thriller von Don Winslow! Frank mag seinen Ruhestand und seinen Angelladen. Doch plötzlich holt ihn seine Vergangenheit ein und die war alles andere als ruhig! Grandioser Mafia-Thriller von Don Winslow!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Packender Mafiakrimi mit schillernden Charakteren. Auch ein sprachliches Lesevergnügen. Winslow vermag den Leser von der ersten Seite an zu fesseln. Packender Mafiakrimi mit schillernden Charakteren. Auch ein sprachliches Lesevergnügen. Winslow vermag den Leser von der ersten Seite an zu fesseln.

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Cool, cooler Frankie. Einen Mafiakiller im Ruhestand sollte nicht reizen. Brillant erzählt ! Cool, cooler Frankie. Einen Mafiakiller im Ruhestand sollte nicht reizen. Brillant erzählt !

Ferdinand Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Ein freundlicher älterer Herr wird von seiner Vergangenheit als Mafiakiller eingeholt, doch er weiss sich noch immer zu wehren. Sprachlich und inhaltlich ein cooler Thriller. Ein freundlicher älterer Herr wird von seiner Vergangenheit als Mafiakiller eingeholt, doch er weiss sich noch immer zu wehren. Sprachlich und inhaltlich ein cooler Thriller.

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Diesmal etwas weniger Strand, dafür mehr Mafia bei diesem Mitglied der Dawn Patrol Diesmal etwas weniger Strand, dafür mehr Mafia bei diesem Mitglied der Dawn Patrol

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wieder ein abenteuerlich-spannender Teil der Surfer-Reihe von Winslow. Wieder passt er seinen Schreibstil der Szene an - daran muss man sich etwas gewöhnen. Wieder ein abenteuerlich-spannender Teil der Surfer-Reihe von Winslow. Wieder passt er seinen Schreibstil der Szene an - daran muss man sich etwas gewöhnen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26214007
    Schneller als der Tod / Pietro-Reihe Bd.1
    von Josh Bazell
    (18)
    Buch
    9,99
  • 39188952
    Regengötter / Hackberry Holland Bd.1
    von James Lee Burke
    (2)
    Buch
    16,99
  • 33817236
    Das dunkle Paradies
    von Robert B. Parker
    (1)
    Buch
    12,99
  • 42462054
    Black Box / Harry Bosch Bd.18
    von Michael Connelly
    Buch
    9,99
  • 26146485
    Shibumi
    von Trevanian
    (2)
    Buch
    9,99
  • 43339107
    Natchez Burning / Natchez Bd. 1
    von Greg Iles
    (2)
    Buch
    12,99
  • 15493967
    Fragen Sie den Papagei / Parker-Romane Bd.1
    von Richard Stark
    (5)
    Buch
    16,90
  • 35301134
    Knapp am Herz vorbei
    von J. R. Moehringer
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39303988
    London Undercover / Neal Carey Bd. 1
    von Don Winslow
    (8)
    Buch
    9,99
  • 25996937
    Bobby Z
    von Don Winslow
    (7)
    Buch
    8,95
  • 40891139
    Das Kartell
    von Don Winslow
    (29)
    Buch
    16,99
  • 44239847
    Hades
    von Candice Fox
    (47)
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
5
1
0
0

Cooler Thriller!
von Dr. Christian Rößner aus Göttingen am 01.09.2009

Dass man von seiner Vergangenheit immer wieder eingeholt wird, muss der allseits beliebte Frank Machianno am eigenem Leib erfahren. Während der Rentner ein beschauliches Leben an den Stränden Kaliforniens führt, versucht ihn ein Unbekannter in eine Falle zu locken und zu töten. Doch da hat der Unbekannte die Rechnung... Dass man von seiner Vergangenheit immer wieder eingeholt wird, muss der allseits beliebte Frank Machianno am eigenem Leib erfahren. Während der Rentner ein beschauliches Leben an den Stränden Kaliforniens führt, versucht ihn ein Unbekannter in eine Falle zu locken und zu töten. Doch da hat der Unbekannte die Rechnung ohne Frank Machianno gemacht. Denn Frank, der ob seiner präzisen und kompromisslosen Coolness als Mafia-Profi-Killer nur Frankie Machine genannt wird, weiß sich zu wehren und will nun die Auftraggeber finden. So wird der Gejagte zum Jäger. Um die Schuldigen zu finden, muss sich Frankie Machine aber zuerst mit seiner schmutzigen Vergangenheit auseinandersetzen... Don Winslow führt den Leser in die brutale Welt der US-amerikanischen Mafia jenseits aller „Der Pate“-Romantik. Dabei erinnert er in seiner gradlinigen Schreibweise und in der Beschreibung des ausgekochten Gentleman-Verbrechers Frankie Machine an beste Hard-boiled-Krimis à la Dashiell Hammett oder Richard Stark. Insgesamt ein hoch spannender, harter Krimi mit einem furiosen Showdown! Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ich Liebe Frankie Machine
von einer Kundin/einem Kunden aus Hanau am 07.01.2012

Dieses Buch ist einfach nur Genial, die Figur Frankie Machine muss man einfach nur lieben, kann es kaum abwarten bis die Verfilmung mit Robert de Niro alias Frankie Machine in den Kino kommt. Einen besseren Charakter Schauspieler gibt es nicht. Würde diesem buch auch 10 Sterne geben aber leider... Dieses Buch ist einfach nur Genial, die Figur Frankie Machine muss man einfach nur lieben, kann es kaum abwarten bis die Verfilmung mit Robert de Niro alias Frankie Machine in den Kino kommt. Einen besseren Charakter Schauspieler gibt es nicht. Würde diesem buch auch 10 Sterne geben aber leider ist es nicht möglich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mörderischer Ritt auf den Wellen der Vergangenheit
von Mirjam Berle aus Hagen am 18.09.2010

„Manchmal musst du mitten reingehen. Normalerweise passt man auf sich auf. Man trifft seine Vorkehrungen. Man wartet geduldig, bis der richtige Moment gekommen ist. Aber manchmal musst du mitten reingehen.“ Dies ist nur eine von vielen grandiosen Formulierungen dieses Krimis. Sie sagt viel über Frank Machianno alias Frankie Machine,... „Manchmal musst du mitten reingehen. Normalerweise passt man auf sich auf. Man trifft seine Vorkehrungen. Man wartet geduldig, bis der richtige Moment gekommen ist. Aber manchmal musst du mitten reingehen.“ Dies ist nur eine von vielen grandiosen Formulierungen dieses Krimis. Sie sagt viel über Frank Machianno alias Frankie Machine, der zu Beginn dieses Romans noch ein beschauliches Leben zwischen Surfen, Fischhandel und seinem Angelladen führt. In seinem früheren Leben war er ein gefürchteter Mafiakiller – effizient, kompromisslos aber nie skrupellos. Und all seiner Vorkehrungen zum Trotz, findet er sich mit einem Mal in den Fängen seiner Vergangenheit wieder: Jemand trachtet ihm nach dem Leben. Damit beginnt ein fulminanter Krimi voller Verstrickungen und Betrügereien und mit einem Finale, das überrascht, aber doch nicht unerwartet kommt. Jedes andere Ende würde Frankie nicht gerecht. Unbedingt lesen und mitreißen lassen vom mörderischen Ritt auf den Wellen der Vergangenheit!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Go Frankie
von Christian Kilinski aus Gotha am 22.06.2010

Ein florierender Angelladen, gut gehende Geschäfte mit Meeresfrüchten aller Art und eine intelligente Tochter. Alles in Frank Macchianos Leben verläuft in geregelten Bahnen, bis ihn seine Vergangenheit, in der er nur als Frankie Machine bekannt war, wieder einholt. Wie in alten Zeiten, in die er gedanklich immer wieder zurückkehrt, um... Ein florierender Angelladen, gut gehende Geschäfte mit Meeresfrüchten aller Art und eine intelligente Tochter. Alles in Frank Macchianos Leben verläuft in geregelten Bahnen, bis ihn seine Vergangenheit, in der er nur als Frankie Machine bekannt war, wieder einholt. Wie in alten Zeiten, in die er gedanklich immer wieder zurückkehrt, um die ihn nach dem Leben trachtenden Persönlichkeiten zu entlarven, räumt er mit äußerster Präzision jeden aus dem Weg, der sich der Illusion hingegeben hat Frankie Machine den Todesstoß zu verpassen. Ein wahrlich brillanter Mafia Thriller, mit einem dem Leser ab der ersten Seite sympathischen Protagonisten und einem fulminanten Finale. Die geplante Verfilmung mit Robert de Niro in der Hauptrolle sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Frankie Machine
von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2009

Frank Machianno ist ein Mafiakiller im Ruhestand. Er betreibt inzwischen einen Angelladen, hat ein geregeltes Leben mit Freundin, Ex-Frau, Tochter und ist ein guter Mensch geworden. Plötzlich bricht seine geordnete Welt zusammen, jemand will ihn töten. Während seiner Flucht läßt er sein kriminelles Leben Revue passieren um zu ergründen... Frank Machianno ist ein Mafiakiller im Ruhestand. Er betreibt inzwischen einen Angelladen, hat ein geregeltes Leben mit Freundin, Ex-Frau, Tochter und ist ein guter Mensch geworden. Plötzlich bricht seine geordnete Welt zusammen, jemand will ihn töten. Während seiner Flucht läßt er sein kriminelles Leben Revue passieren um zu ergründen wer hinter ihm her ist. Don Winslow hat einen sehr spannenden und unterhaltsamen Krimi geschrieben, der nichts mit den üblichen Mafiageschichten zu tun hat. Bitte unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mafia at it's best
von Thorben Hahn aus Kiel am 15.09.2009

Frank Machianno alias Frankie Machine betreibt einen Angelladen auf dem Pier von San Diego, er führt eine Wäscherei und verkauft Fisch an die Gastronomie. Er ist allseits beliebt und surft für sein Leben gern. Doch wie sein Spitzname verrät, war er nicht immer so ein friedliebender Mensch. Er war... Frank Machianno alias Frankie Machine betreibt einen Angelladen auf dem Pier von San Diego, er führt eine Wäscherei und verkauft Fisch an die Gastronomie. Er ist allseits beliebt und surft für sein Leben gern. Doch wie sein Spitzname verrät, war er nicht immer so ein friedliebender Mensch. Er war Mafiakiller und diese Vergangenheit holt ihn ein, denn ohne Vorwarnung trachten alte Weggefährten nach seinem Leben. "Frankie Machine" ist geradlinige, atemlose und spannende Literatur, die dem Mafia-Genre noch einige frische Facetten abgewinnt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, spannender, ... Don Winslow
von Conny Hannesschläger aus Pasching am 12.01.2010

Böses Gewerbe bringt bösen Lohn...und diese Tugend bekommt Frank Macchiano, pensionierter, allseits beliebter Mafia-Auftragskiller, am eigenen Leib zu spüren. Eine spannende, mörderische Zeitreise durch das Leben eines Killers, ein Leben, das widersprüchlicher nicht sein könnte...mit einem bombastischen Showdown!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sympathiepunkte für Frankie Machine
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2011

Kommt nach meinem Geschmack nicht an "Tage der Toten" heran, aber liest sich dank der Sympathiefigur Frankie doch ganz gut. Wenngleich man nicht zu viel erwarten sollte...aber Geschmäcker sind bekanntlich....verschieden

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Frankie Machine

Frankie Machine

von Don Winslow

(16)
Buch
10,99
+
=
Pacific Private

Pacific Private

von Don Winslow

(15)
Buch
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen