Thalia.de

Freiheit ist ein ständiger Kampf

Anhand einer Auswahl von Schriften, Gesprächen und Vorträgen untersucht die international bekannte Aktivistin und Wissenschaftlerin Angela Y. Davis die Schnittmengen und Verbindungen von Befreiungskämpfen gegen Unterdrückung, Ausbeutung und Gewalt rund um unseren Planeten. Es geht um die Rolle der Schwarzen Frauenbewegung (Black Feminism), die Zusammenhänge von Ungleichheit in ›Rasse‹, Geschlecht und Klasse (Intersektionalität), den kapitalistischen Individualismus, die Bewegung gegen Gefängnisse (Prison Abolition Movement) und Polizeigewalt. Sie schreibt gegen den weltgrößten, Rekordprofite erzielenden ›Sicherheits‹konzern G4S sowie über länder- und grenzüberschreitende Solidarität für die Widerstandskämpfe unserer Zeit. Von der Schwarzen US-amerikanischen Freiheitsbewegung bis zur südafrikanischen Anti-Apartheid-Bewegung: Davis lässt bedeutende zeithistorische Befreiungsbewegungen Revue passieren, nimmt deren Gemeinsamkeiten unter die Lupe und arbeitet ihre Bedeutung für die aktuellen Bewegungen gegen Staatsgewalt heraus – von Ferguson bis Palästina. Davis plädiert dafür, eine weltumspannende Bewegung zur Befreiung der Menschheit aufzubauen und erinnert daran, dass die Erlangung von Freiheit einen langen, permanenten, kollektiven Kampf bedeutet.
Portrait
Angela Yvonne Davis ist Professorin für Mentalitätsgeschichte an der University of California in Santa Cruz. Sie ist in zahlreichen Organisationen tätig gewesen, die gegen die Repression im Umkreis des Gefängnissystems kämpfen. Ihr Eintreten für politische Gefangene trug ihr drei Mordanklagen mit möglicher Verhängung der Todesstrafe und sechzehn Monate Haft bis zu ihrem Prozess ein. Nach einer hochgradig öffentlichkeitswirksamen Kampagne zu ihrer Freilassung wurde sie schließlich 1972 freigesprochen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Oktober 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89771-222-5
Verlag Unrast Verlag
Maße (L/B/H) 211/141/15 mm
Gewicht 193
Originaltitel Freedom Is a Constant Struggle
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14982022
    Die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts
    von Oliver Ziesemer
    Buch (Geheftet)
    13,99
  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 33690042
    Der Krieg in Bosnien und Herzegowina
    von Bilal Bag
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 42554700
    Internationale Politik
    von Frank Schimmelfennig
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 13960482
    Demokratische Republik Kongo
    von Bernhard Chiari
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 6398992
    Auslaufmodell Staat?
    von Erhard Eppler
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 42115822
    Zukunftsraum Arktis
    von Golo M. Bartsch
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44407576
    Weltregionen im globalen Zeitalter
    von Martin List
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 36617927
    Cyber-Sicherheit
    Buch (Taschenbuch)
    34,99
  • 28896126
    Colliot-Thélène, C: Demokratie ohne Volk
    von Catherine Colliot-Thélène
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 29852138
    Die Asienkrise von 1997 im Vergleich mit der Finanz- und Wirtschaftskrise
    von Felix Kullmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 43894273
    Der Dschihad und der Nihilismus des Westens
    von Jürgen Manemann
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45376318
    Vom schwierigen Umgang mit Massengewalt
    von Christian Braun
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 15108989
    Merkmale der Stellvertreterkonflikte des Kalten Krieges
    von Robert Kneschke
    Buch (Geheftet)
    13,99
  • 45287004
    Der (Alb)traum vom Kalifat
    Buch (Klappenbroschur)
    35,00
  • 40004685
    Libyen unter Muammar al-Gaddafi
    von Markus Mess
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • 14345425
    Prekarität - Neoliberalismus - Deregulierung
    von Roland Klautke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    11,80
  • 30218725
    Ein neuer deutscher Euroskeptizismus als Gefahr für die europäische Integration?
    von Sebastian Kuschel
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 3170913
    Über den Krieg
    von Herfried Münkler
    Buch (Taschenbuch)
    29,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Freiheit ist ein ständiger Kampf

Freiheit ist ein ständiger Kampf

von Angela Y. Davis

Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=
Die Geometrie des Verzichts

Die Geometrie des Verzichts

von Debora Vogel

Buch (gebundene Ausgabe)
32,00
+
=

für

46,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen