Thalia.de

Franziska

Eine Geschichte aus dem 20. Jahrhundert. Aus d. Italien. v. Ragni M. Gschwend

Das bewegende Schicksal einer Vergessenen, die im Jahr 1900 in einem verlassenen Winkel Sloweniens geboren wird, ist Ausgangspunkt für Tomizzas letzten Roman. Franziska ist Waise, weil ihre Geburt wegen der 1000 Kronen, die Kaiser Franz Joseph jedem am ersten Tag des neuen Jahrhunderts geborenen Kind zuerkennt, brutal hinausgezögert wurde. Schon in früheren Büchern hat Tomizza die realen Biografien von Unbekannten zum Ausgangspunkt seiner Fiktionen gemacht, hier schildert er mit großem Feingefühl das Leben dieser unscheinbaren Frau, das durch den historischen Hintergrund etwas Exemplarisches bekommt.
Portrait

Fulvio Tomizza wurde 1935 in Materada (Istrien) geboren und siedelte 1954, als seine Heimat jugoslawisch wurde, nach Triest über, wo er bis zu seinem Tod im Jahr 1999 lebte. Tomizza erhielt wichtige italienische Literaturpreise und den Großen österreichischen Staatspreis für europäische Literatur. Auf Deutsch erschienen u.a.: Das Liebespaar aus der Via Rosetti (1989), Die venezianische Erbin (1991), Materada (1993) und im Zsolnay Verlag Die fünfte Jahreszeit (1997).

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 226
Erscheinungsdatum 03.04.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-04998-7
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 210/136/25 mm
Gewicht 362
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Franziska

Franziska

von Fulvio Tomizza

Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
+
=
Die fünfte Jahreszeit

Die fünfte Jahreszeit

von Fulvio Tomizza

Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
+
=

für

37,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen